Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 15.3.2012

Artikel-Chronik

Immobilien

Lichtblick am amerikanischen Häusermarkt

Der amerikanische Maklerverband erwartet eine Stabilisierung der Häuserpreise in den Vereinigten Staaten. Der Grund seien ein erwartetes Wirtschaftswachstum und die Erholung des Arbeitsmarktes. Mehr

4:1 gegen Enschede

Eurofighter 2.0

Was böse beginnt, wird schließlich richtig gut: Schalke dreht ein verloren geglaubtes Duell mit Twente Enschede dank drei Toren von Klaas-Jan Huntelaar. Die Belohnung: Viertelfinale in der Europa League. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Lindner soll die FDP retten

Der frühere Generalsekretär der FDP, Christian Lindner, wird überraschend Spitzenkandidat der FDP im nordrhein-westfälischen Wahlkampf. Er übernimmt zugleich den Landesvorsitz von Daniel Bahr. Der Wahltermin wurde für den 13. Mai festgesetzt. Mehr

Europa League

Schwarzer Donnerstag für Manchester

Von wegen Prämium: Die Premier-League-Vertreter aus Manchester verabschieden sich im Gleichschritt aus Europa. United verliert bei Bilbao, Citys Milliardenteam kommt nicht an Sporting Lissabon vorbei. Mehr

4:0 gegen Standard Lüttich

Hannover, so zauberhaft

Hannover 96 begeistert im Europapokal weiterhin: Im Heimspiel lassen die Niedersachsen Standard Lüttich keine Chance und ziehen ins Viertelfinale der Europa League ein. Mehr

Leistungsschutzrecht

Im Räderwerk der Suchmaschinen

Das Leistungsschutzrecht für Presseverlage ist umstritten. Was könnte passieren, wenn Suchmaschinenbetreiber journalistische Leistungen künftig angemessen vergüten müssen? Ein Gedankenspiel. Mehr

Comeback der Nostalgie

Hilfe, wir wollen zurück zu den Alten

Popmusiker machen mit sechzig, siebzig und sogar achtzig ihre Platten; bei den Oscars triumphieren ebenfalls die Alten. Sind wir zur Nostalgie verdammt? Analyse eines beunruhigenden Lebensgefühls. Mehr

Europäischer Gerichtshof

Auftragsstückelung verstößt gegen europäisches Recht

Weil die Gemeinde Niedernhausen das Gebot der europaweiten Ausschreibung von Planungsaufträgen missachtet hat, ist die Bundesrepublik Deutschland am Donnerstag vom Europäischen Gerichtshof verurteilt worden. Mehr

Wiesbaden

Gute Laune auf der Kirchgasse

Wiesbaden hat sich als Einkaufsstadt profiliert. Das wissen auch die Vertreter der großen Marken. Mehr

Preise in Deutschland

Mieten driften auseinander

Aus der amtlichen Statistik des Bundesamtes folgt, die Mietbelastung der Deutschen sei konstant - wie schon seit den Neunziger Jahren. Die Zahlen erzählen aber nicht die ganze Wahrheit. Mehr

Eintracht Frankfurt

Chance zur Vorlage

Jetzt darf die Eintracht ihre Konkurrenten auch mal unter Druck setzen - mit einem Sieg im Freitagsspiel gegen Dresden. Vorher aber wird gewarnt, studiert und taktiert. Mehr

Edwin Schwarz

Auf dem Boden der Tatsachen, nicht im Himmel der Ideen

Zehn Jahre führte Edwin Schwarz das Planungsdezernat, 40Jahre saß er im Römer. Viele Projekte bleiben mit seinem Namen verbunden, aber er hinterlässt seinem Nachfolger auch viel Arbeit. Mehr

Bob-Ross-Malkurs

Alaska Mountains und befreundete Bäume

Ölschinken wie geschnitten Brot: Albin Michel braucht nur einem Tag, um in seinem Bob-Ross-Malkurs aus jedem Teilnehmer einem großen Künstler zu machen. Mehr

Kommentar zum Straßenbau

Viel Geld und viele Schäden

„Rekordsumme“ für den Straßenbau - das hört sich gut an, sofern man nicht gerade Grüner ist. 700 Millionen Euro in diesem Jahr stellen in der Tat eine stolze Summe dar. Mehr

