Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 31.10.2012

Artikel-Chronik

Nach Zusammenstößen

Ausnahmezustand in Tunesien um drei Monate verlängert

Tunesiens Staatschef Moncef Marzouki hat den Notstand in seinem Land bis Januar 2013 ausgedehnt. Am Dienstag hatten militante Islamisten zwei Posten der nationalen Garde in einem Tuniser Vorort attackiert. Mehr

Das Verbraucherthema

Nicht nur das Gold des kleinen Mannes

Gold ist Anlegers Liebling. Doch auch Silber verkauft sich gut. Für Bewegung am Markt sorgt derzeit die Aussicht auf eine steigende Mehrwertsteuer auf Münzen. Das Verbraucherthema. Mehr

Uhrenfabrik Sinn

Rödelheimer setzen Maßstäbe für Fliegeruhren

Am Ende einer kleinen Straße in Frankfurt findet sich eine Rarität in der hessischen Wirtschaft: Sinn Spezialuhren. Nun profiliert sich die Manufaktur als Innovationsführer. Mehr

Kommentar

Furcht vor dem Frankfurter Bannstrahl

Unter anderem aus München sind Zweifel laut geworden, dass ein Bild im Frankfurter Städel tatsächlich von „Raffael und Werkstatt“ stammt. Vielleicht aber ist die Sache schlicht ein komplexer Fall, der nicht ganz so einfach zu klären ist. Mehr

Mietvertrag gekündigt

Cocoon-Club wird vermutlich geschlossen

Der Cocoon-Club im Frankfurter Stadtteil Fechenheim steht vor dem endgültigen Aus. Laut Insolvenzverwalter ist der Betreiberfirma der Mietvertrag gekündigt worden. Mehr

Justizzentrum Wiesbaden

Lüften darf nur noch der Fachmann

Im Wiesbadener Justizzentrum ist mancher Mitarbeiter in diesen Tagen fassungslos. Denn dort wimmelt es vor gefährlichen Fenstern: Eine Mitarbeiterin verletzte sich, indem sie ein Fenster öffnete. Mehr

1:0 gegen Gladbach

Düsseldorf meldet sich zurück

Nach drei Niederlagen in der Bundesliga kommt das Pokalderby zur rechten Zeit: Die Düsseldorfer Fortuna besiegt Mönchengladbach nach Verlängerung mit 1:0. Das Tor erzielt eine ehemaliger Gladbacher. Mehr

2:0 gegen Union Berlin

Offenbacher Pokalschreck

Der nächste Pokalcoup auf dem runderneuerten altehrwürdigen Bieberer Berg: Nach dem 2:0 gegen Union Berlin steht Kickers Offenbach in der dritten Runde des DFB-Pokals. Mehr

2:0 gegen FSV Frankfurt

Wolfsburg gewinnt nun sogar zuhause

Der VfL Wolfsburg ist in der Post-Magath-Ära auch im DFB-Pokal weiter auf dem Weg der Besserung. Gegen den Zweitligaklub FSV Frankfurt gelingt der erste Heimsieg der laufenden Saison. Mehr

DFB-Pokal

Und es gibt doch noch eigene Gesetze

Der Mittwoch bietet etwas mehr Pokal-Spaß: Die Drittligaklubs aus Offenbach und Karlsruhe setzen sich durch. Ansonsten halten sich die Favoriten schadlos. Nur Gladbach verliert im einzigen Bundesligaduell. Mehr

Italien

Wie Berlusconis Erben streiten

Nach der Wahlniederlage in Sizilien und dem Hin und Her um die Zukunft des früheren Ministerpräsidenten zankt das „Volk der Freiheit“. Bald drohen weitere Pleiten. Mehr

Besuch Clintons

Herzensangelegenheit Kosovo

Bei ihrem Besuch in Prishtina wirbt Hilliary Clinton für den serbisch-kosovarischen Dialog. Die Bereitschaft zu Gesprächen sei eine Voraussetzung für eine Aufnahme in EU oder NATO - genau wie bei Serbien. Mehr

Tennis-Kommentar

Wer tut sich das an?

