Praktikum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Praktikantenleben Von Tacker-Diplom bis Kantinenglück

Praktikanten stehen am untersten Ende der Hierarchie – und erleben oft kuriose Szenen. Wir haben mal gesammelt. Mehr

11.05.2019, 11:22 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Praktikum

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Positionspapier CSU will „Deutschland-Praktikum“ für Auszubildende

Die CSU will alle Auszubildenden und Studenten zu einem „Deutschland-Praktikum“ verpflichten. Es soll die Elemente des früheren Zivildienstes mit der früheren Wehrpflicht verbinden. Mehr

06.05.2019, 11:14 Uhr | Politik

IG Bau Verpflichtendes Praktikum im Handwerk gefordert

Viele Schüler möchten nach dem Abitur am liebsten studieren. Dadurch machen immer weniger eine Ausbildung im Handwerk. Eine Gewerkschaft schlägt jetzt vor, sie zu einem Praktikum zu zwingen. Mehr

13.03.2019, 11:30 Uhr | Beruf-Chance

Schülerpraktikum bei der EU Ich verstehe diese Europaskepsis nicht

Für Schüler ist das Zusammenspiel der europäischen Institutionen nicht leicht zu durchschauen. Unser Autor wollte sich ein eigenes Bild machen – und wurde Praktikant in Brüssel. Seine Eindrücke sind gespalten. Mehr Von Marcel von Brasche

01.02.2019, 08:51 Uhr | Feuilleton

Urteil Mindestlohn im Praktikum erst nach drei Monaten tatsächlicher Arbeit

Viele junge Leute erproben sich, bevor sie eine Berufsentscheidung treffen. Bei solchen Schnupper-Praktika wird kein Mindestlohn fällig. Nach einer Gerichtsentscheidung auch nicht, wenn sie kurzzeitig unterbrochen werden und sich so insgesamt verlängern. Mehr

30.01.2019, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Integration am Arbeitsmarkt Verantwortung für Flüchtlinge über die Lehre hinaus

Flüchtlinge fachlich für eine Ausbildung fit machen zu wollen, reicht mitunter nicht aus. Die Frankfurter Samson AG geht weiter: Sie steht Mitarbeitern etwa auch im Asylverfahren bei. Mehr Von Thorsten Winter

22.01.2019, 16:46 Uhr | Rhein-Main

Hessen-Technikum Schnupperstudium mit Job-Anschluss

Im Hessen-Technikum können Schulabgängerinnen ausprobieren, ob ihnen MINT-Fächer liegen. Das hilft nicht nur bei der Orientierung, sondern bringt auch Geld ein. Mehr Von Astrid Ludwig

22.01.2019, 11:30 Uhr | Rhein-Main

Ökotrophologie studieren Zwischen Affenbrotbaum und Pausensnack

Ernährungswissenschaftler galten einst als öko, verstaubt und bieder. Heute ist ihr Fach hip wie nie. Woran liegt das? Mehr Von Kristina Wollseifen

19.12.2018, 15:46 Uhr | Beruf-Chance

Was Praktikanten wollen Die neue Generation Praktikum

Heute hangelt sich kaum noch jemand von Praktikum zu Praktikum. Trotzdem sind längst nicht alle Schnupperstationen gleich gut. Besonders die Mindestlohnregelung ärgert viele Studenten. Mehr Von Lisa Kuner

29.10.2018, 06:53 Uhr | Beruf-Chance

Nachwuchsdesigner Attitüden sind nicht mehr angesagt

Die Aussichten auf Erfolg sind für Modedesigner nicht gerade groß. Dennoch entscheiden sich jedes Jahr Tausende junge Menschen dafür, diesen Beruf zu erlernen. Warum, das erzählen hier einige von ihnen. Mehr Von Katharina Pfannkuch

12.07.2018, 20:20 Uhr | Stil

Leben eines Escort-Girls Sex mochte sie schon immer

Kaum einer kann sie verstehen. Doch sie mag, was sie tut. Begegnungen mit einer jungen Frau, die als Escort-Girl arbeitet. Mehr Von Melanie Pieske und Patrick Junker (Fotos)

26.06.2018, 09:25 Uhr | Gesellschaft

Schlechte Bezahlung Praktikant in Brüssel? Selbst schuld!

