Home
http://www.faz.net/-1qp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Beliebte Artikel

1 2  
   
Auswertungszeitraum

Schwangeren-Mord in Berlin Tatverdächtige in U-Haft

Spaziergänger finden in Berlin die verbrannte Leiche einer jungen, hochschwangeren Frau in einem Waldstück. Die Polizei fasst schnell zwei Verdächtige, einer davon gesteht seine grausige Tat. Mehr 25 139

Allianz-Vorstand Zimmerer „Was die EZB tut, schadet der Altersvorsorge“

Die Pläne der EZB, in großem Stil Staatsanleihen aufzukaufen, werden von vielen scharf kritisiert. Auch Allianz-Vorstandsmitglied Zimmerer hält sie im F.A.S.-Interview für schädlich: Langfristiges Sparen lohne so kaum noch. Mehr 41 33

Konflikt mit Russland Nato-Verteidigungsminister beraten über Nuklearstrategie

Die Nato wird im Februar über die Drohgebärden Russlands mit Langstreckenbombern beraten. Der F.A.S. zufolge treffen sich die Verteidigungsminister des Bündnisses als Nukleare Planungsgruppe. Mehr 18

Bachelor-Schwemme Die wirklich Reichen dieser Welt sind keine Akademiker

Forscher wie der Biologe Hans-Peter Klein warnen davor, unausgesetzt für ein universitäres Studium zu werben. Im Interview relativiert er auch die These von der Digitalisierung der Arbeitswelt und sagt: Her mit den Handwerkern! Mehr 37 51

Kommentar Staatliche Wachstumsbremsen

Der Mittelstand wird in Sonntagsreden als Kernstück der Wirtschaft gelobt. Gleichzeitig sorgt die Politik dafür, dass er steuerlich misshandelt wird. Das passt nicht zusammen. Mehr Von Walter Hamm 23 61

Ukraine-Krise OSZE gibt Separatisten Schuld an Raketenangriff

Die Separatisten sind der OSZE zufolge für den Beschuss eines Wohnviertels im ostukrainischen Mariupol verantwortlich, bei dem rund 30 Menschen getötet wurden. Die Nato beobachtet an mehreren Orten eine Großoffensive der Rebellen. Der Angriff werde von Russland unterstützt. Mehr 14

Statistisches Bundesamt Mehr als 3 Millionen Erwerbstätige unter der Armutsschwelle

Sie arbeiten, können aber trotzdem ihre Miete nicht rechtzeitig bezahlen oder sparen beim Essen: Immer mehr Erwerbstätige können kaum von ihrem Einkommen leben. Mehr 119 36

Vor dem AfD-Parteitag Angst vor dem Exodus

Dass die AfD sich seit Wochen mit Islamkritik und Asylbewerbern beschäftigt, gefällt vielen Mitgliedern nicht. Sie sind Eurokritiker und wollen es wieder sein. Beatrix Klingel ist eine von ihnen - und hat die Partei verlassen. Mehr Von Justus Bender, Kirchheim 125 46

Rüstungsindustrie Keine deutschen Waffen für Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat einem Bericht zufolge alle Waffenexporte an die Saudis gestoppt. Die Region sei derzeit zu instabil, entschied der Bundessicherheitsrat. Mehr 10 12

Staatsanleihenkauf der EZB Willkommen in der Weichwährungswelt

Die Deutschen sind es gewohnt, eine harte Währung zu besitzen. Damit ist es jetzt dank der Geldbombe der EZB endgültig vorbei: Wir sind gefangen in der Welt des Billig-Euros. Mit unabsehbaren Folgen. Mehr Von Lisa Nienhaus 7 12

1 2