Home
http://www.faz.net/-h5w-6onp3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Im Folgenden erläutern wir unsere Datenschutzpraxis bei der Nutzung unserer elektronischen Medien.

Die Internetauftritte (FAZ.NET, FAZjob.NET, FAZSchule.NET, Zukunft-Nachwuchs.de und weitere Unterrubriken, nachfolgend das „Portal“) sowie die mobilen Applikationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (zusammen auch das „digitale Angebot“) werden von der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH (F.A.Z.) betrieben.

Bei der Nutzung des digitalen Angebotes erhebt die F.A.Z. (im Folgenden auch „wir“) an unterschiedlichen Stellen von Ihnen personenbezogene Daten. Die erhobenen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und ausschließlich für den jeweils Ihnen mitgeteilten Zweck genutzt. Aufgrund der diversen Wahlmöglichkeiten bestimmen Sie, welche Daten von Ihnen bereitgestellt werden, und wie diese von uns genutzt werden können. Selbstverständlich werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben und verarbeitet.

Im Folgenden stellen wir Ihnen dar, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir Ihre Daten schützen und wie wir diese nutzen.

Allgemeines

Sie können das Portal jederzeit ohne Registrierung bzw. Anmeldung nutzen. Einzelne Bereiche des Portals, beispielsweise der Empfang unseres E-Papers, die Teilnahme an Foren, die Anmeldung bei FAZSchule.NET oder das Anlegen einer Bewerbungsmappe beim Online-Stellenmarkt, sowie einzelne mobile Applikationen erfordern hingegen eine vorherige Anmeldung.

Während Sie das Portal besuchen, erheben unsere Webserver zum Betrieb des Angebotes allgemeine technische Informationen, wie zum Beispiel Browsertyp, Monitorgröße und verwendetes Betriebssystem, die IP-Adresse Ihres Gerätes, welche Webseiten bei FAZ.NET Sie aufgerufen haben, sowie den Zeitpunkt und die Dauer Ihres Besuches.

Anmeldung

Für eine personalisierte Nutzung sämtlicher Funktionalitäten des Portals müssen Sie sich registrieren. Dafür erheben wir von Ihnen u.a. einen Benutzernamen, ein von Ihnen gewähltes Passwort, Vor- und Nachname, Anschrift sowie Ihre E-Mail Adresse (Bestandsdaten). Diese Daten benötigen wir u.a. zur Ermöglichung des Zugangs und des Supports und zur Ermöglichung einzelner Dienste, beispielsweise der Teilnahme an Foren, Blogs und Chats, weil wir keine anonymen Veröffentlichungen anbieten.

Während Ihres Besuchs des Portals erheben wir automatisiert auch Ihre Nutzungsdaten (z.B. Beginn und Ende der Nutzung, aufgerufene Seiten). Schließlich können Sie uns im Rahmen der erweiterten Registrierung und der Nutzung des Portals weitere Daten freiwillig beispielsweise in Formularen zur Verfügung stellen (Inhaltsdaten).

Für eine Nutzung mobiler Applikationen müssen Sie sich ggf. registrieren. Sofern Sie Abonnent der Print-Ausgabe der Frankfurter Allgemeine Zeitung sind, erheben wir von Ihnen dabei Ihre E-Mail Adresse, ein von Ihnen gewähltes Passwort und einen Login-Name, Ihre Kunden- und Auftragsnummer. Je nach Abonnement-Art kann nur ein Endgerät für die mobilen Applikationen registriert werden. Wenn Sie noch kein regulärer Abonnent der Frankfurter Allgemeine Zeitung sind und sich für eine längere Nutzung der mobilen Applikation entscheiden, erheben wir dann ggf. weitere Daten wie Ihre Adressdaten, Ihre E-Mail Adresse und Ihr selbst gewähltes Passwort. Bei der Anmeldung übertragen wir ggf. auch eine verschlüsselte Geräte-ID Ihres mobilen Endgerätes, da die Nutzung nur auf einem konkreten Gerät möglich sein kann und so Ihre Identifizierung erfolgt (die bei der Anmeldung erfassten Daten sind sog. Bestandsdaten). Diese Daten benötigen wir zur Ermöglichung des Zugangs und des Supports. Während Ihrer Nutzung der mobilen Applikation erheben wir automatisiert auch Ihre Nutzungsdaten (z.B. Beginn und Ende der Nutzung, aufgerufene Seiten, verschlüsselte Geräte-ID).

