http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Meldungen vom 1.1.2016

Artikel-Chronik

Lutz Bachmann

Ruhig bleiben

Früher blieben Einlassungen wie die des selbststilisierten Abendlandretters Lutz Bachmann nach der Münchener Terrorwarnung dort kleben, wo sie ersonnen wurden: im Lokus. Gegen sie hilft nur eines. Mehr

Lichtspielhaus Erde (10)

Die Renaissance der Grenze

Vorbei die Zeit, als Grenzen immer seltener die Völker trennen sollten. Im letzten Teil unserer Lichter-Serie steht eine Landesgrenze, die global aus dem Weltraum herausragt Mehr

FAZ.NET-Tatortsicherung

Knarren, Handys, Koks und Schmerzen

Nick Tschiller kämpft wieder gegen das Böse, dabei stehen ihm treue Freunde und tolle Frauen zur Seite. Ironische Überzeichnung, hollywoodhafte Attitüde: geschenkt. Aber ist das Ganze wenigstens halbwegs plausibel? Mehr

„Falsch interpretiert“

Präsidialamt relativiert Erdogans Hitler-Vergleich

Der türkische Präsident strebt nach mehr Macht. Ein Regierungssystem, das in seinen Augen funktioniert hat, findet er in Deutschlands dunkelster Vergangenheit. Ein positives Licht auf die Nazis aber habe er nicht werfen wollen, erklärt sein Präsidialamt. Mehr

Aljoscha Brell

Wenn man völlig überfordert ist

Man möchte diesen Feingeist so gern schützen: „Kress“ ist eine einzigartige Figur der Gegenwartsliteratur. Eine Begegnung mit dem jungen Schriftsteller Aljoscha Brell in Berlin-Neukölln. Mehr

Frankreich

Autofahrer greift Soldat vor Moschee an

Attacke im Südosten Frankreichs: Ein Mann rast mit seinem Auto auf einen Soldaten zu, der ein muslimisches Gotteshaus bewacht. Mehr

Bismarck-Museum

Der Reichsgründer und die Neonazis

In Bismarcks Geburtsort Schönhausen an der Elbe entstand vor 125 Jahren ein Museum zu seinen Ehren. Mehr

Münchner Anschlagswarnung

Erste Terrorhinweise offenbar vor Weihnachten

Deutsche Sicherheitsbehörden haben laut einem Medienbericht bereits am 23. Dezember erste Informationen über einen Anschlagsplan für München erhalten. Ein Hinweisgeber soll aus dem Irak stammen. Mehr

Kommentar

Auf Nummer sicher

So richtig schlau wird man aus den ersten Informationen nicht, die über die mutmaßlichen Anschlagspläne in München bekannt geworden sind. Trotzdem: Die bayerische Polizei hat richtig gehandelt. Mehr

Terrorwarnung in München

Mia san mia

In der Silvesternacht wurde in München eine Geschichte aus Lebenslust und Behauptungswillen geschrieben. Auf das Aufatmen folgten viele Fragen – Fragen, die auch noch einige Zeit unbeantwortet bleiben dürften. Mehr

Los Angeles

Jazz-Sängerin Natalie Cole gestorben

Die Sängerin Natalie Cole, Tochter des berühmten Jazzmusikers Nat King Cole, ist tot. Sie starb im Alter von 65 Jahren an Herzversagen in einer Klinik in Los Angeles. Mehr

Vierschanzentournee

Freund lässt nicht locker

Die Vierschanzentournee entwickelt sich zum Zweikampf: An Neujahr holt sich der Slowene Peter Prevc den Tagessieg, doch auch sein deutscher Rivale springt aufs Podest – und hat jetzt noch mehr vor. Mehr

Gefährliche Infektionen

Virus-Angst vor den Olympischen Spielen

Fehlgebildete Babys und quälende Fragen: Brasilien, Gastgeber der kommenden Sommerspiele, fürchtet die Folgen einer Infektionswelle mit dem Zika-Virus. Ihr Auslöser könnte die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gewesen sein. Mehr

