Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 7.11.2012

Artikel-Chronik

Museum der Weltkulturen

Schuhe, Hüte, Penishüllen und die globale Stammeskunst

Der Körper genügt sich nicht, er will bedeckt, geschmückt oder auch ausgestattet werden: Die Ausstellung „Trading Style - Weltmode im Dialog“ im Frankfurter Weltkulturen-Museum. Mehr

Frankfurter Ostend

Bluttat entfacht Kritik an Notunterkunft

Die Kritik am Neubau der Obdachlosenunterkunft am Ostpark war schon verstummt. Nach dem tödlichen Messerangriff Ende Oktober gibt es nun wieder Zweifel. Mehr

Kommentar

Sie ist die Letzte

Dieser Auftritt der Zeitzeugin Trude Simonsohn heute in der Frankfurter Paulskirche wird vielleicht einmal als denkwürdiges Ereignis bezeichnet werden. Mit Trude Simonsohn und ihren Mitstreitern geht eine Ära zu Ende. Mehr

Offenbach

„Geordnetes Verkaufsverfahren“ für Klinikum

Der Offenbacher Magistrat gibt kommunale Eigenregie am Klinikum auf. Die Stadt bürgt mit 241 Millionen Euro und will ein „geordnetes Verkaufsverfahren“ für das seit langem defizitäre Klinikum einleiten. Mehr

Die Spiele der anderen

Celtic beschenkt sich mit Sieg gegen Barca

Celtic Glasgow besiegt am Tag nach dem 125. Vereins-Geburtstag den FC Barcelona. Manchester United behält trotz Flutlicht-Ausfall den Durchblick in Braga. Und Valencia hält die Bayern-Gruppe spannend. Mehr

Schützenfest gegen Lille

Bayern gewinnen in Bundesliga-Manier

Bayern München erhöht auch in der Champions League das Tempo. Gegen Lille machen die Bayern schnell alles klar. Claudio Pizarro ist beim 6:1-Sieg am torhungrigsten. Mehr

Video-Filmkritik

Einsam ist der Mensch, grausam und roh

Der koreanische Filmemacher Kim Ki-duk ist für „Pietà“ mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet worden. Es ist die Geschichte eines sadistischen Schuldeneintreibers und seiner Mutter. Mehr

Politologe Dali Yang

„In China wird es Freiheit geben“

Der Chicagoer Politologe Dali Yang über die Unverträglichkeit von Marktwirtschaft und Diktatur, die alltägliche Korruption in China und den Reichtum der sozialistischen Herrscher. Mehr

Grenzkonflikt

Türkei will Nato um Flugabwehrraketen bitten

Die Türkei will die Nato zum Schutz vor Beschuss aus Syrien darum bitten, Flugabwehrraketen auf ihrem Gebiet zu stationieren. Deutschland und Großbritannien erhöhen derweil vor dem Winter die humanitäre Hilfe für Syrien. Mehr

Handball

Im Norden nichts Neues

Der THW Kiel ist nicht zu bremsen. Im Schleswig-Holsteinischen Prestigeduell in der Handball-Bundesliga gewinnt der Rekordmeister zum 14. Mal nacheinander gegen den Erzrivalen SG Flensburg-Handewitt. Mehr

Herbert Grönemeyer in Köln

Watscheln, bellen, blöken

Wie ein Brautvater kurz vor halb vier: Herbert Grönemeyer gastiert bei seiner Tournee nur in kleinen Hallen. In Köln sang er vor textsicheren Fans im E-Werk. Mehr

Obamas Wahlkampfmanager

Stratege Jim Messina

Seit 2010 leitete Jim Messina von Chicago aus die Kampagne für Obamas Wiederwahl. Mit massig „Bodentruppen“ und Fernsehclips sorgte er für Obamas Sieg in den wahlentscheidenden „Swing States“. Mehr

Vor Abstimmung im Parlament

Griechen rebellieren gegen Sparkurs

Kurz vor einer entscheidenden Abstimmung über ein Milliarden-Sparpaket protestieren in Athen Zehntausende Griechen gegen die Einschnitte. Im Parlament warb Ministerpräsident Samaras am Abend für das Sparpaket. Es sei „eine Entscheidung zwischen Euro oder Drachme“. Mehr

Vergabe der Michelin-Sterne

Sterntaler im Kochtopf

Die neue Ausgabe des Michelin-Führers würdigt die deutsche Spitzenküche mit einer nie dagewesenen Zahl von Auszeichnungen. Mit Kevin Fehling erhält der nächste Deutsche seinen dritten Stern. Mehr