Langfristiges Finanzierungsgeschäft

EZB verteidigt die „Dicke Bertha“

Im Dezember und Februar bot die EZB den Banken Geld für drei Jahre zum Leitzins an. Die Banken verschafften sich dabei rund 1000 Milliarden Euro. Nun verteidigt die Zentralbank die „Dicke Bertha“. Mehr

Prozess um Nachtflugverbot

Lufthansa Cargo: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Für die die Frachtflieger ist ein dauerhaftes Nachtflugverbot aber schon beinahe zur Gewissheit geworden. Mehr

Wirtschaft unter Rot-Grün

Mehr Arbeit für Nordrhein-Westfalen

Die schlimmsten Befürchtungen der Wirtschaft vor Rot-Grün sind nicht wahr geworden. Ihre Reformprojekte hat die gescheiterte Regierung jedoch gar nicht umgesetzt. Mehr

Schuldenkrise

Griechenland macht erste Fortschritte

Lichtblick für das hochverschuldete Griechenland in der Schuldenkrise: Es wird in Autobahnen und Energieversorgung investiert, wie die Taskforce feststellt. Doch sie nennt auch Kritikpunkte. Mehr

Kimi Räikkönen

Sehnsucht und Schweigen

Kimi Räikkönen ist zurück im Formel-1-Zirkus - und sofort ein Geheimfavorit. Der Finne beeindruckt nicht nur sein neues Team Lotus. Sebastian Vettel rechnet mit ihm. Mehr

EU- und IWF-Zusagen

Griechenland erhält mehr Geld als bisher bekannt

Höher als bisher bekannt sind die Finanzzusagen für Griechenland. Von den Euro-Staaten und dem IWF erhält das Land insgesamt 172,7 Milliarden Euro - 8,3 mehr als bisher angenommen. Christine Lagarde spricht von „extrem hohen Risiken“. Mehr

Frankreich

Wieder Soldaten auf offener Straße erschossen

Zwei französische Soldaten sind in Montauban im Südwesten Frankreichs auf offener Straße erschossen worden, ein dritter schwer verletzt. Über die Hintergründe wird gerätselt - schon am Sonntag wurde ein Soldat in Toulouse getötet. Mehr

Goldman-Sachs-Chef Blankfein

Der Prügelknabe

Goldman-Sachs-Chef Blankfein kämpft gegen die Vorwürfe eines Mitarbeiters, der der Investmentbank fragwürdige Geschäftsmethoden vorwirft. Es ist längst nicht das erste Mal, dass sich Blankfein um Schadensbegrenzung mühen muss. Mehr

Staatsanleihen

Italien wird beliebter als Spanien

Die Rendite von Staatsanleihen aus Rom ist seit Jahresanfang kräftig gefallen, was dem Finanzminister Mario Monti zu verdanken sein soll. Spanische Papiere weisen eine höhere Risikoprämie auf. Mehr

Eurojackpot

Das neue Millionenspiel

Mit der Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler als Werbepartnerin startet Lotto Hessen den Eurojackpot. Bis zu 90 Millionen Euro gibt es zu gewinnen - profitieren soll auch die Sporthilfe. Mehr

Diplomaten im Dritten Reich

Das Amt und sein Archiv

Unmittelbar vor Beginn der Leipziger Buchmesse ist eine handfeste Kampagne, die im Zusammenhang mit dem Buch „Das Amt“ angezettelt worden war, in sich zusammengebrochen. Im „neuen“ Vorwort zur Taschenbuchausgabe verteidigen sich die Autoren gegen Kritik Mehr

Afghanistan

Karzai verlangt früheren Rückzug der Nato

Die afghanische Regierung will die Sicherheitsverantwortung im Land bereits 2013 und nicht wie bisher geplant 2014 von der Nato übernehmen. Präsident Karzai forderte zudem einen Rückzug aller ausländischen Soldaten in ihre Stützpunkte. Mehr

Hannelore Kraft

Eine Niederlage, die ein Sieg sein könnte

Hannelore Kraft will die SPD im Wahlkampf als Wohlfühl-Paket für die Bürger verkaufen. Dabei scheint sie sogar auf göttliche Hilfe vertrauen zu dürfen. Mehr

IWF-Kommentar

Lex Europa

Politik ist kein Fußball. Deshalb können die Regeln auch plötzlich und mitten im Spiel geändert werden.Der Fall Griechenland lehrt, dass die großen Anteilseigner im Internationalen Währungsfonds eine Sonderrolle einnehmen. Mehr

