Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 7.9.2012

Artikel-Chronik

Paralympics

Popow holt Gold nach Eklat

Sprinter Heinrich Popow hält Wort und macht den 17. deutschen Triumph bei den Paralympics perfekt gemacht. Zuvor siegen Andrea Eskau auf dem Handbike und Schwimmerin Daniela Schulte, danach die Basketballerinnen. Der Freitag wird aber von einem Eklat überschattet. Mehr

Burg Königstein

Für die Freiheit

Romantik heißt, Überzeugungen haben: Auf Burg Königstein litt Caroline Schlegel-Schelling in den ersten Jahren der Romantik für die ihren. Mehr

Kommentar zur Polizeichef-Affäre

Nicht ganz mit rechten Dingen

Die Opposition hat ihr Pulver verschossen: Nach mehr als zwei Jahren sind in Sachen Polizeichef-Affäre nun alle Fragen gestellt, wenn auch längst nicht beantwortet. Mehr

3:0 gegen Färöer

Pflichtsieg dank Götze und Özil

Die deutsche Fußball-Nationalelf startet wie erwartet erfolgreich in die Qualifikation zur WM 2014. Beim 3:0 gegen die Färöer stimmt die Chancenverwertung nicht. Nur Götze und zweimal Özil treffen. Mehr

Berliner Hauptstadtflughafen

Neuer Eröffnungstermin: 27. Oktober 2013

Noch einmal muss die Eröffnung des Hauptstadtflughafens verschoben werden. Der neue Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg wird erst am 27. Oktober 2013 eröffnet. Grund dafür ist die mangelhafte Brandschutzanlage des Terminals. Mehr

Diamond League in Brüssel

Die Geheimzahl ist überholt

Nicht Bolt oder Blake sind die Stars des großen Leichtathletik-Finales, sondern Hürdensprinter Merritt. Und auch eine Deutsche kommt hoch hinaus und strahlt mit den Diamanten um die Wette. Mehr

Syrien

EU will humanitäre Hilfe noch einmal erhöhen

Die Europäische Kommission plant, weitere 50 Millionen Euro als Hilfe für notleidende Syrer freizugeben. Die EU-Außenminister beraten auf Zypern über Zukunft des Landes, in dem es heute abermals zu Anschlägen kam. Mehr

Kindertagesstätte „Le Jardin“

Am Anfang war das Wort

Demnächst eröffnet in Rödelheim eine deutsch-chinesische Kindertagesstätte - die erste in Hessen. Englisch, Französisch oder Spanisch wird schon häufig angeboten. Mehr

Streik ausgesetzt

Lufthansa und Flugbegleiter vereinbaren Schlichtung

Die Lufthansa und die Flugbegleitergewerkschaft UFO haben ein Schlichtungsverfahren vereinbart. Demnach gilt ab Samstag die Friedenspflicht. Ein Schlichter soll bis Ende kommender Woche benannt werden. Mehr

Ufo-Streik

„Denkpause“ nach dem großen Streik

Fast 500 Flüge in Frankfurt wurden gestrichen. Es enstand aber kein Chaos. Die „Sondierungsgespräche“ haben begonnen. Mehr

Fall Kevin Pezzoni

Köln identifiziert Initiator

Der Kölner Spieler Kevin Pezzoni wurde beleidigt und bedroht, daraufhin löste er seinen Vertrag auf. Der Vorsitzende eines Fanklubs spielte dabei eine Rolle. In einer WDR-Talksendung bezeichnet er sich als Initiator der Facebook-Gruppe gegen Pezzoni - und ist uneinsichtig. Mehr

Folgen der Staatsschuldenkrise

Der riskante Kurswechsel der EZB

Bislang beruhte die Krisenpolitik der Europäischen Zentralbank vor allem auf der großzügigen Versorgung des Bankensystems mit Liquidität. Nun will sie im großen Stil Staatsanleihen kaufen. Mehr

Dreieichbahn

Initiative befürchtet Wegfall von Zügen

Der RMV will die Leistungen für die Dreieichbahn ausschreiben und verspricht größere Kapazitäten. Kritiker hingegen befürchten das Gegenteil. Mehr

