Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 6.10.2012

Artikel-Chronik

Insolvenz von dapd

Sonst schalten wir ab!

Nach außen schien es, als liefen die Umstrukturierungen bei der Nachrichtenagentur dapd gut. Für die Mitarbeiter kommt die Insolvenz umso plötzlicher - die Verantwortlichen sehen die Schuld aber bei den anderen. Mehr

„Looper“ im Kino

Selbstmord als Auftrag

Zeitreisethriller der immerhin ungewöhnlichen Art: Rian Johnson vergießt in „Looper“ viel Blut, vergibt manche Möglichkeiten, hat aber auch ein paar gute Ideen. Mehr

Kurt Beck

Smaul

Smaul halten: So hat Kurt Beck einen jungen Mann gemaßregelt, der am Tag der Einheit dazwischengeredet hat. Bei Sigmar Gabriel würde das unseriös wirken, bei Steinbrück aggressiv. Bei Beck aber vergessen die Leute darüber sogar das Nürburgring-Desaster. Mehr

Grenzkonflikt mit Syrien

Türkische Drohkulisse

Die Türkei will keinen Krieg gegen das Assad-Regime. Aber nach dem Granatangriff musste der türkische Ministerpräsident Erdogan schnell handeln, um für die eigene Bevölkerung glaubwürdig zu bleiben. Mehr

Digitale Speicherung

Dicke Daten

Die Festplatten der Welt speichern immer mehr ab. Das ist ein Problem und eine Verheißung zugleich. Und eine ganz neue Quelle für wissenschaftliche Erkenntnis. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Provokante Zahnkronen

Helene Fischer wird ein Brautkleid untergejubelt. Inka Bause hingegen macht es den Protagonisten bei „Bauer sucht Frau“ nach und ist verliebt. Für eine dauerhafte Bindung sollte der Neue mutig im Umgang mit Insekten sein, wie prominente Vorbilder zeigen. Mehr

Soziologe Hans Joas

„Mich schaudert das Tremolo in den Europa-Reden“

Der Religionssoziologe Hans Joas ist einer der wichtigsten deutschen Soziologen. Im Interview spricht er über die Sakralisierung Europas, die Probleme des Euro und wie sich das Rad der Geschichte zurückdrehen lässt. Mehr

Unisex-Tarife

Gleichheit in der Versicherung

Unisextarife verlangen, dass von Dezember an Versicherungsprämien für Frauen und Männer gleich hoch sein müssen. Also lieber vorher noch einen Vertrag zu den alten Konditionen abschließen? Oder besser abwarten? Mehr

Steuertipp

So sparen Tierfreunde Steuern

Die Deutschen lieben ihre Haustiere. Aber nicht jeder weiß, dass sich mit Hund, Katze und Co. sogar Steuern sparen lassen. Mehr

Ermittlungen gegen Wulff

Get Lost Films

Christian Wulff und der Filmunternehmer David Groenewold trafen sich in Hannover, Berlin, auf Sylt, beim Oktoberfest. Aus Bekannten wurden Freunde. Dann schaltete sich die Staatsanwaltschaft ein. In den vergangenen sieben Monaten hat sie mehr als vierzig Zeugen vernommen. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (34)

Auf die Verlierer kommt es an

Anleger schauen nur auf Firmen mit Erfolg. Und vergessen dabei die Unternehmen, die gescheitert sind. Dabei kann man von den Verlierern viel lernen. Mehr

Gesetzentwurf zur Beschneidung

Gender

Der Bundestag steckt beim Beschneidungsthema in einer üblen Falle - und wie das bei üblen Fallen so ist: Es gibt kein Entrinnen. Mehr

Erneuerbare Energien

Flut und Ebbe als Kraftwerk

EdF, der größte Atomkrafterzeuger der Welt, testet seine erste Gezeitenströmungsturbine in der Bretagne. Das Pilotprojekt soll umweltfreundlicher sein als die bisherigen Gezeitenkraftwerke. Mehr

Steinbrücks Nebeneinkünfte

Unterm Strich

Peer Steinbrück hat in den vergangenen Jahren mehr Vorträge als jeder andere Abgeordnete des Bundestags gehalten und ist dabei gut entlohnt worden. Wofür genau, will er nun offenlegen. Wer bei seinen Auftraggebern nachfragt, stößt auf Schweigen. Mehr

3:0 gegen Nürnberg

Starker Freiburger Schlussspurt

Mit einem 3:0-Sieg überholt Freiburg Gegner Nürnberg in der Tabelle. So klar, wie es das Ergebnis aussagt, ist die Partie nicht. Caligiuri und Terrazzino treffen erst in der Nachspielzeit. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Doktor Schiwago in Nagasaki

