http://www.faz.net/-h45-6ml8s

: Was müssen Sie beachten, wenn Sie mit anderen Lesern über Artikel auf Facebook diskutieren möchten?

Wir freuen uns, wenn Fans der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der „F.A.Z.-News“-Applikation sich mit unseren aktuellen Beiträgen innerhalb von Facebook konstruktiv und kritisch auseinandersetzen und eigene Kommentare auf den Pinnwänden unserer Seiten veröffentlichen.

          Wir bitten jedoch alle Verfasser von Kommentaren und Einträgen das jeweilige Thema seriös und sachbezogen zu behandeln und keine rechts- oder linksradikalen, pornographischen, rassistischen, beleidigenden, verleumderischen, ruf- und geschäftsschädigende Inhalte oder Aussagen sowie Werbung für Dritte oder Spam dort zu veröffentlichen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Beiträge ohne Begründung zu löschen.

          Kontakt

          Topmeldungen

          Schon das Software-Update aufgespielt?

          Diesel-Affäre : Zeit für Mogel-Volkswagen läuft ab

          Wer einen manipulierten Volkswagen besitzt, muss seine Ansprüche schnell geltend machen. Etliche auf Massenverfahren spezialisierte Kanzleien mahnen deshalb zur Eile.