Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 25.3.2012

Artikel-Chronik

Nach Oberbürgermeister-Wahl

Schwarz-grüne Koalition im Römer gefährdet

Peter Feldmann wird das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters am 1. Juli antreten. Durch seine überraschende Wahl wird ein Dreierbündnis im Rathaus Römer wahrscheinlich. Mehr

Kommentar

Die Karten werden neu gemischt

Der größte Wahlsieger von Frankfurt heißt Thorsten Schäfer-Gümbel. Der SPD-Landesvorsitzende hat, obwohl er der Eignung Feldmann misstraute, alle verfügbaren Kräfte in die Wahlschlacht geschickt. Mehr

Fred Vargas im Gespräch

Wie mordet man am spannendsten, Frau Vargas?

Wenn Fred Vargas doch einmal ein Interview gibt, dann nähert man sich ihr nach kriminalistischer Manier: Zu einer bestimmten Uhrzeit soll man in ein Café bei Montparnasse kommen, dann geht es in ein Restaurant, schließlich doch lieber zu ihr nach Hause. Mehr

Das britische Königshaus

Die Prinzessinnen-Rolle

Catherine, die Herzogin von Cambridge, ist fast schon ein vollwertiges Mitglied der Königsfamilie. Die Bürger lieben sie für ihr soziales Engagement und ihr Stilgefühl. Mehr

Berlin blickt nach Saarbrücken

Klein und fern - und doch so groß und nah

Bei aller Unbedeutsamkeit des Saarlands – die Parteien in Berlin knüpften doch die ein oder andere Hoffnung an die Landtagswahl. Die FDP zieht aus ihrem Debakel sogar „Ermutigung“. Mehr

Kommentar zur OB-Wahl in Mainz

Trotzdem wieder rot

Der neue Mainzer Rathauschef heißt Michael Ebling - wie erwartet. Er will die hochverschuldete Stadt voranbringen. Da fügt es sich, dass Ebling in Zukunft auf viele vertraute Partner treffen wird. Mehr

Hollande und Gabriel im F.A.Z.-Gespräch

Klare Übereinstimmung

Seit dreißig Jahren habe es keine derart klare Übereinstimmung der politischen Ziele gegeben, sagt der Präsidentschaftskandidat der französischen Sozialisten Hollande im gemeinsamen F.A.Z.-Gespräch mit dem SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel. Mehr

Im Kino: „Take Shelter“

Ein Jedermann im Sturmbunker

Stimmige Nuancen, mächtiges Ende: In „Take Shelter“ befragt Jeff Nichols den Mythos der Männlichkeit. Befreiendes Kino, das zeigt, wie aus Milieustudien Katastrophen werden. Mehr

Kommentar

Triumph in Frankfurt

Nicht mehr ganz unerwartet und doch eine Sensation: Peter Feldmann ist Oberbürgermeister von Frankfurt. Für die SPD geht von Frankfurt ein Signal für Hessen aus. Mehr

Papst Benedikt XVI. in Mexiko

„Gerechtere Gesellschaft schaffen“

Jedes Kind sei „ein Geschenk Gottes an Mexiko und die Welt“, sagte Papst Benedikt XVI. bei seinem Besuch in Mexiko. In seinen Predigten ging es vor allem um Themen wie Armut, häusliche Gewalt und Drogenkriminalität. Mehr

Handball

Füchse Berlin stoppen HSV

Der nächste Tiefschlag für den HSV Hamburg: Der noch amtierende deutsche Handball-Meister scheitert im Achtelfinale der Champions League am Bundesligakonkurrenten Füchse Berlin. Mehr

Kommentar zur Wahl im Saarland

Saarland 21

Die Personalisierung der Politik hat im Saarland alle herkömmlichen politischen Kräfte erfasst und in einem Geflecht aus persönlichen Enttäuschungen, Unverträglichkeiten und Ressentiments erstarren lassen. Mehr

Tischtennis-WM

So stark wie noch nie

Der DTTB bringt bei der WM das beste deutsche Männerteam an den Tisch, „das wir jemals hatten“. Alle Spieler profitieren von Anführer Timo Boll, dem bescheidenen Star. Mehr

„Kurze Nacht“ der Wiesbadener Galerien

Nachts sind alle Bilder schwarz und weiß

Ellsworth Kelly setzt den Trend: In der „Kurzen Nacht“ der Wiesbadener Galerien ist Überraschendes zu sehen. Mehr

6:1 in Köln

Auch Dortmund kann hoch gewinnen

Wer 1:0 führt, kann auch mal 1:6 verlieren: Borussia Dortmund dreht das Spiel in Köln nach frühem Rückstand. Am Ende grenzt die Kölner Leistung an Arbeitsverweigerung. Mehr