Polen

Ohne Debatte

Angesichts der Bedenkenlosigkeit der Führung der nationalkonservativer Regierungspartei liegt die größte Hoffnung für Polens Demokratie darin, dass endlich in seiner Partei eine Diskussion beginnt. Leider gibt es dafür keine Anzeichen. Mehr

Streit um Olympia-Start

Star-Geigerin Vanessa Mae greift Ski-Verband an

Bei Olympia in Sotschi startete Vanessa Mae im Riesenslalom. Der Ski-Weltverband behauptete später, die Geigerin hätte das Startrecht erschlichen und sperrte sie lange. Nun erhebt Mae heftige Vorwürfe. Mehr

Vereinigte Staaten

Obama will strengere Waffengesetze per Erlass anordnen

Immer wieder hat der amerikanische Präsident den Kongress aufgerufen, die Waffengesetze in den Vereinigten Staaten zu verschärfen - ohne Erfolg. Nun will er den Zugang zu Schusswaffen im Alleingang begrenzen. Mehr

Tour de Ski

Falla und Pellegrino gewinnen Auftakt

Eine Norwegerin und ein Italiener starten am besten ins neue Jahr. Maiken Caspersen Falla und Federico Pellegrino siegen zum Start der Tour de Ski. Auch die Deutschen überzeugen. Mehr

Kommentar

Wohin mit dem Geld 2016?

Wenn nicht einmal die wichtigsten Notenbanker der Welt wissen, was 2016 auf uns zukommt - was soll man da als normaler Anleger tun? Resignation ist bei der Geldanlage jedoch kein guter Ratgeber, Demut hingegen schon. Mehr

Freihandel

Ukraine rückt näher an die Europäische Union

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und der Ukraine tritt in Kraft und weckt Hoffnungen auf ein Ende des Konflikts. Dabei gilt das umstrittene Abkommen als Auslöser der Krise. Mehr

„Tatort“ mit Til Schweiger

Fremder, kommst du nach Hamburg, sieh zu, dass du am Leben bleibst

Zu Neujahr und am Sonntag zeigt die ARD den „Tatort“ mit Til Schweiger, den sie wegen der Terroranschläge in Paris verschoben hatte. Nun sehen wir, wie der Film, der die Nähe zur Realität sucht, von dieser eingeholt wurde. Mehr

Höhere Kosten

Zwei von drei Kassen heben Beiträge an

Viele Krankenkassen verlangen seit Januar einen höheren Beitrag. Mit einem Vergleich und einem Wechsel können viele Versicherte Hunderte Euro sparen. Mehr

Bilanz der Silvesternacht

Tausende Einsätze für Polizei und Feuerwehr

Brände, Schlägereien und Unfälle – die Silvesternacht fordert auch in diesem Jahr traurigen Tribut. Mit Toten, Verletzten und einer Feuerwerksbatterie, die in die Menge feuert. Mehr

Ökonomen

Mindestlohn schadet deutschem Arbeitsmarkt offenbar nicht

Seit einem Jahr gilt der Mindestlohn. Kritiker warnten, die Lohnuntergrenze könnte unzählige Jobs vernichten. Doch die Bilanz der Arbeitsmarktexperten fällt bislang positiv aus. Mehr

Luftverschmutzung

Neu-Delhi kämpft mit Fahrverbot gegen den Smog

Die indische Hauptstadt hat die höchste Luftverschmutzung der Welt. Die Regierung verhängt ein teilweises Fahrverbot, schließt Kohlekraftwerke - und verbucht erste Erfolge. Mehr

Elektronische Preisschilder

Verbraucherzentralen warnen vor digitalen Preisen

Wie an den Tankstellen könnten sich die Preise auch in Geschäften künftig in Sekundenschnelle ändern. Teuer könnte es so beim Einkaufen nach Feierabend werden. Mehr

Anschlag in Afghanistan

Taliban greifen Restaurant in Kabul an

Beim Angriff auf ein Restaurant in der afghanischen Hauptstadt sind mindestens acht Menschen verletzt worden. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag. Mehr

Frankfurter Zeitung 01.01.1916

Warum Deutschland Krieg führt

Vor hundert Jahren rechfertigt die Frankfurter Zeitung mitten im Ersten Weltkrieg Deutschlands aggressive Politik mit wachsender Bevölkerungszahl, steigender Wirtschaftskraft und dem Hunger nach Rohstoffen. Mehr

Radsport in Darmstadt

Polo auf Drahteseln

Manche Mädchen mögen Pferde. Diese Mädchen mögen Fahrräder aus Stahl und Bälle aus Rosshaar. Sie spielen im Velociped-Club 1899 Darmstadt eine Sportart, die viel Geschick erfordert. Mehr

Kritik am Liverpool-Trainer

Ist Klopp ein „weicher Deutscher“?