Wacker Chemie

Weg von Solar, hin zur Chemie

Einst ein Star im M-Dax, hat sich der Börsenwert von Wacker Chemie inzwischen auf ein Viertel reduziert. Beliebt ist die Aktie immer noch nicht. Mehr

EU-Parlament

Kanzlerin: Wir dürfen uns nicht zurücklehnen

Bundeskanzlerin Merkel rief in ihrer Grundsatzrede vor dem Europaparlament zur Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion auf. Währenddessen verzögern sich die Auszahlungen weiterer Hilfen für Athen wohl weiter. Mehr

Personalentscheidungen

Obama braucht einen neuen Finanzminister

Nach der Wahl muss Barack Obama wichtige Personalentscheidungen treffen. Sein Finanzminister Timothy Geithner ist amtsmüde. Und mittelfristig muss Obama womöglich einen Nachfolger für Fed-Chef Ben Bernanke suchen. Wo findet Obama loyale Vertraute? Mehr

Eintracht Frankfurt

Der Stand-by-Spieler

Zwischen Ersatzbank und der Stammelf-Eintracht-Stürmer Karim Matmour wartet auf seine Chance. Diese könnte er nun gegen Bayern München bekommen. Mehr

Tennis

Djokovic bezwingt Murray

Novak Djokovic gewinnt das Spitzenspiel in Gruppe A: Nach dem Dreisatzsieg gegen Andy Murray ist der Serbe so gut wie im Halbfinale. Mehr

Hessische Landtagswahlen

Pokerspiel um Wahltermin

Die Staatsgewalt liegt beim Volk, und das äußert seinen Willen durch Abstimmungen. Doch während SPD und Grüne auf einen Wahltermin im November drängen, sehen CDU und FDP keinen Grund zur Hektik. Mehr

Wiederwahl Obamas

Der gute Amerikaner

92 Prozent der Deutschen wollten Obama als Präsidenten behalten. Er wird sich mit der Forderung nach größerer Lastenteilung revanchieren. Mehr

Geplante Werk-Schließung in Genk

Belgische Ford-Arbeiter randalieren in Köln

Arbeiter aus Belgien haben vor dem Ford-Werk in Köln randaliert. Sie zündeten vor der Europa-Zentrale des amerikanischen Autobauers mehrere Autoreifen an, stürmten auf das Firmengelände und warfen Fensterscheiben ein - aus Protest gegen die geplante Schließung des Ford-Werks im belgischen Genk. Mehr

Meinfernbus

Im Linienbus von Frankfurt nach Leipzig und zurück

Neuerdings dürfen in Deutschland Busse im Fernlinienverkehr eingesetzt werden. Von Frankfurt aus bietet fortan die Meinfernbus GmbH eine Verbindung nach Leipzig sowie eine Linie nach Zürich an. Sie will günstiger als die Bahn und Autos sein. Und umweltschonender fahren. Mehr

Absprachen in Strafprozessen

Der Handel mit der Schuld

Deal or no Deal: Karlsruhe prüft die Zulässigkeit von Urteilsabsprachen. Dass alles so bleibt, wie es derzeit ist, scheint unwahrscheinlich. Mehr

Rheingau

Hessische Staatsweingüter verlassen Verlustzone

Weniger Weine, weniger Mitarbeiter, mehr Großkunden und neue Kooperationen: Umstrukturierungen und Produktionssteigerungen bringen den erhofften wirtschaftlichen Erfolg im Rheingau. Mehr

Amerikas Börse

Wall Street reagiert negativ auf Wahl Obamas

Nach der Wahl in den Vereinigten Staaten fürchten Händler ein politisches Gerangel um den Haushalt. Historisch gesehen haben sich die Aktienkurse unter demokratischen Präsidenten aber bisher besser entwickelt. Mehr

F.A.Z.-Interview: „Cloud Atlas“

Filmen, was das Buch in unserem Kopf anstellt

David Mitchells Buch „Der Wolkenatlas“ galt als unverfilmbar. Tom Tykwer und die Geschwister Wachowski haben es dennoch gewagt. Im Feuilleton der F.A.Z. vom Donnerstag sprechen sie über die Tücken und Freuden ihres Großprojekts. Mehr