Patrik Kühnen hat genug. Der Nachfolger als Trainer einer Davis-Cup-Mannschaft ohne Teamgeist sollte nicht wieder aus dem Kreis der ehemaligen Weggefährten von Becker und Stich kommen. Mehr

Vom Laufsteg an die Wand

Kleider zum Kleben

Heute bei Prada, morgen als Tapete? Ein Gespräch mit Karsten Brandt, Geschäftsführer des Deutschen Tapeteninstituts, über die Renaissance der Wandbekleidung. Mehr

Uhrenfabrikant & Pilot

Der schnelle Helmut mit der Liebe zur Feinmechanik

Zuallererst sieht er sich als Pilot. Doch auch als Rallyefahrer quer durch Afrika konnte Helmut Sinn Erfolge feiern. Bekannt ist sein Name aber vor allem für Spezialuhren aus Frankfurt. Mehr

Eintracht

Mit Schwegler gegen Fürth

Der Eintracht-Kapitän rechnet fest mit seinem Einsatz. Pirmin Schwegler, sichtbar wieder in Form, ist für Veh eine gute Wahl. Mehr

TU Darmstadt

Für die Ministerin ein Vorzeigeprojekt

Die Technische Universität Darmstadt stellt ihre neue Zentralbibliothek vor. Knapp 74 Millionen Euro sind für das Vorhaben ausgegeben worden. Mehr

F.A.Z.-Leser helfen

Warum Shazia wieder lachen kann

Der Verein „Pro Interplast Seligenstadt“ hilft Kindern in Kalkutta. Zum Beispiel Shazia, ein Mädchen, das dank dieser Unterstützung bald wieder genesen ist. Mehr

Fünfzig Jahre James Bond

Die Venus des Agenten

James Bond ist eigentlich Jamaikaner. Hier musste er sein erstes Abenteuer bestehen, als er Jagd auf Dr.No machte. Und hier lässt sich sein Geist noch immer wunderbar beschwören - wenn da nicht das Problem mit Ursula wäre. Mehr

Nürburgring

Die grüne Hölle heiß machen

Die EU soll den Nürburgring retten. Damit das gelingt, will Oppositionsführerin Julia Klöckner die nationale Bedeutung des Rings zeigen. Alle wollen die Rückbesinnung auf den Rennsport. Mehr

Libyen

Parlament stimmt für neue Regierung

Libyens Parlament hat dem neuen Kabinett von Ministerpräsident Ali Seidan zugestimmt. Die neue Regierung umfasst 29 Minister und drei stellvertretende Ministerpräsidenten, die einem breiten Parteienspektrum angehören. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (37)

Wer weiß schon, was in 50 Jahren ist

Junge Leute befassen sich nur ungern mit der Vorsorge fürs Alter. Deshalb legen viele zu wenig zurück. Und ärgern sich später. Mehr

Dissertationsveröffentlichung

Sahra Wagenknecht, die Mainstream-Ökonomen und die Politik

Nach sieben Jahren hat die Bundestagsabgeordnete der Linken Sahra Wagenknecht ihre Dissertation über das Sparen in entwickelten Ländern vorgestellt. Ihre Erkenntnisse will sie in ihre politischen Ziele mit einfließen lassen. Mehr

Der Porsche Cayenne GTS

Schwabendisko

Es gibt Lücken, die gibt es gar nicht. Wer da rein will, muss auffallen. Das gelingt dem Porsche Cayenne GTS bis an den Rand des Erträglichen bestens. Ein Fahrtbericht. Mehr

Handball-Nationalmannschaft

Mit Adlerschwingen

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger bewegt sich zwischen Reformideen und der Sehnsucht nach einem Spieler wie Mikkel Hansen. Am Donnerstag (19 Uhr) startet sein Team aber erst einmal ganz pragmatisch gegen Montenegro in die EM-Qualifikation. Mehr

EEG

Solarboom löst Förderkürzung aus

Einspeisevergütungen sinken stufenweise um 7,5 Prozent. Mehr

Drohnen

Drohnen sind nicht verboten

Ein Schreckgespenst geht um. Raubtiere, gar der Sensenmann, von Ferne mit Joystick-Mentalität bedient, bringen den Tod aus der Luft. Mehr