Handball

Wandschneider führt Wetzlar nach ganz oben

Der Handball-Aufschwung der HSG hängt eng mit der Person des Trainers zusammen. Drei Spiele bringen drei Siege. Mehr

Nach EZB-Ankündigung

Anleger setzen auf spanische und italienische Aktien

Aktien aus Spanien und Italien sind wieder gefragt. Die Ankündigung der EZB, Staatsanleihen von Krisenstaaten zu kaufen, verstärkt den Trend. Trotzdem gibt es Warnungen vor zu viel Optimismus. Mehr

Netzrätsel

„Sechs oder acht Seiten?“

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: eine kleine Bastelstunde für Jung und Alt. Mehr

Honorarstreit

Ärzte schränken ihren Service ein

Im Streit für höhere Honorare erhöhen die die Ärzte langsam aber sicher den Druck auf Patienten und Krankenkassen. Von Montag an wollen sie etwa keine Bonushefte mehr ausfüllen – und das sei „nur der Anfang“. Mehr

Infrastruktur

Niedrige Steuern, zentrale Lage: Unternehmen mögen Neu-Isenburg

Südlich von Frankfurt siedeln sich immer mehr Unternehmen an. Neu-Isenburg gewinnt mit guten Verkehrsverbindungen und einer wirtschaftsfreundlichen Kommunalpolitik. Mehr

Die Affäre Millet

Breiviks Schatten

Schlagabtausch: Jean-Marie Le Clézio gehört zu den langjährigen literarischen Feindbildern von Richard Millet, der zuletzt mit seinen Äußerungen zum Fall Breivik für Aufsehen sorgte. Nun reagierte Le Clézio erstmals auf dessen Angriffe. Mehr

Barack Obama

Kühnheit war gestern

Nach vier Jahren im Weißen Haus ist Barack Obama die Last des Amtes anzusehen. Seine Mission hat die Begegnung mit der Wirklichkeit nicht unbeschadet überstanden. Die Wirtschaft bleibt bei der Präsidentenwahl seine Achillesferse. Mehr

Barack Obama

„Ich verspreche keinen einfachen Weg“

Es werde länger „als einige wenige Jahre dauern“, um die schlechte Wirtschaftslage zu verbessern, sagte Barack Obama in seiner Nominierungsrede. Er bitte um eine weitere Amtszeit im Weißen Haus, um seine Ziele zu erreichen. Mehr

Usain Bolt

Superstar sucht neue Herausforderung

Vielleicht Weitsprung? Oder 400 Meter? Usain Bolt plant die Zukunft - aber erst mal will er das Training schwänzen. Bei den Meetings wie diesen Freitag in Brüssel versucht er einfach, „den Leuten eine gute Show zu bieten.“ Mehr

Mehrwertsteuersätze

Spitzenschuhsteuer

Was ist Bildung, was Hobby? Um privaten Unterricht in Musik- und Ballettschulen wie für 2013 geplant von der Umsatzsteuerbefreiung ausnehmen zu können, wagt sich das Finanzministerium an eine Definition. Mehr

Fußball-Kommentar

Rote Reihe

Martin Kind verwendet gerne deutliche Worte. In dieser Woche hat der Präsident seine Fans zurecht für verbale Entgleisungen gegenüber Emanuel Pogatetz kritisiert. Ein anderes Mal sieht er sich aber nicht ganz zu Unrecht dem Vorwurf der Heuchlerei ausgesetzt. Mehr

Vierfachmord in den Alpen

Eine Spur führt nach Bagdad

Ein Überfall? Ein Racheakt? Ein Auftragsmord? Das Motiv für den Vierfachmord in den Alpen bleibt mysteriös. Für Staatsanwalt Maillaud steht fest, dass der oder die Täter mit großer Professionalität zu Werke gingen. Mehr

