https://www.faz.net/-gyl-16jwx

Basler Versicherungen Deutschland : Tourneau neues Mitglied im Vorstand

  • Aktualisiert am

Alexander Tourneau Bild: Basler Versicherungen

Alexander Tourneau wird mit Wirkung zum 1. Juli 2010 neues Vorstandsmitglied der Basler Versicherungen Deutschland und Deutscher Ring Leben/Sach. Vorgänger Hubertus Ohrdorf geht zum Jahresende in den Ruhestand.

          Alexander Tourneau, 45 Jahre alt, übernimmt künftig als neues Vorstandsmitglied der Basler Versicherungen Deutschland und Deutscher Ring Leben/Sach die Leitung des Ressorts Finanzen/Kapitalanlagen.

          Der promovierte Wirtschaftsingenieur ist seit September 2008 als Regional Manager für die Baloise-Gesellschaften in Deutschland zuständig. Ende 2008 wurde er darüber hinaus zum Vorsitzenden der Aufsichtsräte der Basler Securitas Versicherungs-AG und der DR Leben/Sach gewählt.

          Den Deutschen Ring kennt Alexander Tourneau aus seiner Tätigkeit in den Jahren 2003 bis 2007 als Prokurist der Versicherungsunternehmen Deutscher Ring und Finanzvorstand der Tochter Deutscher Pensions Ring AG. Weitere berufliche Stationen von Alexander Tourneau waren die Unternehmensberatung Boston Consulting Group sowie die Bankhäuser UBS und M.M.Warburg & CO.

          Weitere Themen

          Fast niemand will mehr Manager werden

          Studie : Fast niemand will mehr Manager werden

          Es breitet sich die Manager-Müdigkeit aus: Beruflich wollen in Zukunft nur noch wenige eine Führungsposition übernehmen, wie eine neue Studie zeigt. Die Autoren mahnen die Unternehmen auf zu handeln.

          Topmeldungen

          Vorwürfe im Vorwahlkampf : Trumps zwielichtiges Telefonat

          Donald Trump soll den ukrainischen Präsidenten aufgefordert haben, Ermittlungen gegen den Sohn seines möglichen Konkurrenten Joe Biden anzuschieben. Ging es auch um die Erpressung mit amerikanischen Finanzhilfen?
          Ashton Applewhite

          Altersdiskriminierung : „Man kann nicht jung bleiben“

          Die Amerikanerin Ashton Applewhite kämpft gegen eine Form der Diskriminierung, über die kaum jemand spricht, obwohl sie jeden irgendwann treffen wird. Ein Gespräch über Altersdiskriminierung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.