Ein böses Foul an einem seiner Spieler bringt Jürgen Klopp mächtig in Rage. Zu Recht. Doch ein Kollege des Liverpool-Trainers moniert die Kritik des „weichen Deutschen“. Klopp reagiert mit Humor. Mehr

Slowenische Grenze

Ein Zaun und seine Gegner

Bis heute streiten Kroatien und Slowenien über ihre Grenze. Mit der Errichtung eines Stacheldrahtzauns schafft die slowenische Regierung Fakten. Mehr

Terrorwarnung in München

Polizei hat keine konkreten Erkenntnisse zu Verdächtigen

Vor der Terrorwarnung in München hat die Polizei auch die Namen möglicher Attentäter übermittelt bekommen. Ob es diese aber tatsächlich gibt und sie sich in Deutschland aufhalten? Mehr

Israel

Attentäter erschießt zwei Menschen in Tel Aviv

Im Zentrum von Tel Aviv hat ein Unbekannter auf eine Bar geschossen und zwei Menschen getötet. Die israelische Polizei geht von einem Terroranschlag aus und fahndet nach dem flüchtigen Täter. Mehr

Jahreswechsel

Weniger Steuern, mehr Kindergeld – das ändert sich 2016

Im neuen Jahr dürfen die Steuerzahler mehr Netto vom Bruttogehalt behalten. Auch das Kindergeld und die Hartz-IV-Sätze steigen. Ein Überblick. Mehr

Kurzes Gastspiel

Ex-Pirat Chistopher Lauer kündigt bei Springer

Die Tätigkeit von Christopher Lauer, einem ehemaligem Politiker der Piratenpartei, beim Springer-Konzern hat ein überraschendes Ende gefunden: Lauer hat die Anstellung bereits aufgegeben. Eine Rückkehr in die Politik kann er sich vorstellen. Mehr

Bilanz nach einem Jahr

DGB fordert mehr Kontrollen beim Mindestlohn

Die Bilanz nach dem ersten Jahr Mindestlohn fällt überwiegend positiv aus. Doch einige Schlupflöcher müssen noch gestopft werden. Der DGB fordert nun mehr Personal zur Überwachung. Mehr

Nordkorea

Kim Jong-un will Beziehung zu Südkorea verbessern

In seiner Neujahrsansprache hat sich der nordkoreanische Diktator, Kim Jong-un, für offene Gespräche mit Südkorea ausgesprochen. Zugleich aber drohte er mit einem „erbarmungslosen Heiligen Krieg“. Mehr

Verkehrsminister Dobrindt

Selbstfahrende Autos erobern 2020 die deutschen Autobahnen

Die Technologie ist bald so weit, die Teststrecken werden mit modernster Technik ausgestattet. Das Fahren per Autopilot rückt immer näher. Mehr

Fraktur

So a Schase

Schon wieder wurde die Chance verpasst, die Krise zu würdigen. Mehr

„Star Wars“-Schöpfer

George Lucas ringt um Fassung

Erst kritisierte George Lucas die Disney-Fortführung seiner Filmreihe „Star Wars“ als zu rückwärtsgewandt und bezeichnete das Unternehmen als „Menschenhändler“. Jetzt rudert er zurück: In Wahrheit sei er begeistert. Mehr

Karsten Schmal

Ein Pragmatiker für die Bauernschaft

Karsten Schmal ist der erste Nordhesse seit mehr als 40 Jahren an der Spitze des hessischen Bauernverbands. Für ihn ist die Arbeit mehr Berufung als Beruf. Muss es auch sein: Die Preise für Agrargüter sind so niedrig wie lange nicht. Mehr

Das Ende des Niedrigzins?

