Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 9.9.2012

Artikel-Chronik

Kommentar

Unselige Interessengemeinschaft

Man muss sich große Sorgen machen um jene Häuser, die es nicht in den Rang eines Denkmals geschafft haben, deren hoher ästhetischer Rang aber unstrittig ist. Mehr

Der Volkswirt

Überstürzte Frauenquote mindert Firmenwert

Eine Studie über die Folgen der 40-Prozent-Frauenquote in Norwegen kommt zu einem alarmierenden Ergebnis: Der politisch erzwungene Austausch des Topmanagements hat den Unternehmen erheblich geschadet. Mehr

Unglücksfrachter

„Flaminia“ erreicht Wilhelmshaven

Die havarierte „Flaminia“ hat einen sicheren Hafen erreicht. Nach wochenlanger Odyssee machte sie in Wihelmshaven fest. Es wird noch Wochen dauern, bis sie entladen ist. Mehr

US Open

Djokovic siegt mit Verspätung

Als am Sonntag in New York wieder die Sonne scheint, dreht auch Djokovic auf. Der Titelverteidiger entscheidet das am Vortag wegen einer Unwetterwarnung abgebrochene Halbfinale gegen Ferrer für sich. Final-Gegner Murray hat aber prominente Fans. Mehr

Bluttat in Frankreich

Tochter erwacht aus Koma

Die siebenjährige Tochter der in den französischen Alpen ermordeten britischen Familie ist aus dem Koma erwacht. Im Haus der Familie waren zwischenzeitlich Sonderkräfte im Einsatz, weil Sprengstoff vermutet wurde. Über die Hintergründe der Tat rätselt die Polizei noch immer. Mehr

80 Polizisten verletzt

Schwere Ausschreitungen bei Kurdenfest in Mannheim

Baden-Württembergs Innenminister Gall hat die Krawalle bei einem kurdischen Kurdenfestival in Mannheim verurteilt und Konsequenzen angekündigt. Am Samstag waren 80 Polizisten durch Randalierer verletzt worden. Mehr

Rentenkonzept

SPD weist Lob von der Leyens zurück

Ursula von der Leyen sei von der Kanzlerin „eiskalt abserviert“ worden, deshalb suche sie nun den Konsens mit der Opposition. Die SPD weist das Lob der Arbeitsministerin für Gabriels Rentenkonzept zurück. Mehr

Nachhaltige Banken

Banker mal anders

Nachhaltigkeitsbanken wollen keine Gewinne maximinieren, sondern Gutes tun und Geld damit verdienen. Die Mitarbeiter bringen viel Idealismus mit - der im üblichen Bankgeschäft oft zu kurz kommt. Mehr

Schuldenkrise

EZB diskutiert über Auflagen des Anleihekauf-Programms

In der Europäischen Zentralbank wird weiter darüber diskutiert, wie hart die Auflagen für Eurostaaten sein müssen, wenn sie vom neuen Anleihenkauf-Programm profitieren wollen. Direktoriumsmitglied Coeuré sagt, weitere Forderungen seien „nicht unbedingt“ nötig. Mehr

24-Stunden-Lauf in Rodgau

Runde um Runde füllt sich das Spendenkonto

Mit einem Rekordergebnis endet der 24-Stunden-Lauf in Rodgau. Mehr als 180.000 Euro kommen für einen guten Zweck zusammen. Mehr

Sebastian Rode

Der Beste, den die Eintracht hat

Sebastian Rode soll erst einen neuen Vertrag bekommen - und dann van der Vaart das Fürchten lehren. Mehr

Boxnacht

Hattersheim statt Moskau

In der Boxnacht kommen Fans auf ihre Kosten. 16 Kämpfer steigen in den Ring und liefern sich Duelle, die spannender sind als der Klitschko-Kampf. Mehr

Griechische Sparpläne

„Dies werden die letzten Kürzungen sein“

Vor seinem Treffen mit Vertretern der Troika macht der griechische Ministerpräsident Samaras seinen Landsleuten Hoffnung. Sein Finanzminister erläutert der Troika die Sparpläne - doch die Koalition bleibt uneins über weitere Maßnahmen.  Mehr

Pflegeheime

Aufnahmestopp als letztes Mittel

Immer mehr hessische Pflegeheime können die gesetzlich festgelegte Quote an Fachkräften nicht einhalten. Mehr

Besuch in Jerusalem

Westerwelle ruft Israel zu „strategischer Klugheit“ auf

Außenminister Westerwelle bezeichnet in Jerusalem eine nukleare Bewaffnung Irans als „keine akzeptable Option“. Zudem müht er sich, israelische Bedenken gegen eine Lieferung zweier deutscher U-Boote an Ägypten zu zerstreuen. Mehr