UBS-Umbau

Banker als Ware

Einerseits mutet es menschenverachtend an, wie die UBS Mitarbeiter entlässt. Andererseits zeigt dies einmal mehr, worum es im Investmentbanking alleine geht: Bewegt wird Geld. Mehr

Fondsbericht

Flossbach von Storch verliert den Spitzenplatz

Es ist sattsam bekannt und gilt auch für Mischfonds: Anlagen in Schwellenländern haben sich auf Sicht von drei Jahren besonders ausgezahlt. Mehr

Alain Claude Sulzer: Aus den Fugen

Die herrliche Seichtigkeit des Scheins

Ein Pianist als Aussteiger: Alain Claude Sulzers Gesellschaftsroman „Aus den Fugen“ ist perfekt komponierte Boulevardlitereatur. Mehr

Gesamtmetallchef Rainer Dulger

„Drei Personen mit Erziehungszeit für ein Kind sind zu viel“

Die Politik wälzt immer mehr Familienaufgaben auf die Industrie ab, sagt Rainer Dulger, der neue Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall. Statt neuer Ausgaben fordert er ausgeglichene Haushalte. Ein Gespräch. Mehr

Nach dem Wirbelsturm

New York erholt sich nur langsam

Am Tag zwei nach Wirbelsturm „Sandy“ beginnen die Aufräumarbeiten - und das Ausmaß der Verwüstung wird deutlich. Bis zu 20 Milliarden Dollar könnten die Schäden betragen. Besonders schwer getroffen wurden New York und New Jersey. Unsere Korrespondenten berichten. Mehr

F.A.Z.-Column by Emanuel Derman

The Inevitable Lightness of Financial Modeling

Are physical models properly applied to the world of finance? Fruit, equities and mortgage rates do strange things. Mehr

F.A.Z.-Kolumne von Emanuel Derman

Finanzmodelle betrügen uns

Sind physikalische Modelle einwandfrei auf die Finanzwelt anzuwenden? Folgt der Markt denselben Gesetzen wie die Schwerkraft? Obst, Aktien und Hypothekenzinsen tun jedenfalls seltsame Dinge. Mehr

Koalitionsgipfel

Wenn wir uns finden unter den Linden

Schwarz-Gelb will ein Koalitionstreffen verabreden - keine leichte Aufgabe in dem in vielerlei Hinsicht unübersichtlichen Regierungsviertel. Mehr

Sudhir Kakar: Die Seele der Anderen

Denken jenseits der Arroganz des Westens

Der einzige Intellektuelle Indiens von Weltgeltung: Sudhir Kakar hat mit seiner Autobiographie eine Kulturmorphologie vorgelegt, wie sie lebendiger nicht sein könnte. Mehr

Interview mit Sam Mendes

Denn wir wussten ja, was wir tun

Der neue James-Bond-Film kommt in die Kinos. Sam Mendes, der Regisseur von „Skyfall“, mag besonders Bonds dunkle Seiten, liebt ödipale Späße und erinnert sich an einen Satz von Camus. Mehr

Eine Maus greift nach den Sternen

Darthneyland

Ich bin dein Vater: Das Disney-Imperium übernimmt die Star Wars-Schmiede Lucasfilm. Doch was bedeutet das für Episode VII? Darth Vader in Disneyland? Mehr

Lausitz

Formation gegen den Tagebau

In der Lausitz arbeiten viele Menschen im Tagebau. Trotzdem gibt es Gegner. So wie das Bündnis, das sich am Reformationstag im Dorf Atterwasch traf. Mehr

Organspende

Nur mit dem neuen Herzen sieht man gut

Bei der Neuregelung der Organspende ist man sich fraktionsübergreifend einig geworden. Doch einige Abgeordnete warnen, dass nicht nur das Für, sondern auch das Wider ausführlicher beleuchtet werden müsste. Mehr

Fünfzig Jahre James Bond

Wo ist Tatjana Romanova?

