Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 18.5.2012

Artikel-Chronik

Kommentar zu Blockupy

Blockiert

Die Polizei zeigt derzeit in Frankfurt massive Präsenz. Manchem mag das übertrieben vorkommen. Doch am Ende haben jene, die auf den schlimmsten Fall vorbereitet sein wollten, die besseren Argumente. Mehr

DFB-Sportgericht

Sechs Stunden Verhandlung und kein Ende

Das Urteil über die Wertung des zweiten Relegationsspiels in Düsseldorf ergeht erst am Montag. Schiedsrichter Stark erhebt schwere Vorwürfe gegen Hertha-Spieler. Mehr

DFB-Sportgerichtsverhandlung

Das Urteil fällt erst am Montag

Die Urteilsverkündung des DFB-Sportgerichts nach dem Chaosspiel zwischen Düsseldorf und Hertha wird vertagt. Nach stundenlanger Beweisaufnahme gibt es erst am Montag ein Ergebnis. Aber selbst dann muss der Fall noch nicht abgeschlossen sein. Mehr

Eintracht

Mehr Geld? Von wegen - Bruchhagen zieht Grenzen

Eintracht-Boss bremst Ausgaben und hält Rode für unverkäuflich. Und Bruchhagen sagt, dass die Eintracht immer handlungsfähig sei. Mehr

1. FFC Frankfurt

Auf dem Weg zum neuen FFC

Der Renommierklub wird in der nächsten Saison ein anderes Gesicht bekommen - nach einem Jahr ohne Titel und dem 0:2 im Finale der Champions League gegen Lyon. Mehr

Equinix übernimmt Ancotel

Die deutsche Internethauptstadt profitiert

Der Rechenzentrumsbetreiber Equinix übernimmt die Frankfurter Ancotel. Ein amerikanischer Riese schluckt damit einen kleinen Marktführer aus dem Gallus - und Frankfurt profitiert. Mehr

Schuldenkrise

Berlin widerspricht Regierung in Athen

Die Bundesregierung hat am Freitagabend Angaben der griechischen Regierung bestritten, Bundeskanzlerin Angela Merkel habe Athen ein Referendum über den Verbleib Griechenlands im Euro-Raum vorgeschlagen Mehr

Neue Zölle

Amerika bestraft Chinas Solarfirmen

Amerika verhängt Anti-Dumping-Zölle auf chinesische Solarzellen. Das verbessert die Chancen europäicher Solarfirmen. Mehr

Wahl entschieden

Ein Brite wird Chef der Osteuropabank

Thomas Mirow ist nicht länger Chef der Osteuropabank. Er muss den Posten für den Briten Suma Chakrabarti räumen, damit Wolfgang Schäuble Chef der Eurogruppe werden kann. Mehr

DFB-Sportgericht

„Montag ist auch noch ein Tag“

Wenn’s mal wieder länger dauert: Eigentlich soll das DFB-Sportgericht entscheiden, wie das Chaosspiel Düsseldorf gegen Hertha gewertet wird. Diskussionsthema sind aber auch Flugverbindungen. Mehr

Blockupy-Bewegung

Hase und Igel

Die Blockupy-Aktivisten setzen auf eine Guerilla-Taktik. Kleine Gruppen ziehen durch die Stadt und organisieren spontane Blockaden. Wenn die Polizei kommt, sind sie oft schon wieder weg. Mehr

Im Porträt: Michael Degen

Vom Verfolgten zum Publikumsliebling

Michael Degen erzählt im Jüdischen Museum die Geschichte seines Überlebens. Lange hatte er geschwiegen. Mehr

Didier Drogba

Immer noch eine Wucht

Mal gibt er den Elefanten, mal den Flamingo: Für Didier Drogba ist das Champions-League-Finale gegen die Bayern die wohl letzte Chance auf einen internationalen Titel. Auch mit 34 Jahren ist er bei Chelsea der Mann für die wichtigen Tore. Mehr

Netzrätsel

Wider den Elektroschrott

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Eine Meldeseite für Elektronikgeräte mit eingebautem Verfallsdatum. Mehr

