https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (rechts, CDU), der Virologe Christian Drosten (Mitte) und RKI-Präsident Lothar Wieler stellen sich den Fragen der Journalisten.

Corona-Liveblog : Drosten: Britische Mutante bis zu 35 Prozent ansteckender

Wieler: Noch zu viele Ausbrüche in Alten- und Pflegeheimen +++ Spahn: Zahlen ermutigend, aber Belastung weiter zu hoch +++ Mehr als 50.000 Tote in Deutschland seit Beginn der Pandemie +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Soziale Netzwerke : Ungezügelte Macht

Der Maulkorb für Donald Trump muss Konsequenzen haben – auch für die staatliche Regulierung.

Titelrennen in der Bundesliga : Die Bayern und die Schwäche der anderen

Die Münchner sind nicht mehr der Souverän der Liga und trotzdem mit einem Polster an der Spitze. Vom Diktum der ewigen Verfolger – genau dann zur Stelle zu sein, wenn die Bayern schwächeln – ist in dieser Saison auf dem Platz nichts zu sehen.

Nach dem Brexit : Ein Staat müsste man sein

In London gilt ein EU-Botschafter nicht als echter Botschafter. Das können nur kontinentale Krämerseelen nicht verstehen.

Rettung von Vereinen : Breitensport trotz und wegen Corona

Eintracht Frankfurt geht mit gutem Beispiel voran: Der Mutterverein des Fußballprofiklubs rettet das Sportangebot im Stadtteil Nied. Der Breitensport ist wegen Corona stark gefährdet.

EU-Parlament fordert Abbruch : Weder Sanktionen noch Gift

Ist es ein Zeichen von Souveränität, dass Deutschland an Nord Stream 2 festhält? Der Kreml könnte das als Beleg für alternativlose Abhängigkeit ansehen.

Schleppender Impfstart : Schuld sind immer die anderen

Die Impfungen gegen Covid-19 laufen in Deutschland schleppend an. Die Suche nach den Ursachen hierfür mündet in einem unwürdigen Wegschieben der Verantwortung, ein „blame game“ zum Schaden der Risikogruppen.

Real Madrid : Von Kampfmoral überrollt

Der Provinzklub Deportivo Alcoyano gilt in Spanien als Vorbild für Siegeswillen. Jetzt hat der Drittligist es abermals bewiesen und Real Madrid blamiert.

Nach Trump : Wer Biden zuhört

Wer befreit die moderate Rechte in Amerika aus dem Griff der Extremisten? Dem demokratischen Präsidenten allein kann das nicht gelingen. Aber eine bessere Gelegenheit als jetzt wird es so bald nicht geben.

EZB-Aufsicht : Banken an kurzer Leine

Die Bankenaufsicht muss aufpassen, ihre Machtposition nicht zu überdehnen. Banken müssen Raum für Wettbewerb behalten.

Aufruf britischer Musiker : Neue Fesseln

Elton John, Simon Rattle, Sting, Roger Waters und andere Künstler werfen der britischen Regierung vor, sie schändlich im Stich zu lassen. Wie kann bei neuen Zollbescheinigungen und Sozialabgaben für Tourneen noch von Befreiung die Rede sein?

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt weiterhin fest im Griff, zahlreiche Länder vermelden immer neue Höchstwerte. Wie sich die Infektionszahlen im In- und Ausland entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Der Fushimi Inari-Schrein in Kyoto ist berühmt für seine Alleen aus orangefarbenen Säulen, auf denen die Namen aller Spender verzeichnet sind.

Eine Welt ohne Reisen : Alles steht still

Wann werden wir uns wieder bewegen? Wann werden wir uns wieder begegnen? Und wann darf ich endlich wieder in mein geliebtes Japan? Erfahrungen einer Reiseleiterin in Zeiten der Pandemie.

Illegale Autorennen : „Es werden keine Fahnen geschwenkt“

In jüngster Zeit beobachtet die Frankfurter Polizei immer mehr Fälle illegaler Autorennen. Die Zahlen haben sich innerhalb eines Jahres fast verdoppelt. Die Beamten haben die Raser im Blick. Mitunter ist es aber schwer, sie auch zu überführen.