Harte Sparpläne

Opel-Arbeiter machen Front gegen GM

Betriebsräte in ganz Europa verweigern Opel-Vorstandschef Stracke lokale Verhandlungen. Opel ist bis 2014 vertraglich gebunden, danach will GM die Fabriken in Bochum und im englischen Ellesmere Port mit zusammen 5.000 Beschäftigten schließen. Mehr

Friedhöfe in Aschaffenburg

Bierflaschen und Wellplastik als Grabumrandung

1500 Gräber auf Friedhöfen in Aschaffenburg entsprechen nicht den städtischen Vorschriften. Jetzt will die Stadt bei Verstößen gegen die Satzung härter durchgreifen. Mehr

Christliche Aktion „Nightfever“

Ein Licht in der Nacht

Mit „Nightfever“ werben junge Christen vor dem Frankfurter Dom für ihren Glauben. „Wenn wir nur einen Menschen heute dazu bewegen, sich wieder mehr mit Gott auseinanderzusetzen, dann hat sich das für uns gelohnt.“ Mehr

Wahl im Saarland

CDU stärkste Kraft - Piraten im Landtag

Die CDU hat die Wahl im Saarland gewonnen - zweitstärkste Partei ist die SPD. Die Linkspartei verliert deutlich, die Piraten ziehen mit 7,4 Prozent zum ersten Mal in den saarländischen Landtag ein. Die FDP verfehlt den Wiedereinzug, den Grünen gelingt er knapp. Mehr

Basketball

Bambergs nächster Titel

Das Final-Four im Pokalwettbewerb bietet schon im Halbfinale das Spiel des Wochenendes. Am Ende siegt mit Bamberg der Seriensieger des deutschen Basketballs. Bonn ist im Endspiel chancenlos. Mehr

Freier Denker

Der italienische Autor Antonio Tabucchi ist tot

Der italienische Schriftsteller Antonio Tabucchi ist in Lissabon gestorben. Mit seinem Roman über die Zeit der portugiesischen Militärdiktatur „Erklärt Pereira“ gehörte er zu den populärsten Autoren der italienischen Gegenwartsliteratur. Mehr

Eishockey

Mission der Axt von Manitoba

Der Mäzen will den Titel, aber im Viertelfinale der Play-offs im Eishockey tut sich der ERC Ingolstadt gegen die Düsseldorfer EG schwer. Nach drei Spielen steht es 2:1. Mehr

Internationaler Finanzmarkt

Eine Frage der richtigen Vermarktung

Wenn die Zeiten schwierig sind, ist es umso wichtiger, sich wenigstens gut zu verkaufen, wie einige Minister dieser Tage zeigen. Mehr

Tatort „Falsch verpackt“

Der Kommissar will Schnitzel ohne Soße

Gewitzte Dialoge stehen im Wiener Tatort „Falsch verpackt“ einer überschaubare Handlung gegenüber. In der Lebensmittelhölle schwinden immerhin die Kilos des Ermittlers Eisner. Mehr

Radio-Festival „hr3@night“

Von gemütlich bis experimentell

Beim Radio-Festival „hr3@night“ steigt die Stimmung im Lauf des Abends. Mehr

1:0 gegen Nürnberg

Stuttgart auf dem Weg nach Europa

Der VfB Stuttgart erreicht internationale Tabellengefilde: Nach dem glücklichen Sieg gegen abschlussschwache Nürnberg rücken die Schwaben auf Rang sieben vor. Das Siegtor schießt Cacau. Mehr

Ein Jahr nach dem Tsunami über Japan

Ein Geisterschiff vor der Küste Kanadas

Mit der Geschwindigkeit von etwa einem Stundenkilometer hat ein japanischer Tintenfischkutter nach der Tsunami-Katastrophe von Japan eine mehrere tausend Kilometer lange Strecke zurückgelegt. In einem Monat könnte er an der kanadischen Küste stranden. Mehr

Indianerreservat Pine Ridge

Die stolzen Oglala sind Säufer geworden

Im Reservat Pine Ridge, Heimat der Oglala-Sioux, leiden etwa acht von zehn Indianerfamilien unter Alkoholproblemen. Jetzt verklagen die Nachfolger von Crazy Horse Amerikas Großbarauereien. Mehr

Wohnungspreise

Auf der Suche nach der Immobilienblase

Nach Jahren der Stagnation werden Wohnungen an wirtschaftsstarken Orten teurer. Schon begibt sich Deutschland auf die Suche nach einer Immobilienblase. Mehr

Im Gespräch: Sebastian Rode

„Meine Zukunft? Auf alle Fälle Eintracht“

Ganz gleich, ob es für den Aufstieg reicht: Sebastian Rode gehört zu den Gewinnern bei Eintracht Frankfurt. Vor dem Spiel bei Union Berlin an diesem Montag (20.15 Uhr) spricht er über Verträge und Verletzungen. Mehr

