Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 28.3.2012

Artikel-Chronik

Champions League

Barcelona kann auch torlos

Selbst Messi schießt diesmal übers Ziel hinaus. Dennoch verschafft sich Titelverteidiger FC Barcelona mit dem 0:0 beim AC Mailand eine gute Ausgangsposition für den Einzug ins Halbfinale der Champions League. Mehr

2:0 in Marseille

Den Bayern winkt das Halbfinale

Durch zwei Treffer von Mario Gomez und Arjen Robben siegen die Münchner in der Champions League bei Olympique Marseille 2:0. Jetzt führt der Weg ins Heimfinale wohl über Madrid. Mehr

Schlecker-Bürgschaft

Nachtarbeit für den Minister

Das Ringen um eine Transfergesellschaft für die insolvente Drogeriekette Schlecker geht in die Verlängerung. Baden-Württemberg will mit einer Bürgschaft in Vorlage treten - aber nur unter bestimmten Bedingungen. Mehr

Eishockey

Eisbären und Tiger vorneweg

Mit jeweils 4:0 Siegen ziehen die Eisbären Berlin und die Straubing Tigers ins Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga ein. Den Mannheimer Adlern und dem ERC Ingolstadt fehlt noch ein Sieg. Mehr

Der Papst trifft Fidel Castro

Über Gott und die Welt gesprochen

Papst Benedikt XVI. und der frühere kubanische Präsident Fidel Castro führen ein lebhaftes und herzliches Gespräch. Vor allem der „Maximo Lider“ stellt Fragen, der Papst antwortet. Mehr

Teurer Irrtum

Gemeinwissen gegen Geheimwissen

Ohne Computernetze keine Naturwissenschaften, kein Straßenverkehr, keine Finanzbranche: eine technische Tatsache, deren soziale Seite angeblich geklärt ist. Dieser Irrtum wird teuer. Mehr

Erdgas-Unfall in der Nordsee

Wie kann das Leck gestopft werden?

Seit Sonntag strömen auf der Förderplattform Elgin in der Nordsee Erdgas und ein flüssiges Gaskondensat aus. Das Gas hat eine explosive Wolke um die Plattform gebildet. Mehr

Langzeitaufgabe

Henzler will Inklusion behutsam angehen

Die Eingliederung behinderter Schüler in den Regelunterricht ist nach Ansicht der Kultusministerin eine Langzeitaufgabe. Mehr

Niels Ewerbeck

Live von der Baustelle Künstlerhaus

Mit Radio Multifon gibt Intendant Niels Ewerbeck am Freitag seinen Einstand im Frankfurter Mousonturm. Das Haus wird umgebaut. Mehr

Abschlussmesse in Havanna

„Der Papst redet ja wie Fidel“

Auf einem nur halbvollen Platz der Revolution zelebriert Papst Benedikt in Havanna seine Abschlussmesse - die Kubaner haben andere Sorgen. Präsident Raúl Castro aber verfolgt Benedikts Predigt aufmerksam. Mehr

Staatliche Förderbank

KfW will näher an ihre Kunden heran

Mit neuem Markenauftritt und einer Vertriebsoffensive im Internet will sich die staatliche Förderbank KfW bekannter machen. Sie wächst und wächst. Mehr

Eintracht Frankfurt

Schwegler spürt „Euphorie“

Nach dem 4:0 in Berlin hat die Begeisterung der Fans auch den Kapitän erreicht. Rode verpasst gegen Bochum wegen einer Mandelentzündung sein erstes Saisonspiel. Mehr

Peter Feldmann

Mit Zuckerbrot und Peitsche

Der künftige Oberbürgermeister hat allerlei Ankündigungen gemacht, wie er das Wirtschaftsleben in der Stadt prägen will. An Macht dafür wird es ihm nicht fehlen. Mehr

Marode und dreckige Toiletten

Mit Chipkarte aufs Schulklo

Nach einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa bei Schulen und Schülern im Land sind Schultoiletten oft veraltet und in einem miserablen Zustand. Mehr

