Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 10.3.2012

Artikel-Chronik

Fußball

Köln trennt sich von Sportdirektor Finke

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat sich von Sportdirektor Volker Finke getrennt. Das gab der Verein wenige Stunden nach dem 1:0-Sieg gegen Hertha BSC bekannt. Mehr

Bildhauerei

Menschen aus Metall

Die Frankfurter Bildhauerin E.R.Nele wird am 17. März 80 Jahre alt. Werke von ihr sind derzeit im Karmeliterkloster zu sehen: Skulpturen und Installationen, in denen es vornehmlich um menschliche Haltungen und Verletzungen geht. Mehr

Umschuldung Griechenlands

In Watte gepackt

Die Europäische Währungsunion hat einen ungeordneten Zahlungsausfall Griechenlands verhindert. Der jetzige Schuldenschnitt ist allerdings nur so reibungslos möglich, weil das Finanzsystem zuvor in Watte gepackt wurde, und dies zu einem hohen Preis. Mehr

0:0 in Augsburg

Kein Dortmunder Tag

Nach acht Siegen muss der BVB beim 0:0 in Augsburg wieder ein Remis hinnehmen. Vorbei ist der Eindruck der Unantastbarkeit. Der Aufsteiger zeigt dem Rest der Liga, wie man der Borussia beikommt. Mehr

Angst und Schrecken im Flugzeug

Stewardess kündigt Absturz an

Der Vorfall dauert nur wenige Minuten - aber für die Passagiere sind sie lang. Eine Flugbegleiterin verkündet über die Sprechanlage an Bord, dass das Flugzeug abstürzen werde. Es sei aber nicht ihre Schuld. Mehr

Leichtathletik-Hallen-WM

Mit 6645 Punkte zum Weltrekord

Nach Kugel-Koloss David Storl hat auch Stabartist Björn Otto Silber in der Hand. Den größten Beifall bekommt bei der Hallen-WM in Istanbul aber Ashton Eaton – für einen Fabel-Weltrekord im Siebenkampf. Mehr

Ausgehen in Mainz

Alle sind da, niemand will heim

Teure Clubs? Die Mainzer Studenten tanzen lieber inmitten von Sperrmüll. Angefangen hat das mit einem Kultlokal in einem alten Bauwagen. Mehr

Varieté Tigerpalast

Wo jeder Französisch versteht

Das Frankfurter Varieté Tigerpalast hat wieder ein neues Programm, und hier ist eine Empfehlung: hingehen und ansehen. Mehr

Tierschutz

Aggressiv und offensiv

Bekannt geworden ist Peta mit Kampagnen gegen Pelze. Heute kümmern sich die radikalen Tierschützer vor allem ums Essen. Auch in Frankfurt. Mehr

Daniel Radcliffe im Gespräch

„Ich hatte eine phantastische Jugend“

Er ist „der Kerl, der Harry Potter war“. Und wie geht es jetzt weiter? Daniel Radcliffe über das Aufwachsen am Filmset, die erste Liebe, Heiraten, Gedichte und zu viel Geld. Mehr

Münchner Oper in Hong Kong

Als Win-Win nach China kam

Die Bayerische Staatsoper entdeckt Neuland: in Hongkong. Mit Mozart. Das Publikum staunt und jubelt, die Musiker verleben frohe Tage. Mehr

Dosentomaten im Test

Wenn es noch tomatiger schmecken soll

Dosentomaten gibt es auch in der feinschmeckertauglichen Büchse. Eine Chefköchin testet für uns zwei Dutzend Marken – und erlebt einige Überraschungen. Mehr

NSU-Helfer

Einige muss man laufenlassen

Nicht alle Helfer der rechtsextremistischen Terrorzelle NSU müssen mit einer Anklage rechnen - sie profitieren von Verjährung. Bei den Waffenbeschaffern spielt das keine Rolle: gegen sie wird wegen Beihilfe zum Mord ermittelt. Mehr

Dividenden

Vorsicht Falle!