Kultursubventionen

Was gefällt, hat schon verloren

Die Kulturausgaben haben sich seit 1975 verfünffacht. Das staatsfinanzierte Angebot geht oft an den Kunden vorbei. Die Orientierung an deren Wünschen gilt als geschmacklos. Mehr

Mercedes abgehängt

Ein Schlag ins Wasser

Ist der W03 von Mercedes das kurioseste Gefährt der Formel 1? Beim Qualifying noch das Auto mit dem Topspeed, sind Schumacher und Rosberg im Regen von Sepang kaum konkurrenzfähig. Eine quälende Erfahrung. Mehr

Emden

Elfjähriges Mädchen tot in Parkhaus gefunden

In Emden wurde ein elfjähriges Mädchen tot aufgefunden. Nach einem Medienbericht handelte es sich um ein Sexualverbrechen. Mehr

Wahl in Hongkong

Pekings Kandidat gewinnt

Von Protesten überschattet ist in Hongkong ein neuer Verwaltungschef gewählt worden. Die Polizei ging am Sonntag gegen mehrere hundert Demonstranten vor, die gegen die Wahl des Bauunternehmers Leung Chun-ying durch ein Wahlkomitee protestierten. Mehr

Frauenfußball

Titelrennen so spannend wie nie

Der Kampf um die Meisterschaft in der Frauenfußball-Bundesliga ist wieder äußerst spannend: Nach den Niederlagen von Potsdam und Duisburg dürfen vier Teams auf den Titel hoffen. Mehr

„Das Ende einer Nacht“ im ZDF

Es wäre ihm zuzutrauen, oder nicht?

Frau gegen Frau, Richterin gegen Anwältin: Barbara Auer und Ina Weisse brillieren im ZDF-Film „Das Ende einer Nacht“, in dem es um mögliche Vergewaltigung in einer Partnerschaft geht. Mehr

Jens Söring: „Nicht schuldig“

Die Sache mit diesem Sockenabdruck

Ist er das „German Monster“? Jens Söring, ein wegen Doppelmordes verurteilter Diplomatensohn, erzählt von seinem Begehren, hadert mit der amerikanischen Justiz und erfleht eine zweite Chance. Mehr

„Fetih 1453“ im deutschen Kino

Unsere Ahnen, die Osmanen

Früher war alles islamischer: An einem Film über die Eroberung Konstantinopels scheiden sich in der Türkei wie hierzulande die Geister. Ein Kino-Ortstermin in Frankfurt. Mehr

Schriftsteller

Antonio Tabucchi gestorben

Der italienische Schriftsteller Antonio Tabucchi ist tot. Mit seinem Roman über die Zeit der portugiesischen Militärdiktatur „Erklärt Pereira“ gehörte er zu den populärsten Autoren der italienischen Gegenwartsliteratur. Mehr

„Schutzverantwortung“

Pyrrhus-Durchbruch

Von Ruanda bis Syrien: Legitimiert die Schutzverantwortung auch Regimewechsel? Der designierte UN-Vizegeneralsekretär Eliasson hält etwa den Libyen-Einsatz weiterhin für richtig. Mehr

Städel

Glaskunst

Sie sehen aus wie riesige Glasaugen, die 195 Oberlichter des jüngst eröffneten Erweiterungsbaus des Frankfurter Städel. Mehr

Zweite Bundesliga

Rückschläge für Spitzenteams

Schlechter Sonntag für Aufstiegsanwärter: Paderborn und St. Pauli verlieren an Boden. Erzgebirge Aue nähert sich dem Klassenerhalt. Rostock hat kaum noch Chancen. Mehr

Generalbundesanwalt Harald Range

„Die NSU-Morde sind unser 11. September“

Im Interview der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht der Generalbundesanwalt Range über die NSU-Morde, das NPD-Verbotsverfahren und mehr Initiativrecht für die Bundesanwaltschaft. Mehr

Antwort auf Sebastian Nerz

Die neuen Säulen des Wachstums

Wir brauchen keine Nachhaltigskeitsdebatte, sondern eine zeitgemäße Neudefinition unseres Wachstumsbegriffs: „Blaues Wachstum“ und was darunter zu verstehen ist. Mehr

Ausstellungen in Berlin

Fritz und Adolph oder Die Geschichte einer Leidenschaft

Ein Nationalheld und sein Porträtist: Das Deutsche Historische Museum und die Alte Nationalgalerie in Berlin feiern Friedrich den Großen und den Maler Adolph Menzel. Mehr

F.A.Z.-Romane der Woche

Ewige Idee im Kampf gegen neues Wissen

T.C. Boyle schildert den Machtkampf zwischen Mensch und Natur, Jaroslav Rudis zeigt die wahre Schönheit Prags und Orhan Pamuk spricht über seine Poetologie: Dies und mehr in den Romanen der Woche. Mehr