Lagerfeld zur Amerika-Wahl

Der größte Chef der Welt

Karl Lagerfeld zeichnet für die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen Kommentar zur Präsidentenwahl in den Vereinigten Staaten. Lagerfeld meidet Zucker, aber mit Obama geht er zuckersüß um. Mehr

Obama und Sport

Schönen Dunk

In Sachen Sport und Bewegung ist Familie Obama vier Jahre lang ein Vorbild gewesen. Am Wahltag betrieb der alte und neue amerikanische Präsident schließlich noch einen Volkssport. In Deutschland wäre kommendes Jahr wenigstens eine Kandidaten-Partie Schach drin. Mehr

Stolze Honorare für prominente Redner

Ein Stadtwerker unter Beschuss

Peer Steinbrück bekam für eine Rede von den Stadtwerken Bochum 25.000 Euro. Joachim Gauck ebenso. Dürfen Stadtwerke so spendabel sein? Der Chef der Stadtwerke ist in Erklärungsnot. Mehr

Fondsbericht

Amerika-Fonds weiten ihre Präsenz unter den besten Aktienfonds aus

Anlagevehikel mit Schwerpunkt Vereinigte Staaten punkten in diesem Jahr mit IT und Einzelhandelsketten. Apple, Google und Ebay sind unter den drei Top-Positionen. Mehr

Finanzausschuss billigt Umsetzung

Einheitliche EU-Kontonummern kommen 2014

Der Finanzausschuss des Bundestages hat am Mittwoch die neuen EU-Regeln für Zahlungsüberweisungen gebilligt. Europaweit einheitliche Kontonummern (IBAN) sollen von Februar 2014 an die alten Zahlenkombinationen ablösen. Mehr

Gewichtheben

Steiner-Coach Mantek hört als Bundestrainer auf

„Ich bin mit mir total im Reinen“, sagt Frank Mantek, der als Bundestrainer nach 22 Jahren aufhört. Zudem ist der Erfolgscoach von Olympiasieger Matthias Steiner als Kämpfer gegen Doping bekannt - weil er selbst als Athlet wider Willen gedopt wurde. Mehr

Wahlsieg-Harmonie

Soulman

„Signed, Sealed, Delivered“: Obamas Siegeshymne ist dieselbe wie vor vier Jahren. Idealistische Folkträume bleiben diesmal aus - doch der alte und neue Präsident bewegt sich cool zum musikalischen Stillstand. Mehr

Schwanenspaziergang

Polizei sperrt Autobahn 5

Federvieh auf der Überholspur: Ein Schwan ist auf der Autobahn 5 in Frankfurt spazieren gegangen - ausgerechnet auf der linken Spur. Die Polizei sperrte daraufhin kurzfristig die Autobahn. Mehr

DDR-Fotografie

Sehnsucht und Eigensinn

Erklärung überflüssig? Die Ausstellung „Geschlossene Gesellschaft“ in Berlin lässt die künstlerische Fotografie der DDR für sich selbst sprechen. Mehr

Marktbericht

Dax geht 2 Prozent tiefer aus dem Handel

Der Dax hat am Mittwoch nach der Amerika-Wahl deutlich schwächer geschlossen. Aussagen von EZB-Chef Draghi, wonach die Euro-Krise Deutschlands Wirtschaft zu belasten beginne, belasteten die Kurse. Zudem ließen reduzierte Wachstumsprognosen der EU-Kommission die anfängliche Obama-Euphorie verblassen. Mehr

Crashtest - die Formel-1-Kolumne

Der Maßstab bleibt

Der Fahrer geht, die Marke bleibt. Michael Schumacher ist ein Denkmal im Motorsport - ob er nun vorneweg, hinterher oder gar nicht mehr fährt. Crashtest - die Formel-1-Kolumne. Mehr

Karen Duve: Grrrimm

Der Prinz hat es an der Bandscheibe

In der märchenhaften Dekoration der Brüder Grimm erzählt Karen Duve sehr heutige Geschichten von angeknacksten Charakteren, die es mit der Zwiespältigkeit des wahren Lebens zu tun bekommen. Mehr

Joachim Whaley: Germany and the Holy Roman Empire

So tiefgründig kann deutsche Geschichte sein

Ein Muster historischer Gelehrsamkeit - und ein Lesevergnügen: Joachim Whaley legt den ersten Teil seiner Geschichte des Heiligen Römischen Reiches vor. Mehr