Europa will zum Jupiter

Das nächste große Ding

Der Weltraum wird mit milliardenschweren Megaprojekten erforscht. Das SKA-Teleskop, über dessen Standort gerade befunden wird, gehört dazu. Auch Europa hat sein neues Großprojekt. Nicht jeder ist glücklich mit der Wahl. Mehr

SEB-Vorstand Hjorth

„Es reicht nicht, das tüchtige Mädchen zu sein“

Die Stadt Frankfurt hat den ersten Business Women’s Day organisiert und erfolgreiche Frauen als Vorbilder präsentiert, darunter Liselotte Hjorth, einzige Frau im Vorstand der SEB AG. Mehr

Casey Stoner

Schluss mit der Raserei

Die Motorrad-Szene reagiert erstaunt auf diese Nachricht: Casey Stoner beendet am Saisonende seine Karriere. Völlig überraschend kommt der Abschied des 26 Jahre alten Piloten aus Australien aber nicht. Mehr

Syrische Opposition widerspricht

Ban Ki-moon: Al Qaida hinter Anschlägen in Syrien

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon macht das Terorrnetz Al Qaida für die jüngsten Anschläge in Syrien verantwortlich - die Opposition glaubt das nicht. Ban hob die Schätzung für die Todesopfer des Konflikts auf mindestens 10.000 an. Mehr

Mutmaßlicher Anlegerbetrüger

Die Jagd auf Florian Homm

Kopfgeldjäger, falsche Pässe, Drogenpolizei: Die Suche nach dem mutmaßlichen Anlegerbetrüger gleicht einem Agententhriller. Gläubiger setzen eine Belohnung von 1,5 Millionen Euro aus - und erhalten erste Hinweise. Mehr

Facebook

Gefällt mir - nicht

Der Börsengang von Facebook bietet eine Chance: das Unternehmen muss transparenter werden. Grenzüberschreitungen können sich schnell im Kurs niederschlagen. Mehr

München vor dem Finale

Wie nach einem Meditationskurs

Die Profis des FC Bayern geben sich vor dem „Spiel der Spiele“ ganz gelassen - die Stadt präsentiert sich in Rot und Weiß. Im Stadion könnten die Münchner nicht viel merken vom „Finale dahoam“. Mehr

Wirbel um die Documenta

Muss der Mensch weg?

Viel Lärm um die Documenta 13: Plötzlich steht eine Künstlerliste im Raum und zugleich die Holzfigur eines Mannes im Kirchturm. Diese speziellen Kassler Verhältnisse brauchen eine Einordnung. Mehr

Vier Monate nach der Havarie

Bergung der „Costa Concordia“ beginnt

In den kommenden Tagen soll die Bergung der „Costa Concordia“ beginnen - gut vier Monate nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes. Weil es eine derart aufwendige Bergung noch nie gegeben hat, werden die Arbeiten wohl ein ganzes Jahr dauern. Mehr

„Blockupy“-Proteste

Dürfte ich Sie blockieren?

Am Rande des „Blockupy“-Protests trifft ein einsamer Spaziergänger auf einen Fahrradfahrer mit Guttenberg-Frisur: der Sprecher der Veranstaltung und der CDU-Stadtverordnete Schmitt, der an deren Verbot mitgewirkt hat. Über ein zivilisiertes Gespräch auf dem Gehsteig. Mehr

Weiter Debatte über Entlassung des Ministers

Merkel will an Verabschiedung Röttgens teilnehmen

Am kommenden Dienstag soll Norbert Röttgen seine Entlassungsurkunde und sein Nachfolger Altmaier die Ernennungsurkunde erhalten. Eine „Veränderung energiepolitischer Zuständigkeiten“ wird es laut Bundesregierung nicht geben. Mehr

Nato-Gipfel in Chicago

In der Schlacht gegen leere Kassen

Die Nato hat einen neuen Feind: die Haushaltslage ihrer Mitgliedsländer. Dagegen soll eine „kluge Verteidigung“ helfen. Sonst droht auf dem Gipfel in Chicago Harmonie. Mehr