Kramms Hits

Die Brüder Grimm rocken digital

Entspannte Occupy-Musik, Planstellen für Pianofrauen - Bruno Kramm empfiehlt wieder die besten, frei erhältlichen Songs aus dem Internet. Mehr

Flugbegleiter-Streik

In den Wolken

Vordergründig geht es in dem teuren Arbeitskampf um die Forderung der Branchengewerkschaft UFO nach fünf Prozent mehr Lohn für die 18.000 Flugbegleiter. Tatsächlich steht in dem Konflikt die Zukunftsfähigkeit der Lufthansa auf dem Spiel. Mehr

SPD-Fraktionsklausur

Testosterongesteuerte Bullen und gebräunte Abgeordnete

Nach einem Sommer, der nicht ganz nach Plan verlief, ist die SPD bei ihrer Fraktionsklausur um Zuversicht bemüht. Frank-Walter Steinmeier und Sigmar Gabriel geben sich gut gelaunt und versöhnlich. Peer Steinbrück fehlt. Mehr

U20-Trainerin Meinert

„Ich kann noch kein A-Team trainieren“

Maren Meinert steht mit den U20-Fußballerinnen am Samstag (12.30 Uhr) im WM-Finale gegen die Vereinigten Staaten. Die frühere Nationalspielerin und heutige Trainerin spricht im FAZ.NET-Interview über Spaß, Zukunftschancen ihrer Spielerinnen und die eigene Karriereplanung. Mehr

Bundeswehr

Ernstfall Reform

Im Zuge der Bundeswehr-Reform bleibt kaum ein Stein auf dem anderen. Da ist es in jedem Fall klug, auf die Vorschläge und Einwände aus der Truppe zu hören. Mehr

EZB-Entscheidung

Unabhängige Abhängigkeiten

Die Bundeskanzlerin hatte Zurückhaltung gefordert, die Kommentierung der EZB-Entscheidung war eigentlich abgestimmt. Doch dann legte die FDP los: Damit gerate die Europäische Zentralbank „endgültig auf die schiefe Bahn“. Mehr

EZB

Rettung oder Ruin?

Wer die Währungsunion retten will, steht vor einer unaufhebbaren Asymmetrie: Die Märkte wollen schnelle Entscheidungen, der politische Prozess kommt nur langsam voran. Die EZB hat der Politik nun Zeit gekauft: Ob sie sie nutzen wird, ist zweifelhaft. Mehr

M100-Preis für Mario Draghi

Mehr Europa, keine Sorge!

Europa in Potsdam: EZB-Präsident Mario Draghi erhält den M100-Preis, Wolfgang Schäuble hält eine Rede. Und alle glauben, dass es mit dem Euro weitergeht. Mehr

Investoren-Umfrage

Ist Obama gut oder schlecht für die Märkte?

Es werde länger „als einige wenige Jahre dauern“, um die schlechte Wirtschaftslage zu verbessern, sagte Barack Obama in seiner Nominierungsrede. Ein Satz, der bei Investoren nicht gut ankommt. Bei ihnen verliert der amerikanische Präsident an Beliebtheit. Mehr

Die Grünen

Weg vom Speck

Die Grünen suchen nach Gründen, Grün zu wählen - und finden mit der Tierhaltung ein altes Motiv aus ihrer Anfangszeit. Zupass kommt ihnen, dass eine Novelle des Tierschutzgesetzes ansteht. Mehr

Auf einen Espresso

Bremse gegen Multikollision

In dieser Woche hatten wir im Internet einen „Top-Klicker“, und der hatte nichts mit dem Thema Euro zu tun: Die Deutschen wollen alles über den Golf VII wissen. Mehr

Fraktur - Die Sprachglosse

Zuschussgeschäft

Dieser Zuschuss ging nach hinten los: Wie uns das Renten-Röschen vielleicht reinen Wein eingießen wollte, selbst aber eine eingeschenkt bekam. Mehr

DC Open im Rheinland

Es wird Zeit für einen Regenschirm

Berlin, hab acht! Neuentdeckungen, Rückblicke und viel Fotografie prägen die Galerieausstellungen der Düsseldorf Cologne Open. Mehr

