https://www.faz.net/-gyl-9fdti

Meyers Berufs-Phrasomat : „Ihr lernt nicht für mich, sondern für euch.“

  • -Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Lehrer hatten wir alle mal. Und bestimmt haben sie den einen oder anderen von diesen sieben Sätzen gesagt, oder? Zumindest glaubt das unser Satireautor.

          • Glauben heißt nicht wissen!
          • Ich gebe die Frage zurück an die Klasse.
          • Im Gegensatz zu euch habe ICH mein Abitur bereits.
          • Das geht alles von eurer Zeit ab.
          • Ihr lernt nicht für mich, sondern für euch.
          • Was gibt es denn da zu lachen? Ich will auch mitlachen!
          • Für mich ist auch letzte Stunde.

          Alle Folgen von Meyers Berufs-Phrasomat finden Sie hier.

          Topmeldungen

          Schnell unterwegs: Kira Weidle wird Vierte in der Abfahrt.

          Ski alpin : Top-Plazierungen in Cortina

          Die Form für die WM ist schon da: Kira Weidle und Viktoria Rebensburg sind zwei Wochen vor dem Saisonhöhepunkt in der zweiten Abfahrt von Cortina d’Ampezzo in die Top Fünf gerast.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.