https://www.faz.net/-hln
Volker Kefer, Präsident des Vereins Deutscher Ingenieure.

Kolumne „Nine to five“ : Oberingenieur wer?

Kennen Sie den neuen Präsidenten des Vereins Deutscher Ingenieure? Nein? Dann sind Sie bestimmt nicht allein. Denn Ingenieure müssen schon dicke Bretter bohren oder tiefe Gruben graben, um der Anonymität zu entrinnen.
Ingenieure sorgen dafür, dass unsere Fortbewegungsmittel besser und besser werden. Vier von ihnen erzählen aus ihrem Beruf.

Vier Ingenieure im Gespräch : Von der schnellen Truppe

Welche Ingenieure tüfteln daran, dass Ski schärfer, Tour-de-France-Räder windschnittiger, Formel-1-Autos schneller und Motorräder flotter werden? Wir haben mit vier von ihnen gesprochen.
Strippenzieher: In den Hallen des Aachener Instituts geht es um verschiedenste Fasern.

Textil-Ingenieure : Tüfteln im Faserland

T-Shirts aus Mais, Kontrabässe aus Carbon, Beton aus Fasern – und am BH lässt sich auch was machen. Textilingenieure tüfteln auf breitem Terrain. Ein Besuch an der RWTH Aachen.
Auf gute Zusammenarbeit?

„Nine to five“-Kolumne : Gift fürs Karma-Konto

Bisweilen artet Konkurrenz im Büro derart aus, dass sich der ein oder andere zu unfairen Tricks hinreißen lässt. Doch wer sich mit dem Falschen anlegt, steht am Ende ziemlich schlecht da.
Anpacken war gefragt! Von Sinnhaftigkeit oder Sinnstiftung oder so war früher selten die Rede.

„Nine to five“-Kolumne : Good Old Work

Früh raus, zuverlässig sein, nicht Rumjammern – so lief das eben. Schließlich hatte man Ziele, ein Häuschen, ein Auto, mal eine Reise. Was war schlimm an der alten Arbeitswelt?

Fleischfrei Mittagessen : Die Kantinen-Not der Vegetarier

Wer kein Fleisch isst, hat es in deutschen Kantinen nicht leicht. Oft beschränkt sich die vegetarische Auswahl auf Beilagen oder ein Fertig-Etwas aus der Fritteuse. Geht das nicht auch anders? Die „Nine to five“-Kolumne.

Seite 1/5