Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 18.10.2012

Artikel-Chronik

Autobranche

Samuelsson wird Vorstandschef bei Volvo

Der frühere Vorstandsvorsitzende des Nutzfahrzeugherstellers MAN, Håkan Samuelsson, soll nach F.A.Z.-Informationen neuer Vorstandsvorsitzender bei Volvo Cars werden. Ihn erwartet eine schwierige Aufgabe. Mehr

Katharina Wagner flieht Argentinien

Aus Bayreuth kommt keine Schützenhilfe mehr

Sie kam, sah - und flog gleich wieder ab: Katharina Wagner wirft den geplanten Kompakt-„Ring“ am Teatro Colón in Buenos Aires hin. So gewinnt sie auch mehr Zeit für ihre „Audi“-Gala. Mehr

Saale-Unstrut

Bis Goethe nicht mehr nach Rheinwein ruft

Breitengrad51 – an der nördlichen Weinbaugrenze Deutschlands ist eine Verschwörung im Gange. Winzer wollen es mit den besten Gewächsen von Rhein und Main aufnehmen. Mehr

Ludwigsfelde

Ist der Bürgermeister ein Mörder?

Der ehemalige Bürgermeister von Ludwigsfelde galt als Macher in der Region und genoss ein hohes Ansehen. Jetzt steht er als Angeklagter in einem Mordprozess vor Gericht. Mehr

Trotz Krise

Bankaktien werden wieder salonfähig

Bedeutende Fondsmanager kaufen weiter Aktien von Banken. Wegen der Krise hatten sie diese lange Zeit verschmäht. Mehr

Deutsche Gastronomie

New Yorks neue Bierseligkeit

Deutsche Gastronomie war in der amerikanischen Metropole lange Zeit im Niedergang. Das hat sich geändert. Jetzt feiert sie eine Rückkehr in neuem Gewand: Jünger, hipper - und ein bisschen multikulti. Mehr

WM-Qualifikation

Gnade für „Delfine“?

Weil der Regen das Spiel zwischen Polen und England unmöglich machte, hechteten zwei Männer auf den durchweichten Rasen. Nun bekommen sie ein zweijähriges Stadionverbot. Sie haben aber einen prominenten Fürsprecher. Mehr

Eintracht Frankfurt

Ein bisschen Spaß muss sein

Dann kommt der Erfolg von ganz allein: Bei der Eintracht lässt Trainer Armin Veh vor dem Spiel gegen Hannover 96 der Ausgelassenheit freien Lauf. Kapitän Schwegler erwartet „einen Topgegner“. Mehr

Bekämpfung der Altersarmut

Koalition plant teures Rentenpaket

Geringverdiener und Mütter sollen nach den Plänen der schwarz-gelben Koalition mehr Geld bekommen. Die Zusatzausgaben könnten im Jahr 2030 zehn Milliarden Euro betragen. Mehr

Hochschulreife

Abi? Na und!

Von wegen Hochschulreife: Bildungsexperten kritisieren den „Abiturwahn“ samt Noteninflation und warnen vor einem schleichenden Qualitätsverlust. Das gefährde letztlich den Wirtschaftsstandort Deutschland. Mehr

Russland

Rosneft will zum größten Erdölförderer werden

Mit Rückendeckung von Kremlchef Wladimir Putin will der russische Staatskonzern Rosneft den größten börsennotierten Ölförderer der Welt schaffen. Die Russen wollen das Unternehmen TNK-BP komplett übernehmen. Das wäre die die größte Übernahme in der Ölindustrie seit 13 Jahren. Mehr

Rudern

Drygalla wird am 1. November Sportsoldatin

Zum 1. November wird Nadja Drygalla als Sportsoldatin in die Bundeswehr aufgenommen. Die Ruderin war während Olympia wegen ihrer Beziehung zu einem früheren NPD-Politiker in die Schlagzeilen geraten. Mehr