Prozess gegen früheren Waffenlobbyisten

Karlheinz Schreiber darf aus der Haft entlassen werden

Der frühere Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber kann aus der Haft entlassen werden. Das Oberlandesgericht in München verwarf am Freitag eine Beschwerde gegen die Aussetzung des Haftbefehls. Schreiber hatte vor wenigen Wochen einen Herzinfarkt erlitten. Mehr

Fremdsprachenunterricht in England

Silberdeutsch

Fremdsprachen sind nach dem vierzehnten Lebensjahr in Großbritannien kein Pflichtfach mehr. Das schadet auch dem Deutschunterricht. Die Gegenstrategie des Goethe-Instituts: Rockmusik, poppige Farben und kuschelige Leseecken. Mehr

Der Börsengang

Facebook geht beim Börsenstart die Puste aus

Das Internetunternehmen bewegt sich am ersten Tag seiner Aktiennotierung an der Technologiebörse Nasdaq kaum von seinem Ausgabepreis weg. Trotzdem bricht es Rekorde. Und Firmengründer Mark Zuckerberg wird Multimilliardär - viele Mitaktionäre ebenfalls. U2-Sänger Bono wird mit seinen Facebook-Aktien mehr Geld verdienen als mit seiner Musikkarriere. Mehr

JP-Morgan-Skandal

Zwei Mal Milliarden verzockt

Geschichte wiederholt sich doch: Die Händler der Produkte, die nun JP Morgan in die Bredouille bringen, kamen schon die Dresdner Bank teuer zu stehen. Mehr

America’s Cup

Athleten verdrängen Seebären

Aufregend, dramatisch, schnell, medienwirksam - so soll der Segelwettbewerb America’s Cup sein. Das Reformtempo verschärft sich - zwei Erfolgsmenschen wollen sich ein Denkmal setzen. Mehr

Sarrazin legt nach

Endlich sagt’s mal einer - Teil zwei

Am Dienstag erscheint das neue Buch von Thilo Sarrazin. Thema ist der Euro - wichtiger ist seinen Lesern aber Sarrazins Pose als verfolgter Rebell. Mehr

Ein Raubkopierer erzählt

Ich habe runtergeladen

Der Raubkopierer diskutiert nicht mit über das Urheberrecht. Er will einfach für Filme und Musik im Netz nichts bezahlen. Eine Selbstanzeige, aufgeschrieben von Marcus Jauer. Mehr

EU-Kommissar über Griechenland

„Das Endspiel hat begonnen“

In der Griechenlandkrise ist ein weiteres Tabu gebrochen: Erstmals hat ein EU-Kommissar zugegeben, dass sich die Europäische Zentralbank und die EU-Kommission auf einen Austritt Athens aus der Eurozone vorbereiten. Mehr

Champions-League-Finale

Kampf der Systeme

Boomende Bundesliga gegen Kraftwerk Premier League: Das Finale zwischen Bayern München und dem FC Chelsea am Samstag (20.45 Uhr) steht auch für den verschärften Konkurrenzkampf zweier völlig unterschiedlicher Konzepte. Mehr

Auf einen Espresso

Spielen wir alle Theater?

Eine interessante Diskussion mit den Volontären unserer Redaktion: Warum sind Politiker wie Hannelore Kraft deshalb erfolgreicher sind als Norbert Röttgen? Mehr

Katherine Rundells „Zu Hause redet das Gras“

Der Geruch der Heimat

Aus dem Busch Simbabwes in eine englische Privatschule: In Katherine Rundells Debüt „Zu Hause redet das Gras“ findet ein Mädchen die Steppe in London. Mehr

Peter von Matt: „Das Kalb vor der Gotthardpost“

Die Angst des Kälbchens vor der Kutsche

Ein Fremdenführer durch das Gebirgsmassiv der kollektiven Erinnerung: Peter von Matt zeigt uns in seinem neuen Essayband zerklüftete Bergwelten und schweizerische Seelenlandschaften. Mehr

Katholikentag in Mannheim

„Wir verderben uns die Freude an der Gegenwart“

Auf dem Katholikentag in Mannheim tritt Bundeskanzlerin Merkel zum ersten Mal nach der Entlassung Norbert Röttgens auf. Doch verliert sie weder darüber noch über die Energiewende ein Wort - und spricht stattdessen über Demographie. Mehr