Die neue CD von Robbie Williams

Kröne dich selbst, sonst krönt dich keiner

Er behauptet, die alte Magie sei weiterhin da. Doch so recht glauben kann man Robbie Williams das beim Hören seines neuen Albums „Take the Crown“ nicht. Mehr

Der Musikfilm „Fraktus“

Jeanstypen in Comeback-Laune

Ohne diese Band hätte es Techno nie gegeben: Mit ihrer Geschichte um die fiktive Formation „Fraktus“ ist dem Regisseur Lars Jessen und Studio Braun ein exzellenter, wohltuend selbstironischer Musikfilm gelungen. Mehr

Werksrabatte

Keine Steuer für Arbeitnehmer auf üblichen Rabatt

In vielen Firmen erhalten Mitarbeiter einen Rabatt auf die hergestellten Produkte. Bislang sahen die Finanzamter die Rabatte in voller Höhe als einen zu versteuernden „geldwerten Vorteil“. Nun ist der Bundesfinanzhof von seiner strengen Linie abgerückt. Mehr

Wahlanalyse

Obama als Fürsprecher der Armen und der Mittelklasse

Schwarze, Latinos, Frauen, Unverheiratete und Großstädter - bei diesen Wählergruppen konnte der Amtsinhaber punkten. Dennoch müssen die Demokraten einsehen, dass sie selbst mit Barack Obama auf ihre klassische Wählerklientel zurückgeworfen sind. Mehr

Merkel gratuliert Obama

Berlin muss warten

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert Barack Obama zum Wahlsieg und lädt ihn nach Deutschland ein. Der Wunsch, Obama möge auch als amerikanischer Präsident Berlin besuchen, könnte zu einer nie endenden Geschichte werden. Mehr

Zum Jahresende Geld sparen

Was Verbraucher vor 2013 erledigen sollten

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel Geld sparen. So lohnt es sich, bei der Altersvorsorge noch 2012 aktiv zu werden. Aber auch bei Auto, Steuer und Erspartem lässt sich der ein oder andere Euro herausholen. Mehr

Nach der Wahl in Amerika

Tiefe Gräben und alte Konflikte

Im zweiten Leben des Barack Obama bleibt alles wie gehabt. Den ersten Triumph des Wahlabends feierte John Boehner. Der führende Republikaner im Kongress bleibt der Mann, mit dem sich der Präsident einigen muss - am dringendsten auf Budgetkürzungen und eine Steuerreform. Mehr

Bundestrainer-Konferenz

Kommt Zeit, kommt Rat

Die Bundestrainer der deutschen Spitzenfachverbände fordern die Bildung eines Trainerrates, der intensiv mit dem Deutschen Olympischen Sportbund zusammenarbeiten soll. Mehr

Bosnien-Hercegovina

Im Land der Wunden und der Wunder

Bosnien-Hercegovina geht unter die Haut. Wie ein offenes Buch, das Geschichten von Tragik und Hoffnung erzählt, liegt das Land vor seinen Besuchern - und beschenkt sie mit unvergesslichen Momenten. Mehr

Razzia bei EADS

Bestechungsverdacht bei Eurofighter-Geschäft

Vor zehn Jahren hat die österreichische Regierung beim von EADS angeführten Eurofighter-Konsortium 18 Kampfjets für insgesamt zwei Milliarden Euro bestellt. Sind dabei Schmiergelder geflossen? Mehr

Durch Teneriffas Hinterland

Neues Leben am Vulkan

Dem All-inclusive-Tourismus, der lokalen Betrieben schadet, muss etwas entgegengesetzt werden. Auf Teneriffa werden fünf Routen eingeweiht, die einladen, Restaurants, Pensionen und Erzeuger zu besuchen. Mehr

Neue Studie

Schwache IT-Chefs

Ohne sie läuft nichts in den meisten Unternehmen: Die IT-Verantwortlichen, auch Chief Information Officer“ genannt, leisten einen wichtigen Beitrag zum Geschäftserfolg. In der obersten Hierarchieebene sind sie hingegen nur selten vertreten, zeigt eine neue Studie. Mehr

Handball

Mächtiger Solokünstler

Aus wenig macht Trainer Ljubomir Vranjes bei der SG Flensburg-Handewitt sehr viel. Seine großen Erfolge machen den Handball-Allrounder unangreifbar. Fehlt nur noch ein Sieg an diesem Mittwoch gegen den THW Kiel. Mehr