Kassel

Nach Knochenfund kein Hinweis auf Verbrechen

Das auf einem ehemaligen Gärtnereigelände in Kassel gefundene Frauenskelett stellt die Ermittler vor ein Rätsel. Wer war die Frau? Bislang scheint nur klar: Sie ist nicht Opfer eines Verbrechens. Mehr

Großbritannien

Weniger Europa wagen

Die britische Regierung will die Zusammenarbeit mit der EU kritisch prüfen und wirbt für „Allianzen auf bestimmten Themenfeldern“ statt einem Block, der alles gemeinsam macht. Das ist leichter gesagt als getan. Mehr

WM 2014 und Olympia 2016

Brasilianische Scharmützel

Bei der WM 2014 und Olympia 2016 steht Brasilien im Mittelpunkt der Sportwelt. Nun kritisiert Rios Bürgermeister die Vorbereitungen. Die Antwort lässt nicht auf sich warten. Das verbale Gefecht hat einen ernsten Hintergrund. Mehr

Frankfurt

Allianz erwägt Umzug nach Eschborn

Die Allianz Deutschland AG prüft eine Verlagerung ihrer Frankfurter Niederlassung. So will das Versicherungsunternehmen Miete sparen. In Eschborn würde sich das Vodafone-Hochhaus anbieten. Mehr

Analphabetismus

Die Suche nach den richtigen Buchstaben

Mehr als siebeneinhalb Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen oder schreiben. Tag für Tag kämpfen sie sich durch eine Welt, die voll von gedruckten Wörtern ist. Mehr

Fußballspruch 2012

Scholl liegt doppelt vorne

In der FAZ.NET-Umfrage zum Fußballspruch 2012 belegt Mehmet Scholl Platz eins und zwei. Ganz vorne liegt er mit seiner Sorge um Mario Gomez, dahinter landet sein gewagtes Fremdwort-Dribbling. Dritter wird ein Trainer, der sein Schicksal erahnte. Mehr

Österreich

Sehnsucht nach dem Milliardär

Der Unternehmer Frank Stronach mischt die österreichische Parteienlandschaft auf. Trotz vieler unkonventioneller Auftritte und kritischer bis hämischer Kommentaren in der Presse ist die Zustimmung, die er erfährt, ungebrochen. Mehr

Kommentar

Duell? Welches Duell?

Nach Steinbrücks Erwiderung auf die Kanzlerin kann man sich fast schon nach einem Kandidaten Steinmeier sehnen: Er versuchte es mit Elementen altbekannter SPD-Kritik. Sie konnte Kohl stürzen, wird Frau Merkel aber nicht gefährlich werden. Mehr

Drogeriemarktkette

DM strebt nach Schlecker-Pleite zu neuen Rekorden

Die Drogeriemarktkette DM will auch nach der Insolvenz des größten Konkurrenten Schlecker weiter wachsen. Im laufenden Jahr will das Unternehmen hundert neue Märkte eröffnen. Trotz des Ausscheidens von Schlecker gebe es genug Wettbewerb im Markt. Mehr

EU-Gipfel

Handfester Streit zwischen Deutschland und Frankreich

Schon zu Beginn des EU-Gipfels streiten Deutschland und Frankreich über die Weiterentwicklung der Währungsunion. Jetzt haben sich beide Länder offenbar auf einen Kompromiss verständigt. Die gemeinsame europäische Bankenaufsicht soll demnach im Laufe des nächsten Jahres in Gang kommen. Mehr

Mathildenhöhe Darmstadt

Sabais’ Wohnzimmer als Direktorenbüro

Das Darmstädter Institut Mathildenhöhe hat das Oberhessische Haus des Jugendstilarchitekten Olbrich bezogen. Mehr

„Mutter muss weg“ im ZDF

Von Zeit zu Zeit beseitigt er die Alte gern

In „Mutter muss weg“ spielen Judy Winter und Bastian Pastewka eine tödliche Familienaufstellung durch. Das ist grandios bitterböse und unfassbar komisch. Mehr

