Beliebte Artikel im Ressort Feuilleton - Letzte 48 Stunden - FAZ
http://www.faz.net/-1ra

Beliebte Artikel - Feuilleton

1 2
   
Auswertungszeitraum

Royale Revolution in Windsor Was die Hochzeit von Harry und Meghan bewegt hat

Wenige Tage vor der Hochzeit in Windsor drohte noch die Blamage. Doch durch die geschickte Verschmelzung von Tradition und Innovation hat sich der Ton in England seither merklich gewandelt. Mehr Von Gina Thomas 9

Buch über DDR-Millionär Kath Wie die Stasi anfing, mit Antiquitäten zu handeln

Eine Millionärskarriere in der DDR: Christopher Nehring erzählt in seinem neuen Buch von Aufstieg und Fall des Kunsthändlers Siegfried Kath. Mehr Von Stefan Locke 1 26

Bruno Latour im Interview Wir sind alle wie Trump

Der französische Soziologe Bruno Latour war schon immer gut darin, scheinbar unvereinbare Dinge zusammenzubringen: Ein Gespräch über Klimawandel, Heimat und Globalisierung – und ein neues politisches Denken. Mehr Von Harald Staun 27 27

Nachruf auf Philip Roth Ein Riese unter den Großen

Witz und Rücksichtslosigkeit beim Blick auf sich selbst und seine Gesellschaft waren seine Prinzipien, den Nobelpreis hätte er hochverdient: Zum Tod des amerikanischen Schriftstellers Philip Roth. Mehr Von Andreas Platthaus 7 36

Präsidenten-Satire Trump mit Windel

Wie kann Satire über Donald Trump funktionieren? Howard Jacobson versucht es mit einer Fabel auf den Präsidenten. Gelungen ist das nicht immer. Mehr Von Kolja Reichert 9 3

Karrierefrauen ab Fünfzig Mutter sein reicht nicht mehr

Die Lebenslüge der Fünfzigjährigen: So vorbildlich, wie sie tun, sind selbst Karrierefrauen oft gar nicht. Warum haben sie es sonst nötig, ihren Lebenslauf zu glätten? Mehr Von Martina Lenzen-Schulte 1 6

Artensterben Masse Mensch

Der Mensch ist eine Marginalie im Naturhaushalt. Und verschlingt doch alles. Das gefährlichste Ungeziefer von allen, wie die erste globale Biomasse-Bilanz zeigt. Eine Glosse über die Kunst der Verdrängung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 56 86

Comedy-Serie „Barry“ Er tut fast nichts, aber das macht er perfekt

Die Comedy „Barry“ zeigt, was passiert, wenn ein Auftragskiller ins Schauspielfach wechseln will: Komik, die kaum auszuhalten ist. Mehr Von Michael Hanfeld 16

Berühmter Autor Der Schriftsteller Philip Roth ist gestorben

Sarkastisch, humorvoll, voller Melancholie: Mit diesem Stil und Romanen wie „Verschwörung gegen Amerika“ oder „Der menschliche Makel“ schrieb sich Philip Roth in den Literatur-Olymp. Sein Rückzug 2012 schockte die Literaturwelt. Mehr 21

Zur Bedeutung Bruce Lees Ich wusste nicht, dass er auch Karate kann

Eklektizismus siegt: Der Kinoschaukämpfer Bruce Lee inszenierte sich in seiner späten kurzen Weltkarriere als Avantgardist der antikolonialen Subjektivität. Mehr Von Steffen Gnam 20

1 2