http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Feuilleton

1 2
   
Auswertungszeitraum

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Unmut über das undankbare Volk

Viele Politiker empfinden die Abstiegsängste der Bürger als eine Art Wahrnehmungsstörung. Da muss man sich fragen, ob diese Politiker überhaupt wissen, welche Politik sie zu verantworten haben. Mehr Von Frank Lübberding 151 853

Kermani als Bundespräsident? Muslim und moderner Patriot

Der Schriftsteller Navid Kermani wird als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten gehandelt. Appeasement? Im Gegenteil. Ein Denker wie dieser könnte das sein, was Deutschland braucht. Mehr Von Paul Ingendaay 106 70

Drohungen gegen Kaddor Weil es absolut nicht mehr geht

Morddrohungen aus dem rechten Spektrum: Die syrischstämmige Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hat sich aus Sicherheitsgründen vom Schuldienst beurlauben lassen. Mehr 86

Facebooks illegaler Datendeal Alle raus aus Whatsapp!

Bei Facebook und Whatsapp hat man nicht verstanden. Zwar hat Hamburgs Datenschutzchef Johannes Caspar den Firmen das Datenabfischen untersagt. Doch die Nutzer werden ausgetrickst. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Hanfeld 40 218

Amerikas TV-Wahlduell im Netz Trump hat doch gewonnen!

Fand jemand, Donald Trump sei beim TV-Duell gegen Hillary Clinton untergegangen? Viele Beobachter sagen: Ja. In den Online-Netzwerken sieht das ganz anders aus. Wie das wohl kommt? Mehr Von Adrian Lobe 64 66

Lamya Kaddor Stimmungsmache

Die Autorin Lamya Kaddor sagt, sie werde von Rechten bedroht und verfolgt. Dabei unterscheidet sie nicht zwischen Kritik und Hass. Das aber sollte sie tun. Mehr Von Regina Mönch 34 239

Michel Houellebecq Was uns fasziniert

Was interessiert uns so an Michel Houellebecq? In ihm siegt der Schriftsteller über den Intellektuellen – das ist großes Eindrucksmanagement! Mehr Von Jürgen Kaube 14 35

TV-Film „Das weiße Kaninchen“ Im Netz der Kinderschänder

Der Film „Das weiße Kaninchen“ zeigt, wie sich Pädophile im Internet an Kinder heranmachen. Die Geschichte einer Dreizehnjährigen, die den Falschen vertraut, ist schwer zu ertragen, aber unbedingt sehenswert. Mehr Von Heike Hupertz 1 34

Thomas Manns Villa Ein ehrenwertes Haus

Die Bundesregierung will Thomas Manns Villa am Pazifik kaufen. Es wäre die Rettung eines zentralen Orts der deutschen Kulturgeschichte. Mehr Von Tilmann Lahme 7 21

ARD und ZDF machen „funk“ Jung und gar nicht naiv

Das „junge Angebot“ von ARD und ZDF bekommt einen vertrauten Namen: „funk“. Dabei hat das Programm mit Funk und Fernsehen nichts zu tun. Es läuft allein online, und das ist auch gut so. Mehr Von Michael Hanfeld 12 4

1 2