Paralympics

Fröhliches Wettrüsten

Die „großartigsten Paralympics“ der Geschichte sind zu Ende. So wunderbar die Veranstaltung war, so sehr dürften beklemmende Fragen zur Debatte stehen. Mehr

Kosovo

Panalbanischer Vorwahlkampf

Das Kosovo wird einige seiner internationalen Aufseher los. Die Unabhängigkeit des zweitjüngsten Staates der Welt bleibt aber eingeschränkt - das zeigt schon das Telefonieren. Mehr

Glosse

Verschärft

Was den Staaten das „Triple A“ der Kreditwürdigkeit, ist der Currywurst das „B Plus“ in Sachen scharfer Soße: Alles was drunter liegt, fängt an, weh zu tun. Mehr

Kieler „Tatort“

Er kommt durch die Wand

In „Borowski und der stille Gast“ erfahren wir mehr über den Täter, als uns lieb ist. Ein „Tatort“ mit unwiderstehlichem Sog. Und einer letzten, überflüssigen Minute. Mehr

Samuel Eto’o

Kraftprobe mit einem Idol

Samuel Eto’o streitet mit dem Verband Kameruns. Die Vorwürfe gegen den Starstürmer sind gewagt: fehlender Einsatz und mangelnde Hingabe. Ohne Eto’o setzt sich die rasante Talfahrt fort - mit einer Niederlage auf den Kapverden. Mehr

Bundestagswahl 2013

Die Ratlosigkeit der SPD

Die SPD sucht nach Wahlkampf-Themen jenseits der Euro-Krise. Fündig wird sie nicht. Auch die Rentendebatte ist nicht dazu geeignet, Kanzlerin und Koalition in die Enge zu treiben. Mehr

Gisèle van Waterschoot van der Gracht

Retterin des Geistes gegen den Ungeist

Während der deutschen Besatzung gab sie jungen jüdischen „Untertauchern“ in Amsterdam eine Bleibe. Heute wird die Künstlerin und Mäzenin Gisèle van Waterschoot van der Gracht hundert Jahre alt. Mehr

Kommentar

Illusionen einer Rentenwende

Da sich die SPD entschlossen hat, nicht bloß am Rentenkonzept der Union herumzumäkeln, sondern mit einem eigenen zu werben, wird sich das Thema nicht mehr vertagen lassen. Das ist bedauerlich, denn vertagen wäre die beste Lösung. Mehr

Altersvorsorge

Die Sparer und der gierige Staat

Erst drängt der Staat seine Bürger in die private Vorsorge. Dann greift er nach dem Vermögen. Sparen für das Alter ist so schwer wie nie. Neue Regeln sind nötig. Mehr

EZB-Anleihenkäufe

Die bedrohliche Macht des Mario Draghi

Der EZB-Präsident hat seine Notenbank mit der Entscheidung für unbegrenzte Anleihenkäufe in eine neue Ära katapultiert. Sie ist nun oberster Euroretter. Und bringt damit unser Geld in Gefahr. Mehr

Kulinarischer Ausflug nach Heidelberg

Für jeden ein Restaurant

Touristenstadt und Sehnsuchtsort. Ein Postkartensymbol für „good old Germany“, Lebensraum für Studenten: All das ist Heidelberg, und noch viel mehr. Der kulinarische Ausflug. Mehr

Schmidt und Steinbrück

„Weil ich nicht mehr viel Zeit habe“

Helmut Schmidt und Peer Steinbrück verbindet eine Freundschaft. Der Altkanzler sieht in dem ehemaligen Finanzminister den optimalen Kanzlerkandidaten für die SPD. Nur langsamer reden muss er laut Schmidt noch lernen. Mehr

Internationaler Finanzmarkt

Anleger setzen auf goldenen September

Es könnte ein guter Börsenmonat werden: Nach der EZB dürfte nun die Notenbank in Amerika neues Geld für Anleihen bereitstellen. Aktien, Gold und riskante Anleihen haussieren. Mehr

LVMH-Chef

Reichster Franzose beantragt belgische Staatsangehörigkeit

Sein Unternehmen steht für französischen Luxus: Handtaschen von Louis Vuitton, teuren Moët-Champagner. Nun hat ausgerechnet der Chef der LVMH-Gruppe die belgische Staatsbürgerschaft beantragt. Will er so Steuern sparen? Mehr

Gerüchte über Bettina Wulff

Der vertagte Gegenschlag

Bettina Wulff wehrt sich gegen die Verbreitung von Denunziationen über ihre Vergangenheit. Die Gerüchte über ihr früheres Leben erhielten politische Brisanz in der Affäre, über die ihr Mann stürzte. Mehr