Frauenfußball-Champions-League

Wolfsburg im Viertelfinale, Potsdam draußen

Die Frauen des VfL Wolfsburg sind weiter erfolgreicher als die Männer: In Oslo sicherte sich das Team nun die Qualifikation fürs Champions-League-Viertelfinale. Der ehemalige Sieger Turbine Potsdam ist hingegen ausgeschieden. Mehr

Immer mehr Nichtschwimmer

Unterprivilegiert im Becken

Nur die Hälfte aller Kinder kann nach der vierten Klasse schwimmen, vor allem der Nachwuchs aus sozial schwachen Familien hat oft das Nachsehen. Schuld sind mal wieder die Eltern. Mehr

Wahl in Amerika

Netanjahu und die Angst vor Obamas Revanche

Der israelische Ministerpräsident hatte im amerikanischen Wahlkampf Romney den Vorzug gegeben. Die Glückwünsche an Obama fielen also nicht besonders herzlich aus. Mehr

Florian Homm

Der Leerverkäufer seines Lebens

Florian Homm ist wieder da. Der ehemalige Hedgefondsmanager war abgetaucht - und wurde gesucht. Jetzt will er ein besserer Mensch sein. Mehr

Europäische Bankenunion

Draghi rückt von Einlagensicherung ab

Deutschland hat sein striktes Nein schon kundgetan, nun kann sich auch Mario Draghi eine europäische Bankenunion ohne gemeinsame Einlagensicherung vorstellen. Der EZB-Präsident will zudem am Donnerstag Details zu den neuen Euro-Scheinen bekanntgeben. Mehr

Gesetzentwurf

Kabinett billigt Änderungen beim Betreuungsgeld

Das Bundeskabinett hat die Gesetzentwürfe über Begleitmaßnahmen zum Betreuungsgeld und zur Abschaffung der Praxisgebühr verabschiedet. Mit einem Scheitern der Vorhaben im Bundestag rechnet die Koalition trotz einiger Abweichler bei FDP und Union nicht. Mehr

Wiesbadener Berufsschule

Fast 40 Schüler durch Reizgas verletzt

36 Jungen und Mädchen sind in einer Wiesbadener Berufsschule durch Reizgas verletzt worden. Um welches Gas es sich handelt, blieb zunächst unklar. Einen technischen Defekt schließt die Polizei aus. Mehr

Gutachten vorgelegt

SPD und Grüne: Landtag noch 2013 wählen

Die nächsten Landtagswahlen sollen nach dem Willen von SPD und Grünen noch 2013 stattfinden. Die schwarz-gelbe Koalition will sich von der Opposition nicht drängen lassen und hält dagegen. Mehr

Liebermanns Sammlung

Ohne eine Niete

Max Liebermann war ein bedeutender deutscher Impressionist. Gerühmt wurde er aber auch für seine Kunstsammlung. Bis heute ist ihr Verbleib nicht geklärt. Mehr

21sportsgroup

Burk verstärkt Geschäftsleitung

Michael Burk, bisher Google-Manager, wird neues Mitglied der Geschäftsleitung des Sportartikel Vertreibers 21 Sportsgroup. Er verantwortet als Managing Director den Onlineshop 21streetwear.com. Mehr

EU-Kartellverfahren

Amazon darf E-Books billiger anbieten als Apple

In dem Kartellverfahren der EU-Wettbewerbshüter über Preisabsprachen bei elektronischen Büchern deutet sich eine Einigung an. Die EU-Wettbewerbshüter gehen offenbar auf Apples Zugeständnisse ein. Damit können Amazon und andere Verkäufer zwei Jahre lang niedrigere Preise anbieten. Mehr

Havarie auf norwegischer Bohrinsel

Hunderte Beschäftigte werden in Sicherheit gebracht

90 Kilometer vor der norwegischen Küste ist eine Bohrinsel leck geschlagen und hat Schlagseite bekommen. Mit Hubschraubern werden über 300 Beschäftigte in Sicherheit gebracht. Auslöser des Zwischenfalls war eine Kollision mit einem Anker. Mehr

Mars

Curiosity auf Spurensuche

Am 6. August war der Marsrover „Curiostiy“ auf dem Mars gelandet. Seither hat er einige hundert Meter zurückgelegt und seine Gerätschaften getestet. Jetzt hat das Forschungslabor der Nasa erste Bodenproben unter die Lupe genommen und die Atmosphäre des Roten Planeten analysiert. Mehr