Lufthansa-Chef Franz

Zu laut

Lufthansa-Chef Christoph Franz hat in der Diskussion um das Nachtflugverbot auf dem Frankfurter Flughafen keine Balance gewahrt. Stets wird Grundsätzliches in Frage gestellt. Das aber schwächt seine Verhandlungsposition. Mehr

Nico Hülkenberg

Zurück aus der großen Pause

Sonnenschein in Melbourne - das passt: Nico Hülkenberg ist zurück in der Formel 1, als Pilot bei Force India. Doch wer lächelt, muss auch Leistung bringen. Von Hülkenberg werden Punkte erwartet, und zwar sofort und regelmäßig. Mehr

Leslie Feist in Köln

Sie klingt großartig

Sie konnte immer schon mehr als die anderen Hipster-Mädchen: Im Kölner E-Werk schafft die Kanadierin Leslie Feist mühelos den Sprung zwischen andächtiger Stille und krachendem Rock. Mehr

Abzugsdebatte

Afghanische Traditionen

Karzais Vorstoß für eine schnellere Übergabe der Sicherheitsverantwortung ist zunächst einmal innenpolitisch motiviert: er signalisiert den Afghanen, für die die ausländischen Soldaten Besatzer sind, dass er auf ihrer Seite ist. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Rhodos an der Ruhr

Muttis Klügster Röttgen muss noch beweisen, dass er das emotionale Zeug zum Pater Patriae hat. Landesmutter Kraft dagegen macht schon lange auf Inge Meysel. Mehr

Preis der Leipziger Buchmesse

Mit Leichtigkeit durch den Alptraum

Die Leipziger Buchmesse hat ihre mit insgesamt 45.000 Euro dotierten Preise vergeben. Die Geehrten sind Wolfgang Herrndorf, Jörg Baberowski und Christina Viragh. Mehr

Niedersachsen

Die Jäger und der Wolf

Mehr als 40 ehrenamtliche Wolfsberater für nur zwei Wölfe - das ist die Betreuungsstatistik in Niedersachsen. Das Land will vorbereitet sein. Mehr

Formel 1

Silberfarbenes Spekulationsobjekt

Mysteriöse Kanäle im Inneren des Mercedes wecken die Neugierde der Gegner. Das Team gilt zu Beginn der neuen Formel-1-Saison als Geheimtipp. Mehr

Kulturpolitik in NRW

Im Gemischtwarenladen

Kultur? Abgewählt! Die Bilanz in NRW ist schon verheerend genug. Wird die Kulturpolitik jetzt weiter vernachlässigt, droht der dichtesten Museums- und Theaterlandschaft Europas das Ende. Mehr

Timo Glock

Zumindest der Fahrer ist fit

Sein Marussia hat den Crashtest nicht bestanden, offizielle Testkilometer konnten nicht absolviert werden: Timo Glock muss in Melbourne mit dem Schlimmsten rechnen. Vielleicht qualifiziert er sich nicht einmal fürs Rennen. Mehr

DGB-Forderung

Minijobber sollen bessergestellt werden

Der Deutsche Gewerkschaftsbund geht mit einem neuen Konzept gegen die Aufspaltung von regulären Arbeitsplätzen und Lohndumping vor. Aber nicht nur die Gewerkschaftler wollen die Minijobs reformieren. Mehr

Flughafen Frankfurt

Lufthansa arrangiert sich mit Nachtflugverbot

Die Deutsche Lufthansa fügt sich: Entgegen früherer Aussagen kann sich die Fluglinie wohl auch mit einem dauerhaften Nachtflugverbot abfinden. Vor allem kämpft sie nun gegen eine Ausweitung des Verbots. Mehr

Busunglück im Wallis

Über die Unfallursache nur Spekulationen

Hat der Fahrer des verunglückten Reisebusses in der Schweiz kurz vor dem Unfall eine DVD eingelegt? „Alles zum jetzigen Zeitpunkt ist Spekulation“, sagt die Polizei. Mehr

Fußball-Kommentar

Schluss mit allmächtig

Felix Magath ist teilentmachtet. Dem Geschäftsführer Sport wird ein Sprecher aus dem VW-Konzern vor die Nase gesetzt. Ein Warnruf für den Allmächtigen. Mehr