Pandemie-Bekämpfung : Das Versagen der Schweiz

In der Regierung in der Schweiz sitzen sieben Vertreter von vier Parteien, die ausgeprägt gegensätzliche Strategien zur Corona-Bewältigung verfolgen. Das Ergebnis ist eine einzige Peinlichkeit – und hat tödliche Folgen.
Alexander Schütz

Rufschaden für Deutsche Bank : Ein Tabubrecher in der Finanzwelt

Alexander Schütz ist als Aufsichtsrat der Deutschen Bank angezählt, seitdem eine E-Mail von ihm an Wirecard-Chef Markus Braun bekanntwurde. Der Gründer des Wiener Vermögensverwalters C-Quadrat hält noch weitere brisante Verbindungen.

Bleiben Impfstoffe wirksam? : Schlupflöcher für Mutanten

Je genauer die neuen Virus-Varianten untersucht werden, um so mehr wachsen die Bedenken: Sollten sie etwa die Immunabwehr unterlaufen können? Eine neue Studie deckt schwächelnde Antikörper nach mRNA-Impfungen auf.
Die Penichette, ein alter, umgebauter Lastkahn, ist das typische Fortbewegungsmittel auf der Saône.

Frankreich : Mieten wir uns ein Hausboot!

Von der selbstgewählten Isolation auf einem Fluss, als die Welt noch offengestanden hatte: Entschleunigung auf der Saône im allertiefsten Frankreich.
Auf dem Weg zur Pressekonferenz: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

EU-Konferenz : Regierungen wollen unnötige Reisen einschränken

Die Grenzen im Binnenmarkt bleiben offen, doch sollen die Regeln noch strenger werden. Insbesondere für Menschen, die in Hochrisikogebieten leben. Genau dafür hatte sich Bundeskanzlerin Merkel stark gemacht.
Anthony Fauci am Donnerstag in Washington

Präsidenten-Berater Fauci : „Ein Gefühl der Erleichterung“

Der amerikanische Immunologe Fauci zeigt sich erfreut über den Amtsantritt von Joe Biden. „Wir lassen die Wissenschaft sprechen“, versprach er. Bei Trump habe er das Gefühl gehabt, ihm nicht ohne negative Folgen widersprechen zu können.
Eine russische Atomrakete vom Typ „Avangard“ auf einem undatierten Bild des russischen Verteidigungsministeriums

Abrüstungsvertrag : Biden will New-Start-Abkommen verlängern

Der neue amerikanische Präsident kommt damit Russland entgegen. Auf anderen Feldern will Washington juristisch gegen Moskau vorgehen. Es geht um „rücksichtslose und feindliche“ Handlungen gegen die Vereinigten Staaten.
Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender des Technologiekonzerns OHB, am Tag der Industrie 2020 des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI).

Satellitenprojekt Galileo : Schock für Bremens OHB

Das Raumfahrtunternehmen OHB ist im Ringen um Aufträge für das Satellitensystem Galileo ausgeschieden. Vorstandschef Fuchs muss Kosten senken. Er sieht aber auch Chancen.
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

Soziale Netzwerke : Ungezügelte Macht

Der Maulkorb für Donald Trump muss Konsequenzen haben – auch für die staatliche Regulierung.
Das Intel-Logo

Vor Chefwechsel : Intel übertrifft Umsatzerwartungen

​Intel war lange die unangefochtene Nummer eins in der Chipbranche. Inzwischen steht der Konzern verstärkt unter Druck. Das vergangene Jahr brachte dennoch einen Rekordumsatz – auch durch einen Corona-Boom.
Stefan Keitel

Vermögensverwaltung : Stefan Keitel hat das Ohr immer am Markt

Stefan Keitel hat über Jahre die Anlagestrategie der Deka Gruppe verantwortet. Seit wenigen Monaten führt er die Harald Quandt Holding. Da geht es weniger politisch zu, dafür manchmal emotionaler.
Der Rohbau eines Eigenheimes  in Brandenburg

Seit 2018 : 310.000 Familien profitieren von Baukindergeld

Die staatliche Förderung stand in Verdacht, nur Familien zu helfen, die das Geld eigentlich nicht nötig hätten. Jetzt zeigt sich: Das durchschnittliche Einkommen der Antragsteller liegt bei 50.000 Euro brutto.

Folgen Sie uns

Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner im Festspielhaus 2019.

Interview Katharina Wagner : Wir planen schon jetzt mit zwei Orchestern

Nach schwerer Krankheit und Corona zum Trotz muss Katharina Wagner die Zukunft der Bayreuther Festspiele sichern. Christian Thielemann wird an ihrer Seite bleiben, Asmik Grigorian erstmals dort singen. Doch auch Strukturänderungen sind dringend nötig.
Unverwechselbar: WDR2-Sportchefin Sabine Töpperwien sitzt in einem Stadion an einem Mikrofon des Hörfunksenders.

