Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 8.9.2012

Artikel-Chronik

Interview-Film mit Steve Jobs

Die Stunde, da sie alles von einander wussten

Ein verloren geglaubtes Interview mit Steve Jobs läuft im Kino. Jobs erzählt seine faszinierende Gründergeschichte - und zwar so sympathisch, dass man manchmal nicht bemerkt, wie stark er dabei auch an der eigenen Legende strickt. Mehr

Filmfestspiele von Venedig

Goldener Löwe für südkoreanischen Film „Pieta“

Für seinen wie immer thematisch garstigen und ästhetisch überzeugenden Film „Pietà“ ist der Südkoreaner Kim Ki-duk mit dem Goldenen Löwen der Filmfestspiele Venedig ausgezeichnet worden. Mehr

Eintracht Frankfurt

Warten auf Rodes Jawort

Die zweite Formation der Eintracht begnügt sich gegen den FSV mit einem 0:0, zeigt aber eine ansprechende Vorstellung. Mehr

Berlin

Wirtschaftssenatorin Obernitz gibt ihr Amt auf

Die parteilose Berliner Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz gibt ihr Amt auf. Sie war von der CDU in Wowereits rot-schwarzen Senat nominiert worden. Zuletzt war der CDU-Landesvorsitzende Henkel zu ihr auf Distanz gegangen. Mehr

Delfina Delettrez Fendi

„Ich will fliegen können“

Ihre Uroma gründete Fendi. Ihre Mutter arbeitet neben Karl Lagerfeld als Designerin im Traditionshaus. Mit dem eigenen Schmucklabel möchte Delfina Delettrez Fendi vor allem unabhängig sein. Dafür verzichtet sie auf den Nachnamen – soweit das möglich ist. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (30)

Die ansteckende Angst

Wenn die ersten Anleger ihre Aktien verkaufen, werden andere nervös. Und verkaufen auch. Denn sie vermuten, dass die Verkäufer schlechte Nachrichten haben. Mehr

Schuldenkrise

Die Faust & Mephisto AG

Wenn der Staat pleite ist, hilft die Notenpresse. Faust und Mephisto haben dafür extra das Papiergeld erfunden. Und die Tragödie nahm ihren Lauf. Über die Aktualität eines Dramas von 1832. Mehr

Peter Gauweiler

Der Dickschädel

Ist das noch der alte Scharfmacher? Seit Peter Gauweiler gegen die Euro-Rettung kämpft, schätzen sogar die Linken seine Standfestigkeit. Wie kam es zu dieser Wandlung? Mehr

Hannover 96

Teilzeitkraft Schmadtke

Elf Wochen nahm sich Jörg Schmadtke eine Auszeit. Nun kehrt der Manager von Hannover 96 zurück. So ein eigenwilliges Arbeitsplatzmodell gab es im eitlen Getöse des Profisports auf diesem Niveau noch nie. Mehr

Magazinbericht

Merkel will Griechenland in jedem Fall im Euro halten

Offiziell betont die Bundesregierung bei jeder Gelegenheit, dass Griechenland für weitere Kredite seine Sparauflagen erfüllen müsse. Ob das der Fall ist, wollen die Geldgeber in einem Prüfbericht klären. Einem Zeitschriftenbericht zufolge ist allerdings egal, was darin steht. Die Kanzlerin habe sich schon festgelegt. Mehr

Afghanistan

Tote bei Anschlag im Kabuls Diplomatenviertel

Ein Selbstmordattentäter reißt in Kabul in der Nähe des Nato-Hauptquartiers mindestens sechs Menschen mit in den Tod. Die Taliban erklären, sie hätten auf den amerikanischen Geheimdienst CIA gezielt. Mehr

US Open

„Überflutete Wiesen“

In Flushing Meadows - „überflutete Wiesen“ - bringt Tief Leslie mit heftigen Regenfällen den Spielplan durcheinander und verdeutlicht ein altes Problem in New York. Das Frauenfinale wird verschoben. Mehr

Schulfach „Nationale Erziehung“

Parteiliebesgrüße aus Peking

Hongkong erlebt kurz vor der Parlamentswahl einen Proteststurm gegen ein neues Schulfach namens „nationale Erziehung“. Die chinesische Führung will damit das „alte Denken“ in der einstigen Kolonie ausmerzen. Mehr

Paralympics

Rüffel für Wojtek Czyz

Am vorletzten Wettkampftag trumpfen Deutschlands Schwimmer groß auf. Vier Medaillen in vier Finals springen heraus – aber keine goldene. Der Streit der Sprinter um „technisches Doping“ ist nicht beendet. Und Superstar Pistorius gewinnt endlich Einzel-Gold. Mehr

