Home
http://www.faz.net/-1qp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel

1 2  
   
Auswertungszeitraum

Ukraine-Krise Putin wirft Westen „Heuchelei“ vor

Russland werde vom Westen nur akzeptiert, wenn es „brav“ sei, sagt Wladimir Putin und bezeichnet Amerika und die EU als Heuchler. Außenminister Steinmeier will derweil die Ukraine nicht in die Nato lassen. Mehr 71

Ukraine-Krise Russische Tatsachen

Der Kreml ist am Krieg in der Ukraine beteiligt, das bestätigen auch die Separatisten ganz offen. Wer das noch leugnet, verschließt die Augen vor den Tatsachen. Mehr Von Reinhard Veser 111

Verschwendung von Arbeitszeit Gewerkschaftschef: Polizisten werden „verheizt“

Der Chef der Polizeigewerkschaft prangert Missstände an: Tausende Polizisten würden für sinnlose Aufgaben „verheizt“. Jeden Cannabis-Konsumenten anzeigen zu müssen, sei nur ein Beispiel für „sinnlose Bürokratie“. Mehr 17 64

Negativzinsen Angriff auf die Sparer

Die Banken geben die Strafzinsen der Europäischen Zentralbank an ihre Kunden weiter. Wer gedacht hat, als kleiner Sparer ungeschoren davonzukommen, hat sich gehörig getäuscht. Denn die Banken kennen einige Tricks. Mehr Von Christian Siedenbiedel 46 62

Kritik an Sanktionen Lawrow: Westen will Regimewechsel in Russland

Der russische Außenminister hat dem Westen vorgeworfen, er wolle durch die Sanktionen einen Regimewechsel in Moskau erreichen. Die Strafmaßnahmen beschleunigen den russischen Abschwung. Mehr 54

Hang zur Entfremdung Die verängstigte Gesellschaft

Populisten jeder Färbung gewinnen Einfluss. Es haben sich zwei Pole in der Gesellschaft gebildet, die längst keine Randphänomene mehr sind. Wirtschaftspolitiker müssen jetzt Farbe bekennen. Mehr Von Johannes Pennekamp 60 41

Scheitern der Piraten Das Ende der Nerds

Sie verkannten Snowdens Enthüllungen, und statt Visionen hatten sie nur Twitter-Accounts. Christopher Lauer und Sascha Lobo erklären das Scheitern der Piratenpartei. Mehr 18 37

Kritik von Ökonomen Rente mit 63 wird von sozial Schwachen bezahlt

Menschen mit kleinen Renten zahlen für die Frühverrentung der Facharbeiter: Die Rente mit 63 ist sozial ungerecht, sagt ein Ökonom. Die Junge Union wirft Ministerin Nahles Schönrechnerei vor. Mehr 47 59

Wie Lebensretter ticken „O je, war das wirklich ich?“

Menschen, die anderen das Leben retten, denken meist gar nicht darüber nach, was sie da tun. Doch warum helfen manche Leute anderen überhaupt – und manche nicht? Mehr Von Katrin Hummel 7 31

Im Irak und in Syrien 60 Islamisten aus Deutschland getötet

Weil der Islamische Staat ihnen als „Erfolgsmodell“ gilt, haben sich laut Verfassungsschutz schon mehr als 500 Personen aus Deutschland aufgemacht, um vor Ort zu kämpfen. Einige endeten als Selbstmordattentäter. Mehr 24

1 2