Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 17.10.2012

Artikel-Chronik

Wildplakatierer

Gute Geschäfte mit verbotener Werbung

Wer illegal Plakate klebt, spart Geld - viel Geld. Strafen schrecken da kaum ab. Die Stadt kämpft mit anderen Mitteln. Mehr

Kommentar

Wo sparen sie? Nirgends

Deutschland erscheint derzeit als eine Insel der Stabilität in Europa. Da ist es gut, dass der Präsident des Landesrechnungshofes daran erinnert, dass auch vor der eigenen Haustür viel mehr gespart werden müsste. Mehr

Vereinigte Staaten

FBI verhinderte offenbar Anschlag auf Zentralbank 

Ein 21 Jahre alter Mann hat nach Angaben des amerikanischen Justizministeriums geplant, die Zentralbank in New York in die Luft zu sprengen. Die Bundespolizei FBI nahm einen aus Bangladesch stammenden Mann fest, der Verbindungen zum Terrornetz Al Qaida haben soll. Mehr

Euro-Krise

S&P senkt Kreditwürdigkeit von Zypern um drei Noten

Nach „Moody’s“ hat nun auch die Ratingagentur Standard & Poor’s die Kreditwürdigkeit Zyperns um drei Stufen gesenkt. Es werde sogar noch eine weitere Herabstufung überprüft, teilte S&P mit. Mehr

Gastbeitrag in der F.A.Z.

Lammert will Wahl der Verfassungsrichter ändern

Bundestagspräsident Lammert fordert, dass die Richter des Bundesverfassungsgerichts künftig von möglichst allen Abgeordneten des Bundestags statt wie bisher von einem Ausschuss gewählt werden sollen. Das schreibt er in einem Gastbeitrag in der F.A.Z. Mehr

Rhein-Main

SPD will Regionalverband stärken

Der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel schlägt eine Neuordnung des Rhein-Main-Gebiets mit direkt gewähltem Parlament vor. Mehr

Nebenwerte

Der M-Dax erreicht ein Rekordhoch

Der 1996 eingeführte Nebenwerteindex M-Dax liegt seit Jahresbeginn 30 Prozent im Plus und verzeichnet mittlerweile ein Rekordhoch. Der große Bruder Dax hat dieses Jahr 25 Prozent an Wert gewonnen. Mehr

Mobilfunk-Börsengang

O2 lockt mit 8 Prozent Dividendenrendite

Der Börsengang der deutschen Telefónica-Tochtergesellschaft ist der größte in Deutschland in den vergangenen fünf Jahren. Damit er gelingt, sind Preiszugeständnisse nötig. Mehr

Schirn Kunsthalle

Flaneure, Parkettschleifer, bürgerliche Interieurs

In der Frankfurter Schirn Kunsthalle wurde am Mittwoch die Ausstellung „Gustave Caillebotte. Ein Impressionist und die Fotografie“ eröffnet. Mehr

Eintracht Frankfurt

Die Eintracht ist „in“

Früher kamen gegen Hannover 8000 Zuschauer, jetzt werden 50000 erwartet. Vom Boom der Bundesliga profitiert auch der Tabellenzweite aus Frankfurt. Mehr

Deutschlands kleinste Schule

Kaya weiß schon, wo die Praxis hinkommt

Neuwerks Schule ist 100 Jahre alt geworden und hat nur noch eine Schülerin. Das nächste Kind auf der Nordseeinsel wird erst in zwei Jahren eingeschult. Wie die Schule so lang genutzt wird, weiß niemand. Mehr

Nach dem Fernsehduell

Punktsieg ohne Trendwende

Das Rennen in Amerika um die Präsidentschaft bleibt eng. Daran änderte auch die zweite, hitzige Fernsehdebatte zwischen Obama und Mitt Romney nichts. Nach dem Punktsieg des Präsidenten wird der republikanische Herausforderer weiter angreifen. Mehr