Zum Tod von Maria Becker

Herrin ihrer selbst

Eine Königin im Formenreich: Noch in den ordinärsten Facetten ihrer Rollen ließ die Schauspielerin Maria Becker das extraordinäre Monument einer königlichen Lady aufblitzen. Jetzt ist sie im Alter von zweiundneunzig Jahren gestorben. Mehr

Cornelia Funkes „Reckless - Lebende Schatten“

Die Gruft des Hexers

Nichts bleibt, wie es im Buche steht, und nichts gibt es umsonst: Cornelia Funke führt in „Reckless - Lebende Schatten“ ihr literarisches Spiel mit Märchenmotiven fort. Mehr

„Die letzten Tage von Stefan Zweig“ als Graphic Novel

Sechs Monate sind eine Ewigkeit

Die letzte Lebensstation von Stefan Zweig war Brasilien. Über seine Flucht dorthin und den Tod haben Laurent Seksik und Guillaume Sorel einen sehr klugen Comic gemacht. Mehr

Bombenschäden in München

Kein Krieg

Die Bombe, die vergangene Woche in München explodierte, war kein kriegerischer Akt, sondern eine kontrollierte Sprengung. Haften nun Versicherer für die Bombenschäden in Millionenhöhe? Oder die Stadt München? Mehr

Maike Cruse wird „abc“ leiten

Hoffnung für Berlin

Eigentlich hat Berlin keine Kunstmesse mehr. Jetzt holt sich die „abc“ einen Messeprofi als Leiterin - und gibt so der Hauptstadt eine neue Chance. Mehr

DEL

Kamera in der Kabine, Mikrofon unterm Helm

Kommende Woche geht die Deutsche Eishockey-Liga in die neue Spielzeit. Ein neuer Fernsehvertrag eröffnet bessere Vermarktungschancen. Die Klubs bieten ihrem neuen Fernsehpartner „Servus TV“ dafür progressive Formen der Präsentation. Mehr

Wahlkampf in Niedersachsen

Weil: McAllister in der Fruchtfolge zu Wulff

Die SPD will das Thema Wulff im Wahlkampf in Niedersachsen benutzen, sagt Spitzenkandidat Stephan Weil der F.A.Z. Schließlich sei Ministerpräsident McAllister lange Jahre ein enger Weggefährte Wulffs gewesen. Mehr

Paul Auster im Gespräch

Clint Eastwood hat zwei Gehirne

Über die Wut des türkischen Premiers, politisch denkende Regisseure und Amerika vor der Wahl: ein Gespräch mit dem Schriftsteller Paul Auster, dessen Roman „Sunset Park“ gerade in Deutschland erschienen ist. Mehr

Afghanistan

Prinz Harry ist wieder im Kampfeinsatz

Vor wenigen Tagen ließ er sich nackt in Las Vegas fotografieren. Nun nimmt das En­fant ter­ri­b­le des britischen Königshauses als Kampfhubschrauberpilot am Isaf-Einsatz in Afghanistan teil. Mehr

Stephan Thome: Fliehkräfte

Man hat so lange Glück, bis es einen verlässt

Stephan Thome entfesselt in seinem neuen Roman „Fliehkräfte“, vom Treibstoff unlösbarer Fragen befeuert, denen man sich nicht entziehen kann. Mehr

Aktie im Blick

Amazon macht Ernst

Im Gegensatz zum finnischen Handy-Hersteller Nokia und seiner Präsentation der Windows Phone 8-Smartphones Lumia 820 und 920 konnte der Online-Einzelhändler Amazon bei der Vorstellung seiner neuen Produkte überzeugen. Die Aktie scheint nun nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs weiteres Kurspotenzial zu haben. Denn Amazon macht Ernst und einen neuen Anlauf, den Tablet-Markt zu erobern. Mehr

Filmfestival Venedig

Im Saustall der Erleuchtung

Zum Endspurt beim Filmfestival in Venedig gibt es süße Liebende, saure Krokodile - und James Franco mit vergoldeter Beißleiste, geflochtenen Zöpfchen und debilen Tätowierungen. Mehr

