https://www.faz.net/-gyl-wgma

Umfrage : Weiter mit Weiterbildung

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Die Mehrheit der Nutzer von FAZjob.NET investiert Zeit und Geld in berufliche Weiterbildung, um ihre Karriere voranzubringen. Eine Minderheit fühlt sich davon überfordert. Das hat eine Online-Umfrage ergeben.

          Die Mehrheit der Nutzer von FAZjob.NET investiert Zeit und Geld in berufliche Weiterbildung, um ihre Karriere voranzubringen. „Sonst komme ich in meiner Firma nicht voran“, lautet die Motivation für mehr als 50 Prozent der mehr als 1400 Teilnehmer an unserer Online-Umfrage.

          Neben Aufstiegswillen kann aber auch Furcht den Anstoß geben, seinen Horizont zu erweitern. Mehr als 15 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass sie andernfalls ihre Position im Unternehmen gefährdet sähen.

          Jeder Fünfte wendet sich desinteressiert ab, weil der Vorgesetzte das Engagement ohnehin nicht würdige. Eine Minderheit der Teilnehmer fühlt sich von dem Gedanken an ein Studium neben dem Beruf überfordert - und entscheidet sich deshalb gegen Weiterbildung.

          Ambitionen, Anstrengung, Aufstieg

          Lesen Sie über Lust und Last des berufsbegleitenden Studiums: Vom Büro zur Uni zum Aufstieg

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Klimastreik in Berlin : Rackete for Future

          Beim großen Klimastreik in Berlin überlassen die Aktivisten von „Fridays for Future“ anderen die Bühne. Es sollte der Auftakt sein für ein breites gesellschaftliches Bündnis. Doch noch prallen Welten aufeinander.
          Ihnen reicht der Kompromiss nicht: Wie in Berlin demonstrierten Hunderttausende

          Kompromiss und Proteste : Was in der langen Nacht geschah

          Erst war das Klimaschutzgesetz fast am Ende, dann kam der Protest – und dann stritt das Kabinett eine Nacht lang. Jetzt sonnt sich die Politik im Glanz der Einigung. Währenddessen dröhnt der Protest Hunderttausender.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.