Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Feuilleton

1 2  
   
Auswertungszeitraum

TV-Kritik: „Anne Will“ Ein Sozialmodell namens Entsolidarisierung

Wer ist nicht genervt von den Streiks der Lokführer und Piloten? Wahrscheinlich die Busfahrer. Man sollte einmal über deren Arbeitsbedingungen reden. Mehr Von Frank Lübberding 68 34

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Gestank, 25 Jahre gegen den Wind

Von der Linkspartei kann die AfD noch viel lernen. Zum Beispiel, wie ein Fisch zu einer klebrigen Angelegenheit werden kann. Oder wie man Ministerpräsident wird. Mehr Von Jasper von Altenbockum 169 194

Kinofilm „Northmen“ Warum wir die Barbaren lieben

Thule ist das neue Athen: Ob „Game of Thrones“ oder „Northmen - A Viking Saga“ - im Film holt der Norden auf. Das Barbarengenre verbindet Hordenwesen mit Edelmut, manchmal auf rührende Weise. Mehr Von Bert Rebhandl 7 5

Hermann Görings Sammlung Für die Kunst ließ er rauben und morden

Das Bayerische Nationalmuseum in München hat die Herkunft der eigenen Bestände aus Hermann Görings Sammlung aufgearbeitet. Das Ergebnis der Sichtung ist ebenso ehrenwert wie niederschmetternd. Mehr Von Julia Voss 10 10

Max-Planck-Gesellschaft Im Zweifel hat der Direktor recht

Wie geht die angesehene Max-Planck-Gesellschaft mit ihrem wissenschaftlichen Nachwuchs um? Es mehren sich die Fälle, in denen Direktorenherrlichkeit unwidersprochen bleibt. Mehr Von Sven Grünewald 7 38

Rassismus Das Schweigen der Schulen über Deutschenfeindlichkeit

Zu lange wurde geduldet, zu lange auf multikulturelle Beschwörungsrituale gesetzt, zu lange die Debatte vermieden und das Problem rhetorisch verbrämt: Es gibt einen Rassismus in sozialen Brennpunkten, der von muslimischen Schüler ausgeht. Mehr Von Regina Mönch 35

Quelle: Internet Das Netzfundstück-Blog. Heute: Neil der Löwe mit Tippi Hedren

Können Sie sich vorstellen, dass jemand mit einer Leiche im Kofferraum zu McDonald´s fährt? Undenkbar? Aber auch ein Bestattungsunternehmer muss während der Arbeit mal etwas essen. Können Sie sich denn vorstellen, Ihr Gesicht zu fotokopieren, das Bild in ein Einmachglas zu legen, es mit grünem Wasser zu füllen und in den Kühlschrank zu packen, um Ihre Frau zu erschrecken? Wohl eher auch nicht. Das alles ist genauso grotesk wie mit einem Löwen zu schmusen oder eine Torte mit dem Gesicht von Angela Merkel zu fertigen. Und dennoch finden Sie all das heute auf Quelle Internet. Es wird absurd. Mehr 8 103

Verkauf der Warhol-Bilder Vermögensbegründung à la Hannelore Kraft

Die Warhol-Werke der landeseigenen Westspiel einem landeseigenen Museum zu schenken oder dauerhaft zu leihen, kommt für die Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens nicht in Frage. Was Hannelore Kraft zum Verkauf der Warhol-Bilder so alles verschweigt. Mehr Von Andreas Rossmann 52 86

Kochbuchkolumne „Esspapier“ Der Wirsing und seine Brüder

Die Schweizerin Meret Bissegger hat ein Buch über „Gemüseküche für Herbst und Winter“ veröffentlicht. Es bietet Rezepte, die einmal mehr staunen lassen, was sich mit einfachem Gemüse alles machen lässt. Mehr Von Jürgen Dollase 5

Giovanni di Lorenzos Gespräche Kaviar auf der Autobahn

Es liest sich wie ein beklemmender, existentialistischer Roman: In seinem Buch „Vom Aufstieg und anderen Niederlagen“ hat Giovanni di Lorenzo Interviews aus drei Jahrzehnten versammelt. Mehr Von Nils Minkmar 3 9

1 2