Fachkräftemangel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

IHK-Präsident Ulrich Caspar „Wir erleben die Renaissance der Industrie“

Ulrich Caspar, der neu gewählte Präsident der Industrie- und Handelskammer Frankfurt, will für mehr Flächen kämpfen, für Wohnungen ebenso wie für die Industrie. Und gegen Regulierung. Mehr

11.05.2019, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Fachkräftemangel

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Arbeitsagentur Fachkräftemangel in der Altenpflege wird immer dramatischer

In Sachen schwierige Fachkräfte-Suche formuliert die Arbeitsagentur meist vorsichtig - dann ist etwa von „Engpässen in einzelnen Berufen“ die Rede. In der Altenpflege ist die Wortwahl jetzt aber ganz anders. Mehr

10.05.2019, 09:51 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel bekämpfen Heil: „Wir haben gute Gesetze vorgelegt“

Arbeitsminister Hubertus Heil und Innenminister Horst Seehofer äußerten sich im Bundestag zum neuen Fachkräfte-Einwanderungsgesetz. Vor allem Seehofer ging es um eine klare Unterscheidung zwischen Asyl und Erwerbsmigration. Mehr

10.05.2019, 09:44 Uhr | Politik

Einwanderungsgesetz Seehofer lobt sich, Kommunen warnen

Die Regierung hat ihr umstrittenes Einwanderungsgesetz auf den Weg gebracht. Innenminister Seehofer spricht von einer historischen Weichenstellung. Die Kommunen warnen hingegen vor einer wichtigen Regel. Mehr

09.05.2019, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Karrierenetzwerk Fachkräftemangel treibt Wachstum von Xing an

Der Boom am Arbeitsmarkt scheint kein Ende zu kennen; noch immer suchen Arbeitgeber in etlichen Branchen intensiv nach Fachkräften. Das hilft dem Karrierenetzwerk Xing. Mehr

03.05.2019, 09:44 Uhr | Beruf-Chance

Tausende offene Stellen Fachkräftemangel ist „Mega-Thema“ für Handwerk

In deutschen Handwerksbetrieben sind rund 25.000 Stellen unbesetzt. Für die Branche ist das ein drängendes Problem. Sie fordert die Politik zum Handeln auf. Mehr

29.04.2019, 13:39 Uhr | Wirtschaft

„Eine schwere Hypothek“ Junge Rentner verursachen Fachkräftemangel

Fast eine Viertelmillion Arbeiter und Angestellte geht jedes Jahr abschlagsfrei mit 63 in Rente. Arbeitgeber warnen vor einem immer größeren Fachkräftemangel. Doch wie groß ist der Effekt wirklich? Mehr

24.04.2019, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Fachkräftemangel Umfrage in Fulda

Immer mehr Bürger sind direkt vom Fachkräftemangel betroffen – ob beim Renovieren des Hauses, bei der Suche nach Personal oder im Kindergarten. Bei nur 3 Prozent Arbeitslosigkeit ist das in Fulda besonders zu spüren. Welche Erfahrungen haben die Menschen dort gemacht? Mehr

23.04.2019, 11:28 Uhr | Wirtschaft

Fachkräftemangel Viele Bäcker und Metzger geben auf

Die Konkurrenz der Discounter und der Nachwuchsmangel machen Bäckern und Metzgern das Leben schwer. Die Zahlen sehen schlecht aus - und eine Trendwende scheint nicht in Sicht. Mehr

23.04.2019, 07:30 Uhr | Beruf-Chance

F.A.Z.-Gehaltsatlas So viel verdienen Handwerker

Das Handwerk braucht dringend Nachwuchs, in den Gehältern zeigt sich das aber nur manchmal. Was also verdienen Elektriker oder Klempner? Der F.A.Z.-Gehaltsatlas gibt Aufschluss. Mehr Von Nadine Bös

15.04.2019, 14:21 Uhr | Beruf-Chance

Gefragte Fachkräfte Warum der Mangel an Ingenieuren doch nicht so groß ist

Unternehmen mussten sich lange sorgen, ob sie ihre Stellen für Ingenieure besetzen können. Neue Zahlen der Arbeitsagentur zeigen: Einen Mangel an Ingenieuren gibt es nur noch in wenigen Disziplinen. Mehr Von Nadine Bös

31.03.2019, 16:13 Uhr | Beruf-Chance

Unternehmen befragt Der Kampf gegen den Fachkräftemangel

Geeignetes Personal zu finden, wird für viele Unternehmen immer schwieriger. Eine Studie zeigt jetzt, was beim Recruiting funktioniert und was nicht. Mehr Von David Metzmacher

