Kündigung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kündigung

  1 2 3 4 5 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Serie „Die Karriere googeln“ Was die Deutschen zum Thema Kündigung wissen wollen

Was soll ich fürs Bewerbungsfoto anziehen? Und wie sage ich im Büro, dass ich schwanger bin? Die Deutschen googeln viele Fragen zur Karriere. Wir beantworten die wichtigsten in einer Serie. Hier kommt Folge 4 zum Thema Kündigung. Mehr Von Marcus Jung

06.04.2017, 08:01 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Falsche Angaben im Xing-Profil - ein Grund zur Kündigung?

Arbeitnehmer unterliegen einem strikten Konkurrenzverbot. Sie dürfen keine Nebenjobs machen, die den Geschäften des Arbeitgebers entgegenstehen. Was aber, wenn das Xing-Profil suggeriert, dass jemand solchen Nebentätigkeiten nachgeht? Mehr Von Anja Mengel

05.04.2017, 14:25 Uhr | Beruf-Chance

BGH stärkt Mieter-Rechte Eigentümer darf Mietwohnung nicht zum Aktenlager umfunktionieren

Nach einigen Urteilen zugunsten von Vermietern, die Eigenbedarf angemeldet hatten, hat der Bundesgerichtshof die Richtung gewechselt. Bei Eigenbedarfkündigungen aus betrieblichem Bedarf müssten die Mieterrechte stärker berücksichtigt werden. Mehr Von Corinna Budras und Michael Psotta

29.03.2017, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Täuschung über Kündigungsgrund BGH stärkt Rechte gekündigter Mieter

Einem Mieter wird gekündigt, weil die Wohnung angeblich für den Hausmeister gebraucht wird. Doch der zieht am Ende gar nicht ein, sondern eine andere Familie. So geht es nicht, urteilt der Bundesgerichtshof. Mehr

29.03.2017, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsrecht Oberste Richter entscheiden über Probezeit-Kündigungsfrist

Zwei Wochen im neuen Job arbeiten und dann heißt es schon: Auf Wiedersehen! Das kann in der Probezeit durchaus passieren! Was aber, wenn Missverständliches im Arbeitsvertrag steht? Mehr

23.03.2017, 17:02 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne Mein Urteil Droht die Kündigung, wenn ich mit meiner Arbeitszeit schummle?

Manche Mitarbeiter müssen ihre Arbeitszeiten dokumentieren, etwa in Formulare eintragen, wann sie kommen und wann sie gehen. Was ist, wenn sie es dabei nicht so genau nehmen? Mehr Von Norbert Pflüger

10.03.2017, 22:52 Uhr | Beruf-Chance

Kündigung der HU-Berlin Holms arglistige Täuschung

Erst sein erzwungener Rücktritt als Staatssekretär für Wohnen, nun ist der Soziologe Andrej Holm auch seinen Job an der Humboldt-Universität in Berlin los. Das Ministerium erklärte unter Protest die Kündigung. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

18.01.2017, 19:49 Uhr | Politik

Tiefer Fall Theranos trennt sich von 40 Prozent der Belegschaft

Einst war Elizabeth Holmes mit ihrem Bluttest-Unternehmen Theranos einer der gefeiertsten Stars des Silicon Valley. Nach dem tiefen Fall ihres Unternehmens folgt nun die zweite Kündigungswelle. Mehr

08.01.2017, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Kündigung zur Weihnachtszeit Wenn ein Mitarbeiter geht, müssen die anderen einspringen

Wenn ein Mitarbeiter kündigt, ist die Suche nach Ersatz immer ein gewisser Aufwand. Um diese Jahreszeit trifft es Unternehmen aber besonders hart, weil die Jahresabschlüsse anstehen. Wie reagieren sie? Mehr

16.12.2016, 15:48 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Fristlose Kündigung wegen Drogenkonsums in der Freizeit?

Darf einem Lkw-Fahrer fristlos gekündigt werden, wenn er außerhalb der Dienstzeiten Drogen genommen hat? Auch wenn seine Fahrtüchtigkeit nicht mehr beeinträchtigt ist? Eine kniffelige Frage für die Gerichte. Mehr Von Anja Mengel

24.11.2016, 19:15 Uhr | Beruf-Chance

Urteil Drogenkonsum kann zu fristloser Kündigung führen

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden: Einem Lastwagenfahrer kann wegen Drogenkonsums selbst dann fristlos gekündigt werden, wenn die Fahrtüchtigkeit nicht konkret beeinträchtigt ist. Das Urteil dürfte auch andere Arbeitnehmer betreffen. Mehr

20.10.2016, 23:14 Uhr | Beruf-Chance

Niedrigzinsen Darf die Bausparkasse jetzt kündigen oder nicht?

Schon eine Viertelmillion Bauspar-Verträge sind gekündigt worden, die hohen Guthabenzinsen sind ein schlechtes Geschäft für die Banken. Ist ihr Vorgehen rechtens? Der Streit tobt. Mehr

15.08.2016, 17:45 Uhr | Finanzen

Kolumne Mein Urteil Macht eine schlechte Unterschrift die Kündigung ungültig?