Verfassungsfrage in Island

Experimente am Polarkreis

Auf dem bemerkenswerten Weg zur Krisenbewältigung in Island steht am Samstag der nächste Schritt an: Die Wahlberechtigten sind zur Abstimmung über eine neue Verfassung aufgerufen. Mehr

Regierungserklärung

Mit der Kratzbürste an die Teflonschicht

Abwaschbar, mehrfach verwendbar und extrem hitzebeständig: Angela Merkels Euro-Rhetorik stellte Peer Steinbrück bei seinem Einstand als ihr Herausforderer vor eine harte Prüfung. Mehr

HSH Nordbank

Tief im Norden

Die HSH Nordbank bleibt sich treu. Zum dritten Mal in Folge muss ein Vorstandsvorsitzender vorzeitig das Feld räumen. Dass es nach Hans Berger und Dirk Jens Nonnenmacher nun auch Paul Lerbinger erwischt hat, ist eine Niederlage für Hilmar Kopper. Mehr

Drogen-Thriller „Miss Bala“

Trau keinen Männern mit Verbindungen

Einer der packendsten Kinofilme der jüngsten Zeit: Gerardo Naranjo hat sich an den Politthrillern der siebziger Jahre geschult und zeigt in „Miss Bala“ sein Heimatland Mexiko im Fokus der Gewalt. Mehr

Rheintal

SPD fordert Ausweitung der Fährzeiten

Die SPD-Fraktion im Kreistag dringt auf eine baldige Ausweitung der Fährzeiten in Lorch, Rüdesheim und Oestrich-Winkel. Der RMV soll künftig grenzüberschreitende Verbundtickets ausstellen. Mehr

Rededuell im Parlament

Steinbrück live

Endlich mal wieder eine leidenschaftliche Debatte. Steinbrück kritisierte an Merkel genau das, was sie für ihre Stärke hält: die Dinge in der Schwebe zu halten. Mehr

EU-Gipfel

Im Umbaufuror

Ein Herz und eine Seele sind Angela Merkel und François Hollande nicht. Die Kanzlerin will einen Sparkommissar inthronisieren; der Präsident andere überzeugen, dass Sparen nicht alles ist. Die innereuropäische Kluft vertieft sich. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Delmenhorst als stadtgewordene Depression

In die Weser gehen, zu seiner Zeit: Der schaurig-schöne Roman „Die Wärme des Körpers der Frau Pietsch“ von Jörg Hannemann. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Das schwierige Schlussmachen mit Bruce Willis

Ein wunderbar seltsamer Lebensberater: Tilman Rammstedt demonstriert aufs Neue die Allmacht der Phantasie und offenbart sich bei aller literarischen Spielerei als großer Melancholiker. Mehr

Mittelhessen

Obstproben rund um Woolrec unbedenklich

In ersten Proben von Obst aus der Umgebung der umstrittenen Mineralfaserfirma Woolrec in Mittelhessen sind bislang keine erhöhten Schadstoffwerte gefunden worden. Mehr

Bund gegen Länder

Weiter Streit um Krippenplatzgelder

Von August 2013 an soll der Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz für alle Kinder unter drei Jahren gelten. Doch die Konditionen der Finanzierung sind zwischen Bund und Ländern noch umstritten. Mehr

Tischtennis

Opfer von Ränkespielen

Timo Boll ist Rekord-Europameister, aber sportpolitisch hat der Deutsche Tischtennis-Bund wenig zu bestimmen. Nach der Wahl-Niederlage von Eberhard Schöler fehlt in der Führung des europäischen Verbandes ein deutscher Vertreter. Mehr

Griechenland

Krawalle in Athen bei Protesten gegen Sparkurs

Brandflaschen, Tränengas, beißender Geruch und Schlagstöcke: In Athen eskaliert wieder einmal der Ärger gegen das Sparprogramm. Vermummte nutzen eine friedliche Demonstration, um Chaos zu stiften. Mehr

Videofilmkritik

Robbie mit der Whiskynase

Ken Loach hat den Arbeiterfilm in Europa mitbegründet, aber ist längst nicht mehr der einzige Regisseur mit Klassenbewusstsein. Seine Komödie „Ein Schluck für die Engel“ huldigt dem Gerstenmalzbrand. Mehr

Nebeneinkünfte

„Transparenz nur für Herrn Steinbrück“?

