Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 2.9.2012

Artikel-Chronik

Frankfurt

Lärmaktionsplan für Flughafen liegt vor

Das RP Darmstadt stellt heute den Lärmaktionsplan für den Frankfurter Flughafen vor. Eingearbeitet sind das Nachtflugverbot, wie es das Verkehrsministerium auf der Basis des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts verfügt hatte. Mehr

San Myung Mun

Sektenführer gestorben

Der koreanische Sektenführer San Myung Mun ist tot. Im Alter von 92 Jahren erlag er den Folgen einer Lungenentzündung. Der Milliardär und selbsternannte Messias wurde mit den Massenhochzeiten seiner Mun-Sekte berühmt. Mehr

Merkel in China

Ziemlich beste Freundin

In Berlin spricht man von einer „special relationship“ mit China. Die Führung in Peking aber hat auch strategische Absichten, enger an Deutschland zu rücken. Sie strebt eine neue Weltordnung an, die die Dominanz der Vereinigten Staaten beenden soll. Mehr

Australiens Flüchtlingspolitik

Die Boote sind voll

Ausgerechnet die sozialdemokratische Labor Party belebt in der australischen Asylfrage die Politik des „harten Mannes“ wieder. Das hat auch innenpolitische Gründe - die Labour-Regierung hat ein Popularitätsproblem. Mehr

Bundesliga-Kommentar

Kleine und große Kapitulationen

Der Fall Pezzoni ist nur der nächste Vorfall. Die Übergriffe von Hooligans gegen Fußball-Profis müssen schärfer verfolgt werden. Und es darf keine kleinen Kapitulationen mehr geben. Mehr

6:1 gegen Stuttgart

Münchner Schützenfest

Die Bayern setzen sich an der Tabellenspitze fest: Gegen den VfB Stuttgart gewinnen die Münchner mit 6:1. Der VfB durfte sich nur kurz über seine Führung freuen und verliert am Ende sogar noch Torjäger Ibisevic wegen einer Roten Karte. Mehr

Eintracht Frankfurt

Verbeugung für einen Ballvirtuosen

Der Japaner Takashi Inui schießt bei der 4:0-Gala in Hoffenheim zwar kein Tor, besticht aber durch Technik und Einsatz. „Der Wechsel zur Eintracht war eine gute Idee.“ Mehr

Kommentar

Beträchtlicher Flurschaden

Die Kirchen mahnen gerne zu Gerechtigkeit in der Arbeitswelt. Um glaubwürdig zu sein, müssen ihre Forderungen mit ihrem eigenen Verhalten übereinstimmen. Beim Bistum Limburg klafft da eine Lücke. Mehr

Paralympics

„Motiviert ohne Ende“

Vierter Tag, mehr Medaillen: Hannelore Brenner gewinnt Gold im Dressurreiten, Jochen Wollmert im Tischtennis. Marianne Buggenhagen holt Siber im Kugelstoßen. Für Unruhe sorgt eine Diskussion um die Einstufung der Handicaps. Mehr

Mainz 05

Der Notfall

Weil die Hertha Ramos die Freigabe verweigert, muss Mainz einen Stoßstürmer in den eigenen Reihen finden. Mehr

Weilburger Schlosskirche

Eine Kirche für 32.000 Gulden

Die Weilburger Schlosskirche wird 300 Jahre alt. Sie zählt zu den bedeutenden protestantischen Sakralbauten in Deutschland. Im Jubiläumsjahr beginnen umfangreiche Sanierungen. Mehr

Im Gespräch: Klaus-Jürgen Etzrodt

„Manchmal muss man einen Verein auch sterben lassen“

Klaus-Jürgen Etzrodt hat einen Beruf und eine Berufung. Als städtischer Mitarbeiter verwaltet er die Großhallen der Stadt. Und als Vorsitzender eines Vereins, der 1200 Vereine koordiniert und berät, kämpft er für das Ehrenamt. Mehr

Buchhandel

Lauter kleine Amazonen

Der Buchhandel kämpft gegen die großen Internetversandhändler. Dabei erprobt er sich selbst als digitaler Kundenberater. Mehr