100 Milliarden Dollar Börsenwert

Die Facebook-Wette

Facebook will mehr als 100 Milliarden Dollar wert sein. Um das zu rechtfertigen, muss das Unternehmen sein Kapital viel besser nutzen. Mehr

Fraktur - Die Sprachglosse

Abgetropft

Einen bayerischen Ministerpräsidenten lässt man nicht ungestraft „abtropfen“: Warum Horst Seehofer und Angela Merkel dem Emporkömmling Norbert Röttgen derart eins mit der Teflonpfanne überzogen, dass er nicht einmal mehr selbst zurücktreten konnte. Mehr

Dietrich Fischer-Dieskau ist tot

Das Genie der hohen Deklamation

Er war einer der größten Opernsänger des Jahrhunderts und ein bis heute unerreichter Interpret romantischer Liedkunst: Der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Mehr

Verlosung

Gewinnen Sie die CD zum Song Contest!

39 Nationen beteiligen sich in diesem Jahr musikalisch am „Eurovision Song Contest“. Auf der Doppel-CD „We Are One“ – zugleich das Motto des Liederwettbewerbs – sind alle Beiträge zu hören. Wir verlosen unter den Teilnehmern unseres ESC-Quiz’ insgesamt fünf CDs von Universal Music. Mehr

Joaquim Rodriguez

Spätes Glück in Rosa

Der spanische Radprofi Joaquim Rodriguez, Führender beim Giro d’Italia, wird im Schlussbogen seiner Karriere doch noch zum Protagonisten. Seine größte Gabe stellt gleichzeitig ein Limit dar. Mehr

FFC-Frankfurt-Kommentar

Grau statt Gold

Der 1. FFC Frankfurt steht nach dem verlorenen Finale der Champions League für Misserfolg, schlechtes Auftreten und verblassenden Ruhm. Der Frauenfußballklub müsste sich neu justieren. Zunächst aber bleibt er sich selbst treu. Mehr

Privatgeschäft Weltraumflug

Mit Falken und Drachen zur Raumstation

In Florida hebt an diesem Samstag ein Raumschiff ab. An sich ist das nichts Ungewöhnliches - würde die Rakete vom Typ „Falcon 9“ nicht von einem Privatunternehmen zur Internationalen Raumstation ISS geschickt. Mehr

Bundesliga-Kommentar

Inakzeptabler Ausgang

Klubs und Verbänden droht der Fußball zu entgleiten. Auf Dauer hilft nur die Einsicht des Publikums weiter. Das DFB-Urteil über die Spielwertung in Düsseldorf hat Signalwirkung. Bei genauer Betrachtung kann es nur ein Ergebnis geben. Mehr

Warren Buffett

Starinvestor schmiedet Zeitungsimperium

63 Tages- und Wochenzeitungen aus den Vereinigten Staaten hat Investor Warren Buffett mit seiner Investmentholding Berkshire Hathaway gekauft. Der Amerikaner glaubt an die Zukunft des Lokalblattes. Mehr

Automatisierungsdividende für alle

Roboter müssen unsere Rente sichern

Maschinen werden besser als Menschen, in allen Branchen. Eine Revolution bahnt sich an. Doch wir können die Folgen steuern: Wenn uns Roboter und Algorithmen in der Arbeitswelt ersetzen, sollten sie auch unseren Platz als Steuerzahler einnehmen. Mehr

Kriselnder PC-Hersteller

HP will angeblich 30.000 Stellen abbauen

Hewlett-Packard kommt nicht zur Ruhe: Nach dem gescheiterten Radikalumbau des früheren Vorstandsvorsitzenden Léo Apotheker sollen Medienberichten zufolge jetzt bis zu 30.000 Arbeitsplätze wegfallen. Mehr

Kolumne

Im Vorzimmer der Hölle

Jedermann scheint es heutzutage für klug zu halten, sich die Dinge schönzureden. Dabei läuft die Welt aus dem Ruder. Und eins ist klar: Das Büro ist das Vorzimmer der Hölle. Mehr