29.03.2019, 20:08 Uhr | Beruf-Chance

IfW-Prognose Wirtschaft soll nächstes Jahr wieder stärker wachsen

Für 2019 hat das Institut für Weltwirtschaft seine Prognose nach unten korrigiert. Nächstes Jahr soll die Konjunktur aber wieder anziehen – trotz Fachkräftemangel. Mehr

13.03.2019, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Heimische Fachkräfte Misthaufen wird zur Nährstoffbörse

Wie können Bauern mehr Bioprodukte für Südhessen erzeugen und alle Beteiligten davon profitieren? Die „Ökolandbau- Modellregion“ soll das in den nächsten zwei Jahren herausfinden. Mehr Von Rainer Hein

08.03.2019, 04:56 Uhr | Rhein-Main

Fachkräftemangel „Wir brauchen mehr Lehrlinge als Akademiker“

Nach Jahren der Talfahrt bieten Firmen an einem der größten Chemiestandorte Deutschlands wieder mehr Lehrstellen an. Doch sie müssen verstärkt um Nachwuchs werben. Warum das nicht am Geld liegt, erklärt Experte Udo Lemke im Interview. Mehr Von Thorsten Winter

07.03.2019, 12:24 Uhr | Rhein-Main

Fachkräftemangel Pfleger gesucht – aber schlecht bezahlt

Nirgends sind Bewerbungen so oft erfolgreich wie in der Pflege. Aber viele Berufsanfänger bleiben nicht lange. Mehr Von David Metzmacher

03.03.2019, 10:39 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräfte Deutsche Unternehmen werben gezielt um Soldaten

Soldaten sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt wie nie. Amazon hat sogar einen eigenen „Military Recruiter“. Doch wie gelingt der Wechsel ins zivile Berufsleben? Mehr

27.02.2019, 14:53 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel Kindergärtnerinnen verzweifelt gesucht

Die hessische Stadt Bad Vilbel wächst und mit ihr die Nachfrage nach Kindergartenplätzen. Doch trotz Personalmangels sollen die Gehälter für Betreuungskräfte gleich bleiben. Notfalls wirbt man in Italien um Erzieher. Mehr Von Klaus Nissen

14.02.2019, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Schwarzarbeit und Personalnot In der Pflege droht der Kollaps

Deutsche Haushalte beschäftigen hunderttausende Pflegekräfte illegal. Viele Altenheime suchen verzweifelt nach Personal. Experten warnen: In der Pflege droht der Kollaps. Mehr

11.02.2019, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Wer sitzt im Landtag? Diese Abgeordneten haben Erfahrung in der Wirtschaft

Im Hessischen Landtag finden sich unter den 137 Abgeordneten viele Politiker, die leitende Positionen in Unternehmen inne gehabt haben. Dabei dominieren zwei Branchen. Mehr Von Falk Heunemann

29.01.2019, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Mangel an Handwerkern bremst Straßenbahnen aus

Der Fachkräftemangel zeigt sich an vielen Stellen in der Wirtschaft wie im öffentlichen Dienst. So mangelt es der Bahn AG an Lokführern und in Darmstadt an Elektrikern und Mechanikern. Das hat Folgen für das Angebot. Mehr

23.01.2019, 16:59 Uhr | Rhein-Main

Fachkräftemangel Mehr Männer in die Kitas!

In vielen Berufen wird über Frauenquoten diskutiert – bei Erziehern herrscht dagegen Männermangel. Neue Statistiken zeigen: Männer als Tagesväter oder Kita-Personal sind noch immer höchst selten. Das hat Folgen. Mehr

21.01.2019, 10:29 Uhr | Beruf-Chance

Interview mit Nida-Rümelin „Der Akademisierungswahn ist vorbei“

Julian Nida-Rümelin, Professor für Philosophie und Politische Theorie, spricht über den Akademisierungswahn und den daraus entstandenen Fachkräftemangel in Deutschland. Wie sieht die Zukunft der beruflichen Bildung aus? Mehr Von Nadine Bös

20.01.2019, 08:34 Uhr | Beruf-Chance

Azubis Mangelware Die Gastronomie sucht Köche

Selina Mayer macht eine Ausbildung zur Köchin. Sie hat das Glück in einem Fünf-Sterne-Hotel zu lernen. Mehr

17.01.2019, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Forderungen des Handwerks Staat soll Meisterkurse bezahlen

Mehrere tausend Euro muss jeder aufbringen, der Meister werden will. Das sei in Zeiten des Fachkräftemangels zu viel, sagen die Kammern. Sie setzen zudem auf Flüchtlinge. Mehr Von Falk Heunemann

09.01.2019, 12:52 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z