https://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/schlaglichter-japan-gegen-griechenland-torlos-kolumbien-im-wm-achtelfinale-12999913.html

Schlaglichter : Japan gegen Griechenland torlos - Kolumbien im WM-Achtelfinale

  • Aktualisiert am

          1 Min.

          Natal (dpa) - Japan und Griechenland müssen bei der Fußball-WM in Brasilien um das Weiterkommen bangen. Beide Teams trennten sich 0:0 und liegen mit je einem Punkt am Tabellenende der Gruppe C. Durch das Remis steht Spitzenreiter Kolumbien bereits im Achtelfinale. Die Südamerikaner hatten zuvor die Elfenbeinküste mit 2:1 besiegt. In der Gruppe D droht England nach einer 1:2-Niederlage gegen Uruguay das vorzeitige Aus.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Dieses Bild wird bleiben: SGE-Trainer Glasner und Kapitän Sebastian Rhode können es noch nicht ganz fassen, aber gleich „überreichen“ sie den Europapokal an Peter Feldmann

          Frankfurter Oberbürgermeister : Die Stadt kann ihn mal

          Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann hat nicht nur den Europapokal der Eintracht abgeschleppt. Er hat vielmehr der ganzen Stadt zu verstehen gegeben, dass er sich um sie und deren Bürger nicht weiter schert. Die Abwahl muss jetzt kommen.
          Eine Schule wird zum Ort der Trauer: Mitschüler und Angehörige gedenken der 21 Menschen, darunter 19 Kinder, die an der Grundschule erschossen wurden.

          Über Amokläufer in Uvalde : „Mein Sohn war kein Monster“

          Nachdem ein 18 Jahre alter Mann 19 Kinder und zwei Lehrerinnen in Texas tötete, suchen die Ermittler immer noch nach einem Motiv. Sein Umfeld zeichnet das Bild eines aggressiven Einzelgängers.
          Die spanische Gleichstellungsministerin Irene Montero am 8. März in Madrid

          „Nur ein Ja ist ein Ja“ : Spanien verschärft Sexualstrafrecht

          Ein Entwurf der linken Minderheitsregierung stößt im Parlament auf große Zustimmung. Damit ist die Einwilligung der Frau ausschlaggebend für einen sexuellen Kontakt. Von den Konservativen kommt Kritik.
          Für Jürgen Klopp und den FC Liverpool geht es im Finale der Champions League gegen Real Madrid.

          Klopp zum Finale : „Wir spielen auch für die Ukraine“

          Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool die Champions League gewinnen. Warum er froh ist, dass das Finale in Paris stattfindet, wie er die Gerüchte um Sadio Mané bewertet und was er über den Rasen denkt.