Formel 1 in Monza

Vettels bittere Null-Runde

Bestraft und liegengeblieben: Der verärgerte Weltmeister verliert im Formel-1-Titelkampf an Boden. Die Dominanz der Red Bull und Vettel hat ihr Ende erreicht. Hamilton siegt vor Perez und Alonso. Mehr

Filmfestspiele Venedig

Wer‘s sieht, wird gläubig

Der Preisträger von Venedig, Kim Ki-Duks „Pieta“, ist eine Läuterungsgeschichte. Auch sonst war das Festival stark von Jenseitigem geprägt - ist da ein Wunder geschehen? Mehr

Duisburg

Salafist unterrichtete an Berufsschule

Ein mutmaßlicher Salafist, der dem Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen seit Jahren bekannt war, hat an einer Berufsschule in Duisburg monatelang unterrichtet. Erst durch einen Hinweis aus der Bevölkerung wurde das Schulministerium auf ihn aufmerksam. Mehr

Irak

Vizepräsident Al Hashemi zum Tode verurteilt

Ein Gericht in Bagdad hat den irakischen Vizepräsidenten Tarik al Hashemi in Abwesenheit zum Tode verurteilt. Der Sunnit soll für tödliche Anschläge auf einen Anwalt und einen General der Streitkräfte verantwortlich sein. Mehr

Gruner + Jahr

Über den Dächern von Gütersloh

Die Medienstars aus Hamburg waren bei ihren Auftritten in Gütersloh noch nie beliebt. Was wird aus Gruner + Jahr, wenn Bertelsmann den Verlag übernimmt? Und was hätten die Gründer davon gehalten? Mehr

Mesut Özil

Nicht den Hauch eines Zweifels

Zwei Tore, dazu geschickten Drehungen und eine feine Ballannahme: Mesut Özil ist beim Start in die WM-Qualifikation die treibende Kraft in der Nationalelf. Gelassen begegnet er den Gerüchten aus Madrid. Mehr

Wolf Singer im Porträt

Was ist denn das für eine zerebrale Gymnastik?

Die Philosophie war ihm zu spekulativ, die Physik zu simpel. Also wurde Wolf Singer Hirnforscher. Und ärgert so manchen Geisteswissenschaftler. Mehr

Industrieproduktion

Chinesische Konjunktur kühlt weiter ab

Die Konjunktur in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt verliert weiter an Fahrt. Wie das nationale Statistikbüro in Peking bekannt gab, ist Chinas Industrieproduktion im August so wenig gewachsen wie seit 39 Monaten nicht mehr. Mehr

Die Kunstgaleriebonn

Peripherie als Chance

In Köln und Düsseldorf feiert sich in diesen Tagen die Galerieszene selbst. Doch was ist eigentlich mit Bonn? Eine Galerie widerlegt alle Vorurteile. Mehr

Opferentschädigungsgesetz

Du Opfer, du

Wer in Deutschland durch eine Gewalttat zu Schaden kommt, hat ein Anrecht auf Entschädigung. Eigentlich. Tatsächlich müssen Bürger oft jahrelang um ihr Recht kämpfen - und werden am Ende doch enttäuscht. Mehr

Harte Bretter

Renten, Richtlinien, Kompetenzen

Der Streit über Wege aus der Altersarmut führt die SPD und Frau von der Leyen zusammen. Eine interessante Konstellation. Mehr

Noch eine Talkshow

Stefan Raab sucht die Supermeinung

Mit einer neuen Talkshow will Stefan Raab seine Zuschauer für Politik interessieren. Diskutiert werden gesellschaftsrelevante Themen. Die populärste Meinung gewinnt 100.000 Euro. Mehr

ESM-Rettungsfonds

Gauweiler stellt weiteren Eilantrag in Karlsruhe

Nach dem Beschluss der EZB zum Ankauf von Staatsanleihen hat der CSU-Abgeordnete Gauweiler einen weiteren Eilantrag beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Karlsruhe müsse seine Entscheidung über den ESM-Rettungsfonds verschieben. Mehr

Wahlkampf in Niedersachsen

„Die Akte Gorleben muss geschlossen werden“

Im Wahlkampf in Niedersachsen kehrt das Thema Atomenergie zurück. Die FDP hat vorgelegt: Keine Castor-Transporte mehr! Stephan Weil, der SPD-Spitzenkandidat, sagte jetzt der F.A.Z.: „Gorleben muss für immer geschlossen werden.“ Mehr

Fußball-Glosse

Waldis Wimmern

Waldemar Hartmann verschwindet vom Bildschirm - und begleitet seinen Abschied mit einem unangenehmen Wimmern. So vergibt er die letzte Chance, dass eine Karriere im Schulterklopfer-Modus in Würde endet. Mehr

