Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel

1 2
   
Auswertungszeitraum

Live-Blog Griechenland „Umschuldung darf kein Tabu sein“

Frankreichs Valls zeigt sich kooperativ +++ Washington telefoniert mit Tsipras +++ Banken bleiben bis einschließlich Mittwoch geschlossen +++ Oettinger optimistisch +++ Gipfel in Brüssel +++ Das FAZ.NET-Live-Blog zur Griechenland-Krise Mehr 829 239

Folgen des Referendums Varoufakis schiebt Rücktritt auf Eurogruppe

Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt nach dem Referendum zurück. Das dürfte ihn selbst überrascht haben. Denn er hat Tsipras die Volksabstimmung angeblich eingeflüstert - gegen großen Widerstand. Für seine Nachfolge machen zwei Namen die Runde. Mehr Von Alexander Armbruster und Tillmann Neuscheler 317 36

Griechenlands Schuldenkrise Wohin die Kredite wirklich geflossen sind

Milliarden wurden bislang an Griechenland gezahlt. Fast nur die Banken haben von der Hilfe für Griechenland profitiert, wird stets behauptet. Aber ist das auch wahr? Mehr Von Johannes Pennekamp, Tobias Piller, Frankfurt/Rom 71 143

Der Ausblick Jetzt beginnen Griechenlands Probleme erst richtig

Griechenland stimmt mit „Nein“ – und erhofft sich davon Zugeständnisse der Gläubiger. Doch erst mal bekommt das Land große Geldprobleme. Wie es jetzt weitergehen kann. Mehr Von Patrick Bernau 93 42

Kommentar In der Euro-Zwickmühle

Griechenland verweigert die Modernisierung. Soll man es trotzdem weiter mit der Notenpresse versorgen? Mehr Von Holger Steltzner 238 379

Nach dem Referendum Griechenlands Gläubiger stellen sich taub

Bekommt Griechenland nach seinem „Nein“ in der Volksabstimmung einen Reformrabatt oder einen Schuldenschnitt? Die Gläubiger sortieren sich – und klingen nicht sehr begeistert. Mehr 117 15

Griechenland Tsipras will über Schulden verhandeln

Bei der Volksabstimmung über das Sparpaket der internationalen Gläubiger hat das „Ja-Lager“ klar verloren. Ministerpräsident Tsipras sieht sich gestärkt und will nun über Griechenlands Schulden diskutieren. Mehr 186 42

Griechen sagen „Nein“ Tsipras’ Pyrrhussieg

Für den Augenblick können der griechische Ministerpräsident Tsipras und die Seinen triumphieren. Die Mehrheit der Wähler ist ihrer Kampagne gefolgt. Leider müssen die Griechen sich nun darauf einstellen, dass in naher Zukunft nichts besser werden wird. Mehr Von Peter Sturm 169 146

Nach dem Referendum „Es wird sich schnell Enttäuschung einstellen“

Die Leiterin des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Athen befürchtet, dass die Euphorie vieler Griechen bald verschwinden wird. Im Interview mit FAZ.NET wirft sie der griechischen Regierung vor, falsche Erwartungen geweckt zu haben. Mehr Von Michael Martens 79 46

Varoufakis-Interview „Europa hat beschlossen, uns zu erpressen“

Finanzminister Giannis Varoufakis hat dafür gekämpft, dass die Griechen beim Referendum mit „Nein“ stimmen. Im Interview spricht er über die Achterbahnfahrt seiner Amtszeit, sein Verhältnis zu Wolfgang Schäuble und die Frage, wie es am Montag weitergeht. Mehr Von Michael Martens 93 128

1 2