Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 16.9.2012

Artikel-Chronik

Kommentar

Sparen kann attraktiv sein

Es zählt zu den Textbausteinen jeder zweiten Rede des Ministerpräsidenten Bouffier, dass heute die reichste Generation aller Zeiten die höchsten Schulden mache. So ist es. Aber er hat ja die Chance, das zu ändern. Mehr

Wiesbaden

Bis Jahresende ist der „War Room“ einsatzbereit

Der Umzug des Europa-Hauptquartiers der amerikanischen Armee von Heidelberg nach Wiesbaden ist in vollem Gang und perfekt im Zeitplan. Aber der Oberkommandierende muss dennoch gehen. Mehr

Handball

Berlin stoppt Siegesserie des THW Kiel

In einem famosen Spiel muss Kiel erstmals nach 40 Siegen eine Punkteteilung hinnehmen, weil den Berlinern in der Schlussphase der Ausgleich gelingt. Mehr

Geplante Anleihenkäufe der EZB

BIZ warnt vor Hoffnung auf Geldpolitik

Der neue Quartalsbericht der BIZ zeigt, dass gerettete Banken aus der Krise nichts gelernt haben. Die BIZ fordert außerdem Strukturreformen für Südeuropa und warnt vor zu viel Euphorie über die steigenden Aktienkurse. Mehr

Eishockey-Nationalmannschaft

Cortina in Doppelfunktion

Pat Cortina wird neuer Bundestrainer der Eishockey-Nationalmannschaft. Zudem übernimmt er auch das Amt des Sportdirektors. Der Cheftrainer des EHC Red Bull München wird die neue Aufgabe in Doppelfunktion ausüben. Mehr

Deutscher Eishockey-Bund

Cortina wird Nationaltrainer

Pat Cortina soll nach FAZ.NET-Informationen Bundestrainer der Eishockey-Nationalmannschaft werden. Der Cheftrainer des EHC Red Bull München wird die neue Aufgabe dem Vernehmen nach zunächst in Doppelfunktion ausüben. Mehr

Westernhagen in Köln

Wen genau lieben diese Menschen so?

Ende der Neunziger war Marius Müller-Westernhagen einer der erfolgreichsten deutschen Sänger, der mühelos Fußballstadien füllte. In Köln erlebt man ihn nun nicht nur als Proll-Rocker und Stadion-Profi, sondern auch als altersmilden Spätwerkler. Mehr

Eintracht

Frankfurter Traumstart

Die Eintracht zwingt mit Hamburg den nächsten Favoriten in die Knie und gewinnt 3:2. Mehr

Weltkunstschau

Documenta 13 schließt mit Besucherrekord

860.000 Besucher wollten die Weltkunstschau in Kassel sehen, so viele wie nie zuvor. Die große Zahl an Dauerkarten zeigt: Die Documenta ist nach beinahe 60 Jahren in Kassel angekommen. Mehr

Der Papst im Libanon

Gegen Wutmuslime

Benedikt XVI. bot im Libanon der Region das Gegenmodell zur Gewalt an: Frieden und Demut. Die „Wutmuslime“, die sich über den biligen Schmähfilm über den Propheten Mohammed empörten, hörten seine Botschaft indes nicht. Mehr

Mainz 05

Brotzeit statt Drei-Gänge-Menü

Trainer Thomas Tuchel predigt nach der Niederlage in München eine neue Mainzer Bescheidenheit. Mehr

Arbeitsprotokoll: Van der Vaart

Kein Heilsbringer, aber ein Hoffnungsschimmer

Rafael van der Vaart wurde begrüßt wie der Heilsbringer beim HSV. In Frankfurt hat er nun erstmals für seinen alten und neuen Klub gespielt. FAZ.NET hat 90 Minuten lang genau hingeschaut. Mehr

FSV Frankfurt

Der vielseitige Taktgeber

Zafer Yelen zeigt als Spieler beim FSV Frankfurt eine bemerkenswerte Flexibilität und kurbelte als hängende Spitze hinter Edmond Kapllani das Spiel an. Mehr

