Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Beliebte Artikel - Politik

1 2  
   
Auswertungszeitraum

Verfallene Schlösser Für mich ist das wie Auftragsmord

Die Decke stürzt herab, wo einst Fürsten feierten. Schloss Promnitz war eine prächtige Anlage im Stil der Renaissance - jetzt ist es dem Verfall preisgegeben. Doch Promnitz ist kein Einzelfall. Mehr 34 22

Krise in der Ukraine Sagen Sie Merkel: Wir wollen eure Panzer nicht

Begegnung in Luhansk: Eine alte Frau steht am östlichen Ende der Ukraine bei den prorussischen Demonstranten und sagt: Ich bin wegen meines Vaters hier. Der ist 1943 gefallen. Mehr 281 112

Ukraine-Krise Amerikaner im Westen, Russen im Osten

Die Zahl ausländischer Soldaten in der Nachbarschaft der Ukraine wächst weiter. Amerika will Heereseinheiten nach Polen verlegen. Russland bestätigt, seine Truppen an der Ostgrenze verstärkt zu haben. Mehr 508 37

Krise in der Ukraine Steinmeier fordert Ende der Sanktionsdrohungen

Außenminister Steinmeier widerspricht Washington und Verteidigungsministerin von der Leyen. Die Genfer Ergebnisse seien eine Chance, von denen es nicht mehr viele geben werde, sagte er. Mehr 225 52

Hitler-Kult Was schenkt man einem Führer, der schon alles hat?

Auch für fanatische Nazis gab es in Hitlerdeutschland ein Problem: Jedes Jahr vor dem 20. April mussten sie ein Präsent für ihren Diktator finden. Gar nicht so leicht. Mehr 21

SPD in der großen Koalition Die Verlierer

Die Sozialdemokraten blasen seit Monaten die Backen auf: Der Mindestlohn! Die Frührente! Die Energiewende! Und doch schlägt sich das in den Umfragen nicht nieder. Denn die Partei kreist vor allem um sich selbst. Ein Kommentar. Mehr 50 53

Spanien Wo das Geld spurlos verschwindet

Andalusien hat einen neuen Skandal vor den Europawahlen: Die Regierung hat mehr als zwei Milliarden Euro für Fortbildungskurse ausgegeben, die nicht oder nicht so wie geplant stattfanden. Mehr 47 55

Ost-Ukraine „Bürgermeister“ von Slawjansk fordert Waffen von Moskau

Nach dem Schusswechsel in der ostukrainischen Stadt Slawjansk spitzt sich die Lage weiter zu: Ein Anführer der Separatisten ruft Präsident Putin dazu auf, Waffen und „Friedenstruppen“ in das Land zu schicken. Mehr 178 17

Nach Schusswechsel in Slawjansk Welche Rolle spielt der „Rechte Sektor“?

Nach einer mysteriösen Schießerei im ostukrainischen Slawjansk machen sich Moskau und Kiew gegenseitig Vorwürfe. Russland beschuldigt die Ultranationalisten des „Rechten Sektors“. Und auch in Kiew wächst der Druck auf die Kämpfer. Mehr 38 14

Joachim Sauer Merkel-Gatte hat keine Lust auf Rente

Während das Kabinett seiner Frau die Rente mit 63 durchsetzt, will Joachim Sauer noch mindestens drei Jahre weiterarbeiten. Angela Merkels Ehemann wird heute 65. Mehr 19 10

1 2