http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Meldungen vom 1.1.2015

Artikel-Chronik

Gesünder essen

Die Illusion der guten Vorsätze

Mehr Sport? Diät halten? Forscher von der amerikanischen Cornell University entlarven nun die guten Neujahrsvorsätze von New Yorkern als pure Illusion. Ein Blick auf die Kassenzettel aus dem Supermarkt genügte den Wissenschaftlern. Mehr

NHL-Freiluftspiel

Eishockey wie einst auf dem See

Bei strahlendem Sonnenschein sehen 42.832 Zuschauer im Baseball-Stadion von Washington das Freiluftspiel der NHL. Die Capitals gewinnen das „Winter-Classic“ gegen Chicago. Mehr

Großbritannien

Banken zahlen Boni nur noch auf Bewährung

In Großbritannien gelten neue gesetzliche Spielregeln für die umstrittenen Leistungsprämien der Banken. Es sind die striktesten der Welt. Zweifel bleiben trotzdem. Mehr

Filmkritik

Schneller als der schnelle Dollar

Im norwegischen Dreiteiler „Mammon“ kommt ein Journalist skrupellosen Finanzjongleuren auf die Spur. Die Macher zeigen ein Norwegen, das vom Profitdenken beherrscht wird. Mehr

Geruchssinn

Duft der Wildnis

Auf der Suche nach neuen Aromen zieht Laurent Séverac in Vietnam durch den Dschungel. Denn der Jäger des Dufts macht Parfum, das nur aus Natur besteht. Mehr

Havarierte „Norman Atlantic“

Noch 98 Vermisste nach dem Fährunglück

Nach dem Brand auf der Fähre „Norman Atlantic“ in der Adria werden noch immer fast 100 Menschen vermisst. In Italien beginnt derweil die Debatte über Sicherheitseinrichtungen und darüber, wer am Ende die Kosten der Havarie zu tragen hat. Mehr

Formel E

Rennfahrer unter Kokain-Einfluss

Der Formel-E-Pilot Franck Montagny ist unter dem Einfluss von Kokain ein Rennen gefahren. Er gibt an, die Droge wegen privater Probleme genommen zu haben. Sie erhöht die Risikobereitschaft. Mehr

Umweltzone für Offenbach

Ab 2015 nur mit grüner Plakette

Offenbach zieht nach: In Wiesbaden und Frankfurt gibt es bereits eine Umweltzone, ab 2015 folgt sie für Offenbach. Aber auch auf anderem Weg versucht die Stadt, die Abgase zu senken. Mehr

„Tatort“ aus Weimar

Mit Goethe im FKK-Club

Wahlverwandtschaften mit Kettensägenclown: Der zweite „Tatort“ aus Weimar ist eine köstliche Farce und entführt seine Zuschauer auf eine furiose Geisterbahnfahrt durch den deutschen Provinzirrsinn. Mehr

Fundamentalphysik

Physik am Scheideweg

Zwei Forscher protestieren dagegen, dass es erlaubt sein soll, spekulative Theorien als Wissenschaft auszugeben. Sie haben recht - beinahe jedenfalls. Mehr

Neues Geschäftmodell

Crowdfunding für Acker und Weinberg

Die Film- und Medienindustrie macht es vor: Jetzt sammelt auch die Landwirtschaft Geld im Internet. Als Gegenwert erhalten die Finanzierer Naturalien. Mehr

Kritik an Pegida

Eine Merkel nach Maas

Im Umgang mit den Anti-Islam-Protesten fahren die Parteien der großen Koalition eine Doppelstrategie: Während der SPD-Vorsitzende Gabriel noch zugehen will auf die Pegida-Demonstranten, setzt die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin ein Ausrufezeichen. Mehr

Merkels Pegida-Kritik

Honig für die AfD

Der strenge Tadel der Bundeskanzlerin für die Pegida-Bewegung und ihre Mitläufer ist typisch für den Politikstil Angela Merkels. Doch für eine fruchtbare Debatte über das Thema Einwanderung wären weniger Moralkeulen aus Berlin hilfreicher. Mehr

Zahlreiche Brände

Silvesternacht hielt Feuerwehr in Atem

Brennende Sofas, ein entflammtes Gartenhaus und qualmende Mülleimer: Zum Jahreswechsel glühten die Telefonleitungen der hessischen Feuerwehren. Katastrophen blieben aber aus. Streit gab es auch. Mehr