Ski alpin

Den Rennfahrerinstinkt verloren

Anja Pärson beendet ihre Karriere ganz unspektakulär. Die Schwedin hat nicht mehr die alte Form. Aber sie wurde in Schladming herzlich verabschiedet. Mehr

Immobilienfonds

Liquidität für Immobilienfonds in Geldnot

Das Emissionshaus Wölbern hat die Zustimmung seiner Anleger erhalten, das Bargeld fast aller laufenden Immobilienbeteiligungen zusammenzufassen. Das soll die Fonds unabhängiger von den Banken machen. Doch in der Branche wird das Vorgehen eher skeptisch betrachtet. Mehr

Atomkraftwerk

Landtag fordert schnellen Abriss von Meiler Biblis

Wenn es um die Zukunft des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis geht, sind sich die Fraktionen im hessischen Landtag einig. Sie fordern den Abriss, auch Rückbau genannt. Mehr

Unisex-Tarife

Sicherheitszuschlag macht Policen teurer

Von Dezember an dürfen Versicherer nicht mehr zwischen Männern und Frauen unterscheiden. Garantierenten sinken jedoch unter ihren Mittelwert. Mehr

Nach Ermordung zweier Deutscher

Äthiopischer Angriff in Eritrea

Äthiopien hat einen Stützpunkt in Eritrea angegriffen. Bodentruppen seien bis zu 16 Kilometer tief in das Nachbarland vorgedrungen, teilte Addis Abeba mit. Möglicherweise steht der Angriff in Zusammenhang mit der Ermordung von zwei deutschen Touristen. Mehr

Syrien

Diese Assads

Die veröffentlichten Emails des syrischen Machthabers sind peinlich für das Regime. Sie zeigen das, was allen klar war, die der Propaganda der Führung in Damaskus nicht glauben: Ein Leben in Luxus, Verachtung für Forderungen der Opposition und große Brutalität. Mehr

Deutsche Szene

Der Zusteller

Der Altbundespräsident Horst Köhler predigt in Wittenberg über Vertrauen - im Schatten der Affäre um seinen Nachfolger. Dabei fehlt ihm der Mut zu Ehrlichkeit und Authentizität. Mehr

Hochzinsanleihen

Noch ein gutes Jahr

Nach einer eher schwachen zweiten Jahreshälfte 2011 sind die Manager von Hochzinsanleihen optimistisch. Petercam und ACM Bernstein investieren in kurze Restlaufzeiten, Sparinvest setzt auf Nebenwerte. Mehr

SPD

Kraft und die K-Frage

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft dementiert glaubhaft Ambitionen, es zöge sie nach Berlin - dabei hätte die SPD es mit ihr als Kanzlerkandidatin leichter als mit Sigmar Gabriel oder Peer Steinbrück. Mehr

Deutschland

China bleibt führender Investor

158 Unternehmen aus China siedelten sich vergangenes Jahr in Deutschland an. Damit baut die Volksrepublik ihren Spitzenplatz als führender Investor aus. Umgekehrt zieht es aber auch die deutsche Industrie stark in das Reich der Mitte. Mehr

Japan

Atomkraftwerke gehen wieder ans Netz

Energiewende rückwärts in Japan? Die Regierung hat jedenfalls Angst um die Sicherheit der Stromversorgung, wenn alle Kernkraftwerke abgeschaltet bleiben. Mehr

Cluetec

Schöttelndreier neuer Geschäftsführer

Jan Schöttelndreier ergänzt als neuer Geschäftsführer die Gründer Thomas Rieger, Matthias Helferich und Tobias Craffonara vom Softwareunternehmen Cluetec. Mehr

Finanztransaktionssteuer

Merkels Steuer

Erst wollte die Kanzlerin überhaupt keine Finanztransaktionssteuer. Dann nur, wenn die ganze Welt mitmacht. Jetzt genügen ihr schon die Euroländer. Mehr

Mikrotechnik

Spielzeugwelt für Zwerge

Rennwagen, Tower Bridge, Stephansdom und Sumoringer - österreichische Forscher haben eine filigrane Miniaturwelt geschaffen. Mehr

Norbert Röttgen

Endlagerung nein, Zwischenlagerung vielleicht

Bundesumweltminister Norbert Röttgen strebt eigentlich nicht nach Düsseldorf, sondern nach Höherem. Ihm droht nun eine persönliche Ausstiegsdebatte. Mehr