Nur die Initialen hingekritzelt? Unterschrift eingescannt? Ein Fax geschickt? All das genügt nicht, um einem Mitarbeiter wirksam die Kündigung auszusprechen. Wie es richtig geht. Mehr Von Doris-Maria Schuster

12.08.2016, 15:22 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne Mein Urteil Können Börsenaufseher die Kündigung eines Mitarbeiters verlangen?

Kündigungen im deutschen Recht dürfen eigentlich niemals den Charakter einer Bestrafung haben. Genau deshalb ist die Frage spannend: Wann geht eine so genannte Druckkündigung ausnahmsweise doch? Mehr Von Norbert Pflüger

07.08.2016, 07:51 Uhr | Beruf-Chance

Guthaben-Konten Zinsen zu hoch: Bausparkassen kündigen ihren Kunden

Viele Bausparverträge haben hohe Guthabenzinsen. Für Sparer ist das lukrativ. Aber die Bausparkassen kündigen diese Verträge. Jetzt kommt eine neue Welle. Mehr

25.07.2016, 18:09 Uhr | Finanzen

Mietstreit Wie schnell muss ein säumiger Mieter vor die Tür gesetzt werden?

Bis vor den Bundesgerichtshof ist der Mietstreit zwischen einer ehemaligen Küsterin und ihrer Kirchengemeinde in Düsseldorf getragen worden: Für die Frau ging es schlecht aus. Mehr

13.07.2016, 15:38 Uhr | Finanzen

BGH-Urteil Kunden können Kreditverträge noch nach Jahren kündigen

Die Sparkassen sind über eine Fußnote in ihren Widerrufsbelehrungen gestolpert: Ein BGH-Urteil hat Hunderten Kunden die Kündigung von Kreditverträgen auch nach Jahren noch erlaubt. Mehr

12.07.2016, 19:05 Uhr | Finanzen

Kolumne „Mein Urteil“ Ist sexuelle Belästigung auch später ein Grund zur Kündigung?

Ein Fall von sexueller Belästigung im Arbeitskontext endet im rechtlichen Dilemma: Ein Mitarbeiter müsste eigentlich entlassen werden, doch der Arbeitgeber hat zu lange über den Vorfall geschwiegen. Das ist gar nicht so selten. Mehr Von Regina Steiner

22.05.2016, 07:46 Uhr | Beruf-Chance

Urteil zu Fitnessstudios Wer umzieht, muss weiter zahlen

Ein Soldat, der beruflich umziehen musste, wollte seinen Vertrag mit dem Fitnessstudio außerordentlich kündigen. Geht nicht, sagen jetzt die obersten Richter. Mehr

04.05.2016, 17:36 Uhr | Finanzen

Finanzplatz Frankfurt Börsenfusion ohne Kündigungen?

Wenn die Deutsche Börse mit der London Stock Exchange fusioniert, soll es angeblich keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Wie viele Arbeitsplätze auf andere Weise wegfallen, ist indes noch unklar. Mehr

17.04.2016, 17:23 Uhr | Finanzen

Kündigung Interview kostet BER-Sprecher die Stelle

Mit einem Magazin hat Pressesprecher Abbou über interne Angstkultur beim Pannenflughafen gesprochen, Milliarden seien in den Sand gesetzt worden. Seinen Arbeitsvertrag hat er damit nicht verlängert. Mehr

11.04.2016, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Themen des Tages Wer darf Bausparverträge kündigen?

Auch das Oberlandesgericht Stuttgart verhandelt nun über die Kündigung von hoch verzinsten Bausparverträgen. Mehr

30.03.2016, 06:23 Uhr | Wirtschaft

DOSB-Präsident Hörmann klagt gegen Kündigung

Bislang hatte man von einer einvernehmlichen Trennung gesprochen. Einem Medienbericht zufolge wurde Alfons Hörmann von der Hörmann Holding fristlos gekündigt. Dagegen wehrt sich nun der DOSB-Präsident. Mehr

18.03.2016, 18:04 Uhr | Sport

Kolumne Mein Urteil Droht bei einem Strafverfahren die fristlose Kündigung?

Dass die Staatsanwaltschaft gegen einen Arbeitnehmer ermittelt, reicht nicht zwingend aus, um ihn zu feuern. Selbst dann nicht, wenn es um Mord geht. Aber warum ist das so? Mehr Von Norbert Pflüger

25.02.2016, 06:42 Uhr | Beruf-Chance

BGH-Urteil Eltern müssen für ungenutzten Kita-Platz zahlen

Das Kind fühlt sich in der Kita unwohl und geht nicht mehr hin? Die Eltern müssen trotzdem zahlen, entscheidet das höchste deutsche Gericht – allerdings gibt es dafür Grenzen. Mehr

18.02.2016, 17:09 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z