Deutschlands Unternehmen schütten Milliarden an die Anleger aus. In unsicheren Börsenzeiten ist das verlockend. Doch der Geldregen hat seine Tücken. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (5)

Sicher ist nicht gleich sicher

Wenn Kurse stark schwanken, halten viele das für ein Zeichen von hohem Risiko. Falsch gedacht. Mehr

Steuertipp

Kapitalerträge aus ausländischen Investmentfonds angeben

Private Kapitaleinkünfte aus ausländischen Fonds, die ihre Erträge nicht ausschütten, sondern im Fondsvermögen belassen, müssen in der Steuererklärung angegeben werden. Mehr

Fluglärm in Frankfurt

Brüllen, Dröhnen, Pfeifen

Objektiver Krach und subjektive Ängste: Immer mehr Frankfurter leiden unter dem Fluglärm. Er weckt Existenzsorgen - um den Immobilienwert und um das Lebensmodell. Mehr

Christian Pander

Herr der ruhenden Bälle

Kein anderer Spieler in der Bundesliga tritt gefährlichere Eckbälle als der Hannoveraner Christian Pander. Viel Zeit zum Üben bleibt aber nicht. Am Sonntag (15.30 Uhr) will Pander Bremen mit seinen Standards ärgern. Mehr

Stabhochspringerin Jelena Isinbajewa

Russland braucht den Superstar

Am Sonntag hat Jelena Isinbajewa bei der Hallen-WM ihrer Sammlung einen weiteren Titel hinzugefügt: Sehr zur Freude der Staatsmacht und der Oligarchen verlängert die russische Stabhochspringerin ihre Karriere. Mehr

Sebastian Vettel

Unter Druck

Im vergangenen Jahr fuhr Sebastian Vettel in seiner eigenen Welt. Die am Wochenende beginnende neue Formel-1-Saison wird keine One-Man-Show. McLaren und sein Teamkollege Webber setzen dem Weltmeister zu. Mehr

Abrechnungsbetrug

Trügerische Pflege

Bei ambulanten Pflegediensten in Deutschland ist Abrechnungsbetrug weit verbreitet. Sie kassieren Millionen, doch der Rechtsstaat schaut zu. Die Politik muss endlich handeln. Mehr

Rick Santorum

Der Underdog

Er berührt die Seele der Partei und die Herzen der evangelikalen Stammwähler: Rick Santorum ist rechtskonservativ. Und kommt damit bei immer mehr Republikanern an. Mehr

FC Basel

Aufgepumptes Selbstbewusstsein

Der FC Basel glaubt an die Champions-League-Chance gegen die Bayern (20.45 Uhr). Das 1:0 im Hinspiel hat alles getoppt, was der Klub international bisher vorzuweisen hatte. Mehr

Wegen Verjährung

NSU-Helfer können nicht angeklagt werden

Mehrere Unterstützer der Terrorzelle Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) können strafrechtlich nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Grund ist die Verjährung ihrer Taten. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Mehr

2:1 gegen Nürnberg

Mainzer Knalleffekt

Nach 57 Sekunden geht Mainz 05 mit dem schnellsten Tor der Saison in Führung, am Ende rettet das Team den 2:1-Sieg über Nürnberg über die Zeit. Zidan trifft auch im sechsten Spiel nacheinander, Sturmpartner Szalai gibt keine so gute Figur ab. Mehr

Aufsichtsrat-Sondersitzung

Douglas bereitet Abschied von der Börse vor

Der Douglas-Konzern bereitet den Abschied von der Börse vor. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung in ihrer morgigen Ausgabe. Aus diesem Grund wird der Aufsichtsrat am Mittwoch zu einer außerordentlichen Sitzung zusammenkommen. Mehr

1:0 gegen Hertha BSC

Köln trennt sich von Sportdirektor Finke

Zunächst gab es wilde Farbenspiele in Köln, dann eine Entlassung: Beim 1:0-Sieg des FC über Hertha BSC gibt es drei Platzverweise. Auch Podolski muss früher als gewollt vom Rasen. Danach ist für Sportdirektor Finke in Köln Schluss. Mehr

„Die vierte Macht“ im Kino

Was will Baby Schimmerlos bloß in Moskau?

Terror gegen die Tschetschenen, Tanz auf dem Vulkan in Russlands Diskos - Dennis Gansels Film „Die vierte Macht“ behauptet: Alles fiktiv. Dabei lässt er zu viele wichtige Fragen offen. Mehr

0:0 in Freiburg

Gladbach sucht die Leichtigkeit

Beim 0:0 gegen Freiburg zeigt die Borussia ihr Bemühen – doch es fehlen Tempo und Präzision. Der Anfangselan der Rheinländer weicht einer abwartenden Spielweise. Mehr

Prädidentschafts-Kandidatin

Klarsfeld und das gute Deutschland

Vor Jahrzehnten hätte Beate Klarsfeld auch eine Menge Ohrfeigen für Alt-Nazis in Ost-Berlin verteilen können. Stattdessen richtete die heutige Präsidentschaftskandidatin ihre Aufklärungswut auf den damaligen Bundeskanzler Kiesinger - zu unrecht. Mehr

7:1 gegen Hoffenheim

Münchner Warmschießen

Basel kann kommen: Die Münchner spielen wie zu Saisonbeginn und überlassen den Hoffenheimer beim 7:1 die Rolle des Sparringspartners. Gomez trifft gleich drei Mal. Mehr

Nach dem Schuldenschnitt

Droht jetzt Lehman II?