3:2 gegen Hamburg

Die Eintracht bleibt „erster Verfolger“

Eintracht Frankfurt siegt auch im dritten Spiel nach der Rückkehr in die Bundesliga. Die Hessen bezwingen den Hamburger SV nach fulminantem Start mit 3:2 und behaupten den zweiten Platz hinter den Bayern. Der HSV bleibt mit Van der Vaart ohne Punktgewinn. Mehr

Bericht vom internationalen Finanzmarkt

Rausch und volles Risiko

Nach der geldpolitischen Lockerung durch die amerikanische Notenbank wächst der Risikoappetit der Anleger. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

Mainzer Rathaus

Begegnung mit Bürgern und Besetzern

Am ersten Tag der offenen Tür im maroden Mainzer Rathaus können sich die Bürger nicht nur mit dem Oberbürgermeister fotografieren lassen. Mehr

Frankfurts Stadtteile

Toskana-Gefühle in der Stadt

Seckbach: Villen, Fachwerk und Hochhäuser. Die ehemalige Landgemeinde bietet alles, doch das Dörfliche dominiert. Mehr

Frankfurter Goethewoche

Die schönen Scheine

Die Frankfurter Goethewoche erlebt mit dem Doppel-„Faust“ im Schauspiel ihren dramatischen Höhepunkt. Mehr

Islamischer Aufruhr

Aktion und Redaktion

Der islamische Aufruhr verläuft immer gleich: Die Religion wird von radikalen Splittergruppen benutzt, um von herrschenden Problemen abzulenken und Machtkämpfe zu bemänteln. Mehr

Hamburger SV

Die Mini-Beckhams

Der niederländische Nationalspieler Rafael van der Vaart und seine Frau Sylvie elektrisieren Hamburg. Der Rückkehrer soll den HSV aus der Krise führen - und zwar am besten sofort. Mehr

Russland

Die Euphorie ist abhanden gekommen

Trotz des verschärften Demonstrationsrechts haben am Samstag wieder zehntausende Russen gegen Präsident Putin demonstriert. Doch selbst manche Aktivisten glauben, dass die Bewegung an Kraft verliert. Mehr

Schuldenkrise

Der steinige Weg zurück

Die Verschuldung der Staaten Europas macht sie abhängig vom undurchsichtigen Finanzmarkt. Dadurch ist das Recht elementar gefährdet. Mehr

„Jenseits des Protokolls“

Frau Wulff und der Nettobetrag

Die Frau des Ex-Bundespräsidenten hat ein larmoyantes Buch über ihre Zeit in Bellevue geschrieben. Wer sie damals beobachtet hat, erinnert sich freilich an eine Frau, die den Mann an ihrer Seite oft sogar überstrahlte. Aber auch das war eben gut inszeniert. Mehr

Anti-islamischer Mohammed-Film

Die Spur führt zu koptischen Nationalisten

Morris Sadeq hat nach Erkenntnissen der ägyptischen Staatsanwaltschaft für die Verbreitung des Mohammed-Films gesorgt. Er ist ein koptischer Christ, der in Ägypten einen eigenen Staat errichten will. Der Film soll dazu dienen, das Land zu spalten. Mehr

Schuldenkrise

Bankenaufsicht im Euroraum kommt nicht so schnell wie geplant

Nach dem Willen der EU-Kommission hätte die Europäische Bankenaufsicht am 1. Januar anfangen sollen zu arbeiten. Doch so schnell wird es nicht gehen. Deutschland und einige Nicht-Euro-Staaten sind dagegen. Mehr

3:5 in Freiburg

Hoffenheim ohne Abwehr

Die Saison ist noch jung, der Gesprächsbedarf bei der TSG Hoffenheim bereits immens. Beim SC Freiburg kämpft sich die Mannschaft von Markus Babbel zweimal zurück ins Spiel - und verliert angesichts einer desolaten Abwehr dennoch mit 3:5. Mehr

Streikende Bergarbeiter

Südafrika geht gegen Kumpel vor

Die südafrikanische Polizeit hat am Wochenende mehr als 600 Häuser von streikenden Bergarbeitern durchsucht und Waffen beschlagnahmt. Ein Dutzend Personen wurde festgenommen. Mehr