Großkrotzenburg

Kraftwerk Staudinger künftig ohne Block 3

Auch im Zeitalter der Energiewende wird Staudinger gebraucht. Doch zum Jahresende geht Block 3 außer Betrieb - und was aus dem Ausbau wird, weiß niemand. Mehr

Energie

Striktere Auflagen für Biokraftstoffe

Künftig soll es weniger Biokraftstoffe aus Raps und Mais geben - und mehr aus Abfallprodukten. So plant es die EU-Kommission. Umweltschützern geht das nicht weit genug. Mehr

Offenbach gegen Kunstkurator Frings

„Unprofessionalität am Rand der Mutwilligkeit“

Die Stadt Offenbach rechnet nicht damit, dass sie im Arbeitsgerichtsstreit mit dem im Juli fristlos entlassenen Kunstkurator Marcus Frings erfolgreich ist. Mehr

Griechenland

Die Zukunft hängt nicht an 89 Reformen

Die EU muss auf dem Gipfeltreffen zwei Fragen beantworten: Wie will Griechenland den Haushalt sanieren? Und wie kann das Land bis 2020 seine Schuldenlast wieder tragen? Mehr

Nürburgring-Prozess

Deubel weist Vorwürfe als „infam“ zurück

Zu Beginn seiner Verteidigungsrede im Nürburgring-Prozess erhebt der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft. Einen früheren Controller der Nürburgring GmbH zeiht er der Lüge. Mehr

Rücktritt von EU-Kommissar Dalli

Obskure Versprechen, tückischer Lutschtabak

Der Rücktritt von EU-Gesundheitskommissar John Dalli wirft viele Fragen auf. Es soll einen Bestechungsversuch gegeben haben. Oder war es eine Falle? Und welche Rolle spielen die Tabaklobbyisten? Mehr

Syrien

Brahimi dringt auf Waffenruhe

Der UN-Sondergesandte für Syrien Brahimi geht von einer „mikroskopisch kleinen“ Chance auf einen länger andauernden Waffenstillstand in Syrien aus. Offenbar wirft nun auch Frankreich dem Assad-Regime vor, geächtete Streubomben einzusetzen. Mehr

Wahlrecht

Ungereimtheiten

Die Reform des Wahlrechts ist eine Quadratur des Kreises, die nicht ohne neue Ungereimtheiten bleiben kann. So muss der vorläufige Konsens unter den Fraktionen als Erfolg verbucht werden: Es gibt keine beste Lösung. Mehr

Fallada-Hörbuch

Karl Siebrechts Lehr- und Wanderjahre

Ulrich Noethen hat Hans Falladas Roman „Ein Mann will nach oben“ eingelesen. Er hat dabei für sich und uns ein wahres Sprachparadies entdeckt. Entstanden ist so das Hörspiel einer einzigen Stimme. Mehr

F.A.Z.-Leser helfen

Dem Krebs für ein paar Stunden entkommen

Mit der Erkrankung des Vaters hat sich für eine Mainzer Familie alles geändert. Der Verein Flüsterpost half vor allem den beiden Töchtern, damit umzugehen. Mehr

Frankreich

Paris gründet Staatsbank für den Mittelstand

Eine staatliche Investitionsbank soll Frankreichs Wirtschaft beleben. Die Unternehmer begrüßen die neue Einrichtung, der Unmut über Präsident Hollande wird dadurch aber kaum gemildert. Mehr

Schuldenkrise

Ökonomen uneins über Target-Risiken

Seit Monaten warnt der Ökonom Hans-Werner Sinn eingehend vor den Risiken der hohen Forderungen der Bundesbank im Target-2-Zahlungsverkehrssystem. Eine aktuelle Studie der amerikanischen Großbank Citigroup hält die Warnungen für überzogen. Mehr

Standpunkt

Ein „Euro der Willigen“ als Ausweg

Was ist zu tun in der Euro-Krise? Die Rückkehr zur D-Mark ist keine ernsthafte politische Option. Aber der Euro sollte auf die Länder begrenzt werden, die den Willen haben, die Spielregeln einzuhalten. Ein Standpunkt. Mehr

Air Berlin

Mehdorn verschärft Sparprogramm

Ein neues Sparprogramm soll die Kosten bei der Fluggesellschaft Air Berlin deutlich senken. Das geht aus einem internen Schreiben des Vorstandschefs Mehdorn hervor, das der F.A.Z. vorliegt. Personalkürzungen sind wahrscheinlich. Mehr

Bundesverfassungsgericht

Erste Wahl?