Einwilligung / Widerruf / Widerspruch

Im Rahmen der Registrierung willigen Sie ein, dass wir die Bestands-, Nutzungs- und Inhaltsdaten erheben, speichern und zur Verbesserung unseres Angebotes, zur Kundenpflege, Auswertung des Nutzungsverhaltens, für personalisierte Werbung innerhalb der digitalen F.A.Z. Angebote und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste nutzen.

Sofern Sie in diese Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@faz.net oder schriftlich an die Adresse der F.A.Z. widerrufen. Im Fall eines Widerrufs ist jedoch ggf. eine personalisierte Nutzung des Angebotes nicht möglich.

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, nutzen wir die uns überlassenen Daten auch zur werblichen Ansprache per Telefon und/oder E-Mail über eigene Angebote aus dem Print- und Online-Bereich der F.A.Z.. Sie können diese Einwilligung durch eine E-Mail an datenschutz@faz.net oder auf der Seite Mein FAZ.NET/Profil portalübergreifend widerrufen, hierzu loggen Sie sich bei FAZ.NET ein und gehen zu „Mein FAZ.NET/Profil“. Dort entfernen Sie die entsprechenden Haken.

Ihre postalische und Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir - soweit rechtlich zulässig - zur werblichen Ansprache. Dieser Nutzung Ihrer Adressdaten können Sie jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@faz.net oder schriftlich widersprechen oder Sie loggen Sie sich bei FAZ.NET ein und gehen zu „Mein FAZ.NET/Profil“. Dort entfernen Sie die entsprechenden Haken (portalübergreifend). Der Widerspruch ist kostenlos (mit Ausnahme der Ihnen entstehenden Übermittlungskosten).

Bewerbungsmappe beim Online Stellenmarkt FAZjob.NET

Bei FAZjob.NET können Sie eine Bewerbungsmappe erstellen, die weitere personenbezogene Daten enthält. Sie haben die Möglichkeit, den Grad der Öffentlichkeit Ihrer Bewerberdaten frei zu wählen. So können Sie bestimmen, ob Ihre Bewerbungsmappe unbeschränkt öffentlich, anonymisiert öffentlich oder nicht öffentlich ist. Im letzten Fall erhalten nur die von Ihnen ausgewählten Inserenten die Möglichkeit, Ihre Daten zu sehen. Einzelheiten zu diesen Möglichkeiten erhalten Sie im Rahmen der Erstellung Ihrer Bewerbungsmappe. Sie können den Inhalt der Bewerbungsmappe jederzeit ändern, ganz oder teilweise löschen und den Grad der Öffentlichkeit Ihrer Bewerberdaten einstellen.

Die von Ihnen im Rahmen der Bewerbungsmappe zur Verfügung gestellten Daten werden wir den jeweiligen Inserenten nur auf ausdrücklichen Wunsch in dem von Ihnen bestimmten Umfang zur Verfügung stellen. Darüber hinaus nutzen wir die von Ihnen im Rahmen der Bewerbungsmappe zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich im Falle Ihrer Einwilligung zur bedarfsgerechten Gestaltung des Angebotes und zu Werbezwecken.

Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

Die über Sie bei der Nutzung unserer digitalen Angebote erhobenen Daten übermitteln wir grundsätzlich nicht an Dritte.

Cookies

Wenn Sie das Portal als Nutzer besuchen, verwenden wir und ggf. weitere Adserver/Partner Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mithilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Neben so genannten Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen, verwenden wir beispielsweise für die Funktion „Auf diesem Computer angemeldet bleiben“ auch so genannte permanente Cookies, die einen wiederkehrenden Nutzer erkennen. Diese Cookies erlöschen automatisch ein Jahr nach Ihrem letzten Besuch.

Natürlich können Sie Cookies auch jederzeit über die entsprechende Browser Funktion löschen. Dort können Sie auch einstellen, wie Ihr Browser generell mit Cookies verfahren soll. Wenn Sie Cookies löschen oder ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion des Portals beeinträchtigen. Insbesondere Funktionen wie beispielsweise „Auf diesem Computer angemeldet bleiben“, die auf die Verwendung von Cookies technisch angewiesen sind, funktionieren in diesem Fall nicht oder erfordern das Setzen eines neuen Cookies.

„Social Plugins“

Auf dem Portal werden sog. Social Plugins von unterschiedlichen sozialen Netzwerken beispielsweise Facebook, Google+ und Twitter eingesetzt. Mit diesen Funktionen können Sie einzelne Inhalte des Portals mit Ihren Freunden in den jeweiligen sozialen Netzwerken teilen bzw. diese Inhalte empfehlen.