Glosse

X für U

Theater, Museen, Gefängnisse - nichts möchte mehr sein, was es ist. Künstler, Politiker, Eltern - niemand möchte mehr tun, was er kann. Jeder wird Opfer seiner eigenen Reklame. Mehr

„Faust I und II“ in Frankfurt

Allein, dem Weltspiel fehlt die Welt

Das Schauspiel Frankfurt zeigt „Faust I“ und „Faust II“ von Johann Wolfgang von Goethe. Zwei sehr unterschiedlich gelungene Versuche, die Tragödie zur Zwiebel zu machen und sie bis auf den leeren Kern zu schälen. Mehr

SPD

Das Herz schlägt zeitweilig links

Beim SPD-Kongress in Berlin umwerben Steinmeier und Steinbrück die Parteilinke: Steinmeier greift Schwarz-Gelb kämpferisch an, Steinbrück widmet sich den sozialdemokratischen Nischenthemen. Aber die K-Frage ist noch immer nicht geklärt. Mehr

SPD

Welcher Sieg?

Die SPD steht zur Zeit schlecht da. Die unbeantwortete K-Frage verärgert ihre Anhänger, und gegen die Zustimmungswerte von Angela Merkel kommen die Sozialdemokraten nicht an. Eine rot-grüne Regierungsübernahme ist alles andere als ein Selbstläufer. Mehr

Hillsborough

Die späte Wahrheit

Es ist das schlimmste Unglück der britischen Fußballgeschichte: In Sheffield sterben am 15. April 1989 96 Menschen nach einer Massenpanik. 23 Jahre später enthüllt eine unabhängige Untersuchungskommission das volle Ausmaß der Vertuschungsmanöver der Polizei. Mehr

Berliner Piraten

Angers Salto digitale

Bei den Berliner Piraten hat sich zwischen Fraktion und Basis eine tiefe Kluft aufgetan. Sie war einer der Gründe, wieso der Landesvorsitzende Gerhard Anger im Februar hinwarf. Nun versucht er es noch einmal. Mehr

Debatte um Blasphemieverbot

Manchen drohte gar eine Hinrichtung

Gottes Ehre und die Lust an der Lästerung im Christentum: Der Ruf nach Blasphemieverboten in historischer Perspektive. Mehr

Brian O’Doherty: Atelier und Galerie

Bitte den Aschenbecher nicht verrücken!

Von Piet Mondrians reiner Zelle bis zur Messie-Klause von Francis Bacon: Brian O’Doherty entwirft eine Typologie des modernen Künstlerateliers. Mehr

Henze in der Semperoper

Die wahren Schurken sind Kanzler, Kaiser, Könige

Hans Werner Henze war dabei, als sein Kriegsdrama „Wir erreichen den Fluss“ Premiere in der Semperoper in Dresden feierte. Ob ihm das Gemetzel wohl gefallen hat? Mehr

Seehofer-Nachfolge?

Aigners Wechsel „Zäsur“ für die CSU

Die Ankündigung von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner, im nächsten Jahr für den bayerischen Landtag zu kandidieren, löst in der CSU eine Debatte über die Seehofer-Nachfolge und Angriffe der Opposition aus. Mehr

Strompreise in Spanien

Rajoy erhebt Energiesteuern in Milliardenhöhe

Spanische Stromanbieter müssen nach einem Regierungsbeschluss in Zukunft mehr Steuern bezahlen. Verbraucher befürchten weitere Tariferhöhungen. Mehr

Autosuche

Frisch vom Ruinengrund

Heute stehen Gebrauchtwagen im Internet und werden präsentiert in klinisch sauberen Hallen, sind geparkt vor Villen oder im Grünen. Früher war die Suche viel romantischer. Mehr

Der Papst in Beirut

Das libanesische Gleichgewicht

Papst Benedikt XVI. beschwört in Beirut den Frieden zwischen den Religionen - und preist den Libanon als Beispiel für den ganzen Nahen Osten. Dabei teilt der sunnitisch-schiitische Riss selbst die Christen im Land. Mehr