Blockupy-Proteste

Wasserwerfer vor der EZB

Trotz eines gerichtlichen Demonstrationsverbots haben sich mehrere hundert Aktivisten der Blockupy-Bewegung in der Frankfurter Innenstadt versammelt. Die Polizei hat sich mit einem Großaufgebot darauf vorbereitet. Die Lage ist bislang weitgehend ruhig. Mehr

Französischer Finanzminister Moscovici

Ein Europapolitiker

Der neue französische Finanzminister Pierre Moscovici verspricht, den Schuldenabbau ernst zu nehmen. In der Vergangenheit hat er sich vor allem in der Europa-Politik profiliert. Mehr

Marco Reus

Ein Stürmer, wie ihn Löw nicht hat

Joachim Löw hat eine Idee, auf die in der Nationalelf noch niemand kam. Der Bundestrainer will den Mittelfeldspieler Marco Reus in der Spitze einsetzen - und so die spielerische Qualität seines Teams weiter stärken. Mehr

Horst Seehofer

Rückkehr aus der provinziellen Ecke

Immer wieder kritisiert Horst Seehofer die Regierung Merkel. Als Nachlassverwalter von Strauß und Stoiber will er mit der CSU in Bayern wieder alleine regieren. Dazu dient auch sein Plädoyer für ein europäisches Wachstumspaket. Mehr

Überraschendes Umfrageergebnis

Griechische Sparbefürworter können auf Wahlsieg hoffen

Bislang sah alles danach aus, dass die radikale Linke die Neuwahl in Griechenland gewinnen wird. Umso überraschender ist das Ergebnis der ersten Umfrage seit dem Scheitern der Regierungsgespräche. Demnach liegen die reformorientierten Parteien vorn. Mehr

Pro & Contra

Ist Facebook Unsinn?

Facebook geht an die Börse, das Unternehmen wird mit mehr als 100 Milliarden Dollar bewertet. Niemand weiß, ob es so viel Geld wirklich wert ist. Auch die Redaktion ist gespalten: Ist Facebook nicht völlig unnötig? Mehr

Griechenland

Eine Schicksalswahl

Mitte Juni haben die Griechen abermals die Wahl: Für den Wandel oder für das Ausscheiden aus der Eurozone - welch’ dramatische Alternative. Es geht um weit mehr als die Frage, wer das Land regiert. Mehr

Genetik

Pferdefell klärt die Zuchtgeschichte

Wissenschaftler untersuchten Haarproben von mehr als 300 Pferden und konnten so klären, wie die Zucht vor sechstausend Jahren in der eurasischen Steppe begann. Mehr

Wolfgang Stark

Schiedsrichter zeigt Hertha-Spieler an

Nach dem Chaos beim Relegationsspiel in Düsseldorf hat Schiedsrichter Wolfgang Stark eine Strafanzeige bei der Polizei gegen einen Berliner Spieler erstattet. Schon der DFB hatte Ermittlungen gegen vier Profis aufgenommen. Mehr

Deutsche Börse

Blockupy verlagert Börsenstart von China-Unternehmen nach Eschborn

Blockupy hinterlässt seine Spuren, auch an der Deutschen Börse. So wurde der Börsenstart der Goldrooster AG am Freitag ausnahmsweise in Eschborn gefeiert. Mehr

Unfall in Petersberg

Identität der Toten nach Autounfall unklar

Wer die verbrannten Opfer sind, ist noch unklar. Einzig ein 14-Jähriger überlebte den Unfall. Das gilt als ein Wunder. Mehr

Lai Changxing verurteilt

Chinas Schmugglerkönig muss lebenslang ins Gefängnis

In den neunziger Jahren schmuggelte er Autos, Zigaretten, Chemikalien und andere Waren nach China - im Wert von mehreren Milliarden Euro. Lai Changxing galt als Schmugglerkönig. Nun wurde er zu lebenslanger Haft verurteilt. Mehr

Pharma- und Chemiekonzern

Merck setzt auf Biotechnologie aus Israel

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck vertraut auf Innovationen aus Israel. Dabei setzt das Unternehmen auf die Biotech-Branche des Landes. Jung-Unternehmen sind willkommen. Mehr