Frankreich

Die Reichensteuer ist passé

Sie sorgte für viel Aufruhr, brachte aber nur kümmerliche Einnahmen: Jetzt gibt Frankreich seine Reichensteuer von 75 Prozent auf. Nur wenige werden ihr eine Träne nachweinen. Mehr

Neujahrsspringen

Unentschieden zwischen Last und Lust

„Unserer Mannschaft fehlt nicht viel“, sagt Bundestrainer Schuster. Aber auch in Garmisch-Partenkirchen gelingt seinen Skispringern nicht der große Befreiungsschlag. Mehr

Innerkoreanische Beziehungen

Lockruf aus Pjöngjang

Die Stimmung zwischen Nord- und Südkorea war zuletzt besonders eisig. Kim Jong-uns Angebot zu einem innerkoreanischen Gipfeltreffen ist mit entsprechender Vorsicht zu genießen. Doch auch dem Süden ist an einem Treffen gelegen. Mehr

Kommentar

Mut zum Investieren

Viele Unternehmen zögern zu lange mit Investitionen in der Heimat. Das wird allmählich zu einer Last für die gesamte Wirtschaft. Mehr

Jemen

Fast 50 Tote bei Selbstmordanschlag

Der Jemen kommt nicht zur Ruhe: Bei einer Feier zu Ehren des Propheten Mohammed sprengte sich ein Selbstmordattentäter in die Luft. Er riss rund 50 Menschen in den Tod. Mehr

Premier League

Chelsea versagt, ManCity zieht gleich

Nach einer 3:5-Pleite des FC Chelsea bei Tottenham Hotspur müssen sich die Blues die Tabellenspitze mit Meister ManCity teilen. Auch der FC Arsenal beginnt das neue Jahr mit einer Schlappe. Mehr

Jahreswechsel

Wohlklang des quotenfreien Raums

Der Jahreswechsel ist die Zeit der Exoten auf dem Fernsehbildschirm. Für wenige Glückliche schlägt dann die Stunde großer Musik. Mehr

Nigeria

Zwei deutsche Ingenieure getötet

In Nigeria sind zwei Ingenieure aus Mecklenburg-Vorpommern getötet worden. Sie waren mit dem Motorrad unterwegs gewesen. Noch ist unklar, ob die Tat einen kriminellen oder politischen Hintergrund hat. Mehr

Milliardärs-Index

Wer 2014 noch reicher wurde

Die 400 reichsten Personen der Welt konnten ihr Vermögen im Jahr 2014 noch einmal deutlich vergrößern – um zusammen 92 Milliarden Dollar. Für wen lief es besonders gut? Ein Überblick. Mehr

Zu laute Güterzüge

Der Bahn drohen Nachtfahrverbote

Eine Gruppe von Abgeordneten aller Parteien macht Front gegen Bahnlärm. Die Bahn schafft es wohl nicht bis 2016 die Hälfte aller Waggons mit leisen Bremsen auszurüsten. Es könnte zu Nachtfahrverboten kommen. Mehr

Podolski ist sauer

Gerüchte über Trainingsflucht „reine Lügen“

Lukas Podolski weist an Neujahr einen Medienbericht über einen angeblichen Vorfall beim Arsenal-Training zurück - und spottet über die Schlagzeile eines Boulevardblatts. Mehr

Fußball

13 Bundesliga-Profis bei Asien-Cup im Einsatz

Kagawa, Okazaki, Kiyotake, Hasebe, Inui und Sakai: der japanische Einfluss in der Fußball-Bundesliga wird immer größer. Auch Südkorea und Australien setzen beim Asien-Cup auf Deutschland-Importe. Mehr

Puppentheater Richter

Marionettenspiel zur Bedeutung des Lebens

Die Hanauer Puppenbühne Richter spielt für Kinder und Erwachsene Theater mit Niveau. Es handelt sich um ein Familienunternehmen, das auch mit seiner technisch aufwendig ausgestatteten mobilen Bühne unterwegs ist. Mehr

Frankfurt-Höchst

Ungeteilte Aufmerksamkeit

Von einem wirtschaftlichen und sozialen Niedergang von Frankfurt-Höchst kann nicht mehr die Rede sein. Vieles im Stadtteil bewegt sich inzwischen zum Guten. Die Besuche des Oberbürgermeisters tragen dazu bei. Mehr

Silvesterläufe

Die Schinderei vor dem Schampus

Die deutschen Läufer-Asse Arne Gabius und Homiyu Tesfaye belegen beim Silvesterlauf in Trier zeitgleich die Plätze drei und vier. Bietigheim-Sieger Rico Schwarz lässt sogar einen Kenianer hinter sich. Mehr

Wie wird die Welt 2015?