Reinhold Messner

„Seilschaft Monti - Draghi will einen anderen Weg“

Bergsteiger Reinhold Messner lobt seine Wanderfreundin Angela Merkel, kritisiert die Politik der EZB und das italienische Gespann Draghi/Monti. Und preist das schöne Südtirol. Mehr

Zuschussrente

Von der Leyen sucht Schulterschluss mit SPD

Kanzlerin Merkel und große Teile der Union bremsen die Arbeitsministerin bei ihrem Versuch, eine Zuschussrente für Geringverdiener einzuführen. Ursula von der Leyen sucht nun neue Verbündete - und lobt das SPD-Konzept. Eine Mehrheit der Deutschen hat sie einer Umfrage zufolge auf ihrer Seite. Mehr

Lewis Hamilton

Der Hollywood-Pilot

Abseits der Formel-1-Strecke wird Lewis Hamilton wie ein Popstar inszeniert. Der Engländer lässt das gerne mit sich machen. Alle fragen sich: Löst er Michael Schumacher demnächst bei Mercedes ab? Mehr

Merkels Ministerinnen

Zwei gegen den Rest der Welt

Ursula von der Leyen und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sind kein Team. Aber sie haben eins gemeinsam: den eisernen Willen. Beide kämpfen für ihre Ideen. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Am Pool mit 1000 Damen

Immer nur das eine: Bei seiner Poolparty hätte Hellmuth Karasek lieber 1000 hübsche Damen mit dabei als Prinz Harry. Seal findet, Heidi sollte warten und Bernd Eichinger ging lieber ins Bordell als zur Kirche. Mehr

Blue Fire

Blaue Stunde

Im Europapark Rust erlebt sein blaues Wunder, wer sich in Blue Fire traut. Die unglaubliche Achterbahn feuert in 2,5 Sekunden auf hundert und in einen Looping hinein. Mehr

Goldpreis

Kurioses Ritual in Londons Hinterzimmern

Wie viel ist Gold eigentlich wert? Diese Frage klären fünf Banker zwei mal täglich per Telefon - und die Antwort akzeptieren Märkte und Unternehmen. Mehr

Range Rover

Maharadscha light

Bei Land Rover herrscht eitel Sonnenschein. Tata, der indische Besitzer, tut den Engländern mehr als gut. Die Zahlen stimmen, und der neue Range Rover ist plötzlich eine Art Leichtgewicht. Bald fährt er auch elektrisch. Mehr

Rohstoffpreise

Die Opec-Länder haben die Macht

Auch in der Rohstoffbranche gibt es illegale Machenschaften mit dem Ziel, die Preise zu beeinflussen. Am Ölmarkt allerdings ist die Transparenz hoch, trotz mächtiger Akteure. Mehr

Blackrock-Chef Fink

„Kauft endlich Aktien!“

Niemand verwaltet so viel Geld wie Larry Fink. Er findet die Euro-Krise halb so schlimm, lobt Obama über alles und rät den Anlegern, größere Risiken einzugehen. Mehr

Dave Stewart zum Sechzigsten

Hohe Kunst der Cleverness

Sein Erfolg mit „Eurythmics“ in den achtziger Jahren war Triumph und Leiden zugleich, ab 1994 startete das Multitalent dann seine Solokarriere. Zum sechzigsten Geburtstag von Dave Stewart. Mehr

Klitschko besiegt Charr

Nacht der Peinlichkeiten

Witali Klitschko gewinnt nach großer Überlegenheit durch technischen K.o. Herausforderer Manuel Charr tönt dennoch - auf der Pressekonferenz. So endet die Nachtschicht als Groteske. Mehr

US Open

Murray und das Wetter gewinnen

Andy Murray und Tomas Berdych liefern bei den US Open einen bizarren Auftritt - wetterbedingt. Der Schotte siegt, der Tscheche schlägt eine neue Regel vor. Das Duell zwischen Ferrer und Djokovic wird sogar abgebrochen. Mehr

Romneys Steuerdaten

Larry Flynt bietet eine Million

Porno-Verleger Larry Flynt bietet eine Million Dollar für Infos über die Finanzsituation von Präsidentschaftskandidat Mitt Romney. Alles nur clevere Werbung? Es ist auf jeden Fall nicht die erste Aktion dieser Art. Mehr

Euro-Rettung

Was nun, Europa?

Wird Karlsruhe kommende Woche die Euro-Retter stoppen? Das ist die Hoffnung vieler Bürger, nachdem die EZB schon umgefallen ist. Mehr Menschen als je zuvor haben sich der Klage angeschlossen. Mehr

Hans G. Dehmelt

Das isolierte Elektron

Hans Georg Dehmelt, ein Pionier der Atomphysik, wird heute neunzig. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

September 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 09 10 11 12 13 14 15