Das Plenum des Bundestages und nicht ein Ausschuss sollte die Richter des Bundesverfassungsgerichts wählen. Das Verfahren muss über jeden Zweifel erhaben sein. Mehr

Kritik an Reformvorschlägen

EU vor Gipfelbeginn tief gespalten

Die Forderung Finanzminister Schäubles, die Rolle des EU-Währungskommissars zu stärken, habe vor dem Gipfeltreffen in Brüssel „Chaos“ angerichtet, heißt es unter EU-Diplomaten. Unterdessen hat die Troika ihre Verhandlungen in Athen vorerst abgeschlossen. Mehr

Später Ruhestand

Viel mehr Ältere arbeiten

Laut einem Bericht der OECD hat sich die Beschäftigungsquote älterer Menschen in Deutschland seit 2001 verdoppelt. Die Zeiten des frühen Vorruhestands vorbei. Ältere haben zugleich immer bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mehr

Allzeitbehauptungen

Besser geht’s nicht

Seit einigen Jahren ist immer öfter eine Wendung zu lesen, deren Überbietungswille einem ziemlich auf die Nerven geht. Man könnte sogar sagen, es ist die blödeste Übertreibung aller Zeiten. Mehr

Fondsbericht

Spitzenreiter mit besonders hohem Risiko

Wer mehr will, muss die Ruhe bewahren: Unter den Aktienfonds mit der besten Wertentwicklung liegen jene vorn, deren Anteilspreis besonders stark schwankt. Mehr

Victory Hard-Ball

Totale Entspannung beim Baggerfahren

Hat zwei Zylinder, kommt aus Amerika, ist aber keine Harley - was ist das? Nicht einfach, jemanden zu finden, der diese Frage richtig beantwortet. Victory! Mehr

Automobilindustrie

Daimler kürzt die Produktion der S-Klasse

Daimler hat sich nach langem Ringen mit dem Betriebsrat über eine Drosselung der Produktion in seinem weltweit größten PKW-Werk Sindelfingen geeinigt. Durch die gedrosselte Produktion werden knapp 10.000 Fahrzeuge der S-Klasse weniger gebaut. Mehr

Fernsehduell

1:1

Trotz des Punktsieges von Obama im zweiten Duell gegen Romney: Bedeutender als die Fernsehdebatte dürfte sein, ob die Wähler in den entscheidenden „swing states“ dem Republikaner die Neu-Positionierung abnehmen. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Künstler ohne Dirigent

Das Schweden-Spiel wird sich dauerhaft einprägen. Nie zuvor hatte man eine deutsche Mannschaft gesehen, die eine so große spielerische Brillanz mit so großer innerer Labilität verbindet. Was ihr fehlt, kann man nicht lernen, man muss es wollen, unbedingt. Mehr

NSU-Untersuchungsausschuss

Obleute beschweren sich bei Friedrich

Der Verfassungsschutz hat nach der Aufdeckung der Terrorzelle NSU mehr Akten zum Rechtsextremismus vernichtet als bislang bekannt. Derweil haben sich Mitglieder des NSU-Ausschusses bei Innenminister Friedrich über den Präsident des Verfassungsschutzes Maaßen beklagt. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Ein Zwilling stirbt selten allein

Viel Material, viel Konstruktion: Der Roman „Nicht ganz schlechte Menschen“ von Helmut Krausser. Mehr