Baden-Württemberg

Nicht untergegangen

Vor einem Jahr wurde im Südweststaat die CDU durch Grün-Rot abgelöst. Nach wie vor schwankt die Stimmung zwischen wohlwollend-kritisch und abwartend-skeptisch. Aber man hat sich aneinander gewöhnt. Mehr

Bundesliga-Kommentar

Mein liebster Feind

Fünf Punkte Vorsprung. Götze bleibt, Reus kommt. Allem Anschein nach kann es Borussia Dortmund länger als nur ein oder zwei Runden mit den Bayern aufnehmen. Das wäre eine gute Sache. Mehr

Mädchenmord in Emden

17 Jahre alter Verdächtiger bestreitet die Tat

Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen haben die Fahnder einige Indizien in der Hand – die Ermittler gehen von einem Sexualverbrechen aus. Mehr

Öl- und Gasförderung

Riskantes Bohren

Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko versprachen die Öl- und Gaskonzerne, ihre Sicherheitsstandards zu verbessern und gut gerüstet für Notfälle zu sein. Nun zeigt das Unglück in der Nordsee das Gegenteil. Mehr

Bertelsmann

Bereit für die Börse

Europas größter Medienkonzern ändert die Rechtsform und öffnet sich so für externe Kapitalgeber. Der Einfluss der Familie Mohn bleibt gewahrt, der Vorstand gewinnt Spielraum für Akquisitionen. Mehr

Jermaine Jones

Mal mechanisch, mal manisch

Schalkes Jermaine Jones lebt vor, dass Fußball viel mit Maloche zu tun hat. Dass der einst Ausgemusterte am Donnerstag (21.05 Uhr) gegen Bilbao in der Europa League als Leader aufläuft, hat er vor allem einem Mann zu verdanken. Mehr

Wladimir Putin

Eine unangenehme alte Geschichte

Marina Salje galt als das „Großmütterchen der russischen Demokratie“. Kurz nach ihrem Tode haben ihre Freunde Dokumente bei Facebook hochgeladen, die dunkle Schatten auf das Geschäftsgebaren des Wladimir Putin werfen. Mehr

Euro-Krisenfonds

Unterschiedliche Berechnungen der „Brandmauer“

Wie groß ist der dauerhafte Euro-Krisenfonds wirklich? Das kommt darauf an, wie man rechnet. 700 Milliarden Euro sind es mindestens. Mehr

Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken

Verwaltungsgerichtshof stoppt Wiesbadener Bürgerbegehren

Die Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden dürfen an die Rhön-Klinikum AG anteilig verkauft werden. Das Bürgerbegehren dagegen kommt zu spät, wie der Verwaltungsgerichtshof meint. Mehr

Wie funktioniert der Webwidget-Konfigurator?

Hier erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Klicks ein FAZ.NET-Widget für Ihre eigene Website konfigurieren können. Mehr

Syrien

Arabische Liga dringt auf Ende der Gewalt

Die Außenminister der Arabischen Liga verhandeln in Bagdad über eine Resolution zur Ende der Gewalt in Syrien. Dort gehen die Kämpfe unterdessen weiter. Der türkische Ministerpräsident Erdogan fordert einen Regimewechsel. Mehr

Franklin Templeton

Ehrgeizige Pläne in Deutschland

Die Fondsgesellschaft Franklin Templeton will zu den großen fünf der Branche aufschließen. Fidelity ist bereits abgehängt. Mehr

Griechenland

Derzeit kein Handel mit CDS

Im Markt ist momentan niemand bereit, Engagements in die neuen Griechenland-Anleihen mit Kreditausfallderivaten abzusichern. Anfang April könnte der nächste Versicherungsfall eintreten. Mehr

Peter Maier baut ein Haus (6)

Eine knappe Kasse belastet das Familienglück

Peter Maier wohnt seit zwei Jahren in dem neuen Haus. Doch auf der jungen Familie lastet eine schwere Hypothek. Trotz Gehaltserhöhung bleibt das Geld knapp. Mehr

Eiskunstlauf-WM

Beifallumrauschte Premiere

Bestaunt und beifallumrauscht: Aljona Savchenko und Robin Szolkowy setzen bei der Weltmeisterschaft in Nizza den Maßstab. Doch der Vorsprung ist nur hauchdünn. Mehr