In der Ära der Krisen und Konflikte

Der Krieg in der Ukraine, die neue Eiszeit zwischen dem Westen und Russland, der Vormarsch der Terrormiliz IS in Irak und Syrien haben die Welt 2014 erschüttert. Auch 2015 wird ein Jahr der Unruhe. Ein Ausblick. Mehr

Strafgerichtshof in Den Haag

Abbas will Israel wegen Kriegsverbrechen anklagen lassen

Mit ihrer Forderung nach einem eigenen Staat sind die Palästinenser im UN-Sicherheitsrat gescheitert. Nun sucht Präsident Abbas die politische Konfrontation mit Israel und tritt dem Internationalen Strafgerichtshof bei. Mehr

Öffnung des Transferfensters

Schnäppchenjagd auf dem Basar des Fußballs

Am Neujahrstag öffnet das Fußball-Transferfenster. Vor allem die Krisen-Klubs aus Hamburg, Stuttgart, Bremen und Dortmund dürften aktiv werden. Mehr

Deutsche Störfarm

Kaviar exklusiv, gutes Gewissen inklusiv

Kaviar ist eine Delikatesse. Nicht selten wird deshalb gewildert, die Störe stehen kurz vor dem Aussterben. Eine Professorin aus Deutschland hat nun ein Verfahren zur Kaviarproduktion entwickelt, um die bedrohten Fische zu schonen. Mehr

Die „rote Heidi“

Die Farbe der Erinnerung

Heidemarie Wieczorek-Zeul, die „rote Heidi“, über ihre vermeintlich klassenkämpferische Haarfarbe und „das große Glück“, elf Jahre Ministerin für Entwicklungshilfe gewesen zu sein. Mehr

Kampf gegen Übergewicht

Lebensretter in schweren Zeiten

Markus ist fettsüchtig, sein gesamtes Leben schon. Mit Anfang zwanzig kann er sich kaum noch bewegen. Doch dann trifft er seinen alten Kumpel aus Schulzeiten wieder; der hilft ihm, 100 Kilo abzunehmen. Die Geschichte einer Freundschaft. Mehr

Umfrage

Viele AfD-Anhänger für Pegida

Zwei Drittel der Deutschen finden, dass die Gefahr durch Islamisierung übertrieben wird. 29 Prozent halten die Pegida-Protestmärsche aber für gerechtfertigt. Mehr

Immobilienpreise

Anderswo sind die Häuser noch teurer

Während in Deutschland die Immobilienpreise in zehn Jahren um 25 Prozent gestiegen sind, erhöhten sich die Preise in Schweden sogar um 67 Prozent. Am teuersten sind die Wohnungen jedoch woanders. Mehr

Digitalisierung

Eine Revolution namens Uber

Nur auf den ersten Blick geht es bei Uber um Taxidienste. Viel mehr geht es auch darum, wie die Revolution des Internets sich Bahn bricht. Das gefällt nicht jedem - aufhalten lässt sich diese Entwicklung aber nicht. Mehr

Foto-App

Snapchat bekommt eine halbe Milliarde Dollar 

Mit Snapchat kann man Fotos verschicken, die sich nach wenigen Sekunden selbst wieder löschen. Bei Investoren ist die App beliebt – und hat jetzt hat noch einmal frisches Kapital eingesammelt. Mehr

Neujahrsansprache in Kiew

Poroschenko schwört Ukraine auf Westkurs ein

Wie kein anderes Land in Europa hat die Ukraine unter den Umbrüchen des Jahres 2014 gelitten. Während Präsident Poroschenko in seiner Neujahrsansprache den Westkurs seines Landes beschwört, schwärmt Putin von russischer Vaterlandsliebe auf der Krim. Mehr

„Herz aus Stahl“ im Kino

Männerbünde aus Schweiß und Blut

Schlechter Haarschnitt, dreckige Hemden, Stiefel im Schlamm: Brad Pitt spielt in „Herz aus Stahl“ einen Panzerkommandeur im Zweiten Weltkrieg. Wie überzeugend ist er als Wardaddy, der seine Mannschaft leitet? Mehr

Ägypten

Gericht hebt Strafen für Al-Dschazira-Reporter auf

Internationale Journalistenverbände sprachen nach dem Urteil in Sommer 2014 von einem Schlag gegen die Pressefreiheit. Nun hat ein Gericht in Ägypten die Haftstrafen gegen drei Reporter des Fernsehsenders Al-Dschazira aufgehoben. Mehr