Im Gespräch: Annegret Kramp-Karrenbauer

„Angela Merkel ist unser größtes Pfund“

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) spricht sich im F.A.Z.-Gespräch für einen flächendeckenden Mindestlohn aus. Die Debatte über das Betreuungsgeld gelte es „ideologisch abzurüsten“. Auch nach dem Wahldebakel der CDU in NRW setzt sie weiter auf die Kanzlerin. Mehr

Spanische Banken

Moody’s stuft Kreditwürdigkeit von 16 Instituten herab

Nach dem Rundumschlag gegen italienische Banken hat die Ratingagentur Moody’s jetzt die Bonität von 16 spanischen Geldhäusern herabgestuft. Institute wie Banco Santander belasten unter anderem die Rezession in Spanien. Mehr

Kommentar

Gedankenlose Regelbrecher

Den Beinahe-Spielabbruch von Düsseldorf verursachten keine Hooligans, sondern Hinz und Kunz. Ihre Respektlosigkeit korreliert mit einer Bereitschaft, Regeln zu brechen, die quer durch die Gesellschaft zu erkennen ist. Mehr

Opel

IG Metall will um den Erhalt deutscher Opel-Standorte kämpfen

Die Gewerkschaft IG Metall will um den Erhalt deutscher Opel-Standorte kämpfen. Eine „harte Auseinandersetzung“ mit dem Vorstand ist geplant. Denn es geht um die Stellung auch auf dem schwierigen europäischen Markt. Mehr

Wohnungseinbrüche

„Nur Streife zu fahren genügt nicht“

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt weiter, die Aufklärungsquote bleibt dagegen vergleichsweise niedrig. Die Einbrecher sind oft professionell vorbereitet, auch bissige Hunde halten sie nicht auf. Mehr

Kennedy-Schwiegertochter

Tragischer Tod mit 52

Abermals ist ein Mitglied des Kennedy-Clans früh und tragisch zu Tode gekommen: Mary Kennedy, die Frau von Robert F. Kennedy junior, hat sich im Alter von 52 Jahren das Leben genommen. Mehr

Karosseriebau

Leichtbau kann sehr schwer sein

Im Ringen um Senkungen des Verbrauchs und Reduzierung der Emissionen setzen die Hersteller auf Aluminium, kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe und einen Mix aus beidem. Mehr

Medienschau

Facebook erzielt Höchstpreis von 38 Dollar für Aktien

Moody’s hat die Kreditwürdigkeit von 16 spanischen Banken herabgestuft, Aktionäre verklagen JP Morgan wegen Fehlspekulationen und Fitch sieht wegen Basel-III einen hohen Kapitalbedarf für die größten Banken. Der Chipausrüster Applied Materials erlöst mehr als erwartet, die FDA genehmigt Generika-Versionen des Sanofi-Blutverdünners Plavix und HP will bis zu 10 Prozent der Stellen streichen. Die Vereinigten Staaten setzen neue Zölle für Solar-Module aus China fest, Fitch stuft Griechenland abermals herab und die deutschen Erzeugerpreise steigen weniger stark aus zuvor. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax eröffnet nach Herabstufung spanischer Banken schwach

Negative Vorgaben aus den Vereinigten Staaten und Asien dürften den Dax am Freitag im Minus starten lassen. Die Furcht vor einer Verschärfung der Schuldenkrise in Spanien hatte die Märkte dort deutlich ins Minus gedrückt. Mehr

Kunst und Bücher

Pizza für alle geduldigen Bieter

Ergebnisse: Die Frühjahrsauktionen mit Gemälden, Zeichnungen und Büchern bei Koller in Zürich triumphieren in allen Sparten. Mehr

Graduiertenkollegs

Doktoranden auf der Schulbank

In Graduiertenschulen können sich Forscher ganz auf das Schreiben ihrer Doktorarbeit konzentrieren. Sie bekommen ein Büro und ein Gehalt. Kritiker bemängeln jedoch eine zu große Ferne vom Berufsleben. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Mai 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27