René Pollesch im Hamburger Schauspielhaus

Bei aller Lieblosigkeit

Es geht um die Unmöglichkeit der Liebe in Zeiten des digitalen Kapitalismus - so zäh, dass es ein Jammer ist. René Polleschs „Neues vom Dauerzustand“ eröffnet die Umbausaison am Hamburger Schauspielhaus. Mehr

Kevin Pezzoni

Kritik am 1. FC Köln

Erstmals nach seinem Weggang vom 1. FC Köln meldet sich Kevin Pezzoni zu Wort. In einem Interview kritisiert er den Verein. Nach eigenen Angaben wollte Pezzoni den Vertrag nie auslösen. Der Klub wehrt sich. Mehr

China

Ein neuer Kalter Krieg?

China rüstet auf. Amerika lässt sich davon nicht einschüchtern. Es gibt Anzeichen eines neuen Ost-West-Konflikts. Nur wenn sich Europa einig ist, bleibt es dabei mehr als Zuschauer. Mehr

Paralympics

Fair und ungerecht

Wer bei den Paralympischen Spielen gewinnt, hat nicht immer gewonnen. Auch die „Klassifizierung“ des Sportlers ist Teil des Wettkampfs - und die Frage, ob es dabei wirklich fair und gerecht zugeht. Nirgends wird das so deutlich wie in der Schwimmhalle. Mehr

Sanktionen gegen Iran

Ehrenwerter Grundsatz

Wenn die EU Sanktionen verhängt, dann versucht sie die Bevölkerung des betroffenen Landes zu verschonen. Ein ehrenwerter Grundsatz. Im Fall Irans aber ist jede Sanktion besser als eine atomare Bewaffnung des Regimes. Mehr

Paralympics-Glosse

Schwere Beine

Norbert Mosandl gewinnt die Silbermedaille bei den Paralympics. Doch er regt sich tierisch auf - weil er im Gegensatz zu Konkurrenten noch Beine hat. Wer das zynisch findet, ist selbst schuld: Der Praktiker hat das Wort. Mehr

Tag des offenen Denkmals

Es muss ja gar nicht so putzig sein

Mit Holz in die Zukunft: Der Tag des offenen Denkmals zeigt, dass Fachwerk nicht nur historischer Zierrat ist, sondern Beispiel für ein Bauen voller Nachhaltigkeit - zum Atemholen. Mehr

David Cameron

Buhs und viel Häme

Premierminister David Cameron steckt in einer Krise. Auch die eigenen Tories unterstellen ihm mangelnde Tatkraft. Bei den Parolympics wurde er von den Zuschauern gar ausgebuht. Ob er sich von seinem Tief erholt? Mehr

Charles M. Huber

Premiere am CDU-Stand

Erst kam ein freundlicher Autogrammjäger, dann eine angriffslustige frühere SPD-Bundesministerin. TV-Star Charles M. Huber erlebte in Darmstadt einen Vorgeschmack auf sein Jahr als Bundestagskandidat der CDU. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Vom Wagnis, einen Brief zu schreiben

Martin Walser schreibt dreizehn Kapitel, Stephan Thome durchlebt die Midlife-Crisis, und Rainald Goetz lässt den Kapitalismus leuchten. Dies und mehr in den F.A.Z.-Romanen der Woche. Mehr

Frankfurter Palmengarten

Bewahrt und verändert

Wie pflegt man einen historischen Garten, zumal einen, in dem schon immer gebaut wurde? Über Erbe, Auftrag und Kritik an einem Beispiel aus Frankfurt. Mehr

Charr fordert Klitschko

Kampf dem Krakeeler

Manuel Charr fordert an diesem Samstag (23.00 Uhr) in Moskau Boxweltmeister Witali Klitschko heraus. Nicht mit den Fäusten, sondern mit Geschrei hat der „Koloss von Köln“ erstmals auf sich aufmerksam gemacht. Mehr

Anleihekaufprogramm der EZB

Der politische Zins

EZB-Präsident Draghi will unbegrenzt Anleihen von kriselnden Eurostaaten kaufen. Vieles spricht dafür, dass sich damit die Zinsen etwas angleichen lassen. Der Preis aber ist hoch. Mehr

Citroën DS 3

Keine Ente: Ein Halbcabriolet

Citroën schneidet sein Erfolgsmodell DS 3 auf und baut also wieder ein offenes Auto mit Rolldach. Etwas Besonderes haben sich die Entwickler für die Heckklappe einfallen lassen. Mehr

