http://www.faz.net/-1ra

Beliebte Artikel - Politik

1 2
   
Auswertungszeitraum

Die Wahl im Liveblog Neuer Job für Schäuble?

Oettinger schlägt Finanzminister als Bundestagspräsidenten vor +++ Erster grüner Widerstand gegen Jamaika +++ 100 Prozent für Lindner +++ Google-Nutzer fragen „Ist Gauland Jäger?“ +++ Aktuelle Entwicklungen im FAZ.NET-Liveblog. Mehr 77 68

Zahlen, Daten, Fakten So hat mein Wahlkreis abgestimmt

Wie hat Deutschland gewählt? Stimmenanteile, Sitzverteilungen und die Ergebnisse in den einzelnen Wahlkreisen: Alles, was man zur Bundestagswahl wissen muss, finden Sie hier. Mehr 84

Führungsstreit in der AfD Frauke Petry will Fraktion im Bundestag nicht angehören

Die Parteichefin kündigt auf der Pressekonferenz überraschend an, dass sie nicht der AfD-Fraktion im Bundestag angehören wolle. Der Eklat im Video. Mehr 49

AfD triumphiert im Osten Frauke Petry siegt in Sachsen

Stärkste Partei, drei Direktmandate, darunter eines für Frauke Petry: Sachsen ist die AfD-Hochburg. Im ganzen Osten hat die AfD besonders bei Männern punkten können. Mehr 110

FAZ.NET exklusiv Ein Stich in den Rücken

Alexander Gauland, Spitzenkandidat der AfD, beschwert sich im FAZ.NET-Interview über mangelnde Hilfe der Parteivorsitzenden Petry im Wahlkampf. Seine missverständlichen Äußerungen über Israel klärt er auf. Mehr Von Sebastian Eder, Berlin 38 102

Ergebnisse und Folgen der Wahl Schock fürs System

Die Volksparteien verlieren, die Kleinen legen zu – und die AfD dominiert auch am Morgen nach der Wahl die politische Debatte im Land. Jetzt müssen sich die Parteien neu sortieren. Mehr 16

Schlachtfeld AfD Rechte Risikofraktion mit freien Radikalen

Mit ihrem Auszug aus der neuen Fraktion eröffnet Frauke Petry ein weiteres Schlachtfeld in der zerstrittenen AfD. Doch Petrys Kampfansage an Gauland ist nicht das größte Problem der Rechtspopulisten im Bundestag. Eine Analyse. Mehr Von Justus Bender 59 71

Pressekonferenz der Kanzlerin Polarisierung ist mit mir als Person verbunden

Obwohl die SPD in die Opposition gehen will, kündigt Angela Merkel Gespräche mit den Sozialdemokraten an. Trotz der erheblichen Verluste mag sie keine Fehler im CDU-Wahlkampf erkennen – und verteidigt abermals ihre Flüchtlingspolitik. Mehr 50

FAZ.NET-Countdown Für Jamaika maximal zwei Jahre

Der AfD-Einzug in den Bundestag ist Demokratie bei der Arbeit – und zeigt uns das Trümmerfeld der deutschen Parteienlandschaft auf. Die drohende Koalition aus Union, FDP und Grünen wird jedenfalls wohl nur ein erschöpfendes Bündnis auf Zeit. Mehr Von Mathias Müller von Blumencron 26 73

Neue Internetseite der AfD Teuflisch genial

Im Online-Wahlkampf holte sich die AfD Unterstützung von einer Werbeagentur, die bereits für Donald Trump arbeitete. Jetzt hat die Partei eine neue Website veröffentlicht – und startet damit eine Schmutzkampagne gegen die Kanzlerin. Mehr Von Markus Kollberg 86

1 2