Michael Corbat übernimmt Vorstandsvorsitz

Ein Football-Spieler für die Citigroup

Nach dem überraschenden Abgang von Citigroup-Chef Vikram Pandit übenimmt Michael Corbat den Posten. Nach der Finanzkrise hatte er sich um die Drecksarbeit bei der Bank gekümmert. Jetzt wird er mit dem Chefsessel belohnt. Mehr

Überhangmandate

Grundsätzliche Einigung auf neues Wahlrecht

Die Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktionen im Bundestag haben sich grundsätzlich auf eine Reform des Wahlrechts geeinigt. Überhangmandate sollen künftig ausgeglichen werden. Mehr

Streit über Einreiseerleichterungen

Russland droht der EU

Russland gehen die von der Europäischen Union in Aussicht gestellten Einreiseerleichtungen nicht weit genug. Nun droht Moskau, Besatzungen von Flugzeugen aus EU-Staaten wieder unter Visumspflicht zu stellen. Mehr

Griechenland

Schreckensszenario

Die Folgen eines Staatsbankrotts und Euro-Austritts Griechenlandes sind kaum vorhersagbar. Eine neue Studie kommt auf Horrorsummen durch Wachstumseinbußen, freilich auf viele Jahre hochgerechnet. Solch ein Schreckensszenario muss aber nicht eintreten. Mehr

Der Kunstraub in Rotterdam

Wie die gelbweiße Dame verschwand

Aus der Kunsthalle Rotterdam wurden in der Nacht zum vergangenen Dienstag sieben millionenteure Gemälde der Klassischen Moderne gestohlen: Wie ist so etwas möglich? Mehr

Brandenburg

Autodiebe stehlen Transporter mit zwölf Leichen

Der Fahrer eines Leichentransports zum Krematorium schließt seinen Transporter ab und geht sich die Hände waschen. Als er wiederkommt, ist der Wagen verschwunden. Mehr

Friedensgespräche mit den Farc

Hoffnung für Kolumbien

Die Chancen der Friedensgespräche zwischen kolumbianischer Regierung und Farc-Guerrilla stehen gut: nach fünfzig Jahren könnte der brutale Konflikt endlich enden. Bogotá hat die Guerrilla mit militärischer Härte zermürbt. Mehr

Karrierechancen

Der Start ins Berufsleben ist entscheidend

Ein möglichst glatter Einstieg ins Berufsleben prägt die künftigen Karrierechancen stark. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Wer in einer Rezession seine erste Stelle antritt, verdient zudem oft noch Jahre später weniger. Mehr

Hessisch-Lichtenau

Weltkriegsgranate in Nordhessen geborgen

Bei Baggerarbeiten wurde in Hessisch-Lichtenau eine US-amerikanische Handgranate geborgen. Der Sprengkörper wurde geborgen, dafür musst ein Wohngebiet zeitweise abgesperrt werden. Mehr

Radfahren in Italien

Am Ziel kommt immer der Himmel

Mit Nostalgie hat dieses Wettrennen nichts zu tun, sondern mit Selbstbezwingung und Selbstüberwindung: Meine Premierenfahrt bei der Eroica, einem Höllenritt auf alten Rennrädern durch die Toskana. Mehr

Plagiatsvorwurf 

Schavan: „Ich werde kämpfen“

Bildungsministerin Annette Schavan hat die Plagiatsvorwürfe gegen ihre Doktorarbeit abermals zurückgewiesen. Unionsfraktionschef Kauder stellt der Universität Düsseldorf „ein Armutszeugnis“ aus und fordert ein neues Gutachten. Die SPD legt Schavan einen Rücktritt nahe. Mehr

Kriselnde Landesbank

HSH-Nordbank-Chef Lerbinger tritt ab

Der Chef der HSH Nordbank ist zurückgetreten. Die beiden Haupteigner Schleswig-Holstein und Hamburg haben offenbar das Vertrauen in die Arbeit Lerbingers verloren. Mehr

Jugendsprache

Krass war gestern, es lebe das Epos!

