Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Aktuell

1 2
   
Auswertungszeitraum

Erziehung Denn Narzissmus hält ein Leben lang

Manche Eltern überschütten ihre Kinder mit Lob: Du bist so toll! Du kannst alles werden! Das soll Selbstbewusstsein bringen. Tut es aber nicht. Mehr Von Francesco Giammarco 47 73

Katholische Kirche Vatikan: Ja zur Homo-Ehe ist „Niederlage für die Menschheit“

Die deutlichen Worte von einem engen Mitarbeiter des Papstes machen klar: Für den Vatikan bleibt Homosexualität ein heikles Thema. In Deutschland will ein rot-rot-grün regiertes Bundesland derweil die Homo-Ehe per Verfassungsänderung einführen. Mehr 12

Vor Helgoland Havarierter Frachter könnte noch immer explodieren

Keine Entwarnung über Nacht: Die Situation auf der in Brand geratenen „Purple Beach“ ist noch immer kritisch. Niemand kann sich dem mit Düngemitteln beladenen Frachter in der Deutschen Bucht nähern. Die große Frage ist, was im Laderaum passiert. Mehr 15

TV-Nachrichten ZDF-Sprecher Heinz Wrobel ist tot

Dreißig Jahre lang präsentierte er die „heute“-Sendung im ZDF. Jetz ist Heinz Wrobel im Alter von 85 Jahren gestorben. Der Sender würdigt ihn als Pionier der ersten Stunde. Mehr 4

Korruptionsvorwürfe Polizeieinsatz gegen Fifa-Funktionäre in der Schweiz

Sensationelle Entwicklung kurz vor dem Fifa-Kongress in Zürich: Nach Medienberichten sind in der Nacht mehrere ranghohe Offizielle wegen Korruptionsverdacht festgenommen worden. In New York holt die Staatsanwaltschaft bereits zum nächsten Schlag aus. Mehr 9

Eintracht-Trainer tritt zurück „Unglaubliche Unterstellungen“

Anonyme Attacken und fehlende Rückendeckung vertreiben den Trainer des Fußball-Bundesligaklubs Eintracht Frankfurt nach nur einem Jahr aus der Stadt. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt 56 24

Griechenland-Krise Juncker: Varoufakis ist im Schuldenstreit keine Hilfe

Ungewöhnlich offen hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker den griechischen Finanzminister kritisiert. Ein milderes Urteil fällt der Politiker über Regierungschef Tsipras - zu dem er sogar eine besondere Bindung hat. Mehr 1 15

Internetsperren London im Krieg gegen Pornos

Die britische Regierung will Internetfilter um jeden Preis. Angeblich geht es um den Kinderschutz. In der EU gibt es dagegen Widerstand. Aus gutem Grund. Mehr 13 28

Mutmaßliche Steuersünden Die stets hilfsbereite Schweizer Steuerbehörde

Dass die Schweiz einzelne Namen mutmaßlicher Steuersünder im Internet öffentlich macht, halten viele Deutsche für eine Verletzung der Bürgerrechte. In der Schweiz kann man die Empörung nicht verstehen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Hanno Mußler, Maximilian Weingartner 24 17

Amnesty International: „Hamas beging Kriegsverbrechen an Palästinensern“

Für Vorwürfe, Israel habe im Gaza-Streifen Kriegsverbrechen begangen, musste Amnesty International viel Kritik einstecken. Doch die Menschenrechtler lassen auch die Gegenseite nicht ungeschoren: Folter und Terror habe die Hamas gegen die eigenen Leute eingesetzt. Mehr 0

1 2