Sabine Töpperwien hört auf : Tor in Leverkusen

Keiner hat im Radio mit mehr Leidenschaft die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich gezogen: Nun beendet Sabine Töpperwien ihre Karriere als Sportreporterin.
Wenn das Wohnzimmer zum Klassenraum wird: Viel Schüler lernen derzeit in zu Hause.

Unterricht zuhause : Überforderung durch Homeschooling

Auch wenn die negativen Aspekte überwiegen, vielleicht kann das Homeschooling neue Phantasien bei Schülern erwecken. Denn in der digitalen Welt herrschen ganz neue Regeln.
Ausnahmen für Abschlussklassen: Schüler eines geteilten Kurses der Oberstufe sitzen in einem Klassenraum der Graf-Anton-Günther-Schule in Oldenburg

Beschluss der Kultusminister : Kein Rütteln am Abitur

Abitur und andere Prüfungen finden statt, darauf einigen sich die Kultusminister – gegenseitig will man die Abschlüsse anerkennen. Weniger Prüfungen können für mehr Lernzeit sorgen.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Zeig mir deinen Style, und ich sage dir, wer du bist

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Geschichtsverständnis braucht Geschichten

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Ich hab’s doch gewusst!

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufen lieben lernen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Weihnachtsrätsel 2020 – die Diskussion

Blogseminar : Robert Gruhne

Blogseminar

: Studentenjob: Bestatterin

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Immer volle Pulle: Dominik Paris beim Streif-Training am Donnerstag.

Skirennfahrer Dominik Paris : „Bremsen ist nicht mein Ding“

Die legendäre Ski-Abfahrt in Kitzbühel steht an. Vor dem Rennen erklärt Dominik Paris, warum er sich nur auf einer Eispiste wohl fühlt, was er für ein Rennen auf der Streif braucht und warum er keine Angst hat.
Während die Konkurrenz Anschluss halten will, siegen die Bayern knapp in Augsburg.

Titelrennen in der Bundesliga : Die Bayern und die Schwäche der anderen

Die Münchner sind nicht mehr der Souverän der Liga und trotzdem mit einem Polster an der Spitze. Vom Diktum der ewigen Verfolger – genau dann zur Stelle zu sein, wenn die Bayern schwächeln – ist in dieser Saison auf dem Platz nichts zu sehen.
Bilder zeigen große Rauchschwaden, die aus der Front eines Neubaus auf dem Gelände des SII dringen.

In Indien : Ein Brand in der größten Impfstoff-Fabrik

In der größten Fabrik der Welt für die Herstellung eines Impfstoffes gegen Corona ist in Indien ein verheerendes Feuer ausgebrochen. Fünf Menschen kamen ums Leben. Die Impfstoff-Produktion soll nicht betroffen sein.

Kampf gegen ’Ndrangheta : Razzia bei Politikern

Der Kampf gegen die kalabrische Mafia beeinflusst jetzt auch die Regierungskrise: Chefankläger Gratteri hat Razzien gegen weitere gut 50 Verdächtige veranlasst, die meisten von ihnen aus Politik und öffentlicher Verwaltung.
Diese Kopfweide wurde nach einer Idee des Karikaturisten F.K. Waechter im Rahmen der künstlerischen Aufwertung des Grüngürtels zum „Struwwelpeter“.

Wandertipp für Rhein-Main : Was Frankfurt zusammenhält

Eine Erfolgsgeschichte – seit 30 Jahren schützt der Grüngürtel ein Drittel des Frankfurter Stadtgebiets vor Begehrlichkeiten. Mit Wäldern, Wiesen und Alteichen ist der Südwesten besonders vielfältig.

Berliner Modewoche : Der Modezirkus trifft sich digital

Grade einmal sechs Designer haben sich in Berlin für eine richtige Schau entschieden. Andere Teilnehmer der Fashion Week setzten auf Mode-Filme, nur Loungewear sucht man hier vergebens.
Gut sortiert: der Online-Shop von Ikarus

Geschäftsgang : Schönes für daheim

Manch einer nutzt die Zeit im Lockdown, um die eigenen vier Wände aufzuhübschen. Eine große Auswahl an Möbel und Dekor findet man bei Ikarus – sowohl in der Filiale als auch online.
Im Wahlkampf: Omid Nouripour tritt für den Bundestag an.