Bei der Nutzung dieser Social Plugins wie beispielsweise dem Facebook Like-Button, dem Google+ Button oder Twitter, können wie nachfolgend beschrieben von dem jeweiligen sozialen Netzwerk personenbezogene Daten erhoben werden.

Wenn Sie eine Webseite des Portals aufrufen, in welcher ein Social Plugin integriert ist, baut das soziale Netzwerk mit Ihrem Browser unmittelbar eine direkte Verbindung auf. Dadurch erhält das soziale Netzwerk u.a. die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Dies unabhängig davon, ob Sie in dem sozialen Netzwerk aktuell eingeloggt oder überhaupt registriert sind.

Sofern Sie gleichzeitig in dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ordnet das soziale Netzwerk Ihren Seitenabruf automatisch Ihrem Profil zu. Auch wenn Sie die jeweiligen Social Plugins betätigen und beispielsweise Artikel und Inhalte empfehlen, kann das soziale Netzwerk diese Informationen Ihrem Profil zuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass das soziale Netzwerk Ihren Besuch auf unseren Webseiten Ihrem jeweiligen Nutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bei der Nutzung unseres Portals aus dem jeweiligen Netzwerk aus.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die im Zusammenhang mit den Social Plugins erhobenen Daten ausschließlich zwischen Ihrem Browser und dem Betreiber der sozialen Netzwerke ausgetauscht werden. Wir haben keinerlei Kenntnis vom Inhalt der erhobenen und überlassenen Daten. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen, die jeweils aktuellen Datenschutzhinweise der u.g. Betreiber der sozialen Netzwerke zu lesen.

Auf unseren Webseiten wird u.a. der sog. Like-Button von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland, eingesetzt. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/policy.php

Der Google+ Button wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Die dafür relevante Datenschutzerklärung findet sich unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Schließlich können Sie auch den Twitterdienst der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600,0San Francisco, CA 94107, nutzen, deren Datenschutzerklärung Sie unter http://twitter.com/privacy abrufen können.

Reichweitenmessung

Unsere Website www.faz.net nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH, der mobile Auftritt m.faz.net den „Mobile Sensor“ und das iPhone App den „mobile App Sensor“ beide von der spring GmbH & Co KG für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben.

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen/mobilen Endgeräten einen Cookie mit der Kennung „ioam.de“, „ivwbox.de“, ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Bei der iPhone App wird die anonymisierte Kennung des Endgerätes verwendet, welche verschlüsselt und um die Hälfte verkürzt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website/mobilen Website/Applikation statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Unsere mobile Webseite und unser iPhone App nehmen an der Reichweitenmessung der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teil. Die AGOF weist in regelmäßigen Abständen die Nutzungsstatistiken der teilnehmenden Angebote in der Studien AGOF „mobile facts“ aus. Genauere Informationen zu dem Verfahren können Sie auf der Webseite der AGOF [www.agof.de/datenschutz/mobile], einsehen.

Sie können der Datenverarbeitung auf www.faz.net durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de und http://optout.ioam.de.

Der Datenverarbeitung auf m.faz.net können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.2cnt.net/agof/

Meldungen zu Zugriffszahlen an die VG Wort

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Abonnentendaten

Hinsichtlich Ihrer Abonnentendaten möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese von uns auch auf anderen Wegen als über das Internet erhoben werden, um den Abonnementvertrag einzugehen und durchzuführen, Zahlungen abzuwickeln, Kundenanalyse und -pflege zu betreiben oder um im gesetzlich zulässigen Umfang postalische Werbung oder - soweit uns gegenüber angegeben - Werbung per E-Mail (Newsletter etc.) zu verschicken.

Technische Sicherheit

Zum Schutz der uns überlassenen Daten aktualisieren wir fortlaufend unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sollen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und den versehentlichen Verlust der Daten bestmöglich verhindern.

Auskunftsrecht

Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an datenschutz@faz.net.

Fassung vom 24.02.2014

Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH
Hellerhofstraße 2-4
60327 Frankfurt am Main

info@faz.net
www.faz.net

Handelsregister: HRB 7344,
Amtsgericht Frankfurt am Main
Geschäftsführer: Thomas Lindner (Vorsitzender), Burkhard Petzold
Ust.-Idnr. DE114232723

Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Chronik aller FAZ.NET-Artikel
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001