Home
http://www.faz.net/-1ra
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel

1 2
   
Auswertungszeitraum

Live-Blog Griechenland Die Griechen feiern das „Oxi“

Zwischenstand: Rund 60 Prozent stimmen gegen die Reformvorschläge +++ Euro etwas schwächer +++ Eurogruppe: „Kein Grund“ für Sondersitzung +++ Varoufakis distanziert sich von Referendums-Versprechen +++ Das FAZ.NET-Live-Blog zur Griechenland-Krise Mehr 638 199

Varoufakis-Interview „Europa hat beschlossen, uns zu erpressen“

Finanzminister Giannis Varoufakis hat dafür gekämpft, dass die Griechen beim Referendum mit „Nein“ stimmen. Im Interview spricht er über die Achterbahnfahrt seiner Amtszeit, sein Verhältnis zu Wolfgang Schäuble und die Frage, wie es am Montag weitergeht. Mehr Von Michael Martens 88 115

Griechenlands Schuldenkrise Langsam kriecht die Angst hoch

Noch gibt es kaum Hamsterkäufe in Athen. Seit einer Woche steht das Land am Abgrund. Bisher funktioniert vieles erstaunlich gut. Doch langsam ändert sich das. Mehr Von Franz Nestler, Athen 30 30

Referendum Das „Nein“ verfestigt sich

Bei der Volksabstimmung über das Sparpaket der internationalen Gläubiger scheint das „Nein-Lager“ vorne zu liegen. Die CSU prophezeit schon „Gute Nacht, Griechenland!“ Mehr 55 28

Neue AfD-Alleinvorsitzende Frauke Petrys Ritt am rechten Rand

Frauke Petry weiß, was ihre Leute nach ihrer Wahl zur alleinigen Vorsitzenden erwarten: Die AfD soll nach rechts rücken. Doch wenn Petry wahr machen will, was sie sagt, muss sie andere Wege gehen. Mehr Von Eckart Lohse, Essen 195 87

Tsipras und die Abstimmung „Das Referendum sorgt für völlige Verwirrung“

Welche Auswirkungen hat das Kreuzchen? Viele Griechen verstehen nicht, was „Ja“ oder „Nein“ heute bedeutet. Bei der Abstimmung geht es gar nicht um die Vorschläge der Institutionen – sondern um etwas ganz anderes. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Nikos Dimou 38 67

Cannabis-Konsum Kiffen vergiftet die kreativsten Köpfe

Berlin, Hamburg - die Freigabe von Cannabis wird vielerorts politisch forciert. Der medizinische und psychosoziale Preis ist allerdings hoch. Ihn zahlen die Jungen. Mehr Von Prof. Rainer Matthias Holm-Hadulla 115 97

Bundestrainerin Silvia Neid „Spielerinnen waren in katastrophalem Zustand“

Die DFB-Frauen verlieren das Spiel um Platz drei bei der WM mit 0:1 gegen England. Danach zieht Bundestrainerin Silvia Neid ein Fazit – und spricht über Kritik aus der Bundesliga und Probleme vor dem Turnier. Mehr 31 5

Stimmung in Griechenland Das laute Sterben einer Gesellschaft

Ein Land im Ausnahmezustand, eine Bevölkerung ohne Sicherheiten: Griechenland verliert vor der morgigen Volksabstimmung die letzten Reste seines Zusammenhalts. Mehr Von Wassilis Aswestopoulos 30 54

Referendum In Griechenland läuft die Schicksalswahl

Die Wahllokale haben geöffnet. Knapp zehn Millionen Griechen können eine Richtungsentscheidung über die Zukunft ihres Landes in der Eurozone treffen. Außenminister Steinmeier kritisiert die griechische Regierung für „Unerfahrenheit, Ideologie und radikale Rhetorik“. Mehr 44 19

1 2