Home
http://www.faz.net/-1yv-74abu
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
© reuters
Nach tagelangen schweren Regenfällen und Überschwemmungen sind im Norden Haitis nach inoffiziellen Angaben bis Samstag mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen.
Weitersagen Merken
11.11.2012

Überschwemmungen Regen und Hochwasser vertreiben immer mehr Menschen in Haiti

Nach tagelangen schweren Regenfällen und Überschwemmungen sind im Norden Haitis nach inoffiziellen Angaben bis Samstag mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. 1