Schubert-Witwe

Ermittlungen auch wegen Steuerhinterziehung

Auch zwei Jahre nach dem Tod des Frankfurter „Bierkönigs“ Bruno H. Schubert sind viele Fragen offen. Seine junge Witwe sieht sich Ermittlungen ausgesetzt - wegen unterlassener Hilfeleistung und Steuerhinterziehung. Mehr

Wahl in Amerika

Die neuen Repräsentanten im Kongress

Die Republikaner haben ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus verteidigt, die Demokraten im Senat. Im Parlament ist wieder ein Kennedy, in den Senat ziehen die erste bekennende homosexuelle sowie die erste asiatisch-stämmige Politikerin ein. Mehr

Herbstgutachten

EU korrigiert Prognose für Wachstum nach unten

Die EU-Kommission korrigiert ihre Prognose für das Wachstum in der Eurozone nach unten. Die deutsche Wirtschaft indes hat ihre Durststrecke bald hinter sich. Aber Frankreich und Spanien bekommen ihre Defizite nicht in den Griff. Mehr

Homo-Ehe

Vorstoß für gleichgeschlechtliche Ehe in Spanien und Frankreich

Das spanische Verfassungsgericht hat eine Klage gegen die gleichgeschlechtliche Ehe abgelehnt. In Frankreich bringt die französische Regierung ein Gesetz zur Homo-Ehe auf den Weg, außerdem sollen gleichgeschlechtliche Paare dort das Adoptionsrecht erhalten. Mehr

Indien

Der Kampf um die Patente

Bayer und Enercon, Vodafone, Roche und Pfizer streiten vor indischen Gerichten um den Schutz ihres geistigen Eigentums. Ihre Erfolgsaussichten sind gering. Die jüngsten Entscheidungen bringen sie in Schwierigkeiten. Mehr

Nach Romneys Niederlage

Wie viel Tea Party darf es sein?

Mitt Romneys Wahlkampf hatte seine Schwächen. Doch für die Republikaner wiegt schwerer, dass sie so wenige Latinos für sich einnehmen. Gesucht wird ein konservativer Weg, der auch Einwanderern gefällt. Die Partei steht vor einer Richtungsentscheidung. Mehr

Jahresgutachten

Wirtschaftsweise kritisieren Koalitionsbeschlüsse

Der Sachverständigenrat hat in seinem Jahresgutachten mehr Ehrgeiz bei der Haushaltskonsolidierung gefordert. Bund und Länder könnten nicht dauerhaft auf eine günstige konjunkturelle Entwicklung setzen. Die Praxisgebühr sollte besser angepasst statt abgeschafft werden. Mehr

Patentstreit um Laufschuhe

Nike erleidet Niederlage gegen Adidas

Nike sah in einem Adidas-Modell „adizero primeknit“ eine Kopie seines seit 2002 patentierten Herstellungsverfahrens „Flyknit“. Adidas hielt dagegen, dass ein derartiges Verschmelzungs-Verfahren seit 1940 bekannt sei - und bekam recht. Mehr

Elite-Universitäten

Das Jahr 2017 wirft seine Schatten auf die Exzellenz

Endlich wieder einmal forschen dürfen und nicht nur Forschung beantragen: Wie könnte eine Fortsetzung der Exzellenzinitiative denn aussehen? Mehr

Prozess um Dachauer Todesschüsse

Anwalt sorgt für Eklat

Nach einem verbalen Schlagabtauch mit dem Richter verlässt der Wahlverteidiger Maximilian Kaiser im Prozess um den Dachauer Todesschüssen den Gerichtssaal und wird nicht als Pflichtverteidiger zugelassen. Der Angeklagte spricht von einer „Sauerei“. Mehr

Tennis

„Team Murray“ - wie ein Verstärker

Andy Murray möchte beim ATP-Finale eine großartige Saison krönen. Trainer Ivan Lendl bringt den schottischen Tennisprofi voran - aber nicht nur er allein. Mehr

Wahlnachtsfernsehen

Als könnten die Bilder nicht für sich sprechen

Das Übererklären machte ein bisschen müde in dieser langen Wahlnacht im deutschen Fernsehen. Nicht, wenn es um die komplexen Verhältnisse ging, sondern wenn Bilder für sich hätten stehen können oder Technik einfach nur hätte genutzt werden müssen. Mehr