Junge Autoren widmen sich dem Thema des Erwachsenwerdens, Gehard Falkner dichtet „Pergamon Poems“ und in „Roter Flieder“ wird viel geschwiegen. Dies und mehr in den F.A.Z.-Romanen der Woche. Mehr

Aussehen als Qualifikation

Groß und fit soll der Manager sein

Das Aussehen wird im Beruf immer wichtiger. Schlank ist unschlagbar, dick bleibt auf der Strecke. Wer seine Figur und seine Fitness nicht im Griff hat, der bekommt kaum eine Chance. Mehr

2:0 gegen Hoffenheim

Siebtes Spiel, siebter Sieg

Mit dem siebten Sieg in Folge stellen die Bayern den Startrekord ein. Ein gutes Omen ist das aber nicht. Beim 2:0 über Hoffenheim ist nur Ribéry torgefährlich. Im Zwist mit Sammer rudert Heynckes zurück. Mehr

0:1 gegen Hamburg

Fürth weiter ohne Heimtor

Mit einer bestenfalls durchschnittlichen Leistung gewinnt der Hamburger SV beim Aufsteiger aus Fürth und springt auf den achten Rang. Das Tor des Tages erzielt der Südkoreaner Heung-Min Son. Mehr

0:3 „auf“ Schalke

Wolfsburg hoffnungslos unterlegen

Auf Schalke verliert Wolfsburg 0:3 und bleibt in der Abstiegszone. Die Königsblauen verspielen diesmal keinen Vorsprung. Afellay und Neustädter erzielen ihre ersten Bundesligatore für Schalke. Mehr

Neue Häuser 2012: Unterm Dach

Von der Butze zum Loft

Als Studenten lebten Roland Fehr und Marion Kroll in der so verwinkelten wie zugigen Mansarde eines Jugendstildenkmals in Freiburg. Nach Sanierung und Umbau ist dort eine große und lichte Maisonettewohnung entstanden. Mehr

Insel im Ärmelkanal

Sark und wie es die Welt sah

Seit Jahren versuchen zwei britische Milliardäre, auf der winzigen Kanalinsel Sark die Demokratie einzuführen. Doch viele Insulaner haben kein Interesse und wollen lieber alles so lassen wie es ist: traditionell. Mehr

Nach Kritik an Vorträgen

Transparenz „bis auf den letzten Cent“

Nach der Kritik an seinen Nebeneinkünften macht sich der designierte SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück für deutlich schärfere Transparenzregeln des Bundestags stark. Bei den Parteien wurde das verhalten aufgenommen. Mehr

Klavierbau

Piano statt forte

Geht es mit der Wirtschaft abwärts, sind die Klavierbauer die Ersten, die es merken. Geht es aufwärts, sind sie die Letzten, die davon profitieren. Wie kann man das eigentlich durchhalten? Mehr

Grenzkonflikt mit Syrien

Neue Granateinschläge - Türkei schießt zurück

An der türkisch-syrischen Grenze ist es einen Tag nach der Kriegswarnung von Ministerpräsident Erdogan wieder zu Scharmützeln gekommen. Nachdem abermals Granaten aus Syrien südtürkisches Gebiet trafen, erwiderte das Militär das Feuer. Mehr

Vögel ziehen in den Süden

Suchbewegung im Zentrum des Zentrums

Viele Vögel ziehen über Hessen in den Süden. Seltenen Arten jagen Beobachter hinterher, mit dem Fernglas und manchmal mit dem Jeep. Jetzt am Wochenende tun das besonders viele: Es sind Birdwatch Days. Mehr

Andreas Dietzel im Porträt

Spitzenjurist mit Sinn für die Sprache

Andreas Dietzel ist Deutschlandchef der internationalen Großkanzlei Clifford Chance. Eine Karriere, die im Breisgau begann und in der Stadt Goethes ans Ziel gelangt ist. Mehr

Das Hausboot als Lebenstraum

Ein Heim auf dem Wasser

Zen und die Kunst, ein Boot auszubauen: Wie ein Paar aus Mainz sich einen Lebenstraum auf einem umgebauten Frachtschiff erfüllt und in Wiesbaden den Ankerplatz des Lebens gefunden hat. Mehr

1:0 gegen Düsseldorf

Mainz mit Glück und Standard

Mainz fügt Düsseldorf die erste Niederlage der Saison zu. Dazu brauchten sie einen Standard kurz vor Schluss. Erst fliegt Fortunas Fink vom Platz, dann trifft Noveski kurz vor Schluss zum Sieg. Mehr