Der Weltuntergang bleibt wohl aus, obwohl die Griechen ihre Schulden nicht mehr bedienen. Aber trotz allem Optimismus ist die Gefahr noch nicht gebannt. Mehr

2:3 in Wolfsburg

Nächster Dämpfer für Leverkusen

In einer harten Partie kämpft Wolfsburg das spielerisch überlegene Bayer-Team 3:2 nieder. Die Wolfsburger ersticken die Trainerdiskussion im Keim. Mehr

Biathlon-WM

Gold für deutsche Frauen

Deutschland gewinnt bei der Biathlon-WM in Ruhpolding Gold in der Frauen-Staffel. Magdalena Neuner befällt zwar die gefürchtete Nähmaschine, aber ihre potentielle Nachfolgerin springt in die Bresche. Mehr

Früherer HRE-Chef Funke

„Mein Lebenswerk ist zertreten worden“

Georg Funke gilt als eine zentrale Figur der ersten Finanzkrise: Im Herbst 2008 mussten die deutschen Steuerzahler die von ihm geführte Hype Real Estate (HRE) mit mehr als 100 Milliarden Euro retten. Nach langem Schweigen gab Funke nun sein erstes Interview. Mehr

Kony 2012

Mit Twitter gegen Kriegsverbrecher

Eine kleine amerikanische Lobbygruppe hat einen extrem erfolgreichen Kurzfilm über den ugandischen Verbrecher Joseph Kony ins Netz gestellt. Die Kampagne zeigt eindrucksvoll, wie schnell Massen über die soziale Netzwerke mobilisiert werden können. Mehr

Nach israelischem Luftangriff

Terrorgruppe beschießt Israel mit Raketen

Nach der Tötung eines Palästinenserführers durch die israelische Luftwaffe im Gazastreifen liefern sich beide Seiten einen blutigen Schlagabtausch. Es ist die schwerste Eskalation seit mehreren Monaten. Mehr

Opposition

„Wulff wird Deutschland nicht repräsentieren“

Linke, SPD und Grüne wollen den Antrag Christian Wulffs auf Amtsausstattung ablehnen. Auch die FDP will darüber erst entscheiden, wenn das Ermittlungsverfahren gegen den zurückgetretenen Bundespräsidenten abgeschlossen ist. Mehr

Unfall beim Skicross

Nik Zoricic gestorben

Tragischer Unfall beim Skicross: Der Kanadier Nik Zoricic stirbt nach einem schweren Sturz. Beim Weltcup in der Schweiz prallte er mit voller Geschwindigkeit in ein Sicherheitsnetz. Die Freestyleszene ist geschockt - zum zweiten Mal in diesem Jahr. Mehr

Wissenschaftlicher Zitatindex

Lasst Euch nicht erpressen!

Der „Impact Factor“ zeigt an, wie oft Aufsätze zitiert werden. Doch Zeitschriften blasen damit ihre Bedeutung auf und Wissenschaftler mogeln sich in Rankings nach oben. Mehr

Hochsprung mit Baby

Stillen, wickeln, abheben

Die Geburt eines Kindes schadet der Leistungsfähigkeit nicht - im Gegenteil. Olympiasiegerin Tia Hellebaut, Weltmeisterin Anna Tschitscherowa und Chaunte Lowe sind die Favoritinnen bei der Hallen-WM - und alle drei Mütter. Mehr

CSU

Wie man sich selbst schwächt

Der CSU-Vorsitzende Seehofer fordert Volksabstimmungen über die Kommunen und den Freistaat hinaus im Bund. Aber die CSU ist in der Union und in Koalitionen stark, nicht in Plebisziten. Mehr