Streit über Zuschussrente

Arbeitsministerin warnt vor Altersarmut

Arbeitsministerin von der Leyen kämpft mit alarmierenden Zahlen für eine „Zuschussrente“ bei Geringverdienern. Wer heute weniger als 2500 Euro im Monat verdiene, müsse womöglich „mit dem Tag des Renteneintritts den Gang zum Sozialamt antreten“. Mehr

0:4 gegen Hannover

Hilflose Wolfsburger

Die Rangfolge in Niedersachsen bleibt vorerst gleich: Hannover 96 triumphiert im Duell der niedersächsischen Bundesligaklubs in Wolfsburg mit 4:0. Mehr

Lakhdar Brahimi

Sondergesandter skeptisch über Zukunft Syriens

Der neue Syrien-Sondergesandte Lakhdar Brahimi zweifelt schon jetzt an einem Erfolg seiner Vermittlungen. Am Dienstag treffen sich Vertreter der syrischen Opposition im Auswärtigen Amt, um mit Westerwelle über den Wiederaufbau des Landes zu beraten. Mehr

Fußball-Glosse

Franz und Sepp

Fifa-Krise? Ach woher! Lieber sinniert Franz Beckenbauer mit Weltverbands-Präsident Sepp Blatter im Schweizer Boulevardblatt Sonntags-Blick über Weißwein und Weißbier. Schau' mer mal, ob Uli Hoeneß auf die Worte reagiert. Mehr

Bundestagswahl

Grüne bestimmen Spitzenkandidaten per Urwahl

Die Grünen wollen zwei Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl im nächsten Jahr durch eine Urwahl ermitteln. Dafür votierten nahezu einmütig die Delegierten des „Länderrates“ am Sonntag in Berlin. Mehr

Leichtathletik

Hartings Ausstand mit Aplomb

Robert Harting macht seine Ankündigung wahr: Der Diskuswerfer dominiert auch bei seinem Heimspiel beim Berliner Istaf. Betty Heidler siegt derweil mit ein wenig Bitternis. Mehr

Grünen-Länderrat

Mit Pathos und Polemik

Die Grünen inszenieren ihren Länderrat in Berlin zum Startschuss für die Bundestagswahl. Ihre Spitzenkandidaten wollen sie mit einer Urwahl bestimmen. Im Kampf für die Energiewende wird die FDP zum bevorzugten Gegner. Mehr

Boxen

Die Stunde der unangenehmen Wahrheit

Berufsboxer Felix Sturm verliert seinen WM-Gürtel, statt einen zweiten zu gewinnen. Die Punktniederlage gegen den Australier Geale ist auch auf eine geheim gehaltene Erkrankung in der Vorbereitung zurückzuführen. Mehr

Karen Peetz

Die mächtigste Frau der Wall Street

Karen Peetz von der Bank of New York Mellon hat gute Chancen, als erste Frau eine große amerikanische Bank zu führen. Sie ist fast am Ziel. Mehr

Angolas Präsident Dos Santos

Der leise Autokrat

Im Wahlkampf trat José Eduardo dos Santos als Vater der Nation auf, zurückhaltend und milde. Nach gut 32 Jahren an der Macht hat sich der angolanische Präsident erstmals vom Volk bestätigen lassen. Gleichwohl wird dem reichen Autokraten Amtsmüdigkeit nachgesagt. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Frankfurt bleibt ungeschlagen

Der FSV Frankfurt feiert gegen Aue einen späten Sieg und klettert in der Tabelle auf Rang drei. Während Bochum sich in Regensburg abmüht. bescheren schwache Paderborner dem FC Ingolstadt den ersten Saisonsieg. Mehr

Mögliches NPD-Verbot

Ministerium sammelt Belege für Verfassungsfeindlichkeit

Als Konsequenz aus dem 2003 gescheiterten Verbotsverfahren gegen die NPD beziehen sich die Innenminister nun vor allem auf „offene Quellen“. In einer beinahe 1200 Seiten langen Dokumentation über die Verfassungsfeindlichkeit der rechtsextremen Partei wird weitgehend auf „Abhörprotokolle und Spitzelberichte“ verzichtet. Mehr