Schon zum dritten Mal jagt James Bond in „Skyfall“ durch Istanbul und ist der Stadt damit treuer als jeder Geliebten. Kein Wunder, denn dort treffen Ost und West, Gewimmel und Leere aufeinander. Mehr

Kommentar

Türkische Werte

Erdogan redet gerne vom überfälligen EU-Beitritt der Türkei. Doch in Ankara ist anderes wichtiger. Mehr

Frankfurt-Bockenheim

Passant enttarnt Marihuana-Anbau

Ein Passant hat eine feine Nase bewiesen und die Polizei auf die Spur eines Frankfurter Marihuana-Züchters gebracht. Dem Züchter droht eine Anklage wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Mehr

Netanjahu in Paris

Israel und Frankreich fordern schärfere Iran-Sanktionen

Der israelische Ministerpräsident Netanjahu hat zu Beginn seines Frankreich-Besuchs abermals Iran gedroht. Frankreichs Präsident Hollande äußerte, Paris sei zu weiteren Sanktionen bereit. Mehr

China

Goldene Jahre - verlorene Jahre

In der kommenden Woche tritt der Chef der Kommunistischen Partei Chinas, Hu Jintao zurück. Sein großer Erfolg ist das wirtschaftliche Wachstum. Darüber hinaus hat er in zehn Jahren in China wenig erreicht. Mehr

Vierfacher Mord in Peine

Staatsanwaltschaft fordert 15 Jahre Haft

Weil er seine vier Kinder umgebracht haben soll, fordert die Staatsanwaltschaft 15 Jahre Haft für einen Mann aus Peine. Ein Gutachter stufte den Mann als stark selbstmordgefährdet ein. Das Urteil fällt in einer Woche. Mehr

Milliardenverlust

General Motors streicht 2600 Stellen bei Opel

Der Autobauer Opel rast immer tiefer in die Verlustzone - und reißt abermals ein tiefes Loch in die Bilanz von General Motors. Unter den Herstellern in Europa ist Opel kein Einzelfall. Mehr

Boxen in Afghanistan

Fight 4 Peace

Der Deutsch-Afghane Rahimi boxt in Kabul für Frieden und Normalität in seinem Heimatland. Er besiegte den Tansanier Mbelwa und gewinnt einen Titel. Doch wichtiger ist ihm die Botschaft. Mehr

Fachkräftemangel

Nicht nur bei den Hochqualifizierten wird es eng

Die Gesellschaft altert und die Hochqualifizierten werden knapp. Soweit so bekannt. Jetzt aber sagt eine neue Studie: Auch bei mittleren Qualifikationen drohen Engpässe. Mehr

Steuerschätzung 2012

Rekord-Steuereinnahmen erwartet

Bund, Länder und Kommunen können sich für das laufende Jahr auf 5,9 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen einstellen als bisher geplant. Erstmals können sie insgesamt mit mehr als 600 Milliarden Euro an Steuereinnahmen rechnen. Mehr

Schuldenkrise

Neue Streiks in Griechenland angekündigt

Griechenland rechnet mit einer noch tieferen Rezession und höheren Schulden im kommenden Jahr als bisher. Auch bei den geplanten Privatisierungen schraubt Griechenland seine Erwartungen zurück. In der kommenden Woche droht ein 48-stündiger Streik. Mehr

Keimbefall in Charité

Säugling starb an Operations-Folgen

Das in der Berliner Charité verstorbene Frühchen ist ersten Erkenntnissen zufolge doch nicht an einer Keim-Infektion gestorben. Ein angeborener Herzfehler habe nach einer komplizierten Operation zum Tod des Kindes geführt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Mehr

Tennis

Kühnen hat genug

Der Teamchef des deutschen Davix-Cup-Teams hört auf, weil ihm „Rückendeckung fehlt.“ Wer Kühnens Nachfolger wird, ist unklar. Der Hauptsponsor erhebt derweil schwere Vorwürfe gegen den Tennisbund. Mehr

Frank Bsirske

Verdi-Chef wird nicht Aufsichtsrats-Vize der Deutschen Bank

Der Machtkampf scheint entschieden: Nicht Frank Bsirske, sondern Alfred Herling soll stellvertretender Aufsichtsratschef der Deutschen Bank werden. Er führt bereits den Gesamtbetriebsrat. Mehr

Besuch in Berlin

Erdogan stellt der EU ein Ultimatum

Bis 2023 möge die EU die Aufnahme beschließen, sonst könne Brüssel die Türkei verlieren - der türkische Ministerpräsident Erdogan äußert in Berlin deutliche Forderungen. Kanzlerin Merkel sagte, man stehe zum Verhandlungsprozess. Mehr