Omid Nouripour : „Schwarz-Grün ist kein Naturgesetz“

In Hessen und Frankfurt regieren die Grünen mit der CDU. Das muss nicht so bleiben, sagt der Grünen-Bundestagsabgeordnete Nouripour. Er warnt vor der Festlegung auf Schwarz-Grün und rechnet mit einem guten Ergebnis.
Rettende Röhrchen: Schott versorgt das Gros der Corona-Impfstoff-Hersteller mit Fläschchen aus Pharma-Glas.

Mainzer Glasproduzent Schott : Investieren trotz Corona

Der Glas-Konzern Schott profitiert von dem zusätzlichen Bedarf an Pharma-Glas. Das Unternehmen aus Mainz versorgt nun die Hersteller von Covid-19-Impfstoff. Dennoch belastet das Virus andere Sparten des Hauses.

Prototyperprobung im BMW i4 : Einfach spitzer

BMW ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen. Doch die Bayern nervt, dass ihnen Tesla bei den Elektroantrieben derart eine Nase dreht. Mit dem i4 will der Autobauer zurückschlagen. Wir begleiten die Prototyperprobungen des Hoffnungsträgers exklusiv.

Sensor misst Blutzuckerspiegel : Mein Leben an der Nadel

Für Bestleistungen im Sport das letzte Quentchen durch Kohlenhydratoptimierung herausholen: Dazu kann man in Echtzeit den Blutzuckerspiegel messen und ans Smartphone senden.
Eine mutmaßliche „Querdenken“-Demonstrantin im Dezember in Dresden

Das Querdenker-Stereotyp : Die bunte Welt der Querdenkerinnen

Wer gegen Corona-Maßnahmen demonstriert, ist meist gut ausgebildet, eher weiblich und divers. Das ist das Klischee des typischen Protestlers, wie Soziologen in einer Feldstudie ermittelt haben.
Homeschooling - Aufgrund der geschlossenen Schulen während des Lockdowns sind Eltern und Kinder auf Hausunterricht angewiesen.

Homeschooling am Limit : Wenn Serverausfälle den Unterricht dominieren

Hardware- und Softwareprobleme sorgen für Unmut. Das häusliche Distanzlernen scheitert nicht nur in Baden-Württemberg viel zu oft an einer Überlastung der Lernplattformen, die alle Beteiligten frustriert.
Beim Distanzlernen dürfen Kinder, die Grundsicherung beziehen, nicht außen vor bleiben. Doch nicht alle Sozialgerichte erkennen den Mehrbedarf für einen Computer an.

Hartz IV und Distanzlernen : Schulcomputer vom Jobcenter

Wegen der Schulschließungen im Lockdown steht einer Schülerin aus Thüringen ein Computer und ein Drucker zu. Das hat das Landessozialgericht in Erfurt nach einer nun veröffentlichten Entscheidung bestätigt.
Schriften, Brille und Etui machen noch keinen neuen Freud.

Merchandise im Museum : Freud, der Fetisch?

Wahrlich erlesen: Die Neue Galerie in New York verkauft ein teures Nippes-Paket. Enthalten ist unter anderem eine Sonnenbrille, wie sie der Begründer der Psychoanalyse einst getragen hatte.
Der Grand Tower, der höchste Wohnturm Deutschlands, steht im Frankfurter Europaviertel.

Wohnungsmarkt in Frankfurt : Höher, teurer, kleiner

Die Preise für Wohnungen sind auch im Corona-Jahr 2020 in Frankfurt weiter gestiegen, aber schwächer als zuvor. Kleine Wohnungen kosten mitunter relativ mehr als große. Fachleute für Immobilienwerte wissen, woran das liegt.

Das Team des neuen Präsidenten : Bidens Top Ten

Donald Trump ist Geschichte, Joe Biden lenkt die Geschicke der Vereinigten Staaten. Doch wer sitzt mit ihm am Steuer? Wir stellen die wichtigsten Personen in seinem Team vor.

Box-Fotograf Neil Leifer : „Ali war wie ein Geschenk des Himmels“

Der Fotograf Neil Leifer hat einige der größten Boxer aus nächster Nähe erlebt. Nun wurde daraus ein beeindruckendes Buch. Ein Gespräch über die Magie von Ali, die Kraft der Bilder und das Problem dieses Sports heute.