Die Jugendsprache kennt ein neues und zugleich uraltes Wort: „episch“. Es stammt aus den Welten der Fantasy-Computerspiele. Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes ist jedoch kaum einem User bekannt. Mehr

Abschalt-Verbot für bestimmte Kraftwerke

Regierung beschließt Winter-Notgesetz gegen Stromausfälle

Und noch eine Umlage: Die Bürger sollen mit einem überschaubaren Betrag dafür sorgen, dass die Stromversorgung auch im Winter sicher bleibt. Die Lage scheint eng zu sein, denn immerhin hat das Kabinett nun eine Art Winter-Notgesetz für Kraftwerke auf den Weg gebracht. Mehr

Kommunalbericht 2012

Rechnungshof verlangt mehr Haushaltsdisziplin

Teure Gemeinschaftshäuser, Freibäder oder Theater: Bei den hohen Schulden der Kommunen sieht der Rechnungshof viele „hausgemachte“ Probleme. Es geht ihm aber nicht nur ums Sparen, sondern auch um höhere Einnahmen. Mehr

Planetenforschung

Eine Erde in direkter Nachbarschaft?

Der Stern Alpha Centauri B hat offenkundig einen erdgroßen Begleiter. Das zeigen die Emissionsspektren des 4,3 Lichtjahre entfernten Sterns. Mehr

Schifffahrt

Bundesverwaltungsgericht stoppt Elbvertiefung vorläufig

Der Hamburger Hafen muss einen schweren Rückschlag verkraften. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Ausbaggerung der Elbe zwischen Hamburg und Cuxhaven vorerst gestoppt. Bis Mega-Containerschiffe den Hafen voll beladen ansteuern können, dürften nun Jahre vergehen. Mehr

Autoreifen

Auszeichnungswut

Wir warten vergeblich darauf, dass die EU Klopapier mit einem Umweltgütesiegel versehen lässt. Nun wird erst einmal der Käufer von Autoreifen mit einem Siegel beglückt. Mehr

Russland

Oppositionsführer Udalzow festgenommen

Sergej Udalzow ist von russischen Spezialeinheiten festgenommen worden. Dem Anführer der „Linken Front“ und Gegner des Präsidenten Wladimir Putin wird die Anstiftung zu Massenunruhen vorgeworfen. Mehr

Asylrecht

Überflutung

Politisch Verfolgte genießen Asyl in Deutschland. Dem Missbrauch dieses Rechts durch sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge muss ein Riegel vorgeschoben werden. Mehr

Baden-Württemberg

Verfassungsschützer kooperierte mit Ku-Klux-Klan

Ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes in Baden-Württemberg soll ein führendes Mitglied des Ku-Klux-Klans in Schwäbisch Hall darüber informiert haben, dass dessen Telefongespräche abgehört wurden. Mehr

G8 und G9

Üben, üben, üben

Mit guten Grundschulen wäre ein achtjähriges Gymnasium wesentlich einfacher zu organisieren. Um die Verlängerung des Kuschelraums Kindergarten darf es dort nicht länger gehen. Mehr

„Prestige“-Prozess

Zwischen Wahrheitsfindung und Wahlkampf

Die Ölpest nach dem Untergang der „Prestige“ ging 2002 als größte Umweltkatastrophe in die Geschichte Spaniens ein. Zu Prozessbeginn geben sich weder die spanischen Behörden noch der Kapitän des Schiffs einsichtig. Mehr

Herbstprognose

Regierung rechnet mit weniger Wachstum

„Stürmische Gewässer“ werde Deutschland im kommenden Jahr durchqueren, prognostiziert Bundeswirtschaftsminister Rösler angesichts der Schuldenkrise. Deshalb erwartet die Regierung für 2013 nur noch ein Wirtschaftswachstum von 1,0 Prozent. Mehr