Mayers Weltwirtschaft

Inflationsangst

Es geht die Sorge um, dass die Politik der EZB zu Inflation führt. Das ist übertrieben. Mehr

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Wulff war knapp bei Kasse

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff war nach seiner Scheidung knapp bei Kasse. Nach F.A.S.-Informationen hat der Unternehmer Egon Geerkens gegenüber der Staatsanwaltschaft Hannover Details genannt. Nach einem Bericht hat Bettina Wulff in dem Verfahren gegen ihren Mann überraschend ausgesagt. Mehr

FC Barcelona

Raus aus dem Schatten des Chefs

Als Nachfolger von Pep Guardiola führt Tito Vilanova das katalonische Erfolgsmodell fort und legt mit dem FC Barcelona einen Traumstart hin. An diesem Sonntag (19.50 Uhr) trifft er im Clásico auf Real Madrid und José Mourinho. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Souveräne Braunschweiger

Braunschweig untermauert seine Spitzenposition in der zweiten Bundesliga. Gegen Bochum gelingt ein ungefährdeter Sieg. Nicht so souverän tritt Verfolger Cottbus auf. Energie unterliegt dem Letzten aus Duisburg. Mehr

Mario Fesler

Die Wahrheit über Oliver

Ein Kind liegt im Sterben. Und während das Leiden mit ihm seinen getrennt lebenden Eltern alles abverlangt und all ihre Kräfte mobilisiert, stellt sich dem Jungen eine neue Aufgabe in einer fremden Welt. Mehr

Annette Feldmann

Nichts sagen

Als Vierzehnjähriger wurde Nils von dem Freund seiner Mutter sexuell missbraucht. Lange Zeit versucht er, das Erlebte zu verdrängen. Zehn Jahre später lernt er, sich der Vergangenheit zu stellen. Und den Täter zur Rechenschaft zu ziehen. Mehr

Malu Dreyer im Gespräch

Das Rentenniveau soll über 43 Prozent kommen

Malu Dreyer ist die designierte Nachfolgerin des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck. Im Interview spricht die Sozialministerin über ihre Pläne als Regierungschefin und die Rentendebatte in der SPD. Mehr

Borussia Mönchengladbach

Aus der Balance

Sieben Spiele ohne Sieg: Im Jahr eins nach Marco Reus fällt es Borussia Mönchengladbach schwer, die alten Stärken wieder zum Leben zu erwecken. Es scheint, als müssten sich Mannschaft, Trainer und Publikum von bestimmten Ansprüchen trennen. Mehr

Berlin

Fußballfan fast zu Tode gewürgt

Nach dem lebensgefährlichen Angriff auf einen behinderten Hertha-Fan fehlt weiterhin jede Spur von den Tätern. Der Vorfall, der sich vor anderthalb Wochen auf einem Berliner S-Bahnsteig abspielte, wurde erst jetzt bekannt. Mehr

Die Vermögensfrage

Provisionen sind als Anlagekriterium überschätzt

Verbraucherschützer beklagen das Verwirrspiel bei der Offenlegung von Gebühren und fordern weiter das Verbot von Provisionen. Dabei ist ihre Höhe lange nicht das einzige Maß, um zur richtigen Anlage zu gelangen. Mehr

Mikro-Heizkraftwerke

Strom und Wärme aus dem eigenen Keller

Mikro-Heizkraftwerke überzeugen durch eine optimale Brennstoffausbeute. Durchsetzen konnten sie sich bisher nicht. Denn sie sind noch zu teuer - und zu wenig erprobt. Mehr

Parken

Ordnungswahn

Die Stadt schert sich nicht um die Bedürfnisse ihrer Bürger, die sollen sehen, wie sie klarkommen. Sie ist kleinlich, wo ein Auge zugedrückt gehörte, und kassiert. Mehr

Rami Abdurrahman

Der Notar des syrischen Kriegs

In Coventry arbeitet ein einsamer Aktivist, der die Toten des Aufstands gegen Assad zählt. Seine Zahlen und Berichte missfallen beiden Seiten. Mehr

David Fermers Lyric Lane

„Red“ von Taylor Swift

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt auf englisch diesmal über „Red“ von Taylor Swift. Fürs Hörverständnis mit Audio. Mehr

Straßburg

Französische Polizei erschießt Mann bei Anti-Terror-Einsatz

Bei einem Anti-Terror-Einsatz hat die französische Polizei am Samstag in Straßburg einen Mann erschossen. Der Mann habe auf Polizisten geschossen, die sein Haus durchsuchen wollten. Zehn weitere Personen wurden bei Razzien im Großraum Paris und in Cannes festgenommen. Mehr

Umverteilungsdebatte

Wer wird Millionär?