Die Fed dreht an der Zinsschraube

Amerika-Urlauber werden 2016 mehr Geld in die Hand nehmen müssen. Die Fed plant wohl weitere Zinsschritte. Der vor Kraft strotzende Dollar könnte noch stärker werden. Mehr

Fußball in Spanien

„Ein Horror“ für Real Madrid

2015 gab es deftige Pleiten gegen die Erzrivalen Atlético und Barca sowie eine peinliche Pokal-Panne. Dazu hat Real Madrid einen Trainer ohne Lobby. Und zum Start ins neue Jahr wartet gleich ein „Endspiel“. Mehr

A33 in Ostwestfalen

Toter und Dutzende Verletzte bei Serienunfall

Bei sehr starkem Nebel ist es in der Neujahrsnacht auf der A33 bei Paderborn zu einem Unfall mit insgesamt 24 Autos gekommen. Ein Mann kam ums Leben; 66 Menschen wurden teils schwer verletzt. Mehr

Private Equity

Finanzinvestoren kaufen Deutschland auf

Private-Equity-Investoren haben in Deutschland so viel in Beteiligungen gesteckt wie seit 2007 nicht mehr. Fachleute der Beteiligungsbranche sagen für 2016 ein weiteres reges Jahr voraus. Mehr

Hannover Messe

Maschinenbauer sehen in Besuch Obamas Chance für TTIP

Beim Besuch von Barack Obama auf der weltweit wichtigsten Industriemesse soll das Freihandelsabkommen TTIP im Fokus stehen. Die Maschinenbauer erhoffen sich viel. Mehr

Torwart Thomas Greiss

Eine deutsche Krake begeistert die NHL

Thomas Greiss ist noch nicht einmal Stammspieler bei den New York Islanders in der NHL. An Silvester aber zeigt der deutsche Torwart eine Weltklasse-Leistung – und erhält ein ganz besonderes Lob. Mehr

Kommentar

Digitalisierung nützt den Versicherten

Alles, was digitalisiert werden kann, wird derzeit digitalisiert. In der Versicherungsbranche führt das, ganz im Sinne der Kunden, zu mehr Wettbewerb. Mehr

Kommentar

Schweres Erbe

Eon spaltet sich in schmutzig und grün, RWE verfolgt ähnliche Pläne. Doch wer in die Unternehmen investieren will, sollte wissen, dass beide Konzerne mit ihrer Vergangenheit kämpfen. Mehr

Langläuferin Nicole Fessel

Der Kampf mit dem eigenen Körper

Acht Etappen in zehn Tagen in drei Ländern: Die Langläufer starten mit einem happigen Programm ins neue Jahr. Nicole Fessel gilt als größte deutsche Hoffnung für die Tour de Ski – sofern sie gesund ist. Mehr

Chirurgen

„Ich greife in die Schöpfung Gottes ein“

Chirurgen tragen eine enorme Verantwortung. Wie fühlt sich das an? Über Konzentration und Emotion, Handwerk und Ästhetik, Heilung und Misserfolg – sechs Operateure geben Einblick. Mehr

Kommentar

Der Fratze des Terrors die Stirn geboten

Die Münchner haben in der Neujahrsnacht demonstriert, dass sie sich ihr Leben nicht von Terroristen bestimmen lassen wollen. Und zugleich zeigt ihr Staat Stärke.  Mehr

Spitzensardinen in Olivenöl

Eine klösterlich-reine Delikatesse

Sie eignen sich hervorragend als Basis für ein Katerfrühstück, wie es nach Silvester wieder notwendig werden kann. Das ist aber nur ein Grund, Spitzensardinen in Olivenöl zu testen. Mehr

Erinnerungen Helene Stöckers

Geistig sei die große Liebe und gut der Sex

Die Frauenrechtlerin und Pazifistin Helene Stöcker erwartete alles vom Leben und vieles von der Gesellschaft. Sie galt vielen als „feinere Art von Sensation“ – und verspottete die Frauenrechtlerinnen der ersten Stunde als verhärmte Nonnen. Mehr

Kolumbien

Entmintes Gelände

Zehn Jahre nach ihrer Vertreibung durch die Rebellen der ELN sind kolumbianische Kleinbauern auf ihre Felder zurückgekehrt. Doch ganz trauen sie dem Frieden noch nicht. Mehr

Wohnen in Köln

Kalk – steh auf!