Kreditausfallversicherungen

Aufseher verbieten Österreichs Versicherern CDS-Geschäfte

Seit der Finanzkrise gelten CDS vielen als Schreckgespenst der Finanzmärkte. Jetzt verbietet die österreichische Finanzmarktaufsicht Versicherungen die Begebung von solchen Kreditausfallversicherungen. Mehr

Rafael Nadal

Onkel Toni plaudert aus dem Nähkästchen

Starallüren erträgt er nicht: Der Trainer von Rafael Nadal erzählt, wie er den Rechtshänder dazu brachte, mit links zu spielen. Und warum für ihn die Karriere seines Neffen noch lange nicht beendet ist. Mehr

Libyen

Weitere Beweise für Mord an Gaddafi

Libysche Milizionäre haben im Oktober 2011 nicht nur Muammar al Gaddafi misshandelt und getötet, sondern auch seinen Sohn Mutassim und mehr als 50 seiner Begleiter. Zu diesem Ergebnis kommt ein neuer Bericht von Human Rights Watch. Mehr

Crashtest - die Formel-1-Kolumne

Zwei Hähne im Hühnerstall

Wechselt Sebastian Vettel 2014 zu Ferrari? Schon glauben einige, dass das Gerücht gezielt gestreut wurde, um den Deutschen im WM-Kampf mit Alonso abzulenken. Denn mit herkömmlichen Methoden wird der Spanier Vettel kaum noch überholen. Mehr

A7 bei Kassel

Bus auf Klassenfahrt in Brand geraten

Ein mit 45 Schülern besetzter Reisebus ist auf der A7 bei Kassel in Brand geraten. Wegen der Löscharbeiten mussten zwei der drei Fahrspuren in Richtung Süden gesperrt werden. Mehr

Afghanistan

Dutzende Verletzte bei Anschlag vor Militärstützpunkt

Ein Selbstmordattentäter der Taliban hat vor einem amerikanisch-afghanischen Militärstützpunkt einen Sprengsatz gezündet. Mehr als 50 Personen wurden dabei verletzt. Verteidigungsminister Thomas De Maizière (CDU) warnt derweil vor einem überstürzten Abzug aus Afghanistan. Mehr

„Auslandseinsatz“ im Ersten

Stell dir vor, es ist Krieg und wir gehen hin

Auf einen solchen Film hat man lange gewartet: „Auslandseinsatz“ zeigt drastisch das Dilemma der Bundeswehr in Afghanistan. Mit Idealismus kommen die jungen Soldaten nicht weit. Was sie am Ende bewirken, ist die Frage. Mehr

CSU

Seehofer warnt vor „teuren Zwischenrufen“

Der CSU-Vorsitzende Seehofer pfeift seinen Finanzminister zurück: Söder hatte angedeutet, der FDP bei der Abschaffung der Praxisgebühr entgegenzukommen. „Das kann uns teuer zu stehen kommen“, sagte Seehofer. Mehr

Michael-Althen-Preis verliehen

Der Ton, den alle liebten

Im Deutschen Theater in Berlin wurde zum ersten Mal der Michael-Althen-Preis für Kritik verliehen. Sarah Khan erhielt die Auszeichnung für einen Artikel über die Fernsehserie „Dr. House“. Mehr

Ratingbestätigung

Aufatmen nach Moody’s-Urteil nicht nur in Spanien

Die Ratingagentur Moody’s hat die Note für Spaniens Kreditwürdigkeit bestätigt, aber den Ausblick für das Rating auf negativ gesenkt. Die internationalen Finanzmärkte reagieren erleichtert. Mehr

Euro-Krise

Hohe Wachstumsverluste bei „Grexit“ befürchtet

Ein Euro-Austritt Griechenlands wäre an sich verkraftbar. Allerdings könnte er auch eine Welt-Wirtschaftskrise auslösen. Eine neue Studie warnt vor Dominoeffekten. Mehr

