https://www.faz.net/-gyl-6kzwj

Eprimo : Sanfleber neue Geschäftsführerin

  • Aktualisiert am

Martina Sanfleber Bild: Eprimo

Martina Sanfleber übernimmt ab sofort die kaufmännische Geschäftsführung des Energiediscounters und RWE-Tochterunternehmens Eprimo. Vorgänger Jürgen Wallraven wird künftig im Vertrieb des RWE-Konzerns tätig sein.

          Martina Sanfleber verantwortet künftig den kaufmännischen Bereich des Energiediscounters und RWE-Tochterunternehmens Eprimo. Dabei greift die promovierte Betriebswirtin auf langjährige Erfahrung im In- und Ausland zurück: Nach verschiedenen Stationen bei KPMG und im RWE-Konzern war Sanfleber zuletzt als Geschäftsführerin Finanzen (CFO) der RWE Aqua tätig.

          Sie löst Jürgen Wallraven ab, der Eprimo aus persönlichen Gründen verlässt und künftig im Vertrieb des RWE-Konzerns verantwortlich tätig sein wird. Wallraven übernahm 2007 die kaufmännische Geschäftsleitung des Energiediscounters.

          Weitere Themen

          Hey, Alter

          Kolumne „Nine To Five“ : Hey, Alter

          Schüler finden 40-Jährige schon sehr alt, 50-Jährige scheintot und die 60-Jährigen könnten quasi schon mal anrücken zum Probeliegen auf dem Gottesacker. Doch die Arbeitswelt sieht anders aus.

          Topmeldungen

          Die Faust geballt, der Blick geht nach Berlin: Robert Lewandowski zieht mit dem FC Bayern ins DFB-Pokalfinale ein.

          Furioses 3:2 in Bremen : FC Bayern nach Spektakel im Pokalfinale

          Die Münchener führen im Halbfinale des DFB-Pokals lange, dann trifft Werder Bremen binnen weniger Sekunden gleich zwei Mal. Doch am Ende jubelt trotzdem der FC Bayern – Trainer Kovac stellt zudem eine beeindruckende Bestmarke auf.

          Quartalszahlen vorgelegt : Tesla macht hohen Verlust

          Elon Musk hatte versprochen, sein Elektroautohersteller werde dauerhaft profitabel sein. Doch von Gewinnen ist Tesla im ersten Quartal weit entfernt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.