https://www.faz.net/-gyl-u9zm

Elvia Reiseversicherungen : Jörg Helten wird Head of Finance

  • Aktualisiert am

Jörg Helten Bild:

Jörg Helten hat die Aufgaben des Head of Finance bei der Elvia Reiseversicherungs-Gesellschaft München übernommen.

          Jörg Helten, 34 Jahre, hat die Aufgaben des Head of Finance bei der Elvia Reiseversicherungs-Gesellschaft München übernommen. In der neu geschaffenen Position berichtet Helten direkt an Olaf Nink, Alleinvorstand der Elvia Reiseversicherungen. Der Diplom-Kaufmann kommt von der Allianz, wo er seit 2004 Aufgaben im Group Controlling und im Büro des Chief Financial Officers der Gruppe wahrnahm.

          Zuvor war Helten mehrere Jahre bei einer Managementberatung, zuletzt als Projektleiter, tätig. Darüber hinaus sammelte er bei verschiedenen Banken in den Bereichen Controlling und Corporate Finance Erfahrung.

          Weitere Themen

          Fast niemand will mehr Manager werden

          Studie : Fast niemand will mehr Manager werden

          Es breitet sich die Manager-Müdigkeit aus: Beruflich wollen in Zukunft nur noch wenige eine Führungsposition übernehmen, wie eine neue Studie zeigt. Die Autoren mahnen die Unternehmen auf zu handeln.

          Topmeldungen

          Schlechte Laune im Osten? Das stimmt nicht so ganz.

          Ostdeutschland : Woher die schlechte Laune?

          Steht es dreißig Jahre nach dem Ende der DDR wirklich so schlimm mit der deutschen Einheit und dem Osten? Nein. Die krasse Fehleinschätzung hat auch etwas mit denen zu tun, die heute die politische Meinung im Osten mitprägen.
          Ashton Applewhite

          Altersdiskriminierung : „Man kann nicht jung bleiben“

          Die Amerikanerin Ashton Applewhite kämpft gegen eine Form der Diskriminierung, über die kaum jemand spricht, obwohl sie jeden irgendwann treffen wird. Ein Gespräch über Altersdiskriminierung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.