https://www.faz.net/-gym-9jq4n

Meyers Berufs-Phrasomat : „Ihre E-Mail hat gewonnen“

  • -Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Sie sind sich nicht zu schade, mit einem Willkommensbonus von 300 Prozent zu werben? Sie scheuen sich nicht, automatische Übersetzungsprogramme zu nutzen? Dann denken Sie doch mal über eine Karriere als Spam-Mail-Versender nach, rät unser Satire-Autor.

          • Verwundere sich uber meinen Brief bitte nicht.
          • Ich vermute das diese E-Mail eine
          • JA, Sie haben richtig gelesen.
          • Der Schlussel zum großen Gewinn ist ein Start mit viel Geld!
          • Ihre E-Mail hat gewonnen 7.915.810,124,- Dollars.
          • Sie haben einen Willkommensbonus von 300% gewonnen.
          • Steigern Manneskraft sie zu machen Gluck im Bett.

          Alle Folgen von Meyers Berufs-Phrasomat finden Sie hier.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Boris Johnson und die EU : Trotz allem – Partner

          In Brüssel hat man Boris Johnson in unangenehmer Erinnerung behalten. Dennoch sollten die „Europäer“ ihm, wo immer möglich, die Hand reichen – nur zu einem nicht.
          Laut Sebastian Kurz habe es sich bei der Datenvernichtung um einen „normalen Vorgang“ gehandelt.

          Datenträger geschreddert : Kurz und der Reißwolf

          Der damalige österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ließ nach dem Platzen der Koalition mit der rechten FPÖ durch einen Mitarbeiter inkognito Daten vernichten. Warum?

          Greta Thunberg in Paris : Macrons Worte sind ihr zu wenig

          Für ihre kurze Rede erhält die Klimaaktivistin in der französischen Nationalversammlung viel Applaus, besonders aus Macrons Partei – obwohl Thunberg den Präsidenten zuvor kritisiert hat.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.