Formel-1-Qualifying

Vettel im Kampfmodus

Der deutsche Weltmeister startet zwar nur aus der dritten Reihe, aber liegt vor seinem Rivalen Alonso. Bei Ferrari wird beim Heimspiel in Monza geflucht. Vorne landen im Qualifying Hamilton und Button. Mehr

Steuersünder-Daten

„Eindruck von Zerrissenheit“

In der FDP wird der Vorstoß von Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger zum Verbot des Ankaufs von Steuersünder-CDs weiter heftig debattiert. Ihr wird fehlende Absprache vorgeworfen. Mehr

U-20-Fußballerinnen

Tränen statt Triumph

In der WM-Vorrunde gab es einen glatten Sieg, im Finale kassieren die deutschen U-20-Fußballerinnen ihr erstes Gegentor und unterliegen den Vereinigten Staaten. Die DFB-Elf bleibt ohne Durchschlagskraft. Mehr

Mayers Weltwirtschaft

Lateinische Währungsunion

Italien hat in den siebziger und achtziger Jahren eine hohe Inflation erlebt. Wenn jetzt die EZB ähnlich wie früher die italienische Notenbank Anleihen kauft, könnte es wieder so kommen. Deutschland kann sich dagegen wappnen. Mehr

Zuschussrente

Die Kanzlerin war im Bilde

Arbeitsministerin von der Leyen hatte nach Informationen der F.A.S für ihren Vorstoß zur Zuschussrente für Geringverdiener ausdrücklich die Unterstützung des Kanzleramts. Die SPD hält nun mit einem eigenen Vorschlag dagegen: einer "Solidarrente“. Mehr

Falknerei in Arabien

Nicht nur für Könige

Für Golfaraber war die Falknerei nie Luxus, sondern Notwendigkeit, um in der Wüste zu überleben. Das Erdöl veränderte ihr Leben grundlegend, die Falknerei aber blieb gleich. Auch heute ist sie kein Sport, sondern Teil der Kultur von Beduinen, die nun Städter sind. Mehr

Julian Assange

Der Gefangene des Zwischenreichs

Was ist im Fall Assange eigentlich der Fall? Seine Person? Seine Taten in Schweden? Oder verweist das Drama auf die größere, verdrängte Schuld derer, die den Irakkrieg begonnen haben? Mehr

Galoppsport

Derby bleibt in Hamburg

Nach wochenlangen Auseinandersetzungen steht nun fest: Das Deutsche Galopp-Derby bleibt in Hamburg. Die Differenzen zwischen Renn-Club und dem Dachverband aber bestehen fort. Mehr

Bettina Wulff wehrt sich

Günther Jauch gibt Unterlassungserklärung ab

Bettina Wulff wehrt sich juristisch gegen Gerüchte über ihre angebliche Rotlicht-Vergangenheit. Günther Jauch hat "ohne Präjudiz" eingewilligt, Anspielungen auf ihr angebliches Vorleben nicht zu wiederholen. Nur Google gibt nicht nach. Mehr

US Open

Am Beginn einer neuen Zeit

Beim Finalwochenende der US Open fehlen die großen Stars Federer und Nadal. Die Zuschauer mögen das bedauern. Es ist aber eine Chance für die Außenseiter von gestern - und ein Blick in die Zukunft zugleich. Mehr

Ministerpräsident Bouffier

Strom darf kein Luxusgut werden

Die hessische CDU widmet sich auf ihrem Zukunftskongress in Limburg vor allem den Themen Energie und Gesundheit. Der Ministerpräsident betont die Bedeutung einer erfolgreichen Energiewende. Die SPD sieht noch einiges im Argen. Mehr

Fußball-Nationalelf

Löw warnt vor Österreich

Mit dem 3:0-Sieg über die Färöer wollen sich die Deutschen nicht lange aufhalten. Der Fokus liegt auf der schwereren Aufgabe am Dienstag in Österreich. Dann wird Bundestrainer Löw Taktik und Personal wechseln. Mehr

Blasphemie-Vorwurf

Junge Christin auf Kaution freigelassen

Die wegen Gotteslästerung angeklagte junge pakistanische Christin Rimsha ist gegen eine Kaution freigelassen worden. Das bestätigte ein Gefängnissprecher. Ein islamischer Geistlicher soll gefälschte Beweise vorgelegt haben. Mehr

