Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel - Wissen

1 2  
   
Auswertungszeitraum

Schweißkrankheit in England Da half nicht mal die Flucht aufs Land

Manche Seuchen kommen wie aus dem Nichts, um genauso zu verschwinden. Ein besonders rätselhafter Fall war die Englische Schweißkrankheit, die auch das englische Königshaus nicht verschonte. Mehr Von Ronald D. Gerste 3 18

Neues Herzmedikament Blockbuster mit zwei Gesichtern?

Als Meilenstein wurde am Wochenende ein neues Herzmedikament gefeiert. Die klinische Studie dazu nährt die Hoffnung des Konzerns auf Milliardengewinne. Doch der neue Wirkstoff könnte die Bemühungen um ein Alzheimer-Medikament zunichte machen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 8 21

Neue psychoaktive Substanzen „Legale“ Designerdrogen

Abkömmlinge zugelassener Medikamente, sogenannte „Legal Highs“ werden zu Rauschmitteln und überschwemmen den Drogenmarkt. Es wird zur juristischen Herausforderung, die Verantwortlichen zu verfolgen. Mehr Von Hildegard Kaulen 12 18

Gewalt in Videospielen Krasse Typen, schwache Teenies

Was macht Gewalt in Videospielen mit Jugendlichen? Nichts, sagen die einen. Die anderen hadern mit virtuellem Blut und Ballerspielen - und bekommen jetzt zwei neue Gründe zum Fürchten. Aggression ist demnach längst nicht der einzige Kollateralschaden. Mehr Von Joachim Müller-Jung 42 31

Vom tieferen Sinn der peinlichen Plakate Wie dämlich ist das denn?

Eine Behörde will junge Leute zu gesundem Lebenswandel anhalten. Das kann schnell peinlich wirken. Doch die Werbefachleute haben sich durchaus etwas dabei gedacht. Mehr Von Claudia Füßler 5 6

Biosicherheit Darf man Ebola zum Fliegen bringen?

Schon einmal hatten Biologen das Gefühl, gefährliche Grenzen zu überschreiten. Das war vor vierzig Jahren. Seitdem ist die Forschung enorm vorangekommen. Zeit für ein neues Moratorium? Mehr Von Volker Stollorz 1 5

Epidemie in Westafrika Neue Erkenntnisse über Mutation des Ebola-Virus

Der derzeitige Ebola-Ausbruch ist der bislang schwerste. Erstmals haben Forscher während eines Ausbruchs das Erbgut der Viren analysiert. Sie fanden eine hohe Mutationsrate – und konnten den Weg der Ausbreitung nachzeichnen. Mehr 13

E-Zigaretten Krebsgefahr und Verführungspotential

Die WHO-Experten sind nicht die ersten Wissenschaftler, die vor E-Zigaretten warnen. Es geht dabei nicht nur um schädliche Inhaltsstoffe. Die elektrischen Glimmstengel sind auch eine Gefahr für die Psyche, denn sie wirken „ansteckend“. Mehr Von Christina Hucklenbroich 18 5

Fisch zum Laufen bewegt Mit Talent zum Landleben

Ein Flösselhecht aus dem Nil kann auch an Land ganz gut leben. Er hat Lungen wie die Urfische und ein Lauftalent, das sich erst bei der Aufzucht an Land zeigt. Man muss ihm nur etwas nachhelfen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 1 20

Überraschend neue Mutation Ein Gen für extreme Höhen

Aufgrund einer Mutation ertragen Tibeter den niedrigen Sauerstoffgehalt im Hochland. Eine neue Studie analysiert die genetische Abweichung und könnte auch Krebstherapien inspirieren. Mehr Von Emmanuelle Vaniet 11 10

1 2