Sebastian Vettel im F.A.Z.-Gespräch

„Man muss auch mal ein Drecksack sein“

Sebastian Vettel geht als Gejagter in diese Saison. Der Weltmeister erzählt, wo für ihn die Grenzen eines fairen Zweikampfes liegen, warum er kein Vorbild sein muss und wieso er Alonso nicht außen herum überholt. Mehr

Straßenbau

Rekordinvestition und hunderte Staus in Hessen

Die Bausaison hat begonnen. Bund und Land müssen so viel wie nie zuvor in das teils marode Straßennetz investieren. Dennoch nicht genug, meinen Unternehmer und Grüne in seltener Verbundenheit. Mehr

Twittern mit Steffen Seibert

Fragen Sie @RegSprecher

Angela Merkel lässt Steffen Seibert eine Bürgersprechstunde auf Twitter abhalten. Wir haben mitgemacht. Ein Erfahrungsbericht. Mehr

Arzt in Fulda vor Gericht

Gefährliche Bakterien im Operationssaal

Weil er mit verschmutzten und verrosteten Geräten gearbeitet haben soll, steht ein Arzt aus Fulda wieder vor Gericht. Einer seiner Patientinnen musste nach der OP ein Bein abgenommen werden. Mehr

Prozess um Nachtflugverbot

Opposition sieht sich bestätigt - Regierung auch

Nachlese zur mündlichen Verhandlung in Leipzig: Die Opposition sieht das Nachtflugverbot jetzt kommen. Die Regierung verteidigt erneut die Revision aus Gründen der Rechtssicherheit. Mehr

Spitzenfunktionär Bo Xilai abgesetzt

Der Rote Stern von China ist abgestürzt

Der Machtkampf in Chinas neuer Führungsgeneration ist entschieden: Der ehrgeizige Spitzenpolitiker Bo Xilai muss gehen. Der Sturz des früheren Handelsministers ist auch eine Entscheidung gegen einen allzu kommunistischen Kurs der KP. Mehr

Zeichenerklärung beim Ausgabendownload

Sobald Sie eine Ausgabe herunterladen wird Ihnen in der Bibliothek der Status durch Download-Zeichen erklärt. Mehr

Los Angeles

Werber setzen Obdachlose als Hotspots ein

Während einer Technologie-Konferenz in Texas hat eine Werbeagentur Obdachlose mit WLAN-Sendern ausgerüstet, um die Netzverbindungen zu entlasten. Sie bekamen dafür 20 Dollar Tageshonorar. Mehr

Arbeitslosengeld

Betrugsfälle bei Hartz-IV-Empfängern gesunken

Im Jahr 2011 gab es deutlich weniger Fälle mit Verdacht auf Schwarzarbeit. Auch die Zahl der Fälle wegen eines begründeten Straftatverdachts ging zurück. Dadurch sinkt die Zahl der eingeleiteten Straf- und Bußgeldverfahren erheblich. Mehr

Veteranen der Waffen-SS in Riga

Missbrauchte Lebensläufe

An diesem Freitag wird in Riga wie jedes Jahr der Kämpfer der lettischen Legion der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg gedacht. Doch bei den Veteranen und ihren einstigen Gegnern herrscht mehr Nachdenklichkeit als früher. Mehr

Afghanistan

Karzai will Sicherheit bereits 2013 übernehmen

Die afghanische Regierung will die Sicherheitsverantwortung im Land bereits 2013 und nicht wie bisher geplant 2014 von der Nato übernehmen. Präsident Karzai forderte zudem einen Rückzug aller ausländischen Soldaten in ihre Stützpunkte. Die Taliban setzen derweil ihre Gespräche mit Amerika aus. Mehr

Kampf um die Quote

Was Frauen wollen - und können

Sind Frauen gute Manager? Und wollen sie überhaupt führen? Die Forschung antwortet: Geschäftserfolg ist oft weiblich. Und an Ehrgeiz mangelt es den Frauen auch nicht. Mehr

Antimaterie

Erste Blicke in die etwas andere Welt

Atome aus Antiwasserstoff lassen sich einfangen und minutenlangen isolieren. Jetzt haben Forscher des Alpha-Experiments begonnen, die flüchtigen Antiteilchen genauer unter die spektroskopische Lupe zu nehmen. Mehr

Glosse

Gut empfohlen

Bei nüchterner Betrachtung weiß jeder, dass jenseits des objektiv Mess- und Bewertbaren jedes Objekt der Begierde eine Fülle von Eigenschaften hat, die nicht quantifizierbar sind. Zurecht wird vor allem den im Internet so beliebten Belobigungen mit Sternchen misstraut. Mehr

Was ist Ihr Benutzername für den Online-Service?