Staatsschuldenkrise

Argentiniens Schuldenpoker geht in eine neue Runde

Von Januar an könnte die argentinische Regierung rebellische Gläubiger leichter auszahlen. Doch Präsidentin Kirchner steuert einen harten Kurs gegen die „Geierfonds“ – und macht sich damit beim Volk beliebt. Mehr

Afghanistan

Soldaten töten zahlreiche Gäste auf Hochzeitsfeier

Afghanische Soldaten haben eine Hochzeitsgesellschaft mit Granaten beschossen und mindestens 26 Menschen getötet. Nun untersucht die Armee, warum die Soldaten auf die Zivilisten gefeuert haben. Mehr

35 Tote in Schanghai

Neujahrsgeld löst Massenpanik aus

Schanghais berühmte Uferpromenade ist bereits völlig überfüllt, als aus einem Nachtclub nachgemachte Dollar-Scheine in die Menge geworfen werden. Aus dem Gedränge wird eine Massenpanik, 35 Menschen sterben. Mehr

Hybridantrieb

Fahrspaß mit Folgekosten

Der VW Jetta Hybrid gehört zu den spritzigen Autos mit Doppelherz. Schnelles Beschleunigen und hohes Tempo verdirbt die Verbrauchsbilanz. Und die Reichweite. Mehr

Sportjahr 2015

20 Ereignisse, die Sie nicht verpassen dürfen

Das Neujahrsspringen ist der erste Höhepunkt des Sportjahres. Aber was kommt dann? Wir nennen die wirklich wichtigen Sportevents in einem Jahr, das auch ohne Fußball-WM und Olympia vor Höhepunkten strotzt. Mehr

Neujahrsansprache

Kim Jong-un will Korea-Gipfel

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hat sich zu einem Treffen mit der Südkoreanischen Präsidentin Park bereit erklärt. In der 70 Jahre andauernden Teilung der koreanischen Halbinsel hat es erst zwei solche Treffen gegeben. Mehr

Korruption in Chinas KP

Seltene Einblicke in das Innere der Macht

Offiziell ist in Chinas KP die Bildung von Seilschaften verboten. Nun wird aber gegen einen Vertrauten des früheren Staatspräsidenten Hu Jintao ermittelt. Der jüngste Korruptionsskandal wirft auch Fragen über den ehemaligen Parteichef selbst auf. Mehr

Literaturautomaten

Quellcode der Bücher

Es gibt Computer, die Texte verfassen: Meldungen oder Quartalsberichte werden bereits von Roboterjournalisten generiert. Doch wo sind die Grenzen der künstlichen Autoren? Werden Maschinen bald Romane verfassen? Mehr

Überflüssiges Fondsmanagement

Indexfonds sind für Stiftungen bestens geeignet

Für Großbanken sind Stiftungen begehrte Anleger. Aber Fondsmanager kosten viel und schlagen oft doch nicht den Markt. Deshalb als Vorschlag ein günstiges Depot nur mit ETFs nach dem Motto: Wer streut, der rutscht nicht aus. Mehr

Fehlende Investitionen

Wo bleibt der Mut?

Deutschland hat gute Laune. Kaum einer ist arbeitslos, alle konsumieren, viele sind optimistisch. Nur die Firmen halten sich zurück und horten Bares, statt zu investieren. Es fehlen die Ideen. Und der Mut. Mehr

Resilienz

Die unsichtbare Kraft

Manche Menschen scheinen über eine unsichtbare Kraft zu verfügen, die sie auch in schweren Zeiten aufrecht und auf Kurs hält. Resilienz heißt diese psychische Widerstandsfähigkeit - jeder kann sie erlernen. Mehr

Bürgerkrieg in Syrien

Assad auf Frontbesuch

Im Schutz der Dunkelheit tauchte Syriens Präsident zu einem Frontbesuch bei regimetreuen Truppen in Damaskus auf. Der syrische Machthaber verbreitete Zuversicht, 2015 den Bürgerkrieg zu seinen Gunsten zu entscheiden. Mehr

Frankfurter Zeitung 01.01.1915

Kriegsmenagerie im Kinderzimmer

„Un dort is der Feind! Dort is der Montenegrimer“ hört eine Mutter ihren Sohn sagen und schaut nach: er und seine Schwester spielen, wie selbstverständlich, Krieg. Am 1. Januar 1915 erzählt die Frankfurter Zeitung eine Kriegsgeschichte aus dem Kinderzimmer. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017
Chronik 2015

Januar 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08