Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Politik

1 2
   
Auswertungszeitraum

Zuwanderung Warum viele Migranten in Deutschland gegen Flüchtlinge sind

Unter deutschen Muslimen sind Ressentiments gegen Einwanderer genauso verbreitet wie in der restlichen Bevölkerung, dabei waren viele von ihnen selbst mal Flüchtlinge. Woran liegt das? Eine Spurensuche in Hamburg. Mehr Von Yasemin Ergin, Hamburg 695

Ex-Grüner unterstützt die AfD „Auch bei den Grünen habe ich Strohpuppen brennen sehen“

Ludger Sauerborn war 36 Jahre bei den Grünen, Gründungsmitglied der Partei, Oberbürgermeisterkandidat in Worms. Jetzt ist er ausgetreten und unterstützt die AfD. Warum macht er das? Ein Interview. Mehr Von Oliver Georgi 1421

Österreich Vergewaltigt im Hallenbad

Im Dezember ist in einem Wiener Hallenbad ein Zehnjähriger von einem irakischen Flüchtling vergewaltigt worden. Berichtet wurde darüber, doch heiß diskutiert wird der Fall erst jetzt. Die Karriere einer schrecklichen Nachricht. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien 467

Polens Regierung verärgert Berlin weist Warschaus Kritik an Karnevalswagen zurück

Der ätzende Spott Düsseldorfer Karnevalisten an der neuen konservativen Regierung in Polen sorgt für diplomatische Verstimmung. Die scharfe Kritik des polnischen Außenministers an einem närrischen Motivwagen kontert der Sprecher der Kanzlerin kühl. Mehr 43

Nach Rede Papst musste Kanzlerin beruhigen

Nach einer Rede im Europaparlament bekam Papst Franziskus einen Anruf. Bundeskanzlerin Angela Merkel am Apparat – und sie war not amused. Mehr 75

Vorwahlen in Amerika Hauptsache gegen das Establishment

Dass Bernie Sanders und Donald Trump die Vorwahlen in New Hampshire gewonnen haben, war keine Überraschung. Auch eine Vorentscheidung ist es noch nicht. Doch zeugt das Ergebnis vom größten Problem beider Parteien. Mehr Von Simon Riesche, Washington 32 25

Schlacht um Aleppo Syriens Stalingrad

Dank Russlands Bombenflugzeugen und Panzern dürfte das Assad-Regime in Kürze Aleppo eingekesselt haben. Den syrischen Rebellen und Hunderttausenden Zivilisten droht eine Katastrophe. Mehr Von Lorenz Hemicker 80 46

Nordkorea Kim lässt Militärchef hinrichten

Als Nordkorea am Sonntag publikumswirksam seine Langstreckenrakete testete, fehlte der Militärchef des Landes. Nun wird klar warum: Der Staatschef Kim Jong-un hat ihn hinrichten lassen. Er war nicht das erste Opfer von dessen Machtsicherung. Mehr 20

Saarlands Innenminister „Ich sehe den inneren Frieden in unserem Land in Gefahr“

Der saarländische Innenminister und Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Klaus Bouillon, spricht im Interview über Massenmigration – und zeigt Verständnis für griechische Grenzschützer, die Flüchtlinge durchwinken. Mehr Von Justus Bender und Timo Frasch 189

Vorwahlen in Amerika Sanders siegt und Trump verliert bei Schnupperwahl

Neun Stimmen wurden in dem Dorf Dixville Notch in New Hampshire abgegeben. Bei den Demokraten gewann Bernie Sanders. Donald Trump wurde hingegen knapp von einem seiner Konkurrenten geschlagen. Mehr 4

1 2