http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Feuilleton

1 2
   
Auswertungszeitraum

Nach dem AfD-Programmparteitag Die schweigende Minderheit ergreift das Wort

Sehen so Liberale aus? Das soll konservativ sein? Der Stuttgarter Programmparteitag der AfD wirft Fragen zu ihrer politischen Ideologiefähigkeit auf. Mehr Von Jürgen Kaube 155 77

Radio Wir stehen vor einer digitalen Ruine

Das digitale Radio ist keine Erfolgsstory. Es ist die Ausgeburt einer technischen Phantasie aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. An den Hörern hat sie sich nie orientiert. Brauchen wir das? Mehr Von Hermann Rotermund 22 56

Imame in Deutschland Im Namen Erdogans

Welcher Islam in Deutschland gepredigt wird, steuert die türkische Religionsbehörde. Viele Imame, die nach Deutschland geschickt werden, können gar nicht anders, als eine regierungsnahe Agenda zu verfolgen. Mehr Von Karen Krüger 54 137

Nachruf auf Uwe Friedrichsen Fest verwurzelt

Er spielte in Gustaf Gründgens’ legendärer „Faust“-Inszenierung und machte intelligentes Fernsehen mit Herz. Zum Tod des großen Hamburger Schauspielers Uwe Friedrichsen. Mehr Von Michael Hanfeld 1 22

TV-Kritik: „heute show“ Noch ein Schmähgedicht, aber kein Nazi-Schnitzel?

Auch diese ZDF-Sendung ist wegen Beleidigung angezeigt worden. Es geht um einen Österreich-Witz in Hakenkreuzform. Dazu ein Brüll-und Schmäh-Kommentar von Gernot Hassknecht. Und ein angefressener Klaus Kinkel. Mehr Von Michael Hanfeld 96 64

Mark Zuckerbergs Versprechen Haben Sie auch schon einen Anteilsschein?

Nach der Geburt seiner Tochter schien es, als gebe Mark Zuckerberg seine Facebook-Anteile ab. Doch jetzt wird klar, dass er es nicht so meint. Dieser Konzernchef hat besondere Vorstellungen von Selbstlosigkeit. Mehr Von Michael Hanfeld 12 61

Wahlkampf in „Second Life“ Trump-Anhänger tyrannisieren Bernie Sanders

„Second Life“ gibt es noch? Ja, wirklich – und es ist zu einer stellvertretenden Wahlkampf-Maschinerie geworden. In den letzten Tagen treiben vor allem die Trump-Anhänger ihr Unwesen in Bernie Sanders’ Hauptquartier. Mehr Von Ann-Katrin Gehrmann 9 4

„Tatort: Narben“ aus Köln Diese Wunden verheilen nicht

Ein Flüchtling wird ermordet. Die Verdachtsmomente führen in viele Richtungen und den Kölner „Tatort“ mit den Kommissaren Ballauf und Schenk mitten in unsere Gegenwart. Mehr Von Michael Hanfeld 9 11

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 10

Dichter Friedrich Rückert Das ist wer, den hab ich gern!

Der Verseschmied hatte lange Haare, keine Manieren, und einen Orden rauchte er in der Pfeife: Wer war Friedrich Rückert? Die Antwort gibt eine Ausstellung zum 150. Todestag. Mehr Von Tilman Spreckelsen 33

1 2