Rostock

Vorbestrafter Gewalttäter entführt und missbraucht Mädchen

Die Leidensgeschichte von Rebecca erschüttert. Fast vier Tage lang verbringt sie mit ihrem Peiniger in einer Wohnung. Der ist vorbestraft und kam erst im letzten Jahr aus dem Gefängnis frei. Mehr

Götz George spielt seinen Vater

Ich interpretiere ihn nicht, das wäre unwürdig

Dem Künstler und Menschen will er nachspüren, das Politische, sagt er, interessiere ihn nicht: Götz George hat sich überzeugen lassen, fürs Fernsehen seinen Vater Heinrich zu spielen. Mehr

Wiesbaden

Kanufahrer ertrinkt auf dem Rhein

Ein 66 Jahre alter Kanufahrer ist in der Nähe von Wiesbaden bei einer Tour auf dem Rhein ertrunken. Warum es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

4:4 nach 4:0 - Kollektiver Systemausfall

Die 4:0-Führung wurde brillant herausgespielt - dann folgte das kollektive Abwehrversagen. Die Analyse fällt Bundestrainer Löw und den Spielern schwer. Teammanager Bierhoff kündigt eine konsequente Aufarbeitung an. Mehr

Mikrofon „Speechmike Premium“

Mit dem Neuen spricht man besser

„Speechmike“ ist hübscher geworden, es wirkt hochwertiger, und die Oberfläche ist nun glatt poliert. Auch die Mikrofontechnik wurde verbessert. Hier hat Philips aus dem Vollen geschöpft. Mehr

Shades-of-Grey-Autorin

„Eigentlich bin ich recht schüchtern“

Plötzlich Erotik-Expertin: Dass sie jemals offen über ihre Phantasien sprechen müsste, hätte Erika Leonard nicht gedacht. Dann wurde ihr „Shades of Grey“ zum Welterfolg. Mehr

Bankenhilfe

Rettungsfonds Soffin soll bis 2014 geöffnet bleiben

Eigentlich sollten die Banken nur noch bis Ende des Jahres Hilfen aus dem Rettungsfonds Soffin in Anspruch nehmen können. Doch nun will das Kabinett die Frist verlängern. Allerdings sollen künftig die Banken selbst für Verluste des Soffin haften. Mehr

Börsengang

Hess-Aktien kommen billiger

Beim einem weiteren geplanten Börsengang in Deutschland hakt es. Die Zeichnungsfrist für die Aktien des Straßen- und Haus-Leuchten-Herstellers Hess ist nun verlängert und die Preisspanne reduziert worden. Mehr

Computer

Umsatz und Gewinn von Intel geschrumpft

Flaute auf dem PC-Markt: Die Kunden kaufen hauptsächlich Tablet-Computer und Smartphones und das bekommt die PC-Branche zu spüren. Chiphersteller Intel meldet deutliche Einbußen. Aber auch die Hardwaresparte von IBM muss kämpfen. Mehr

Deutsche Einzelkritik

Sturmlauf und Abwehrchaos

Die deutsche Offensive um den phänomenalen Klose trumpft in den ersten 60 Minuten auf. Danach bricht in der Abwehr das Chaos aus. Die deutschen Spieler in der Einzelkritik. Mehr

Apple-Zulieferer

Foxconn hat 14-Jährige Arbeiter beschäftigt

Immer wieder geht es in der Diskussion über den Apple-Zulieferer Foxconn um das Thema Kinderarbeit. Zuweilen wurde das Unternehmen auch fälschlicherweise bezichtigt. Doch jetzt gibt Foxconn selbst zu, 14-Jährige beschäftigt zu haben - und entschuldigt sich. Mehr

Nürburgring

Ein Ring, sie zu knebeln

Nürburg ist umschlossen vom Nürburgring, das kleine Dorf lebt von der Rennstrecke in der Eifel. Die Insolvenz macht die Nürburger sauer. Sie wissen nicht recht, wie es weitergehen soll. Mehr

