http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Beliebte Artikel - Politik

1 2
   
Auswertungszeitraum

Kritik an Klima-Plänen Exxon Mobil: Trump soll bei Vereinbarungen bleiben

In einem Brief fordert der Energieriese die amerikanische Regierung auf, bei den Vereinbarungen des Pariser Klima-Abkommens zu bleiben. So könne Amerika konkurrenzfähig bleiben. Mehr 28

Philosoph Chomsky Trump wird seine Wähler im Stich lassen

Wenn der amerikanische Präsident populär bleiben wolle, müsse er die öffentliche Diskussion beeinflussen, um von seinen Misserfolgen ablenken, sagt der berühmte Sozialkritiker. Er warnt vor einer Sündenbock-Suche. Mehr 35

Kommentar Die größere Gefahr: Erdogans glühende Anhänger

Wer die Abschaffung der türkischen Demokratie befürwortet, kann auch kein überzeugter Anhänger der deutschen Demokratie sein. Mehr Von Berthold Kohler 579

Kommentar Die Lex AfD des Bundestags

Mit seinem Geschäftsordnungstrick, einen AfD-Alterspräsidenten zu verhindern, begibt sich der Bundestag auf das Niveau der Politiker, die er bekämpfen will. Mehr Von Jasper von Altenbockum 145 363

Vergleich mit Vorgängern Amerikaner bewerten Trumps Arbeit als verheerend

Uninformiert, unzuverlässig, nicht vertrauenswürdig: Die Amerikaner haben von Donald Trump schon nach wenigen Wochen als Präsident einen katastrophalen Eindruck, wie eine Studie zeigt. Selbst Trumps angebliche „Dealmaker“-Qualitäten lösten sich für viele schnell in Luft auf. Mehr Von Oliver Georgi 108 86

Amerikanischer Geheimdienst Parteienstreit lähmt Trump-Untersuchung

Die Demokraten fordern den Rücktritt des republikanischen Geheimdienstausschuss-Vorsitzenden Devin Nunes. Und auch Trumps Berater Jared Kushner rückt in den Fokus. Mehr Von Andreas Ross, Washington 2 21

Zentralrat der Juden „Die AfD bereitet uns wirklich Sorgen“

Der Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland warnt „eindringlich“ vor der AfD. Mit deren Wahlerfolg sei der „Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft angekommen.“ Mehr 25

F.A.Z. exklusiv SPD verringert weiter Abstand zur CDU

Grüne und FDP lassen nach: In der repräsentativen Allensbach-Umfrage im Auftrag der F.A.Z. verringert sich der Abstand zwischen SPD und Union deutlich – der größte Verlierer ist aber die AfD. Mehr 18

Ausspähung von Gülen-Anhängern Oppermann wirft Spionageabwehr Fehler vor

In der Spionage-Affäre um den türkischen Auslandsgeheimdienst MIT wächst auch die Kritik an den deutschen Nachrichtendiensten. Beim Schutz der Bürger sei „wahrscheinlich einiges versäumt“ worden, kritisiert SPD-Fraktionschef Oppermann. Mehr 9

Trumps Klima-Politik „Die Vereinigten Staaten schaden sich selbst“

Nach Trumps Abkehr von der Klimapolitik seines Vorgängers hagelt es Kritik aus dem In- und Ausland. Auch die deutsche Bundesumweltministerin Barbara Hendricks findet deutliche Worte. Mehr 18

1 2