Borussia Dortmund nach dem 2:2

„Großes Spiel bei großem Gegner“

Gala in der ersten Halbzeit, Kampf nach Wiederanpfiff. Wie in Manchester schlug sich der BVB auch in Madrid prächtig. Trotz des späten Gegentors steuert der deutsche Meister in der Champions League klar auf Achtelfinalkurs. Mehr

Beate Zschäpe

Die Frau und der Terror

Es gab eine Zeit, in der Beate Zschäpe nicht existierte. Nun wird sie als einzige Überlebende des NSU angeklagt - Sie ist das Gesicht des Terrors. Doch wer ist diese Frau, die sich bald vor Gericht verantworten muss? Mehr

Referenden in Amerika

Kalifornien behält Todesstrafe bei

Die Wähler Kaliforniens wollen die Todesstrafe beibehalten. Maryland, Maine und voraussichtlich auch Washington führen die Homosexuellen-Ehe ein. In Colorado und Washington soll Marihuana in geringen Mengen legalisiert werden. Mehr

Mordfall Lena

Täter muss jahrelang in Psychiatrie

Sieben Monate nach dem Mord an der elf Jahre alten Lena in Aurich verurteilt das Landgericht den Täter zur Einweisung in die Psychiatrie. Wann er wieder entlassen wird, ist unklar. Mehr

EU-Haushalt

Cameron nennt Pläne zur Aufstockung „aberwitzig“

Kanzlerin Merkel wird an diesem Mittwoch eine Grundsatzrede über die Wirtschafts- und Währungsunion vor dem Europäischen Parlament halten. Danach trifft sie den britischen Premier Cameron, der seine harte Haltung im Streit um den EU-Haushalt nochmal unterstrich. Mehr

Energiewende und Betreuungsgeld

Arbeitgeberpräsident enttäuscht von Koalition

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat die schwarz-gelbe Bundesregierung scharf kritisiert. Union und FDP hätten vernünftige Reformen der Vorgängerregierungen „sogar verwässert und zurückgedreht“. Viele Erwartungen der Wirtschaft seien enttäuscht worden. Mehr

Reaktionen auf Wahlergebnis

Glückwünsche und Mahnungen

„Herzliche Glückwünsche an meinen Freund Barack Obama“: So twitterte der britische Premierminister Cameron als einer der ersten Gratulanten an Obama. Bundeskanzlerin Merkel lud Obama nach Deutschland ein. Verhaltener fielen die Reaktionen in China, Russland und Israel aus. Mehr

Wahlparty im English Theatre

Später Jubel im Theatersaal

Im English Theatre in Frankfurt verfolgen mehr als tausend Gäste die amerikanische Wahlnacht. Um 5.19 Uhr sind Mitglieder der „Democrats Abroad“ nicht mehr zu halten. „Four more years“ rufen sie, werfen die Arme in die Luft. Mehr

KfW-Kommentar

Aderlass mit Risiken

Wolfgang Schäuble lässt die Staatsbank KfW zur Ader, um zu „sparen“. Das dürfte die Risikoneigung erhöhen. Welch fatale Folgen dies haben kann, hat sich in der Finanzkrise gezeigt. Mehr

Obama wiedergewählt

„Ihr habt mich zu einem besseren Präsidenten gemacht“

Nach dem teuersten Wahlkampf aller Zeiten haben die Amerikaner die bestehenden Machtverhältnisse weitgehend bestätigt. Nun appellieren Obama und Romney an die politischen Lager, die Spaltung des Landes zu überwinden. Mehr

Beoplay A9

Satellitenschüssel, Mini-Ufo oder Zielscheibe?

Wenn Bang & Olufsen Boxen baut, sucht man sie stets vergebens: die Ecken, die Kanten und den rechten Winkel. Beoplay A9 kann man mit Airplay über ein W-LAN-Netz ansteuern. Mehr

Textil- und Bekleidungsindustrie

Mehr Geld für 120.000 Beschäftigte

In den Tarifverhandlungen für die westdeutschen Textilarbeiter hatte die Gewerkschaft zuletzt mit Warnstreiks gedroht. Nun gibt es mehr Geld. Für die Arbeitgeber ist das „gerade noch vertretbar“. Mehr

EU-Haushaltsmittel

Rechnungshof moniert Verschwendungen von Milliarden

Die Fehlerquote der Europäischen Kommission bei der Auszahlung von Haushaltsmitteln ist noch immer zu hoch: Im vergangenen Jahr zahlte sie 200.000 Euro für ein Wohnhaus und eine Sonderprämie für 150 nichtexistente Schafe. Mehr