Martin Walser: Das dreizehnte Kapitel

Vom Wagnis, einen Brief zu schreiben

Abenteuerlich: Martin Walsers Roman „Das dreizehnte Kapitel“ huldigt einer Kommunikationsform, die das Unmögliche möglich macht. Mehr

Geldpolitiker

EU-Parlament will Frau in EZB-Direktorium

Die EZB-Führungsspitze ist seit mehr als einem Jahr eine reine Männerdomäne. Weil bei der Neubesetzung auch keine Frau für den Posten in Erwägung gezogen wurde, blockiert das EU-Parlament die Berufung des luxemburgischen Notenbankchefs Yves Mersch. Mehr

Bundeswehr

Bedingt reformbereit

Die Bundeswehrreform stößt in der Truppe auf breite Ablehnung. Wenn nicht „schnell etwas geschieht, wird die Reform kippen“, heißt es beim Bundeswehrverband gestützt auf eine Befragung unter Offizieren und Unteroffizieren. Mehr

Vierfachmord in den Alpen

Noch immer Unklarheit über Tathintergrund

Nach dem Vierfachmord in den französischen Alpen sind die Opfer identifiziert: Drei von ihnen gehören zu einer Familie aus einem Vorort von London. Der vierte Tote ist Franzose. Er hatte vermutlich keinen Kontakt zu den anderen Opfern. Mehr

Kreuzfahrt auf dem Amazonas

Kapitän Armindo und das Meer aus Bäumen

Durch den Urwald Perus bewegt man sich am besten auf dem Wasser. So lernt man auch die tierischen Bewohner des Amazonas kennen, denn Menschen gibt es hier nur wenige. Mehr

Syrische Schauspielerin Fadwa Suleiman

Täuschungsversuch mit kleinen Freiheiten

Sie war eine der ersten syrischen Berühmtheiten, die gegen Assad auf die Straße gingen, jetzt ist sie im Pariser Exil: Eine Begegnung mit der Schauspielerin und Aktivistin Fadwa Suleiman. Mehr

Paralympics

Czyz wirft Teamkollegen „technisches Doping“ vor

Heftiger Vorwurf vor dem 100-Meter-Finale: Woytek Czyz wirft seinem Staffelkollegen Heinrich Popow vor, eine illegale Prothese zu nutzen. Der Hersteller spricht von „Psychoterror“. Mehr

Geld für Infrastuktur

China pumpt Milliarden in seine Wirtschaft

Der Volksrepublik könnte das schwächste Wachstum seit 1990 blühen, dem Jahr nach dem Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens. Weil das den Machtwechsel in diesem Jahr zu überschatten droht, plant die Regierung nun doch ein neues Konjunkturpaket. Mehr

Energieeffizienz

Hybrid-Kollektoren liefern keine Wunder

Strom und Wärme in einem Kollektor zu erzeugen spart Platz, ist aber technisch nicht leicht zu realisieren. Effizienzmindernde Kompromisse müssen eingegangen werden. Mehr

Kolumbien

Santos lehnt Waffenruhe mit Farc-Rebellen ab

Kolumbiens Präsident Santos will während der geplanten Friedensverhandlungen mit der Farc-Guerrilla keine Waffenruhe einhalten, sondern die Militäraktionen sogar intensivieren. Erst am Donnerstag waren bei einem Angriff auf ein Lager der Farc bis zu 15 Rebellen getötet worden. Mehr

Datenpäckchen

Nichts ist umsonst

Wie viel kostet eigentlich ein Datenpäckchen im Mobilfunk? Und wie passen die unterschiedlichen Preise zusammen? Gar nicht. Beispiel: Der angekündigte Telekom-Tarif zur Nutzung von Spotify. Mehr

CD der Woche

Aus tiefster Not schreit er zu ihm

Es ist nicht das erste und hoffentlich auch nicht das letzte religiöse Album von Bob Dylan. „Tempest“ aber überzeugt selbst Zweifler: Huldigung eines Theologen. Mehr