Opposition und Koalition sind sich weiterhin uneinig darüber, wie detailliert Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten künftig veröffentlicht werden sollen. SPD und Grüne werfen der Koalition „Heuchelei“ vor. Mehr

Armbänder von Cruciani

Spitze für das mentale Tief

Jede Krise hat ihre Gewinner: Viele Italiener tragen jetzt bunte Armbänder mit Blütenmotiven der Kaschmirmarke Cruciani. Wird das Accessoire auch hierzulande allgegenwärtig? Mehr

Piratenpartei

Ponader und das Fußvolk

Im Bundesvorstand der Piratenpartei tobt ein Machtkampf: Dem Vorsitzenden Schlömer ist der politische Geschäftsführer Johannes Ponader mit seinem schrulligen Auftreten ein Dorn im Auge. Wie das Duell ausgeht, ist keineswegs sicher. Mehr

211 km/h auf der Autobahn in Spanien

Ballack droht der Führerscheinentzug

Michael Ballack muss sich in Spanien wegen des Vorwurfs der Raserei auf einer Autobahn verantworten. Die Staatsanwaltschaft fordert einen Führerscheinentzug für zweieinhalb Jahre und 10.000 Euro Geldstrafe. Mehr

Argentinien

Streit über Schulschiff spaltet Regierung

Der Streit über das Ausbildungsschiff „Libertad“ entzweit die argentinische Regierung. Das Schiff sitzt auf Antrag eines amerikanischen Hedgefonds in Ghana fest. Mehr

Hygienemängel bei Metzgereikette

„Schweinshaxe, die deutlich ranzig roch“

Vor einiger Zeit fanden Lebensmittelprüfer gravierende Mängel bei der Metzgereikette Vinzenzmurr: Grünlich verfärbtes Fleisch, das ranzig roch, Keime, Hefen und Schimmelpilze. Lange kämpfte das Unternehmen vor Gericht dagegen, dass die Mängelliste öffentlich wurde - vergeblich. Mehr

Libyen

Viele Tote bei Miliz-Angriff auf Bani Walid

Im Süden Libyens stürmen bewaffnete Milizionäre die vormalige Bastion Gaddafis. Mehr als zehn Menschen werden dabei getötet, Dutzende verletzt. Tripolis ringt um eine friedliche Lösung in dem Konflikt. Mehr

Neuerwerbung des Städel

Diese Fremdheit unterm Türstock

Das Städel Museum in Frankfurt am Main hat ein Gemälde des dänischen Meisters Vilhelm Hammershøi erworben: ein Glück für die Sammlung. Mehr

Frankfurter Flughafen

Neues Anflugverfahren soll Fluglärm mindern

Mehr Höhe beim Landen soll Lärmentlastung bringen: Der Anflug auf den Frankfurter Flughafen wird steiler, in einigen Regionen sollen lärmgeplagte Anwohner deshalb etwas mehr Ruhe bekommen. Mehr

NSU-Untersuchungsausschuss

Staatssekretär beklagt „Skandalisierung“

Mit scharfen Worten hat der frühere Verfassungsschutz-Vizepräsident Fritsche Kritik an der Arbeit der Sicherheitsbehörden bei den Ermittlungen gegen die NSU zurückgewiesen. Der Vorwurf „aktiver Vertuschung“ sei „unhaltbar“. Mehr

Handball

Liga findet Heuberger-Vorschläge „super“

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger wünscht sich abermals eine Verkleinerung der Bundesliga. Sein Wunsch nach weniger Länderspielen ist aber neu auf der Agenda. Das Echo ist überaus positiv. Mehr