SPD erhöht Druck auf Merkel

„Wir brauchen endlich die Spekulantensteuer“

Niemand in Europa verstehe, „dass die Merkel-Koalition die Besteuerung der Finanzmärkte blockiert", sagt der SPD-Vorsitzende Gabriel. Es gelte, „Spekulanten an den Kosten der Krise zu beteiligen“. CDU-Politiker sehen das ähnlich, gibt auch die FDP nach? Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Fortuna im doppelten Glück

Durch ein 3:1 über Aue springt Düsseldorf im Aufstiegsrennen vorerst auf Platz zwei der zweiten Bundesliga. Auch das Ergebnis von Verfolger 1860 in Frankfurt sorgt nicht für schlechte Laune in Düsseldorf. Mehr

Die Vermögensfrage

Die finanzielle Bildung in Deutschland ist ungenügend

Die meisten Privatleute nicht bereit, für gute Finanzberatung angemessen zu bezahlen. Honorare werden wie Schmerzen beim Zahnarzt empfunden. Mehr

Proteste gegen Putin

Opposition verlangt Neuwahlen

Eine Woche nach Putins Sieg bei der Präsidentenwahl protestieren Zehntausende gegen Fälschungen. Der Oppositionelle Garri Kasparow nennt Putin einen „Diktator“. Erstmals werden Rufe nach einer friedlichen Revolution nach ukrainischem Vorbild laut. Mehr

DAB+

Das Inselradio

Das Digitalradio ist mit einer neuen Plus-Version gestartet. Wieder einmal soll das alte UKW-System abgelöst werden. Aber es gibt Zweifel. Mehr

Griechenland

Lagarde verspricht mehr Hilfe vom IWF

IWF-Direktorin Lagarde stellt dem hoch verschuldeten Griechenland einen Kredit über 28 Milliarden Euro in Aussicht. Das ist zwar mehr als erwartet, aber weniger als bis dato üblich. Mehr

Syrien

Annan wirbt bei Assad für Waffenruhe

Der UN-Sondergesandte Kofi Annan ist in Damaskus vom syrischen Präsidenten Assad empfangen worden. Annan strebt eine sofortige Waffenruhe an. Die Opposition bezeichnet dessen Streben nach einem Dialog mit dem Assad-Regime jedoch als „sinnlos und realitätsfern“. Mehr

Spitzenkandidatur

Grüne Urbedürfnisse

Kretschmanns Erfolg in Baden-Württemberg vor Augen hegt Jürgen Trittin Ambitionen für eine alleinige grüne Spitzenkandidatur. Jetzt hat auch Claudia Roth ihren Führungsanspruch angemeldet, natürlich korrekt im Quartett. Ein Schelm, wer dabei Böses denkt. Mehr

Der Kandidat Gauck

Das Ende der Kür

Joachim Gauck konnte bisher tun und lassen, was er wollte. Diese unbeschwerte Zeit, in der er sich ohne Rücksicht in der Kunst der freien Rede über die Freiheit üben konnte, ist vorbei. Inzwischen wird jedes seiner Worte auf die Goldwaage gelegt. Bislang schlägt er sich gut. Mehr

Griechenland

Ökonomen: Umschuldung für Athen reicht nicht aus

Griechenland bekommt einen beträchtlichen Teil seiner Schulden erlassen und bald Milliarden aus dem zweiten Rettungspaket ausbezahlt. Nach Ansicht zahlreicher Wirtschaftswissenschaftler wird das aber nicht reichen - aus vielerlei Gründen. Mehr

Art Karlsruhe 2012

Gefährliche Expansionslust

Behaglich im Badischen? Die Art Karlsruhe baut ihren Qualitätsanspruch in der Klassischen Moderne aus, schwächelt jedoch bei junger Kunst. Mehr

Spezialisierte Fonds

Katastrophenanleihen locken die Investoren

Das Emissionsvolumen wurde im vergangenen Jahr durch Erdbeben und ein neues Schadenmodell gebremst. Mehr

Alanus-Hochschule

Die Beseelung des Wirtschaftstudiums

Die Alanus-Hochschule lehrt Wirtschaft zwischen Kunst und Eurythmie. Dabei strebt sie Bildung ohne Zweck an – aber auch frei von Esoterik. Mehr

Armory Show 2012

Vom Sein zum Schwein

Gesellschaftskritik auf einer Kunstmesse zu formulieren, hat etwas Hilfloses. Die Künstler und Aussteller der Armory Show in New York versuchen es trotzdem. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 10 11 12 13 14 15 16 17