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne

Außer Kraft

Ein WM-Führender, der kaum Grund zur Freude hat, ein Team, das sich mit seinem Weltmeister streitet - in dieser Saison scheint manches Gesetz der Formel 1 nicht zu gelten. Mehr

Video-Filmkritik

Unser Weichzeichner

Liebe, Lebenskunst und Alkohol: Die Verfilmung von Wladimir Kaminers autobiographischem Roman „Russendisko“ ist gelungen. Vor allem überzeugt der authentische Soundtrack. Mehr

Fachkräftemangel

Union und FDP wollen Einwanderung erleichtern

Angesichts des Fachkräftemangels erleichtert die Koalition die Einreise hochqualifizierter Ausländer: Sie können unter anderem ein sechs Monate gültiges Visum bekommen, um in Deutschland Arbeit zu suchen. Mehr

Harte Bretter

Was bringt die Blue Card?

Wieder mal ist von einem „Paradigmenwechsel“ die Rede und davon, dass Deutschland nun endlich zum Einwanderungsland werde. Dafür braucht es aber mehr als nur die „Blaue Karte“. Mehr

Folgen-Funktion

Verfolgen Sie Artikel und Kommentare über die Folgen-Funktion auf FAZ.NET

Abonnieren Sie die Artikel Ihrer Lieblingsautoren und folgen Sie den Kommentaren anderer Leser mit der Folgen-Funktion auf FAZ.NET. Entscheiden Sie selbst, welche Autoren und Leser Sie auf dem Laufenden halten. Mehr

Debatte über Fiskalpakt

Offener Streit über den Kurs der SPD

Die SPD streitet über ihre Position in den Fiskalpakt-Gesprächen mit der Koalition: Während der Fraktionsvorsitzende Steinmeier zustimmen will, will Gabriel dafür Gegenleistungen einfordern. Mehr

F.A.Z.-Sachbücher der Woche

Die vermeidbarste Todesursache der Welt

Robert N. Proctor geißelt die Tabakindustrie, Jens Söring schildert seine Erfahrungen mit der amerikanischen Justiz und zwei Bücher widmen sich Computerspiel- und Internetsucht bei Kindern. Dies und mehr in den F.A.Z.-Sachbüchern der Woche. Mehr

Der Papst in Havanna

Kuba und die Welt brauchen Veränderungen

Papst Benedikt XVI. hält zum Abschluss seiner Mittelamerika-Reise vor Hunderttausenden Gläubigen eine feierliche Messe in Havanna. Am Abend trifft er den früheren kubanischen Präsidenten Fidel Castro. Mehr

„Breivik trifft Wilders“

Sprechen statt morden

Theodor Holman polarisiert mit seinem Lesedrama „Breivik trifft Wilders“. Er fühle sich verwandt mit dem Mörder, bekannte der Kolumnist. Dennoch trifft er in den Niederlanden auf erstaunlich viel Verständnis. Mehr

Der Quoten-Wahn

Schmidt weg, Gottschalk wackelt

Sat.1 setzt Harald Schmidt vor die Tür, an Thomas Gottschalks Stuhl im Ersten wird gesägt: Alltagsszenen aus einer überhitzten Branche, die nur noch Quoten, nicht mehr Qualität erkennt. Mehr

Kabinett beschließt Pflegereform

Regierung will Hilfe für Demenzkranke verstärken

Demenzkranke und pflegende Angehörige sollen ab 2013 bessere Leistungen erhalten. Zur Finanzierung wird der Beitrag zur Pflegeversicherung steigen. Mehr

Normandie

Liebliche Landschaft, menschliche Abgründe

Die Normandie inspirierte nicht nur die Impressionisten. Gustave Flaubert machte Rouen und Umgebung zum Schauplatz seiner Madame Bovary. Mehr

Großbritannien

Werthaltige Abendessen

Die jüngsten Berichte über Spenden an die Konservative Partei schaden dem britischen Premierminister - und lassen Rufe nach einer Reform des Parteirechts lauter werden. Mehr

