http://www.faz.net/-1ra

Beliebte Artikel - Feuilleton

1 2
   
Auswertungszeitraum

TV-Kritik „Anne Will“ Das Recht des Stärkeren

Bei Anne Will geht es um die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem. Es kommt zu schrägen Vergleichen. Man redet von der „Anerkennung von Realitäten.“ Doch welche sollen das sein? Mehr Von Frank Lübberding 10 46

Estland als Avantgarde Europas Ein digitales Wunderland voller Selbstzweifel

Das kleine Estland hat hart um seine Rolle als digitaler Vorreiter gekämpft. Präsidentin Kersti Kaljulaid erklärt, warum ihre Heimat so verwundbar wie ehrgeizig ist. Mehr Von Jüri Reinvere, Tallinn 12 21

Linientreue Dissidenten Kein Zwang und kein Drill

Warum wirkten Historiker, die Stalins Terror überlebten, am Aufbau der DDR mit? Gedanken von Martin Sabrow über ein Rätsel der Mentalitätsgeschichte. Mehr Von Mechthild Küpper 5 22

Künstliche Intelligenz Werden wir für sie wie Katzen sein?

Forscher träumen von der Überwindung des Menschen durch selbstlernende Maschinen – allen voran der Deutsche Jürgen Schmidhuber. Zeit aufzuwachen. Mehr Von Carolin Wiedemann 35 55

Papst-Kommentar Heilige Einfalt

Papst Franziskus möchte das Vaterunser umtexten lassen. Ein Vater führe nicht in Versuchung – sondern nur der Satan. Wer aber hat den wohl zugelassen? Mehr Von Jürgen Kaube 43 116

„Wer war Ingeborg Bachmann?“ Eine Liebe von Henry Kissinger

„Von ihrem Wesen her war sie dauernd in Schwierigkeiten“ – so erinnert sich der immer noch faszinierte Politiker: Eine bislang unbekannte Episode aus dem Leben von Ingeborg Bachmann. Mehr Von Ina Hartwig 3 14

Sachbuch über Vögel Die Meisen darf man sich nicht vermiesen lassen

Warum Spinnen besonders bekömmlich für den Nachwuchs sind und andere Fragen: Andreas Tjernshaugen bestaunt die große Leistungsfähigkeit der kleinen Vögel. Mehr Von Kai Spanke 4 36

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie viel Phantasie steckt in der Fortpflanzungsmedizin?

In diesem Kriminalfall pflanzt eine Reproduktionsmedizinerin kinderlosen Paaren ungefragt ihre eigenen Eizellen ein. Klingt unglaubwürdig. Ist es das auch? Der „Tatort“ aus Berlin im Realitätstest. Mehr Von Eva Heidenfelder 4 8

Der „Tatort“ aus Berlin Nachrichten aus der Unterwelt

Der Berliner „Tatort“ schlägt einen gezackten Bogen zwischen Retortenzeugung und Schizophrenie. Vor allem ästhetisch ist der Film überzeugend. Mehr Von Oliver Jungen 6

Kunst, Geld, Einfluss Absolutismus in der Wüste

Der spektakuläre Louvre Abu Dhabi, in dem künftig das teuerste Gemälde der Welt zu sehen sein wird, spiegelt dem Westen vor, was dieser sehen möchte – aber warum spielt der Westen dabei mit? Mehr Von Marc Zitzmann 1 14

1 2