https://www.faz.net/-hzv-8aprw

: Schüsse nahe US-Abtreibungsklinik - Mehrere Verletzte

  • Aktualisiert am

          1 Min.

          Colorado Springs (dpa) - Nahe einer Abtreibungsklinik in Colorado Springs (US-Staat Colorado) sind nach offiziellen Angaben mindestens drei Polizisten durch Schüsse verletzt worden. Nach dem oder den Schützen wurde zwei Stunden nach dem Vorfall am Freitagvormittag (Ortszeit) noch gesucht.

          Unklar blieb zunächst, ob die Schüsse der Klinik von Planned Parenthood galten, einer Einrichtung, die Frauen medizinisch betreut und auch Schwangerschaftsabbrüche vornimmt. In der Nähe befinden sich auch mehrere Läden. Nicht ausgeschlossen wurde zudem, dass die Polizisten selbst Ziel der Attacke waren. «Es ist alles noch im Fluss», sagte eine Polizeivertreterin.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Kamala Harris : So flexibel wie sie war Biden nie

          Kamala Harris ist politisch erfahren, aber noch nicht zu alt. Und sie steht, anders als Trump es suggeriert, gar nicht sehr weit links. Alles gut also mit Bidens Vize? Abwarten. Denn sie ist eine sehr wendige Politikerin.