Höhere Beitragsbemessungsgrenze

Besserverdiener sollen höhere Sozialabgaben zahlen

Obwohl der Beitrag zur Rentenversicherung im kommenden Jahr spürbar sinken soll, werden viele Besserverdiener am Ende wohl höhere Sozialabgaben abführen müssen. Verheiratete mit zwei Kindern könnten jährlich fast 100 Euro mehr zahlen. Mehr

Amerika

Der Fracking-Krieg am Gartenzaun

Fracking hat Amerika einen Rohstoff-Boom beschert. Die umstrittene Methode zur Förderung von Erdgas und Öl könnte bald ins New Yorker Umland kommen. Die einen fürchten Umweltrisiken, die anderen hoffen auf einen Geldsegen. Mehr

Tom Cruise

Ein Lächeln zur Seelenrettung

Tom Cruise soll eine neue Partnerin haben, die genauso wie der Schauspieler zu den Scientologen gehört. Die Sekte hat laut „Vanity Fair“ schon vor Jahren als Casting verbrämte Partnerbörsen veranstaltet, um nach Cruise’ gescheiterten Ehen eine neue Frau für den Star zu finden. Mehr

Formel 1

Überleben im Grenzbereich

Der Sicherheitsgurt, der Helm und das Monocoque schützen die Fahrer in der Formel 1 bei Unfällen vor Verletzungen oder gar dem Tod. Auch HANS hilft mit, dass sie sicher ins Ziel kommen. Mehr

Sicherheit in der Formel 1

Um Kopf und Kragen

Glück gehabt: Immer wieder rasen Formel-1-Fahrer knapp am Tod vorbei. Seit 18 Jahren wird die Sicherheit der Piloten in den Autos aber auch ständig verbessert. Kommt bald der überdachte Bolide? Mehr

FDP-Herbstklausur

Probier’s mal mit rheinhessischer Gemütlichkeit

Auf der Herbstklausur der FDP in Mainz versucht Rainer Brüderle die Partei nach seinem Bild zu formen. Ob er die Liberalen auch in den Wahlkampf führen wird, entscheidet sich im Januar. Mehr

Spitzensteuersatz in Frankreich

Hollandes Problem

Frankreichs Präsident Hollande rückt davon ab, Spitzeneinkommen mit 75 Prozent zu besteuern. Die Sanierung des Haushalts wird allein mit dem Zugriff auf die Reichen ohnehin nicht gelingen. Mehr

Gebrauchte Klaviere

Schlussakkord auf dem Schrottplatz

Die Leute wollen alte Klaviere nicht einmal geschenkt. Sie fürchten die Kosten für die Reparatur, den Transport und den Klavierstimmer. Mehr

Reaktionen zur EZB-Entscheidung

„Ein Schlag gegen die deutsche Arroganz“

Die EZB-Entscheidung zum Anleihenkauf hat in Italien Genugtuung ausgelöst. Vor allem Politiker und Medien aus dem rechten, zuletzt eher antideutschen Lager äußern sich triumphierend. Mehr

Frankreich

Hollande prüft Abstriche an 75-Prozent-Steuer

Frankreichs Staatspräsident steht kurz davor, eines seiner zentralen Wahlversprechen erheblich einzuschränken: Statt auf 75 Prozent soll der Spitzensteuersatz offenbar „nur“ auf 67 Prozent steigen. Auch soll es zahlreiche Ausnahmen geben. Mehr

US Open

Asarenka und Serena Williams im Finale

Die besten Spielerinnen des Turniers stehen bei den US Open auch im Finale. Victoria Asarenka kämpft sich gegen Maria Scharapowa in ihr zweites Grand-Slam-Endspiel. Dort wartet Serena Williams, die bei ihrem Heimspiel in allerbester Form ist. Mehr

Ausstellung „Zeitlos schön“

Die Frau als reine Formensache

Wie Kleider Mädchen bemänteln unterm Schutzschirm der Kunst: Die Ausstellung „Zeitlos schön“ zeigt in Berlin Modefotografie aus hundert Jahren. Mehr

Die Vermögensfrage

Spekulation auf Pump ist mit Gefahren verbunden

Wenn es um ihre Geldanlage geht, sind Eigenheime für viele Deutsche erste Wahl. Häuser und Wohnungen, oft durch Schulden finanziert, werden mit Stabilität verknüpft und erleben eine Renaissance. Mehr

Quantencomputer

Der Rechner, der Unmögliches schafft

Viele Typen von Quantencomputern reifen in Labors heran. Große Chancen räumt man einem supraleitenden Prozessor ein. Er hat nun erstmals eine Rechenaufgabe gelöst. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

September 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 08 09 10 11 12 13 14