Formel 1 in Spa

Vettel wieder im Rennen

Aufholjagd in den Ardennen: Sebastian Vettel wird beim Großen Preis von Belgien Zweiter und meldet sich im Titelkampf zurück. Den Sieg in Spa holt sich Jenson Button.Für die große Show sorgt allerdings Michael Schumacher. Mehr

Schuldenkrise

Spanien will Eurobonds 2017

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy will die Schuldenkrise mit einem dreistufigen Fahrplan in Richtung Fiskalunion lösen. Als Endpunkt schwebt ihm in fünf bis sechs Jahren die Ausgabe von gemeinsamen Staatsanleihen der Euro-Länder vor. Mehr

Tatort aus Köln: Fette Hunde

Von Gejagten und Versehrten

Ein sehenswerter Kölner Tatort bringt den Afghanistan-Konflikt nach Deutschland. Mit Belehrungen hält er sich angenehm zurück, zugunsten einer ungeahnt dichten filmischen Atmosphäre. Mehr

Börsen

Die Märkte warten auf die EZB

Nachdem Ben Bernanke die Erwartungen erfüllt hat, blickt man auf Mario Draghi. Der Markt für Unternehmensanleihen boomt derweil. Der Bericht von den Finanzmärkten. Mehr

Tötung Bin Ladins

„Kugeln zerrissen ihn, bis er reglos war“

Ein früherer Navy-Seal hat ein Buch über die Tötung Bin Ladins veröffentlicht. Seine Darstellung legt nahe, dass eine Festnahme nie beabsichtigt gewesen ist - und widerspricht den vom Weißen Haus verbreiteten Versionen von dem Einsatz. Mehr

Eurorettung

Wir sollten die Wahl haben dürfen

Wer den Austritt aus der Währungsunion will, wird als Europagegner, gar als Reaktionär beschimpft. Das trifft vor allem Politiker - was aber ihre Wähler wirklich wollen, kümmert keinen. Mehr

Streik bei der Lufthansa

Mein Jahr als Stewardess

Die Flugbegleiter bei der Lufthansa streiken - und Carola Sonnet kann sie gut verstehen. Als Stewardess hat sie sich ihre Journalistenausbildung finanziert und am eigenen Leib erlebt, was der „Traumberuf“ über den Wolken bedeuten kann. Mehr

Nach Anschlägen

Nato setzt Polizeiausbildung in Afghanistan aus

Die Nato reagiert auf die Angriffe uniformierter Afghanen auf ihre Soldaten: Die Ausbildung afghanischer Rekruten wird ausgesetzt. Sie sollen zunächst auf Verbindungen zu den Taliban durchleuchtet werden. Mehr

Markenschutz für übermaltes Ecce-homo-Bild

Ecce Affe

Das spanische Dorf Borja bei Saragossa will ein laienhaft übermaltes Ecce-homo-Wandbild unter Markenschutz stellen, die Restauratoren aber wollen das originale Kirchenbild wiederherstellen. Kostspieliger Ärger, der Spanien bewegt, genauso wie die Frage, ob aus dem Amt geschiedene Minister sich auch in Krisenzeiten für viel Steuergeld porträtieren lassen sollten. Mehr

Liquiditäts-Engpässe

Französischer Staat will Immobilienbank retten

Die in Liquiditätsnöte geratene Immobilienbank Crédit Immobilier de France soll die gewünschten Staatsgarantien erhalten. Dafür musste sie zunächst die Führungsspitze austauschen. Mehr

Kitas

Wo ist das Kind gut aufgehoben?

Bald gibt es den Rechtsanspruch auf Betreuung ab dem ersten Geburtstag. Die Debatte dreht sich um Zahlen: Gibt es genug Kitas? Übersehen wird, dass in vielen die Qualität nicht stimmt - mit weitreichenden Folgen für die Kleinsten. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Circa 25 Zeuginnen

Schluss mit lustig: der Thannhausener Oberbürgermeister beschwert sich über die Verunglimpfung seines „Kaffs“, Prinz Harry hat zu viele Zeugen und Udo Lindenberg will seinen eigenen Müll nicht selbst rausbringen. Mehr

Klima

ICE des Grauens

Das Taschentuch wischt wieder und wieder über die feuchte Stirn, während die alten Intercity-Wagen Mitte August unklimatisiert übers Gleis donnern. „Uh, that’s the German railroad?“, fragt der Amerikaner. Mehr