Die rechte Rheinseite ist in Köln verrufen. Ganz besonders der Stadtteil Kalk. Genau das finden auf einmal viele anziehend. Auch für Studenten wird der Stadtteil immer interessanter. Mehr

SPD-Vize

Scholz will Sozialleistungen für EU-Bürger einschränken

Arbeitsministerin Nahles plädiert dafür, Sozialleistungen für EU-Ausländer zu beschneiden. Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Scholz unterstützt sie nun mit einem konkreten Vorschlag. Mehr

Christine Lagarde

Vor einem Schicksalsjahr

Christine Lagarde hat eine beeindruckende Karriere absolviert. Heute wird sie 60 Jahre alt – und steht sie an einem Wendepunkt: Ein Gerichtsverfahren könnte ihre Rückkehr in die Politik verhindern. Mehr

Alte Fasanerie in Hanau

Lebhaftes Treiben bei den Grauwölfen

Es werden aufregende Tage und Monate in der alten Fasanerie in Hanau: Gibt es Nachwuchs bei den Grauwölfen? Und welches Tier wird in Zukunft wohl das Sagen haben? Mehr

Hongkong

Mitarbeiter von china-kritischer Buchhandlung verschwinden spurlos

In ihrem Laden in Hongkong gibt es Bücher, die im Rest Chinas verboten sind. Nun sind bereits fünf Mitarbeiter des Geschäfts verschwunden. Waren sie den Behörden ein Dorn im Auge? Mehr

Olympus

Glasauge, sei wachsam

Für Weitwinkelfotografen hat Olympus einen Leckerbissen parat. Das neue Objektiv ist nicht nur staub- und spritzwassergeschützt, sondern auch frostsicher. Mehr

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

Die Sache mit den guten Vorsätzen

Eine weit verbreitete Art, das neue Jahr willkommen zu heißen, hat ihre Tücken. Wie kommen wir eigentlich auf gute Vorsätze, und warum klappt es oft nicht mit ihnen? Mehr

Terrorwarnung in Neujahrsnacht

Polizei fahndet nach möglichen Attentätern

Die Münchner Polizei räumte Bahnhöfe und warnte vor Menschenmengen: Terroristen hatten zum Jahreswechsel angeblich Selbstmordanschläge geplant. Noch immer sind die Beamten in Alarmbereitschaft. Sie suchen fünf bis sieben Verdächtige. Mehr

Kommentar

Der Sport muss sich helfen lassen

Da weitere Enthüllungen drohen, ist trotz all der guten Vorsätze 2016 kein Neuanfang in Sicht. Und doch gibt es Hoffnung – wenn sich der Sport helfen lässt. Es geht um alles. Mehr

Hamburg

90 Menschen aus brennendem Altersheim gerettet

Für die Bewohner einer Hamburger Seniorenunterkunft begann das neue Jahr mit einem Schock: Vermutlich durch eine Silvesterrakete geriet das Haus in Brand. Nun ist es vorerst unbewohnbar. Mehr

Willkommen 2016

So hat die Welt reingefeiert

Mit Feiern, Feuerwerk und spezielle Bräuchen haben überall auf der Welt Menschen das Jahr 2016 begrüßt. Hier sind die schönsten Bilder. Mehr

Feuer im Luxushotel

Dubai feiert trotz brennenden Wolkenkratzers

Sind bei dem riesigen Feuer in einem Luxushotel wirklich nur 16 Menschen verletzt worden? Trotz des Großbrandes wurden die Silvesterfeierlichkeiten fortgeführt, samt Feuerwerk. Mehr

Neujahrsansprache im Kreml

Putin schwört Russen auf Kampf gegen Terror ein

Gewohnt pathetisch setzt sich Russlands Präsident für seine Neujahrsansprache in Szene. Zuvor verkündete er noch eine neue Sicherheitsstrategie, inklusive Warnungen an den Westen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017
Chronik 2016

Januar 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07