Syrien

Viele Tote bei Luftangriff des Assad-Regimes

Im Norden Syriens sollen bei einem Luftangriff mindestens 20 Menschen getötet worden sein, unter ihnen etliche Kinder. Irans Präsident Ahmadineschad sprach sich derweil für einen Waffenstillstand aus. Mehr

Medienwandel

„Newsweek“ stellt Print-Ausgabe ein

Eine der ältesten und bekanntesten Zeitschriften der Welt wird es künftig nicht mehr auf Papier geben: Zum Jahreswechsel wird es „Newsweek“ auf eine reine Online-Publikation umgestellt. Mehr

Schwedens Außenminister

„Europa braucht aktive deutsche Führung“

Schwedens Außenminister Carl Bildt fordert im F.A.Z. Interview, dass die südeuropäischen Länder nicht länger ihre mangelnde Wettbewerbsfähigkeit ignorieren. Europa brauche in der Schuldenkrise eine aktive deutsche Führung. Mehr

Jemen

Kampfdrohne tötet Al-Qaida-Mitglied

Nadir al Schadadi, führendes Mitglied bei Al Qaida, ist im Jemen einem amerikanischen Drohnenangriff zum Opfer gefallen. Mit ihm kamen acht weitere mutmaßliche Terroristen um. Mehr

Frankreich

Hollande erkennt Massaker an Algeriern in Paris an

Der französische Präsident Hollande hat die blutige Niederschlagung von Demonstrationen von Algeriern am 17. Oktober 1961 als „Tragödie“ bezeichnet. Als erster Präsident erkannte er an, dass die französische Repression Tote gefordert habe. Mehr

Rassismus-Affäre

John Terry akzeptiert Strafe

Die Affäre um rassistische Äußerungen von John Terry ist beendet. Der frühere englische Nationalspieler akzeptiert die Strafe des Fußballverbandes. Zudem entschuldigte sich der Verteidiger vom FC Chelsea. Mehr

Thomas Frank zu Obama und Romney

Vorsingen für die Wall Street: Ein Casting

Obama und Romney duellierten sich abermals. Der streitbare amerikanische Publizist Thomas Frank, der das kurze Gedächtnis der Medien kennt, kommentiert die Schlacht - und den Krieg dahinter. Mehr

Ralf Rangnick im Gespräch

„Das Fernziel in Leipzig lautet Bundesliga“

Titel aus der Retorte: Ralf Rangnick soll als Sportdirektor der stagnierenden Fußballsparte des Red-Bull Konzerns in Leipzig und Salzburg neuen Schwung bringen. Bloß, wie? Im Interview spricht er über den Erlebnissport Fußball und seinen Auftrag von Red Bull-Eigentümer Mateschitz. Mehr

Rededuell im Bundestag

Steinbrück unterstellt der Kanzlerin ein „Doppelspiel“

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hat Bundeskanzlerin Merkel (CDU) vorgeworfen, sie habe über Monate hinweg „Mobbing gegen Griechenland“ aus der schwarz-gelben Koalition zugelassen. Zuvor hatte die Kanzlerin in ihrer Regierungserklärung vor dem EU-Gipfeltreffen erklärt, sie wünsche sich, „dass Griechenland im Euroraum bleibt“. Mehr

Staatsanleihen

Wahlsieg von Obama könnte Amerika 16 Milliarden Dollar sparen

Demokraten sind schlecht für die Wirtschaft? Diese These lässt sich nicht halten, wenn man die letzten 50 Jahre Wirtschaftsgeschichte in den Vereinigten Staaten anschaut. Ein Sieg von Barack Obama könnte den Amerikanern eine Menge Geld sparen. Mehr

Schwache Konjunktur

In China könnte das Schlimmste vorüber sein

China verzeichnet das schwächste Wachstum seit drei Jahren. Trotzdem äußern Fachleute vor allem die Hoffnung, dass nun die Talsohle durchschritten ist. So wird die Lage auch an den Börsen eingeschätzt. Mehr