DFB-Besuch in Auschwitz

„Eine starke Geste“

Nach der öffentlichen Debatte sprechen DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Dieter Graumann vom Zentralrat der Juden persönlich über einen Besuch im ehemalige Vernichtungslager Auschwitz. Das Ergebnis stellt beide zufrieden. Mehr

Gespräch mit Sebastian Nerz

Überall lauern Fettnäpfchen

Geht das: gegen das Urheberrecht sein, aber für Kultur? Gegen das Google-Monopol, aber für das Internet? Wir fragten nach beim Piraten-Chef Sebastian Nerz. Mehr

Ehemalige NPD-Funktionäre

Razzia wegen Versicherungsbetrugs in der rechten Szene

Die Staatsanwaltschaft Gera ermittelt gegen mehrere Beschuldigte, die Versicherungen um insgesamt mehrere Millionen Euro betrogen haben sollen. Darunter sollen zwei ehemalige führende Thüringer Neonazis sein. Mehr

Bohrinsel in der Nordsee

Gasleck setzt Total-Konzern unter Druck

Weil die Lage nicht unter Kontrolle ist, wenden sich Anleger ab. Sie ziehen Parallelen zur Katastrophe von BP. Fachleute halten das für übertrieben. Mehr

SPD-Haltung zum Fiskalpakt

Soll sie doch

Die SPD knüpft ihre Zustimmung zum Fiskalpakt an Zugeständnisse zur Finanztransaktionssteuer. Warum sich Union und FDP gesprächsbereit zeigen, ist unverständlich: Würde die SPD tatsächlich gegen den Pakt stimmen, wäre sie blamiert. Mehr

Marcial Maciel Degollado

Der falsche Prophet

In Mexiko hatte er Zugang zu den Mächtigen des Staates. In Rom waren ihm alle gewogen - sogar der Papst. Doch Marcial Maciel Degollado, der Gründer der „Legionäre Christi“, führte ein Doppelleben. Er, der sich von Gott zu Besonderem berufen fühlte, missbrauchte jahrelang Kinder. Mehr

Franck Ribéry

Einmal mit Messi messen

Franck Ribéry ist auf dem Weg zu alter Größe. Die Partie gegen seinen ehemaligen Klub Olympique Marseille am Mittwoch (20.45 Uhr) kommt zur rechten Zeit. In Frankreich geht es für Ribéry allerdings um mehr als sportlichen Erfolg. Mehr

Flughafen-Zoll zieht Bilanz

Schmuggler schlucken neuerdings Flüssig-Koks

Drogen, die in Seilwinden, Spraydosen und Schokolade versteckt sind: Funde wie diese gehören für den Zoll fast schon zum Alltag. Immer häufiger beschäftigen aber flüssiges Kokain und E-Zigaretten die Ermittler. Mehr

KfW Bankengruppe

Zeuner neuer Chefvolkswirt

Jörg Zeuner, bisher Chefökonom der VP Bank, Vaduz, Liechtenstein, übernimmt zum 1. Oktober die Position des Chefvolkswirts der KfW Bankengruppe. Vorgänger Norbert Irsch verabschiedet sich in den Ruhestand. Mehr

Arbeitsgesundheit

„Arbeitsplatz gilt als Stressfaktor Nr. 1“

Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer fühlt sich durch seine Arbeitsbelastung erheblich gestresst. Mit diesem Ergebnis seiner Studie „Gute Arbeit“ verleiht der DGB seiner Forderung nach einer Anti-Stress-Verordnung Nachdruck. Mehr

Facebook-Profile

Neugierige Personalabteilungen

In Amerika wollen Unternehmen von Bewerbern deren Facebook-Passwörter wissen. Politiker zeigen sich empört. Gesetze sollen in Zukunft das Erfragen von Passwörtern illegal machen. Mehr

Sat.1 setzt Harald Schmidt vor die Tür

Neun Monate wurden es nur

Am 3. Mai sollte der Moderator in die Sommerpause gehen. Doch aus der kommt er nicht mehr zurück. Obwohl die „Harald Schmidt Show“ beste Kritiken erhielt, blieben die Zuschauer fern. Mehr