Bundesverfassungsgericht

Verfassungsrechtler erwarten kein Veto gegen ESM

Die Mehrheit der Deutschen hofft, dass die Kläger gegen den dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM Recht bekommen. Doch die führenden Verfassungsrechtler erwarten einhellig, dass die Richter die Unterzeichnung erlauben werden. Mehr

Yosemite-Nationalpark

Dritter Parkbesucher an Hantavirus gestorben

Ein dritter Besucher des Yosemite-Nationalparks ist am Hantavirus gestorben. Zudem sind zwei weitere Touristen erkrankt. Alle Erkrankten hatten im Park übernachtet. Mehr

Physik

Ein flüssiges Rätsel

Wasser - eine der Grundlagen für Leben - gehört zu einer Gruppe von Flüssigkeiten mit anomalem Verhalten. Können seine strukturellen Veränderungen auf der Nanometerskala seine makroskopischen Anomalien erklären? Mehr

Rettungspolitik

Schäuble täuscht

Der Finanzminister beteuert, dass Staatsfinanzierung nicht Aufgabe der Zentralbank sei. Gleichzeitig lobt er EZB-Präsident Mario Draghi. Wie passt das zusammen? Mehr

China

Dutzende Tote nach Erdbeben

Ein Erdbeben hat im Südwesten von China Dutzende Menschen das Leben gekostet. Mehr als 20.000 Häuser wurden beschädigt. Betroffen waren die Provinzen Yunnan und Guizhou. Mehr

Stimmen zum EZB-Entscheid

„Eine intensivmedizinische Maßnahme“

Tabubruch oder letzter Ausweg? EZB-Präsident Draghi spaltet mit seinem neuen Ankaufsprogramm von Staatsanleihen die deutsche Politik. Der Wirtschaftsweise Bofinger verteidigt den Ankauf als „intensivmedizinische Maßnahme“. CSU-Politiker Gauweiler fordert die Bundesregierung zu einer Klage auf. Mehr

Prozesse in Russland

Chodorkowskij Riot

Schöner urteilen mit Putin: Anhand der Urteile gegen Michail Chodorkowskij und Pussy Riot wird deutlich, wie der Kreml politische Prozesse nutzt. Wesentliche Regeln eines Rechtsstaates werden dabei außer Kraft gesetzt. Mehr

Lampedusa

Dutzende Flüchtlinge nach Schiffsunglück vermisst

Vor der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa ist ein Schiff mit offenbar mehr als 100 Tunesiern an Bord untergegangen. 54 Flüchtlinge wurden gerettet, Dutzende werden noch vermisst. Mehr

Privatisierung schreitet voran

KfW verkauft Post-Aktien für fast 1 Milliarde Euro

Die KfW Bankengruppe verringert ihren Anteil an der Deutschen Post. Durch die Plazierung von 60 Millionen Aktien sinke dieser von 30,5 auf 25,5 Prozent, teilte das staatlich kontrollierte Institut am Donnerstag mit. Mehr

US Open

Djokovic und Ferrer im Halbfinale

Die US Open gehen in die entscheidende Phase: Novak Djokovic qualifiziert sich souverän fürs Halbfinale. David Ferrer kämpft sich unter die letzten Vier. Mehr

Leonard Cohen in Berlin

Rockstar, Dichter, Mönch

Sexy wie ein Rockstar, verschlossen wie ein Dichter, charismatisch und energiegeladen wie ein buddhistischer Mönch: Dreieinhalb phantastische Stunden lang begeisterte Leonard Cohen auf der Berliner Waldbühne sein Publikum. Mehr

Merkel in Wien

Was nicht zählt, ist auf dem Platz

Der Fußball ist ein Hort der Rivalität zwischen Deutschland und Österreich. Doch in der Politik zieht man meist an einem Strang - das dürfte auch an diesem Freitag beim Besuch der Kanzlerin in Wien so sein. Mehr