Marktbericht

Bilanzen und Gewinnmitnahmen drücken Aktienkurse

Enttäuschende Quartalszahlen aus den Vereinigten Staaten haben am Freitag die Kauflaune an den Aktienmärkten gebremst. Mehr

Marktbericht

Google-Patzer drücken die Nasdaq

Die Hoffnung auf Fortschritte bei der Lösung der Euro-Krise hat die Aktien-Anleger in Europa bei Laune gehalten. Eine schwache Bilanz von Google drückt dagegen die Kurse an der Nasdaq. Mehr

Force-India-Teamchef Mallya

König in Nöten

Vijay Mallya war der schillerndste Superreiche Indiens - nun schmilzt ihm sein Imperium unter den Fingern weg. Sein Formel-1-Team Force India bemüht sich um Normalität. Mehr

Steinkohlebergbau

Kontrolliert auf null fahren

2018 wird der deutsche Steinkohlenbergbau eingestellt. Die Maschinen wie auch das Fachwissen werden verkauft. Danach muss auf ewig gepumpt werden. Mehr

„Beschränkt geschäftsfähig“

Betriebsräte werfen Opel-Management Konzeptlosigkeit vor

Der Konflikt zwischen der Belegschaft und der Geschäftsleitung von Opel um das richtige Konzept für die Sanierung des angeschlagenen Autoherstellers eskaliert. Die Betriebsräte der IG-Metall klagen, dass ihre Vorschläge auf keinerlei Echo stoßen. Mehr

Königin der Softpornografie

„Emmanuelle“ Sylvia Kristel mit 60 Jahren gestorben

Mit den „Emmanuelle“-Filmen wurde sie weltberühmt, nun starb sie im Alter von 60 Jahren an Krebs: Sylvia Kristel. Sie galt als die Königin des Softpornos. Mehr

Harte Bretter

Alter Schwede!

Zum Coup der schwedischen Fußballer gegen die deutsche Nationalmannschaft möchte man sagen: Alter Schwede! Die Redewendung meint viel mehr, als was sie sagt. Mehr

NSU-Akten

Der Ausschuss und die Klarnamen

Der Thüringer Innenminister Jörg Geibert setzt in der Aufarbeitung der Taten des rechtsextremen Terrorzelle NSU auf Offenheit. Darüber sind nicht alle Stellen erbaut und verwehren ihm den Zugang zu Akten. Mehr

Vor dem EU-Gipfeltreffen

Auch Merkel fordert mehr Rechte für Währungskommissar

Rückendeckung für Wolfgang Schäuble: In ihrer Regierungserklärung machte sich nun auch Kanzlerin Merkel für mehr Durchgriffsrechte für den EU-Währungskommissar stark. Außerdem stellt sie sich hinter den Vorschlag eines gesonderten Eurozonen-Budgets. Mehr

Zum Tod von Wolfgang Menge

Der Fernsehriese

Er hat als Autor das Medium Fernsehen in Deutschland geprägt wie kaum ein Zweiter. Von ihm stammt unter anderem die Serie „Ein Herz und eine Seele“ und das „Millionenspiel“, er hat „3 nach neun“ mitgegründet: Zum Tod von Wolfgang Menge. Mehr

Dominikanische Republik

Deutscher stirbt bei Feuergefecht

Bei einer Schießerei mit der Polizei in der Dominikanischen Republik ist ein Deutscher getötet worden, zwei weitere wurden festgenommen. Bei der Gruppe handelte es sich um eine jahrelang beobachtete spirituelle Vereinigung. Mehr

EU-Gesundheitskommissar

Tabak und Rauchwolken

Der schwedische Lutschtabak Snus ist zwar rauchfrei. Doch bis sich die politischen Rauchwolken rund um den Rücktritt des EU-Gesundheitskommissars Dalli verziehen werden, dürfte es noch eine ganze Weile dauern. Mehr