Tablets

Kompromisse

Gerade mal ein halbes Jahr ist das iPad 3 von Apple auf dem Markt, da wird bereits der Nachfolger angekündigt. So kurze Produktzyklen hat man bei Apple bislang nicht erlebt. Mehr

Teuerungsrate über EZB-Zielwert

2,5 Prozent Inflation im Euroraum

Zwar ist die Inflation im Euroraum im Oktober etwas zurückgegangen. Doch sie liegt mit 2,5 Prozent immer noch über dem Wert, den die EZB anstrebt. Mehr

Jörg Kachelmann

Prozess um Schadenersatz vertagt

Anderthalb Jahre nach seinem Freispruch will Jörg Kachelmann Schadenersatz von der Frau, die ihn der Vergewaltigung angezeigt hat. Eine gütliche Einigung kam vor dem Landgericht Frankfurt nicht zustande. Möglicherweise steht abermals ein langer Prozess bevor. Mehr

Hessischer Demografie-Preis

Der etwas andere „Marktwert“

Die nordhessische Gemeinde Datterode hat mit seinem Dorfzentrum etwas Besonderes geschaffen: einen Laden, der die Dörfler mit dem Nötigsten versorgt und Treffpunkt ist. Aus Sicht des Landes liegt sein „Marktwert“ bei 12.000 Euro. Mehr

Lucasfilm geht an Disney

Star Wars hätte Chancen auf den Dax

Für mehr als 4 Milliarden Dollar kauft Walt Disney die Rechte an der bedeutendsten Science-Fiction-Saga aller Zeiten. Für ein Unternehmen, das 2011 rund 1,5 Milliarden Dollar Umsatz gemacht hat. Und viele Interessen bedient. Mehr

Frankfurter kontra Land

Tempo 30 auf Hauptverkehrsadern nicht vom Tisch

Die Stadt Frankfurt will weiter nachts Tempo 30 auf Hauptverkehrsadern erproben. Bisher hat das Land dies nur für eine Straße genehmigt. Die Stadt aber hat weitere Erlaubnisse beantragt. Mehr

Formel 1

Hülkenberg zu Sauber, wer noch?

Der Wechsel von Nico Hülkenberg zum Sauber-Team ist perfekt. Noch sind aber nicht alle Cockpits für 2013 verteilt. Eine Übersicht über den Stand der Fahrer-Rotation. Mehr

Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote im Euroraum auf neuem Rekordhoch

In der Eurozone hat die Arbeitslosigkeit im September ein neues Rekordniveau erreicht. Die Quote stieg auf 11,6 Prozent. Fast 18,5 Millionen Menschen waren in den 17 Euro-Ländern arbeitslos. Die Situation in Spanien und Griechenland hat sich weiter verschärft. Mehr

7:5 nach 0:4

Irrwitziges Arsenal

Den Gunners gelingt im englischen Ligapokal beim FC Reading das „Schweden-Kunststück“, einen 0:4-Rückstand noch aufzuholen. Und sie toppen es noch: mit 7:5 in der Verlängerung. Mehr

Arabellion

Dreimal Arabien

Die Krise in der arabischen Welt hat drei Gesichter: Die Kernstaaten der Arabellion versuchen ihr Volk mit Reformen bei Laune zu halten. Die Golfmonarchien schieben mit Petrodollars Veränderungen hinaus - und die Staaten der Levante taumeln in selbstzerstörerische Konflikte. Mehr

Experiment

Ehrliche Deutsche

Sagen die Deutschen die Wahrheit? Ein Forscherteam wollte es genau wissen - und machte einen verblüffend simplen Test. Mehr

Kommentar

Die zwei Seiten des G9-Comebacks

Die Äußerungen der Frankfurter Schuldezernentin stehen für die zwei Seiten einer Zwangslage, in die die G8-Kehrtwende des Landes den Schulträger gebracht hat. Der Freibrief für die Schulen verblüfft jedoch schon. Mehr