Neuer Alterssicherungsbericht

Rentner sind „überwiegend gut versorgt“

Die Koalition streitet noch immer über die Rentenpolitik. Jetzt liefern neue Daten weiteren Diskussionsstoff: Der neue Alterssicherungsbericht besagt, dass es den meisten Rentnern in Deutschland gut geht. Aber: Ohne private Vorsorge könnte sich das ändern. Mehr

Marktbericht

Intel und Danone bremsen deutsche Aktien

Die schwachen Prognosen von Intel und Danone haben die Aufwärtsbewegung am Aktienmarkt gedrosselt. Das Thema Spanien ließ die Anleger vor Beginn des EU-Gipfels ebenfalls nicht los. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax startet kaum verändert - M-Dax auf Rekordhoch

Der Dax ist am Mittwoch kaum verändert gestartet. Ungeachtet der Kursgewinne in Asien und an der Wall Street stieg der Leitindex im frühen Handel nur um 0,11 Prozent auf 7384 Punkte. Mehr

Medienschau

Überraschung bei der Citigroup: Chef Pandit wirft das Handtuch

Das Führungsgespann der Citigroup müht sich nach dem überraschenden Ausscheiden von Bankchef Vikram Pandit um Ruhe in der amerikanischen Bank. „Es gibt keine anderen bösen Überraschungen“, versicherte Verwaltungsratschef Michael O’Neill am Dienstag in einer extra einberufenen Telefonkonferenz. So bleiben Risikovorstand Brian Leach und Finanzchef John Gerspach an Bord. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Sportschau-Club

Das fußballphilosophische Quartett

Beim „Sportschau-Club“ sitzt kein Publikum vor vollem Glas im Glaskasten. Nach dem historischen Einbruch beim 4:4 gegen Schweden bieten Waldemar Hartmanns Nachfolger mehr Empathie als Erkenntnis – und dürren Unterhaltungswert. Mehr

TV-Duell Obama gegen Romney

Boxkampf mit zwei Siegern

Den ersten verbalen Schlagabtausch entschied Herausforderer Romney für sich. Beim zweiten Fernsehduell ist Obama viel kampfeslustiger. Das Publikum steht beim „Stadthallentreffen“ auf der Seite des Präsidenten. Aber auch Romney kann punkten. Mehr

Zugvögel

Sperrfeuer an der Tankstelle

Zahlreiche Zugvögel fliegen auf ihrem Weg Richtung Süden über den Balkan und die Adriaküste. Für die Tiere ein gefährlicher Weg, denn allzu oft werden sie dort zu Opfern wildernder Jäger. Mehr

Endlich die Affordable Art Fair

Alles hip hier, oder was?

Kunstkauf muss nicht teuer sein und jeder Sammler fängt klein an. Dafür gibt es die Affordable Art Fair, jetzt auch in Hamburg. Mehr

Literaturwissenschaft

Have a nice trip!

Frühneuzeitliche Abschiedsgedichte sind ein eigenständiges poetisches Genre, das nun auch die Wissenschaft beschäftigt. Nicht jeder der Texte wünscht dem Reisenden Glück. Mehr

Studentischer Wohnungsmarkt

Matratzenlager für die Erstsemester

Sie hausen im Fitnessstudio oder bei Freunden auf dem Sofa: Studienanfänger, die zu Semesterbeginn kein Zimmer gefunden haben. Doppelte Abiturjahrgänge, Wegfall der Wehrpflicht und steigende Mieten machen die Lage angespannt wie selten. Mehr

WM-Qualifikation

Frankreich zähmt die „Rote Furie“

Spanien kann zu Hause doch Punkte liegen lassen: in der Nachspielzeit erkämpft sich Frankreich ein 1:1 in Madrid. Die Niederlande marschieren unter der Regie eines überragenden Van der Vaarts weiter. Und Alaba ist beim 4:0 der Österreicher gegen Kasachstan bester Mann auf dem Platz. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Oktober 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27