Universität Heidelberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Universität Heidelberg

  4 5 6
   
Sortieren nach

Forschung Wie bitte? Lärm soll den Ohren nicht schaden

Die These hört sich gewagt an: Dauerlärm soll den Ohren nicht schaden. Ein Gehörforscher aus Gießen hält selbst laute Discomusik für eine Schulung des Gehörs. Mehr

18.12.2002, 22:55 Uhr | Gesellschaft

Forschung Gehirnwindungen entscheiden über Musikalität

Ob Training oder Genetik den entsprechenden Gehirnbereich bestimmt, ist jedoch noch unbekannt. Mehr

16.06.2002, 22:00 Uhr | Gesellschaft

Interview Kirchhof: Steuerreform brächte den Bürgern einen Tag Freiheit zurück

Für eine wirklich große Steuerreform liegt bereits ein Gesetzentwurf vor. Er stammt von Ex-Verfassungsrichter Kirchhof. Ein FAZ.NET-Gespräch. (Teil V) Mehr

23.04.2002, 21:16 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Datengebirge

WAHLEN. Welche Partei hat eigentlich bei der Parlamentswahl in Bangladesh im Jahre 1996 die meisten Stimmen gewonnen? Das muß man nicht wissen, wenn man nicht gerade die Absicht hat, sich in Fernsehratespielen zu profilieren. Wenn man es aber wissen muß, dann erfährt man dies und vieles andere aus den vorliegenden zwei Bänden. Mehr

26.02.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch So wird ein Kulturraub vergessen gemacht

Gedruckte Waffenschau: Die Wiedergewinnung der Bibliotheca Palatina in der Verfilmung von Elmar Mittler Mehr

17.07.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Humboldt-Stiftung Ausländische Wissenschaftler meiden den Osten

Die Humboldt-Stfitung holt ausländische Wissenschaftler nach Deutschland. Bloß weniger in den Osten als in den Westen Deutschlands. Mehr

15.05.2001, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Auf der Suche nach dem dritten Weg

Zwischen Liberalität und Sozialismus - Eine Hommage an Erich Preiser Mehr

26.02.2001, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Ein Wilder auf dem Berg der Seele

Alte Stücke, schlechte Übersetzungen: Gao Xingjian in Deutschland Mehr

18.10.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Die Enteignung fand erst 1990 statt

Bei Urteilen zu den SBZ-Konfiskationen das Völkerrecht ausgeblendet Mehr

26.06.2000, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Mandarin und Vordenker

Alfred Weber leuchtet in der Heidelberger Provinz Mehr

14.03.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Vom Katheder zum Rednerpult ist es nicht weit

Von Heidelberg nach Frankfurt auch nicht: Sieben Gelehrtenpolitiker der Paulskirche Mehr

10.06.1998, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Bodenlose Gewißheiten

Gegen die dauernde Überforderung: Helm Stierlin hat eine Therapie für postmoderne Zeitgenossen Mehr

10.12.1997, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Moderne Form fiskalischen Raubrittertums

Steuerliche Schlupflöcher sind oft nur die Atemlöcher Mehr

21.07.1997, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Unedles Waidwerk: Alfred Weber wird beschuldigt

Der Nazijäger Carsten Klingemann präsentiert eine infame Strecke Mehr

12.02.1997, 13:00 Uhr | Feuilleton
25.10.1995, 13:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Reich des Guten

Die amerikanische Außenpolitik im zwanzigsten Jahrhundert Mehr

23.09.1995, 14:00 Uhr | Feuilleton
  4 5 6
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z