Im Gespräch: Michael Beary

„Unsere Mission kann als Vorbild dienen“

Die EU plant eine Militärmission für Mali. In Uganda gibt es sie bereits. Der Kommandeur der „European Training Mission“ (EUTM) Somalia, Colonel Michael Beary, über einen kaum bekannten Einsatz, in dem die Bundeswehr eine tragende Rolle spielt. Mehr

Kommentar

Das Phantom der echten Währungsunion

An diesem Donnerstag beginnt in Brüssel das EU-Gipfeltreffen. Wolfgang Schäuble hat im Vorfeld mit markigen Worten mehr Durchgriffsrechte für den Währungskommissar gefordert. Damit betätigt er sich als Nebelwerfer. Denn derartige Grundsatzdiskussionen sind im Euroraum gar nicht erwünscht. Mehr

Herman Van Rompuy

Meister des Biotops

Er ist ein Mann der leisen Töne. Gerade deshalb ist EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy imstande, auf den Brüsseler Gipfeln die Staats- und Regierungschefs zu bändigen. Heute ist es wieder einmal so weit. Mehr

FAZ.NET-Fernsehkritik: Anne Will

Soldaten sind Störer

Bei Anne Will ging es um die Bundeswehr, um deren Ansehen und den Einsatz in Afghanistan. In einem Nebensatz wartete der Verteidigungsminister mit einer handfesten Überraschung auf: Wie war das nochmal mit dem Abzug der Streitkräfte 2014? Mehr

Radsport

Jedermann ein Star

Die Szene wächst rasant: Freizeitradler sind mittlerweile ausgerüstet wie Profis. Sie hauchen einem maladen Sport neues Leben ein - der Boom zieht aber auch Probleme nach sich. Mehr

Konjunktur

Chinas Wachstum schwächelt

Eurokrise, schwache Weltkonjunktur, doch auf das wachstumsstarke China ist doch noch Verlass? Nein, sagen neue statistische Daten. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt verzeichnet in diesem Quartal den siebten Rückgang in Folge. Das spüren auch deutsche Exporteure. Mehr

Fußball in Kolumbien

Berauscht von Superman

Der kolumbianische Fußball erlebt ein Hoch - mit einer Generation von Spielern, die gut ausgebildet ist und klare Zukunftspläne hat. Die Mannschaft marschiert geführt von Stürmer Falcao und ihrem Helden Rodriguez der WM entgegen. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax startet leicht im Plus

Der Dax ist am Donnerstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. Gewinner waren ThyssenKrupp und Infineon. Dagegen brachen die Aktien des Reifenhändlers Delticom ein. Mehr

Medienschau

Sperrkonto für Griechenland und weniger Vertrauen in Zypern

Für Griechenland ist ein Sperrkonto im Gespräch, damit zuerst die Zahlungen internationaler Geldgeber bedient werden. Die Ratingagentur S&P hat die Kreditwürdigkeit des Landes gleich um drei Noten gesenkt. Bei eBay und Visa wurden gute Zahlen vorgelegt, dagegen ist Siag insolvent. Rosneft sichert sich die Kontrolle über TNK-BP. Mehr

Schuldenkrise

Wie viel spart Griechenland wirklich?

Bald berichtet die Troika, ob Griechenland seine Versprechen hält. Das Land hat viel Geld gespart. Doch ist es damit gerettet? Wir haben schon mal selbst geprüft. Mehr

Eisenbahn

Rettungszüge der Bahn warten auf den ersten Notfall-Einsatz

Wenn ein Zug mit Hunderten Reisenden in einem Tunnel verünglückt sollen Tunnelrettungszüge helfen. Sechs dieser Züge sind in Deutschland stationiert - für einen richtigen Notfall mussten sie bislang nicht ausrücken. Jetzt hat die Bahn neue Rettungszüge für insgesamt rund 80 Millionen Euro in Auftrag gegeben. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Oktober 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28