Entlassungen bei der UBS

Ins Pub statt in die Bank

In London haben Dutzende Banker der Schweizer UBS den Tag unerwartet nicht mit dem Handel von Finanzprodukten verbracht, sondern beim gemeinsamen Bierchen im Pub. Ihre Sicherheitschips zum Einlass ins Büro waren schon deaktiviert. Mehr

New-York-Marathon

Sandy, Mary und Mocki

Die New Yorker wollen ihren Marathon unter allen Umständen austragen. Trotz „Sandy“. Probleme müssen neben den Machern vor allem die Teilnehmer aus Übersee lösen. Und Kritik gibt es auch. Mehr

Libyen

Keine Abstimmung über Regierung

Auch im zweiten Anlauf hat das libysche Parlament eine ihm vorgestellte Regierung nicht vollständig akzeptiert. Die Parlamentarier äußerten Bedenken gegen vier der 32 Minister. Die Bevölkerung pocht derweil auf ein schnelles Ende der Übergangsregierung. Mehr

Bundesregierung

Koalitionsausschuss am Sonntag ohne Schäuble

Die CDU hat bestätigt, dass der Koalitionsausschuss am späten Sonntagnachmittag im Berliner Kanzleramt zusammenkommt. Finanzminister Schäuble indes wird zum G20-Finanzministertreffen nach Mexiko reisen. Mehr

Martin Luther

Die Leibesfülle des feisten Doktors

Luther war physisch äußerst stattlich. Seine Leibesfülle spiegelte sich aber nicht nur in seinen somatischen Tischreden, sie beeindruckte selbst die anti-reformatorische Polemik. Mehr

China

Regierungsnahes Institut fordert Ende der Ein-Kind-Politik

In China bahnt sich ein fundamentaler Wandel in der Bevölkerungspolitik an: Eine regierungsnahe Fachkommission fordert den Ausstieg aus der Ein-Kind-Politik. Mehr

Doping-Kommentar

Kein Einsatz, Herr Kommissar!

Das Gesetz zur Doping-Bekämpfung hat sich bewährt. Das ist sehr erfreulich. Aber was ändert dieser kräftige Zugriff des Staates für die Lance Armstrongs der Republik? Nicht viel. Ohne eine Verschärfung bleibt der Spielraum für Doper unangetastet. Mehr

Ärztehonorare

Geldsegen für die Chefs der Kassenzahnärzte

250.000 Euro im Jahr plus Dienstwagen und Altersvorsorge - so viel bekommen die Chefs der Kassenzahnärzte. Doch das reicht ihnen nicht. Und sie bekommen auch mehr. Mehr

NBA

Dirk wer?

Völlig überraschend gewinnen die Dallas Mavericks zum NBA-Start bei den Los Angeles Lakers. Dirk Nowitzki genießt die Gala seiner Teamkollegen im fernen Texas. „Dirk wer?“, scherzt Team-Besitzer Mark Cuban. Mehr

Wegen Wulff

SPD will Leistungen für  Bundespräsidenten neu regeln

Die SPD fordert, Bundespräsidenten, die keine volle Amtszeit geleistet haben, auch nicht in den Genuss lebenslanger Bezüge kommen zu lassen. Diese sollten künftig nur noch der Länge ihrer Amtszeit entsprechen. Mehr

Neuer Trend

Deutschland strickt wieder

Handarbeit ist in Mode, seit Frauen wie Sarah Kuttner zu den Stricknadeln greifen. Schneidern entspannt und das Netz führt die Häkelgruppe zusammen. Mehr

Quartalszahlen

Lufthansa steigert Gewinn - dank Nebengeschäften

Der Gewinn der Lufthansa ist im Sommer gestiegen. Doch die Kernmarke funktioniert nicht gut. Die Gewinnsteigerung stammt aus Österreich, der Schweiz - und aus dem Geschäft mit Flugzeug-Mahlzeiten. Mehr

Syrien

Brahimi sucht Unterstützung in China

Der UN-Sondergesandte Brahimi versucht China zu einer anderen Haltung im Syrien-Konflikt zu bewegen. Das Land könne „eine aktive Rolle bei der Suche nach einer Lösung spielen“, sagte er am Mittwoch in Peking. Zuvor hatte die syrische Luftwaffe die Hauptstadt Damaskus aus der Luft angegriffen. Mehr

Spotify und iTunes Match

Die Musik strömt aus der Wolke

Die komplette Plattensammlung digitalisiert auf der Festplatte? Das war gestern. In Zukunft hört man Musik nur über das Internet. Und das ganz legal für wenig Geld. Mehr

Graduiertenkollegs

Bücher? Dass er nicht lacht!