Rentenpolitik

Seehofer kündigt eigene Vorschläge an

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hat eigene Vorschläge zur Zukunft der Rente und dem Kampf gegen Alterarmut angekündigt. Das Konzept der Zuschussrente von Arbeitsministerin von der Leyen lehnt er ab. Kanzlerin Merkel spricht ihrer Ministerin das Vertrauen aus. Mehr

Haushaltspolitik

Japans Regierung streicht Ausgaben in Milliardenhöhe

Japan ist hochverschuldet und finanziert seinen Haushalt seit langem fast zur Hälfte über neue Schulden. Weil die Opposition ein Gesetz zur Aufnahme frischen Geldes blockiert, will die Regierung Ausgaben in Milliardenhöhe streichen. Mehr

MTV Video Music Awards

Teenieband stiehlt Rihanna die Show

Die Boygroup One Direction gewinnt bei den MTV Video Music Awards drei Preise, bringt die Teenies zum Toben und stiehlt Favoritin Rihanna die Show. Diese darf sich jedoch mit dem Spitzenpreis trösten. Mehr

Ufo-Streik

Gewerkschaft gegen Fluggesellschaft

Den Gegner zu überrumpeln, ist Strategie: die Flugbegleiter der Ufo streiken weiter. Unsere Korrespondenten berichten vom Flughafen und dem Frankfurter Hauptbahnhof. Mehr

Amazon

Kindle Fire HD und E-Book-Reader „Paperwhite“

Amazon macht einen neuen Anlauf, den Tablet-Markt zu erobern. Die neuen Modelle des Kindle Fire haben bessere Displays und schnellere Technik zu Kampfpreisen. Sie werden erstmals auch in Deutschland erhältlich sein. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Beckmann

„Woher kommt das Geld, mit dem alle spekulieren?“

Bei Reinhold Beckmann diskutieren Deutschlands populärste Wirtschaftserklärer über die Ursache der Schuldenkrise. Und merken gar nicht, wie einig sie sich sind. Wo also liegt denn das Problem? Mehr

Kardiologen-Kongress

Herzerkrankungen nehmen weltweit zu

Bluthochdruck nimmt zu, gerade in Schwellenländern. Akute Herzattacken treffen zunehmend junge Patienten - schuld sind Übergewicht und Rauchen, war man sich auf dem Europäischen Kardiologen-Kongress einig. Mehr

Marktbericht

Neues Jahreshoch - Dax schließt über 7200 Punkte

Der Dax hat am Freitag weiter von der EZB-Entscheidung zu unbegrenzten Anleihekäufen profitiert und ist erstmals seit Anfang August 2011 über 7200 Punkte gestiegen. Mehr

Medienschau

Deutsche Bank will mehr Stellen streichen als bekannt

Peugeot muss den französischen Börsenindex CAC 40 verlassen, Apple arbeitet laut „Wall Street Journal“ an einem Internet-Radio, VW fährt seine Absatzplanung für 2012 zurück und das EZB-Programm zum Anleihenkauf von Krisenstaaten drückt die Risikoaufschläge von Krisenanleihen deutlich. Mehr

Peter Wapnewski zum Neunzigsten

Uns ist in alten mæren

Mit ihm kommt man ohne Schwellenangst ins Mittelalter: Der Mediävist Peter Wapnewski wusste Erkenntnis und Vermittlung des Erkannten stets zu verbinden. An diesem Freitag wird er neunzig Jahre alt. Mehr

Ergebnisse aus Ahrenshoop

Kurzzeitbeziehung

Fischer von Schmidt-Rottluff, eine Frau mit Sonnenschirm von Hans Ticha und ein Porzellantondo von Elisabeth von Eicken: Die Ergebnisse der Sommerauktion in Ahrenshoop. Mehr

Documenta in Kassel

„doccupy“-Aktivisten räumen Kasseler Camp freiwillig

Bloccupy hinterlässt seine Spuren, auch auf der documenta. Die Bewohner einer „Reihenhaus-Stadt“ wehren sich gegen die Bedeutung der Begriffe „Hochmut, Geiz und Neid“. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

September 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 07 08 09 10 11 12 13