Zoellick-Nachfolge

Drei Kandidaten für die Weltbank

Um die Nachfolge von Weltbank-Präsident Zoellick bewerben sich drei Kandidaten. Als Favorit gilt der von den Vereinigten Staaten vorgeschlagene Mediziner Jim Yong Kim. Mitarbeiter der Weltbank können im Internet einen ersten Eindruck ihres wohl künftigen Präsidenten erhalten. Mehr

Nokia Siemens Networks

Zentrale bleibt doch in München

Eigentlich wollte Nokia Siemens Networks seine Deutschland-Zentrale in München auflösen. Doch der angeschlagene Netzwerkbetreiber ändert nun seine Strategie. Der Hauptsitz bleibt erhalten, 1600 Mitarbeiter aber müssen gehen. Mehr

Ebling siegt in Mainz

Feldmann neuer Rathauschef von Frankfurt

Bei der Oberbürgermeister-Stichwahl in Frankfurt hat sich SPD-Kandidat Peter Feldmann überraschend und klar durchgesetzt. In Mainz hat in Person von Michael Ebling ebenfalls ein Sozialdemokrat gewonnen. Mehr

Frankreich

Sarkozys Stärke

Die Franzosen sehen in Zeiten einer nationalen Katastrophe einen verwandelten Präsidenten. Sarkozy ist entschlossen und konzentriert, nicht mehr zappelig und sprunghaft. Mehr

Formel 1: Der Rennfilm

Sepang spricht Spanisch

Ferrari hat ein unterlegenes Auto - aber einen überragenden Fahrer: Fernando Alonso siegt unter schwierigen Bedingungen in Sepang. Perez wird Zweiter im Sauber, Hamilton Dritter. Vettel geht leer aus. Der Rennfilm aus Sepang. Mehr

Autodesign

„Jaguar muss modern sein“

Der Jaguar-Designchef Ian Callum spricht im Interview über junge Chinesen, kleine Sportwagen und charakterstarke Hecks. Und große Autos müssten in Elemente zerlegt werden, damit sie wirken. Mehr

Wahlen im Saarland

Nicht alles klar an der Saar

Auch wenn nahezu sicher ist, dass künftig eine große Koalition regieren wird, bleibt die Wahl im Saarland spannend. An der Saar zeichnen sich Konfliktlinien und Tendenzen früher ab als im Rest der Republik. Bis zum Mittag gingen weniger Bürger zur Wahl als vor drei Jahren. Mehr

Bundesland Saarland

Keine rationale Sache

Die Saarländer sind stolz darauf, es trotz ihrer schwierigen Geschichte und ihrer randständigen Lage zu etwas gebracht zu haben. Es ist ein trotziger Stolz. Denn die goldenen Zeiten sind vorbei. Mehr

Verdingkinder

Von klein auf an Fremde vermietet

Die Armut ihrer Familie war ihr Schicksal: Verdingkinder wurden oft auf Märkten versteigert und mussten in der Fremde schuften. Ein Schweizer erinnert sich. Mehr

Im Kino: „Ruhm“

Wenn alle auf der Leitung stehen

Beste Absicht, gute Schauspieler: Isabel Kleefeld nimmt es nur mit der Werktreue zu genau. Sie hat Daniel Kehlmanns Roman „Ruhm“ gelesen und verfilmt - aber leider falsch verstanden. Mehr

Streitthema

Schreckgespenst Schimmel

Schimmelbefall gehört zu den häufigsten Streitthemen zwischen Vermieter und Mieter. Die gesundheitlichen Folgen werden oft überschätzt, dennoch ist richtige Vorbeugung wichtig. Mehr

Vorwahlen der Republikaner

Rick Santorum siegt im konservativen Süden

Bei den Vorwahlen der Republikaner im amerikanischen Staat Louisiana setzte sich der frühere Senator von Pennsylvania deutlich gegen seinen schärfsten Konkurrenten Mitt Romney durch. Mehr

Aretha Franklin wird siebzig

Nie liebten wir eine Sängerin wie sie

Über Aretha Franklin weiß man wenig Persönliches. Dabei ist sie die größte Persönlichkeit des Soul. Zum siebzigsten Geburtstag gibt es jetzt auch auf Deutsch eine lesenswerte Biographie. Mehr

EZB-Chef Mario Draghi

Bringt dieser Mann uns Inflation?

EZB-Chef Draghi wirbt um die Gunst der Deutschen. Dabei riskiert seine Geldpolitik, was diese am meisten fürchten: Inflation. Mehr

Studentenversorgung

Verband fordert mehr Professuren

Doppelte Abiturjahrgänge und die Aussetzung der Wehrpflicht lassen die Studentenzahlen steigen. Nun fordert der Deutsche Hochschulverband 7000 zusätzliche Professuren. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 25 26 27 28 29 30 31 01