Mit Ihrem Benutzernamen können Sie sich in Verbindung mit Ihrem Passwort auf FAZ.NET anmelden und damit auch den Online-Service nutzen. Mehr

London Calling

Rasenmähen für Olympia

Eddie Seaward steht vor der größten Herausforderung seiner Karriere im Tenniszirkus. Der Greenkeeper muss innerhalb von drei Wochen nach dem Wimbledon-Finale Braun in Grün verwandeln. Mehr

Urteil

Hoteliers müssen Gebühr für Musik an Plattenfirmen zahlen

Musik auf den Zimmern gehört in Hotels zum guten Ton. Für die Urheberrechte muss ein Hotelier zahlen. Nach einem EU-Urteil haben auch die Plattenfirmen Anspruch auf eine Vergütung. Mehr

Neuwahl in NRW

Wo die FDP steht

Es spricht für die FDP, dass sie der Schuldenpolitik von NRW-Ministerpräsidentin Kraft die Stimme verweigert hat. Und dies, obwohl sie Gefahr läuft, aus dem Landtag zu fliegen. Von diesem Mut sähe man gerne mehr. Mehr

Fachkräftemangel

Streit über die Ingenieurlücke

Die einen sollen übertreiben, die anderen verharmlosen. Die Forschungsinstitute der deutschen Wirtschaft werfen sich gegenseitig Kampagnen und methodische Fehler bei der Analyse des Fachkräftemangels vor. Mehr

Hohe Sondereffekte

Porsche Holding schrammt nur knapp an Verlust vorbei

Der ausgebremste Zusammenschluss mit VW verhagelt dem Porsche-Konzern die Bilanz. Trotz exzellenter Geschäfte ihrer Beteiligungen vermied die Muttergesellschaft Porsche SE vergangenes Jahr nur knapp einen Verlust. Mehr

Kochbuchkolumne „Esspapier“

Der Kräuterkönig

Der Franzose Jean-Luc Rabanel setzt auf eine Küche, die zu großen Teilen aus dem besteht, was im Garten wächst – aus Gemüse, Kräutern und Blüten. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Fünf Festnahmen bei Großrazzia gegen Rockerclubs

Im Zusammenhang mit einer Massenschlägerei zwischen den rivalisierenden Rockerbanden „Bandidos“ und „Hells Angels“ hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen fünf Personen festgenommen. Enteckt wurde auch eine riesige Haschisch-Plantage. Mehr

Neuwahl in Nordrhein-Westfalen

Rot-Grün führt in Umfragen 

Umfragen sagen einen klaren Sieg von Rot-Grün in Nordrhein-Westfalen voraus. Die CDU wird nach Aussage ihres designierten Spitzenkandidaten Röttgen ohne Koalitionsaussage in den Wahlkampf ziehen. Ob er sein Amt als Bundesumweltminister auch im Falle einer Niederlage aufgeben würde, ließ er offen. Mehr

Syrien

Offenbar tausende E-Mails Assads abgefangen

Nach Angaben der Zeitung „Guardian“ haben Aktivisten tausende E-Mails des syrischen Machthabers Assad abgefangen. So soll sich Assad Rat in Teheran über den Umgang mit der Protestbewegung geholt haben. Aus Damaskus wurden abermals Gefechte gemeldet. Mehr

Busunglück im Wallis

Unfallursache weiter unklar

Die Ursache des Busunglücks mit 28 Toten in einem Schweizer Autobahntunnel ist noch nicht geklärt. Der Bus war nach Angaben der Staatsanwaltschaft nicht zu schnell unterwegs, als er frontal gegen eine Mauer prallte. Mehr

Jahresbilanz und Ausblick

Magere Zeiten für die Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa rechnet nach einem niedrigeren Gewinn im vergangenen Jahr 2012 mit einem weiterhin schwierigen Geschäftsumfeld. Der Gewinn werde weiter sinken und das sei vor allem auf hohe Treibstoffkosten zurückzuführen, hieß es. Mehr