„Open Access“ ist die Antwort auf alle Fragen von Nachwuchswissenschaftlern - das zumindest behauptete der Stanford-Professor John Willinsky bei einem Beratungsvortrag für Doktoranden in Heidelberg. Mehr

Interview mit Axel Weber

UBS: Wir kehren zu unseren Stärken zurück

Der Schweizer Bankkonzern UBS zieht aus den Finanzmarktkrisen Konsequenzen und baut um. Der ehemalige Bundesbankpräsident und heutige UBS-Verwaltungsratschef spricht darüber mit der F.A.Z. Mehr

Dialysekonzern

Bei Fresenius Medical Care wackelt die Gewinnprognose

Der Blutwäsche-Spezialist Fresenius Medical Care ist oft auch in Krisen stabil. Jetzt allerdings ist der Gewinn zurückgegangen - schuld seien Währungseffekte. Besser läuft es für die Mutterfirma, dem Gesundheitskonzern Fresenius. Mehr

Manhattan nach „Sandy“

Die geteilte Stadt

„Sandy“ hat eine neue Wirklichkeit geschaffen: Wo der Strom fließt, geht man durch die gewohnte Lichterstadt. Wo er ausgefallen ist, will das Nachspiel der Sturmnacht noch nicht enden. Ein Bericht aus Manhattan. Mehr

Immobilienmarkt

Das Wohnen wird teurer

Der knappe Wohnraum in den Städten lässt die Preise steigen - doch es spricht wenig dafür, dass sich in Deutschland eine unheilbringende Immobilienblase aufbaut. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien starten freundlich

Gestützt auf positive Geschäftszahlen einiger Konzerne hat der Dax am Mittwoch leicht zugelegt. Anleger blickten gespannt auf die Wall Street. Dort soll der Aktienhandel nach der zweitägigen Zwangspause wegen des Wirbelsturms „Sandy“ am Nachmittag (MEZ) wieder aufgenommen werden. Tabellenführer der ersten deutschen Börsenliga waren Lufthansa. Die Aktien der Fluggesellschaft legten dank eines Gewinnsprungs 5 Prozent auf 11,54 Euro zu und lagen damit auf dem höchsten Stand sei September 2011. Mehr

Medienschau

Disney kauft Star-Wars-Produzenten Lucasfilm

Ihre Servicetöchter bescheren der Lufthansa einen höheren Gewinn, Conti bekräftigt die Jahresprognose und Fresenius baut seinen Gewinn kräftig aus. Mehr

Neue Studie

Überdurchschnittlich viel Stress

Work-Life-Balance ist offenbar für viele deutsche Unternehmen noch immer ein Fremdwort. Das zeigt eine neue Studie. In Deutschland zählt arbeitsbezogener Stress zu den zehn wichtigsten Gründen für einen Wechsel der Stelle. Mehr

„Desertec“

Regierungen verhandeln über Wüstenstrom-Projekt

Im Projekt „Desertec“ wollen europäische Staaten Sonnenstrom aus Nordafrika gewinnen. Jetzt haben die Regierungen offenbar Gespräche über einen Vertrag begonnen. Mehr

EZB-Chefvolkswirt Praet findet:

Europas Bankaufseher soll von außen kommen

Bald soll die EZB die europäischen Banken beaufsichtigen. Wer soll die Abteilung leiten? Niemand aus der EZB, findet der Chefvolkswirt. Im Gespräch ist auch eine Deutsche: Sabine Lautenschläger. Mehr

Ruanda

Oppositionsführerin wegen „Verrats“ verurteilt

Ruanda hat die Oppositionsführerin Victoire Ingabire wegen „Hochverrats“ zu acht Jahren Haft verurteilt. Beobachter beschuldigen die ruandische Regierung, die Opposition kleinhalten zu wollen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Oktober 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10