Im EU-Parlament sind Plätze für Praktika begehrt, aber zuweilen miserabel bezahlt – bei sehr hohen Lebenshaltungskosten. Mancher klagt sogar, dass er sich an einzelnen Tagen nichts zu essen kaufen konnte. Mehr Von Annika Janßen

15.02.2018, 10:35 Uhr | Beruf-Chance

Berufsorientierung Auch nicht anders als Nägel feilen

Auf der Suche nach Plätzen für Praktika besuchen junge Flüchtlinge einen Metallbaubetrieb. Die Arbeit interessiert sie, doch eine Sache finden Mädchen befremdend. Mehr Von Martina Propson-Hauck

15.12.2017, 11:43 Uhr | Rhein-Main

Berlin Praktikantin postet vertrauliche Polizei-Unterlagen bei Whatsapp

Eine Studentin mit arabischem Migrationshintergrund hat bei der Berliner Polizei Fahndungsdokumente zu einer arabischen Großfamilie verschickt. Der Fall platzt mitten in die Diskussion um eine vermeintliche Unterwanderung der Polizei durch Familienclans. Mehr

09.11.2017, 08:54 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z.-Leser helfen Eine Zuflucht für die vergessenen Kinder

Das Jugendzentrum Arche in der Nordweststadt bietet benachteiligten Jugendlichen Schutz und Fürsorge. Es braucht allerdings mehr Platz. Mehr Von Martina Propson-Hauck

08.11.2017, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Pferdeklinik 800 Kilo Pferd auf dem OP-Tisch

Zimperlich sollte hier keiner sein: In der Pferdeklinik müssen die Tierärzte auch den Umgang mit den Patientenbesitzern beherrschen. Mehr Von Felina Wolfbauer, Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium, München

22.09.2017, 15:58 Uhr | Gesellschaft

Report des Stifterverbandes Der Mindestlohn vernichtet Praktikumsplätze

Mehr als 50.000 Praktikumsplätze für Studenten sind laut Stifterverband durch den Mindestlohn weggefallen. Um den Trend zu stoppen, schlägt der Verband eine neue Vergütungsregel vor. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

13.03.2017, 19:28 Uhr | Wirtschaft

Studium und Spitzensport Hochschulmeister im Spagat

Spitzensport und Studium – das verträgt sich immer schlechter. 70-Stunden-Wochen und andere Hürden schrecken ab. Trotzdem gibt es erstaunliche duale Karrieren. Mehr Von Anne Armbrecht

03.03.2017, 07:44 Uhr | Beruf-Chance

Mindestlohn Die „Generation Praktikum“ lebt noch

Werden Praktikanten zu teuer? Das fürchteten viele bei der Einführung des Mindestlohns. Heute sehen das Unternehmer und Gewerkschafter in der Region differenziert. Mehr Von Marlene Grunert, Frankfurt

13.02.2017, 13:03 Uhr | Rhein-Main

Hessisches Staatsballett Vorstand der Kompanie

Seit er in Greifswald Tänzer war, kennt er sich mit Fusionen aus: Simon Kranz hält in Wiesbaden und Darmstadt das Hessische Staatsballett zusammen. Mehr Von Eva-Maria Magel

09.01.2017, 11:46 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsmarkt Regierung erwägt Mindestlohn-Ausnahmen für Flüchtlinge

Wer praktische Erfahrung für die Anerkennung seines ausländischen Abschlusses sammelt, soll nach Regierungsplänen vom Mindestlohn ausgenommen werden. Die Gewerkschaften kritisieren den Vorstoß. Mehr

02.01.2017, 07:58 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Leser helfen Lebensnahe Ausbildung statt falschen Ehrgeizes

Die Aktion „F.A.Z.- Leser helfen“ sammelt in diesem Jahr Geld für ein Programm, das Flüchtlinge in Arbeit bringen soll. Auch mit Hilfe eines deutschen Exportschlagers: der dualen Ausbildung. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Frankfurt

25.11.2016, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Junge Führungskräfte Trainees ab zur Konkurrenz

Jungmanager müssen oft noch die Ochsentour durch das Unternehmen machen. Immer mehr Arbeitgeber denken aber um und schicken den Nachwuchs zu Partnern oder gar zum Wettbewerber. Mehr Von Oliver Schmale

12.11.2016, 05:42 Uhr | Beruf-Chance

Türkischer Streetworker Lachen mit Fremdenfeinden

Der Lehramtsstudent Ali Can kämpft als „interkultureller Streetworker“ für ein friedliches Zusammenleben. Dafür spricht der ehemalige Asylbewerber auch mit Pegida-Anhängern. Mehr Von Sarah Obertreis, Gießen

18.10.2016, 14:07 Uhr | Rhein-Main

Bessere Betreuung gefordert Forscher bemängeln schlechte Qualität von Praktika im Studium

Nicht die Menge und auch nicht die Länge von Praktika während des Studiums ist entscheidend, sondern die Qualität. Davon ist die Hochschulrektorenkonferenz überzeugt. Und zeigt in einem Gutachten, dass es genau daran hapert. Mehr

29.09.2016, 15:49 Uhr | Beruf-Chance
1 2 3 ... 8  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z