Pakistan

Taliban lassen entführte Schweizer wieder frei

Zwei im Juli vergangenen Jahres in Pakistan von den Taliban entführte Schweizer sind wieder frei. Das Paar sei an einem Militärposten nahe der afghanischen Grenze aufgetaucht nach Peshawar gebracht worden. Mehr

Ferrari

Der rote Patient

Italien stöhnt ob der ersten Eindrücke des neuen Ferrari. Die Verantwortlichen verstehen ihr eigenes Auto nicht. Chefpilot Alonso kündigt schon eine Zeit der Leiden an. Mehr

Afghanistan

Amerikanisches Militär bringt Amokläufer außer Landes

Das amerikanische Militär hat den Amokläufer, der 16 Afghanen getötet hat, außer Landes gebracht. Präsident Obama schließt nach einem Treffen mit dem britischen Premierminister Cameron einen zügigeren Abzug aus Afghanistan aus. Mehr

Ratingagentur senkt Ausblick

Warnschuss für London

Die Ratingagentur Fitch droht Großbritannien mit dem Verlust der Top-Bonität. Wegen der „sehr begrenzten“ Flexibilität des Landes gegenüber finanziellen Schocks setzte Fitch den Kreditausblick von stabil auf negativ. Mehr

Zweite Bundesliga

Aue torlos gegen 1860

Aue kommt im Nachholspiel gegen 1860 München nicht über ein torloses 0:0 hinaus und sieht schon wieder Rot: nach Pierre Le Beau in Düsseldorf muss nun auch Adli Lachheb aussetzen. Mehr

Peter Maier baut ein Haus (4)

Die Suche nach einem günstigen Baukredit

Peter Maier und seine Freundin müssen für den Hausbau die passende Bank finden, die ihr Vorhaben finanziert. Das große Rechnen beginnt. Mehr

Lufthansa Cargo

Meister der Improvisation

Lufthansa Cargo präsentiert für 2011 glänzende Geschäftszahlen. Doch das Nachtflugverbot auf dem größten Frachtdrehkreuz im Land bedroht das Geschäft. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien tendieren etwas fester

Nach den Kursgewinnen vom Vortag tendieren die Kurse der deutschen Aktien am Donnerstag nach uneinheitlichen Vorgaben per saldo seitwärts. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax startet vor Hexensabbat nahezu unverändert

Vor dem großen Verfall an den Terminmärkten ist der Dax am Freitag nahezu unverändert in den Handel gestartet. In den ersten Handelsminuten pendelte der Leitindex um seinen Vortagesschluss von 7144 Zählern. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Merkels Schicksalswahl

Eine nordrhein-westfälische Landtagswahl ist immer auch eine kleine Bundestagswahl. Siegt Rot-Grün am Rhein, wird Frau Merkel zur „Lahmen Ente“. Sie muss sich langfristig einen neuen Partner suchen - zum Beispiel die Grünen. Mehr

BDI-Präsident Keitel

„Wir Unternehmer haben mehr von dieser Regierung erwartet“

Der Chef des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Hans-Peter Keitel, hält mit seiner Kritik an der schwarz-gelben Leistungsbilanz nicht hinter dem Berg. Mehr

Gehälter in der Wissenschaft

Unbezahlbare Freiheit

Wissenschaftler verdienen weniger als Hochqualifizierte in der Wirtschaft. Vier Forscher berichten, warum sie dennoch nicht tauschen wollen. Mehr

Lord Coleridge gegen Sotheby’s

Eine Amtskette aus der Zeit Heinrichs VII.

Auch ein großes Auktionshaus darf sich ungestraft verschätzen. Das zeigt der Streit um eine historische Goldkette aus britischem Adelsbesitz. Mehr

Heilkräuter in Estland

Wo wachsen sie denn?

Aus dem Wissen um estländische Heilpflanzen und ihren Gebrauch entsteht eine eigene Karte des Landes. Ihre Veränderung im Laufe der Zeit ist interpretationsbedürftig. Mehr

Das neue iPad im Test

Mehr Evolution als Revolution

Das neue iPad ist da und besticht durch eine sichtbar schärfere Darstellung. Wenn es um Fotos, Videos und Spiele geht, tut sich eine andere Welt auf: Man kommt ins Schwärmen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 15 16 17 18 19 20 21 22