http://www.faz.net/-1r1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Beliebte Artikel

1 2
   
Auswertungszeitraum

AfD Das bittere Schluchzen der Frauke Petry

Wie viele gefallene AfD-Funktionäre schon wegen Frauke Petry in Tränen ausgebrochen sind, ist unbekannt. Nun brachten Rechte aus ihrem eigenen Landesverband die Parteichefin selbst zum Weinen. Was war passiert? Mehr Von Stefan Locke, Dresden 133 61

Die Kirche und die AfD Rote Blitze, rote Linien

Während die Kirchen die Religionsfreiheit hochhalten und für eine offene Gesellschaft eintreten, will die AfD genau das Gegenteil. Kirchenleute und Rechtspopulisten sind sich trotzdem manchmal ähnlicher, als ihnen lieb sein kann. Mehr Von Daniel Deckers 92 40

TV-Kritik: Hart aber fair Europa als Sündenbock?

Gastgeber Frank Plasberg wählt besonders abwegige Zuschauermeinungen, um die Diskussion ins Abseits zu führen. Wer sich darauf einlässt, braucht sich nicht zu wundern, dass dabei kaum etwas Sinnvolles rauskommt.  Mehr Von Hans Hütt 75 33

Fehlverhalten von Beamtin Australien statt Krankenbett

Um ihre Tochter Nathalie Volk nach Australien zum „Dschungelcamp“ zu begleiten, wollte sich eine Gymnasiallehrerin Sonderurlaub nehmen. Der wurde abgelehnt – und die Beamtin kurz darauf krank. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover 63 52

Kommentar Politische Marktlücke

Die Saarländer haben der FDP die kalte Schulter gezeigt, lautet die bittere Wahrheit. Dabei hatten die Liberalen eigentlich ein breites Programm. Für den Bundestag könnte es eng werden. Mehr Von Heike Göbel 53 45

F.A.Z. exklusiv Der Brexit vertreibt deutsche Investoren

Die britische Premierministerin Theresa May will am Mittwoch den Austritt ihres Landes aus der EU erklären. Eine neue Auswertung zeigt jetzt: Fast jedes zehnte deutsche Unternehmen will Aktivitäten aus Großbritannien zurückverlagern. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin 51 31

Erbschaftsteuerreform Alleinerben von Betrieben droht Steuerschock

Die Stiftung Familienunternehmen hat die Last aus der Reform vom vergangenen Herbst durchrechnen lassen. Das Ergebnis gibt Anlass zum Nachdenken. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 44 25

Proteste in Russland Unerschrocken gegen Putin

Die Massenproteste in zahlreichen russischen Städten haben den Kreml völlig unvorbereitet getroffen. Er hat die Mobilisierungskraft des Oppositionellen Nawalnyj und den Frust der Jugend unterschätzt. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 77 77

Vergleich mit Vorgängern Amerikaner bewerten Trumps Arbeit als verheerend

Uninformiert, unzuverlässig, nicht vertrauenswürdig: Die Amerikaner haben von Donald Trump schon nach wenigen Wochen als Präsident einen katastrophalen Eindruck, wie eine Studie zeigt. Selbst Trumps angebliche „Dealmaker“-Qualitäten lösten sich für viele schnell in Luft auf. Mehr Von Oliver Georgi 33 46

Saarland-Kommentar Ein Fest der Demokratie

Im Saarland liegt die Wahlbeteiligung bei 70 Prozent und der Schulz-Effekt beschert der SPD Tausende neue Mitglieder. Politische Teilhabe lohnt sich wieder. Mehr Von Günter Bannas 116 33

1 2