Viviane Reding macht Tempo

EU plant Frauenquote für Aufsichtsräte

Die Europäische Kommission macht Ernst in Sachen Frauenquote. Justizkommissarin Reding plant für den Herbst eine Richtlinie. Bis ins Jahr 2020 sollen 40 Prozent aller Aufsichtsräte weiblich sein. Allerdings nur in großen Unternehmen. Mehr

Los Angeles

Liedtexter Hal David ist tot

Er schrieb Texte für 644 Lieder und komponierte mit Burt Bacharach einige der berühmtesten Popsongs: Hal David starb mit 91 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Mehr

Sebastian Vettel

Druck von innen, Druck von außen

Schluss jetzt mit den Kapriolen! Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel startet beim Großen Preis von Spa am Sonntag (14.00 Uhr) nur von Platz zehn. Langsam muss sich der Titelverteidiger zusammenreißen. Mehr

Leichtathletik

Hammerwürfe auf die Torwand

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern: Hammerwerfer kämpfen um Gleichberechtigung für ihren Sport. Die Schwergewichte unter den Leichtathleten streben dabei ins Unterhaltungsgewerbe. Mehr

Traumpferd Danedream

Schnell wie ein jäher Windstoß

Danedream läuft wieder in Iffezheim - und die Sportschau überträgt live wie einst in glanzvolleren Tagen. Mit spektakulären Siegen und Millionengewinnen verzaubert das galoppierende Aschenputtel die notleidende Branche. Mehr

Harley-Davidson

Das Funkeln aus Milwaukee

Harley-Davidson wird demnächst 110 Jahre alt und feuert mit Farbe um sich. Und Jubiläumsmodelle gibt es einige. Doch davon werden jeweils nur eine kleine Menge auf der Welt verteilt. Mehr

Neuer Spitzenkandidat gesucht

Grüne entscheiden über Urwahl

Seit Monaten diskutieren die Grünen, wer neuer Spitzenkandidat werden soll. Und vor allem: Wie? Eine Urwahl könnte die Konflikte nun ein für allemal beilegen. Parteichef Cem Özdemir erhofft sich davon einen Mobilisierungsschub. Mehr

Loewe und Metz

„Billig können wir uns gar nicht leisten“

Loewe und Metz sind die letzten Überlebenden einer untergegangenen deutschen Fernsehindustrie. Sie produzieren weiter hierzulande und setzen auf Klasse statt auf Masse. Das hat seinen Preis. Mehr

US Open

Kerber erreicht mühelos das Achtelfinale

Nach dem Marathon-Match gegen Venus Williams durfte Angelique Kerber in der dritten Runde ihre Kräfte schonen. Nach nur 56 Minuten war der Achtelfinal-Einzug der besten deutschen Tennisspielerin perfekt. Mit ihrer nächsten Gegnerin hat sie noch eine Rechnung offen. Mehr

Die Dinge des Sommers (8)

Lasst es sprudeln

Die Dusche stellt den Körper sensorisch ruhig, deswegen ist sie eine echte Quell der Inspiration. Warum nur wissen wir dennoch so wenig über diese grundlegende Kulturtechnik? Mehr

Oskar Roehler im Gespräch

„Fast schon pathologisch“

Regisseur Oskar Roehler spricht im F.A.S.-Interview über seinen linken Vater und dessen Verhältnis zu Gudrun Ensslin, seine Mutter, das Leben auf dem Land, über Waffen, Sex und Hinterhofproletariat. Mehr

RAF

Bomben aus der Spaßgerilja

Vom Happening zum Terror - die RAF hat eine Vorgeschichte. Ihre Protagonisten stammten zum Teil aus der Künstlerszene. Die Idee, Gewalt anzuwenden, schwang jedoch von Anfang an mit. Parallelen zu den russischen Anarchisten, die jetzt so viel von sich reden machen. Mehr

Restitution und Auktion

Die Kunst, die der Maler um sich zu haben liebte

Sechs Kunstwerke aus der Sammlung Max Liebermanns sind jetzt an seine Erben restituiert worden. Im Herbst werden sie in Berlin versteigert. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

September 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 02 03 04 05 06 07 08