Europäische Schaltstelle

EU plant Zentrum gegen Internet-Kriminalität

Die EU will ein Zentrum zum Kampf gegen schwere organisierte Kriminalität im Internet gründen. Es soll nach Innenkommissarin Malmström etwa gegen Straftaten beim Onlinebanking und der sexuellen Ausbeutung von Kindern vorgehen. Mehr

Kommentar

Frühjahrslärm

Frühlingszeit ist Gartenzeit. Die Menschen treibt es raus ins Grüne, es wird geputzt, vertikutiert, Hecken werden gestutzt. Oft geräuschintensiv. Aber das muss nicht sein. Mehr

Fachkräftemangel

Bundesregierung senkt Hürden für hoch qualifizierte Ausländer

Angesichts des Fachkräftemangels lockert Deutschland die Zuzugsregelungen für hoch qualifizierte Ausländer. Künftig darf nach Deutschland ziehen, wer dort mehr als knapp 45.000 Euro verdient. Bisher lag die Grenze bei 66.000 Euro. Mehr

„Hört unsere Stimmen“

Anti-Fluglärm-Protest auf dem Kirchendach

Wer über Hochheim auf den Frankfurter Flughafen einschwebt, wird fortan den Protest gegen Fluglärm kaum übersehen können. Auf einem Kirchendach sind zwei Riesenbanner angebracht. Mehr

Fahrer in Gefängniszelle

Hubschrauber und 16 Streifenwagen jagen Autodieb

Nach einer wilden Verfolgungsjagd inklusive Hubschrauber sitzt ein 18 Jahre alter Autodieb in Frankfurt einstweilen hinter Gittern. Der junge Mann hatte bei einer Polizeikontrolle Gas gegeben. Mehr

Marktbericht

Der Dax fällt unter 7000 Punkte

Der deutsche Aktienmarkt konnte die Marke der 7000-Dax-Punkte keine Woche lang halten. Allerdings waren die Handelsumsätze extrem dünn. Mehr

Argentinien unter Cristina Kirchner

Auf dem falschen Gleis

Argentinien scheint wieder auf eine Krise zuzusteuern: Katastrophen, Skandale und Streiks bedrängen die Regierung von Präsidentin Cristina Kirchner. Mehr

Praktiker

Besser auf die Anleihe als die Aktie wetten

Die angeschlagene Baumarktkette Praktiker rutscht mit einem Verlust von mehr als einer halben Milliarde Euro weiter ab. Wer auf eine Rettung wettet, sollte wohl die Anleihe bevorzugen. Mehr

Gasleck in der Nordsee

Total versucht drohende Umweltkatastrophe abzuwenden

Aus dem noch unlokalisierten Leck an einer Förderplattform vor Schottland strömt weiter ungehindert Gas in die Nordsee. Der Energiekonzern Total sucht fieberhaft eine Lösung. Mehr

Totschlagsprozess in Frankfurt

Disco-Gast erschlagen: Türsteher schweigen

Knapp ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines britischen Gastes der Frankfurter Diksothek „U 60311“ stehen drei frühere Türsteher und ein Gast vor Gericht. Die Türsteher schweigen sich aus. Mehr

Handelsbeschränkungen

Unternehmen befürchten Exportnachteile wegen Frauenquote

Warnruf aus dem Auswärtigen Amt: Deutsche Unternehmen drohen ins Hintertreffen zu geraten, wenn sie Waren in EU-Länder exportieren wollen, in denen es eine gesetzliche Frauenquote gibt. Mehr

Israelische Opposition

Zipi Livni verliert Vorsitz an Schaul Mofaz

Zipi Livni muss die Führung der israelischen Oppositionspartei Kadima abgeben. Sie verlor die Vorsitzendenwahl gegen den früheren Verteidigungsminister Schaul Mofaz. Mehr

Julius von Bismarck

Bildwerfer und Seegeißler

Julius von Bismarck, das starkstromdynamische Forschertemperament der neuen Berliner Kunstwelt, fordert Natur und Gesellschaft mit erstaunlich exaktem Irrsinn heraus. Mehr

BGH-Urteil

Niedriger eBay-Startpreis kein Anzeichen für Fälschung

Im Streit um ein gefälschtes Luxushandy hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass der niedrige Startpreis einer Internet-Auktion kein Indiz für ein Plagiat ist. Mehr