Friedrich Zimmermann gestorben

Kantig, angriffslustig, humorvoll

Friedrich Zimmermann kam als Gefolgsmann und Statthalter Strauss’ in die CSU. Als kantiger Bundesinnenminister wurde er bekannt. Am Sonntag ist Zimmermann im Alter von 87 Jahren gestorben. Mehr

Davis Cup

Stebe sichert Klassenverbleib

Das deutsche Davis-Cup-Team wendet den Abstieg ab: Am Schlusstag gewinnen Florian Mayer und Cedrik-Marcel Stebe ihre Einzel gegen Australien. Mehr

„Der Doc und die Hexe“ im ZDF

Medizin ist, wenn man trotzdem lacht

Zu den ersten beiden Teilen der ZDF-Filmreihe „Der Doc und die Hexe“ mit Dominic Raacke und Christiane Paul gesellen sich nun zwei weitere. Vivian Naefes Regie gelingt es, ernste Themen komödiantisch aufzuheben. Mehr

Eurorettung

Preis-Fragen zur Inflation

Was muss Deutschland die Euro-Rettung wert sein? Inflation, wie es die Deutsche Bank erwartet? Mehr

Rechtsterrorrismus

Der V-Mann half dem NSU

Verteidigungsminister Thomas de Maizière muss zugeben, dass er die Brisanz eines Dokuments zur NSU-Mordserie nicht erkannt hat. Das ist nur eine Panne. Die Abgeordneten im Untersuchungsausschuss fühlen sich hintergangen. Mehr

Zweite Bundesliga

Lautern besiegt seinen Heimkomplex

Der 1. FC Kaiserslautern gewinnt erstmals nach fast einem Jahr wieder ein Heimspiel. Hertha BSC Berlin besiegt den VfR Aalen. Und Paderborn gewinnt in der Fremde. Die Zweite Liga am Sonntag. Mehr

Damit der Strom reicht

Unrentable Kraftwerke sollen am Netz bleiben

Ökostrom macht alte Kraftwerke unrentabel. Die Energieversorger könnten einige abschalten. Doch die Bundesregierung fürchtet, dass Deutschland dann der Strom ausgeht. Im Extremfall will sie die Abschaltung verbieten. Mehr

Christian Wulff

Was es heißt, ein Mann zu sein

Christian Wulff erlebt gerade, wovor wir alle uns fürchten; dass auf einmal all die Sicherheiten wegbrechen, auf denen unser Leben ruht. Womöglich zeigt ausgerechnet er uns nun, wie wir so etwas überstehen. Ein Aufruf. Mehr

Bankenaufsicht

Die Nicht-Euro-Staaten geben guten Rat

In der Frage der Bankenaufsicht ging es bisher vor allem darum, wann neue Hilfszahlungen möglich werden. Jetzt reden aber auch Schweden und Polen mit. Sie erinnern die Eurostaaten daran, dass eine Bankenaufsicht auch gut funktionieren muss. Mehr

Spanien

Superstar Trochowski

Überraschungssieger im Gipfel der deutschen Spanien-Legionäre: Piotr Trochowski trifft beim 1:0-Sieg gegen Real Madrid und stellt die Landsleute Khedira und Özil in den Schatten. Real hat nun schon acht Punkte Rückstand. Mehr

Der Dax haussiert

Aktienboom - und dann?

Die Notenbanken treiben die Börsenkurse auf neue Höchststände. Doch bald dürfte die Luft raus sein. Anleger können sich mit Zertifikaten und Indexfonds dafür rüsten. Mehr

Afghanistan

Mehrere Frauen bei Nato-Luftangriff getötet

Bei einem Nato-Luftangriff in Afghanistan sind mehrere Frauen getötet worden. Zuvor waren vier amerikanische Soldaten bei einem Anschlag ums Leben gekommen. Mehr

Libanon-Reise

Papst fordert „gangbare Lösungen“ von arabischen Staaten

Am Sonntag beendet Papst Benedikt XVI. seine Libanon-Reise. Zum Schluss hat er ein Ende von „Greuel“ und „Gewalt“ gefordert. Die arabischen Staaten sollten Lösungen vorschlagen, die die Würde der Menschen achten. Mehr