Debatte um griechisches Sparpaket

Zusammen essen, zusammen fasten

Werden sich die Abgeordneten der geschundenen Pasok hinter das Athener Sparpaket stellen, wenn die Konkurrenz von Dimar sich verweigert? Für Samaras schlägt an diesem Mittwoch die Stunde der Wahrheit. Mehr

Medienschau

Wirtschaftsweise fordern Regierung zum Sparen auf

Hochtief verbucht wieder Gewinn, KlöCo und Heideldruck abermals Verluste, Morphosys verringert diesen. Rhön Klinikum und Voestalpine senken die Gewinnprognosen, Freenet und Kuka heben sie an. Mehr

Medienschau

Allianz legt auf ganzer Linie zu

Der Versicherungskonzern Allianz meldet für das dritte Quartal Steigerungen bei Umsatz, operativem Ergebnis und Überschuss. Das Spezialchemieunternehmen Evonik kämpft dagegen mit sinkenden Umsätzen. Und für die Groupon-Anleger geht der Albtraum weiter. Mehr

Medienschau

Telekom mit Milliardenverlust

Die Deutsche Telekom hat wegen Abschreibungen auf die Krisentochter T-Mobile USA einen Milliarden-Verlust verbucht. Im dritten Quartal ist ein Fehlbetrag von 6,9 Milliarden Euro angefallen. Mehr

Wahl in Amerika

Jung, gebildet, Demokrat

Barack Obama hat seine Wiederwahl der Tatsache zu verdanken, dass seine Anhänger aus der letzten Wahl, gebildete Frauen, junge Leute, Minderheiten, ihm trotz mancher Enttäuschungen die Treue gehalten haben. Für die Republikaner erwächst daraus ein dauerhaftes Problem. Ein Kommentar. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik zur Wahl in Amerika

Die Sendezeit totschlagen

Sandra Maischberger perfektioniert die hohe Kunst des Senioren-Interviews, Markus Lanz zeigt sich hoffnungslos überfordert, Claus Kleber twittert über seine Krawatte: Die Wahlnacht bei ARD und ZDF. Mehr

Kommentar zur Amerika-Wahl

Vier weitere Jahre

Die Vereinigten Staaten müssen jetzt ihre Kräfte bündeln zur inneren Erneuerung. Das ist Barack Obamas Auftrag. Und über Versöhnung darf er nicht nur reden. Dafür muss er mehr tun als während seiner ersten Amtszeit. Mehr

Wahl in Amerika

Zweite Chance für den Hoffnungsträger

Nach einem spannenden Wahltag hat Amerika einen alten, neuen Präsidenten Barack Obama. Auf den einstigen Hoffnungsträger wartet eine noch schwierigere Amtszeit - auch wenn im politischen Washington sonst fast alles beim Alten bleibt. Mehr

Zeitarbeit

Mehr Lohn - aber richtig

Viele Zeitarbeitnehmer erhalten seit November mehr Geld - doch die Änderung der Verträge ist kompliziert. Geht etwas schief, drohen sogar strafrechtliche Konsequenzen. Mehr

EILMELDUNG

Obama hat Präsidentenwahl gewonnen

Barack Obama hat nach Angaben mehrere Fernsehsender die Präsidentenwahl gewonnen. Mehr

Präsidentschaftswahl in Amerika

Chaotischer Wahltag in New York und New Jersey

In den vom Wirbelsturm „Sandy“ betroffenen Gebieten in New York und New Jersey haben die Wähler unter chaotischen Bedingungen ihre Stimme abgegeben. Doch nicht nur die Sturmfolgen sorgten für Behinderungen in den Wahlkabinen. Mehr

Studie

Selbst leichte Bewegung verlängert das Leben

Bewegung macht den Unterschied: Eine Studie mit Hunderttausenden Teilnehmern zeigt, dass selbst leichte körperliche Betätigung im Schnitt das Leben verlängert – egal ob man dünn ist, oder dick. Mehr

EILMELDUNG

Hochrechnung: Romney vorn in Indiana und Kentucky

In den republikanischen Hochburgen Indiana und Kentucky führt Präsidentschaftskandidat Mitt Romney ersten Auszählungsergebnissen zufolge mit rund zwei Drittel der Stimmen vor Amtsinhaber Barack Obama. In New Hampshire hat wohl Obama gewonnen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

November 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 07 08 09 10 11 12 13 14 15