Der Armuts- und Reichtumsbericht hat eine neue Umverteilungsdebatte angefacht. Sozialer Aufstieg ist schwieriger geworden. Richtig reich werden vor allem Unternehmer. Mehr

„Vatileaks“

Kammerdiener des Papstes zu Haftstrafe verurteilt

Der frühere Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, ist von einem vatikanischen Gericht wegen Diebstahls zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der damalige Vertraute Benedikts XVI. hatte Details und Intimitäten über den Papst an die Presse weitergegeben. Mehr

Foxconn

Streit um Produktionsdruck in chinesischem Werk

Das iPhone 5 muss mit außerordentlicher Präzision gebaut werden. Die Arbeiter, die es in China produzieren, beschweren sich über zu hohe Qualitätsanforderungen. Den Bericht über einen Streik tausender Beschäftigten weist der Auftragsfertiger Foxconn aber zurück. Mehr

Neonazis im Fußball

Braune Flecken

Das deutsche Fußball-Idyll zeigt Risse: Neonazis unterwandern nun auch im Westen zunehmend selbst offizielle Fanklubs. Besonders betroffen von der geschickten, rechtsextremen Agitation sind Dortmund und Aachen. Mehr

Islamismus

Abu Hamsa an Amerika ausgeliefert

Mit der Auslieferung des islamistischen Klerikers Abu Hamza hat sich London eines der profiliertesten Terrorverdächtigen im Lande entledigt. Jahrelang hatte es einen Rechtsstreit über die Überstellung Abu Hamzas in die Vereinigten Staaten gegeben. In der Nacht zum Samstag starte nun sein Flugzeug. Mehr

Brechdurchfall-Epidemie

Caterer kündigt Entschädigung an

Seit zehn Tage rätseln Mikrobiologen, wie es zu den massenhaften Magen-Darm-Erkrankungen in Ostdeutschland kam. Nun führt die Spur zu tiefgefrorenen Erdbeeren aus China. Caterer Sodexo will die Betroffenen entschädigen. Mehr

Nebeneinkünfte

Steinbrück: Bin kein „Knecht des Kapitals“

Steinbrück schlägt zurück: Es seien „einige sehr nervös darüber geworden, dass ich Kanzlerkandidat der SPD geworden bin“. Um die Vorwürfe gegen ihn zu entkräften, müsse man ihm nur zuhören. Er sei in seinen Vorträgen „alles andere als ein Knecht des Kapitals“ gewesen. Mehr

Textil-Discounter

Alle kaufen bei Primark

Primark verkauft billige Kleidung. Die Schlangen vor den Läden sind lang - obwohl das Unternehmen fast keine Werbung macht. Bisher gibt es nur acht Läden in Deutschland, doch die Firma eröffnet neue - zum Beispiel auf der bevölkerten Einkaufsmeile Zeil. Mehr

Corot in Karlsruhe

Der Gott des Waldes

Erst kamen seine Spaziergänge durch Seelenlandschaften, dann kam die Moderne. Die Karlsruher Kunsthalle zeigt das Werk des französischen Malers Camille Corot. Mehr

Formel-1-Qualifying in Japan

Vettel behält seine Pole Position

Sebastian Vettel darf nach einer sehr guten Qualifikation zum Großen Preis von Japan seine Pole Position behalten. Ihm wurde vorgeworfen, Konkurrent Alonso behindert zu haben. Die Rennleitung erteilt aber nur eine Verwarnung. Mehr

Recherche in China

Lückenhafte Kataloge, verschwundene Akten

Doktoranden und Studenten forschen in chinesischen Archiven unter schwierigen Bedingungen. Das gilt vor allem für Studierende aus dem Ausland. Ihnen werden besonders viele Steine in den Weg gelegt. Mehr

Daimler verkauft Warhol

Der Alte Fritz, wie Warhol ihn sah

Der Automobilkonzern lässt Warhols Porträt des Preußenkönigs bei Grisebach in Berlin versteigern. Es ist nicht der erste Verkauf aus der Daimler-Sammlung. Mehr

Sinkende Gewinne

Gegenwind für Chinas Rohstoffkonzerne

Das Land ist der größte Rohstoffverbraucher der Welt und hat viele Investoren verwöhnt. Jetzt sinkt aber die Nachfrage, Gewinne und Aktienkurse fallen. Mehr

Robert Longo in München

Urszenen des Tods

In München sind erstmals Fotos zu sehen, die Vorlage für Robert Longos berühmte Zeichnungen-Serie „Men in the Cities“ sind. Es sind eigene Werke. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Oktober 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16