Schuldenkrise

Griechenland soll mehr Zeit für Schuldenabbau bekommen

Griechenland will mehr Zeit, um seine Schulden an die internationalen Geldgeber zu begleichen. Österreichs Finanzministerin sagt, das könne gehen. Mehr Geld soll es allerdings nicht geben. IW-Chef Michael Hüther fordert insgesamt zehn Jahre Zeit. Mehr

Anleihenkäufe

Schäuble stellt sich gegen den Bundesbank-Chef

Schon seit Wochen kämpft Bundesbank-Chef Jens Weidmann dagegen, dass die EZB Anleihen von Krisenstaaten kauft. Jetzt kritisiert ihn Finanzminister Schäuble in der F.A.S. dafür. Doch die Anleihenkäufe bekommen neue Gegner: Auch der ehemalige Verfassungsrichter Paul Kirchhof hält sie für verfassungswidrig. Mehr

Sinai-Halbinsel

Islamisten greifen ägyptische Sicherheitszentrale an

Im Norden der Sinai-Halbinsel ist ein Hauptquartier der ägyptischen Sicherheitskräfte von Islamisten angegriffen worden. Offenbar dauern die Kämpfe noch an. Mehr

JP Morgan und Bank of America

Banken unter Geldwäsche-Verdacht

Drogenhandel und Terrorismus sollen die beiden amerikanischen Großbanken JP Morgan und Bank of America ermöglicht haben. Die Behörden ermitteln wegen Geldwäsche. Mehr

NHL

Lockout jetzt offiziell

Spieler und Klubs konnten sich nicht einigen: Der Lockout in der NHL ist deshalb nun offiziell. Christian Ehrhoff ist deshalb schon nach Krefeld zurückgekehrt. Mehr

Nach Unruhen

Amerika zieht Diplomaten aus Tunesien und Sudan ab

Nachdem Demonstranten in Arabien westliche Botschaften angegriffen haben, holen die Vereinigten Staaten so viel Personal wie möglich zurück. Mehr

Gottschalk und „Das Supertalent“

Der Alte hängt am Seil

Thomas Gottschalk feiert Premiere bei RTL. Er fiel neben Dieter Bohlen nicht weiter auf. Und die Kandidaten hätten auch von „Wetten, dass ..?“ sein können. Vor allem der eine, der durch die Luft flog. Mehr

Gewalt in der islamischen Welt

Hassmaschine

Ein bizarres Filmchen reichte dem Mob, um westliche Botschaften in zahlreichen islamischen Ländern anzugreifen. Sie Angriffe und Proteste zeugen davon, dass eine verlässliche Schar von extremistischen Muslimen jederzeit zum Proteststurm bereitsteht. Mehr

Im Gespräch: Kommissionspräsident Barroso

„Ich will keinen Superstaat Europa“

Kommissionspräsident José Manuel Barroso will eine europäische Einlagensicherung. Im Interview sagt er, warum die Deutschen trotzdem nicht die Einlagen der Spanier sichern sollen - und er erklärt seine Vision einer politischen Union. Mehr

Luft- und Raumfahrttechnik

Mission „Flying Laptop“

In Stuttgart entwickeln Doktoranden einen Kleinsatelliten namens „Flying Laptop“. Er soll die Erde erforschen. Hoch hinaus geht es aber nur für den Flugkörper. Mehr

BMW Active Tourer

Der Van, der keiner ist

Ein hohes Dach und Frontantrieb - eine Studie von BMW bricht mit allem, was den Münchnern bislang heilig zu sein schien. Und in nicht einmal zwei Jahren soll dieser BMW-Minivan in Serie gehen. Mehr

Biennale des Antiquaires

Botschaften aus dem Dunkel

Karl Lagerfeld hat die Kulisse entworfen: In Paris eröffnet mit der Biennale des Antiquaires die größte französische Messe für alte bis moderne Kunst. Es gibt Spektakuläres und Fragwürdiges. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

September 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 16 17 18 19 20 21 22