Griechische Wirtschaftsministerin

„Wir müssen der Bürokratie den Krieg erklären“

Griechenlands Wirtschaft schrumpft seit vier Jahren, es gibt immer wieder Ausschreitungen. Seit Anfang März leitet die frühere EU-Kommissarin Anna Diamantopoulou das Wirtschaftsministerium in Athen. Im Gespräch mit der F.A.Z. wird klar: Es gibt nicht viele, die mit ihr tauschen wollen. Mehr

Vereinigte Staaten

Notlandung wegen verwirrtem Piloten

Weil der Pilot plötzlich durch die Kabine lief und hysterisch „Bombe“, „Al Qaida“ oder „Terrorismus“ schrie, hat ein Flugzeug auf einem amerikanischen Inlandsflug notlanden müssen. Der Pilot wurde überwältigt, die Maschine landete sicher. Mehr

Ermitteln nur um einzustellen

Anklagen sind nicht immer das Ziel

Gerichtsprozesse im Wirtschaftsstrafrecht haben sich drastisch gewandelt. Ein BGH-Richter sagt: Staatsanwälte ermitteln oft nur noch, um ein Verfahren einzustellen – und handeln dann mit den Verteidigern das Ergebnis aus. Mehr

Bayern-Gegner Olympique

Marseiller Malaise

„Vorsicht, wir sinken!“ - Olympique Marseille will sich unter anderem mit Schwimmwesten und dem dritten Torwart gegen die bayerische Torflut wappnen. Mehr

Im Gespräch: Kirchenpräsident Volker Jung

„Das Tanzverbot ist für uns keine Bekenntnisfrage“

Nach Protesten an Karfreitag vor einem Jahr wird in Hessen über das Feiertagsgesetz diskutiert. Die evangelische Kirche ist gesprächsbereit und fordert einheitlichere Regeln in Deutschland. Mehr

Der Fall Trayvon Martin

Ein Toter, ein Täter und viele Fragen

Der Fall des in Florida von einem Weißen erschossenen schwarzen Jugendlichen bewegt die Vereinigten Staaten. Die Frage, ob Rassismus oder Notwehr der Grund war, spaltet die Nation. Mehr

Schlecker-Insolvenzverwalter

Ostern wird durchgearbeitet

Arndt Geiwitz muss bei Schlecker das Chaos lichten, um Investoren zu begeistern. An diesem Mittwoch fällt die Entscheidung über die Finanzierung einer Transfergesellschaft für die 11.000 Beschäftigten. Gibt es keine Lösung, sollen noch am Abend die Kündigungen verschickt werden. Mehr

Bundestagswahl 2013

Für die Union geht es ums Ganze

Mit Gewissheit stehen der Kanzlerin 2013 allein SPD und Grüne für eine Regierungsbildung bereit. Piraten und Linkspartei könnten gemeinsam zwar mehr als ein Siebtel der Mandate erlangen, kommen aber für eine Koalition nicht in Frage. Mehr

Carsten Maschmeyer

„Ohne Freunde wäre mein Leben ärmlich“

Carsten Maschmeyer ist einer der schillerndsten Männer der Republik. Im Interview spricht er über seinen Aufstieg von ganz unten, die Bedeutung von Beziehungen und darüber, warum Leistung allein sich nicht auszahlt. Mehr

Online-Spiel „Data Dealer“

Ist etwas umsonst, sind deine Daten der Preis

Seitenwechsel für Datenschleudern: Das Online-Spiel „Data Dealer“ macht unbedarfte Facebook-Nutzer zu staunenden Datenhändlern. Die Beta-Version gibt erste Einblicke. Mehr

Ursula von der Leyen

Sprengstoff im Rentenpaket

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen hat ein „Rentenpaket“ geschnürt. Darin stecken viele teuere Wohltaten: Manches ist auch unfair. Eine Analyse. Mehr

Generali Versicherung

Durststrecke für die Aktionäre

Der italienische Versicherer hat 2011 unter Wertberichtigungen gelitten. Auf mittlere Sicht setzt die Generali auf eine spürbare Verbesserung im operativen Geschäft. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 28 29 30 31 01 02 03 04