Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 6.3.2012

Artikel-Chronik

Nach Grünen-Vorstoß

Streit über Bettensteuer in Frankfurt

Die Frankfurter Grünen fordern „eine ernsthafte Debatte“ über eine Bettensteuer in der Stadt. Die FDP spricht von „grünem Unsinn“, die SPD lehnt eine Pauschalbesteuerung ab. Mehr

David Fermers Lyric Lane

„Set Fire To The Rain“ von Adele

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt auf englisch diesmal über „Set Fire to the Rain“ von Adele. Fürs Hörverständnis mit Audio. Mehr

Kommentar

Die rote Linie

Obama hat eine „Eindämmungspolitik“ gegenüber Teheran abgelehnt. Das ist seine bisher stärkste Warnung. Viel spricht dafür, dass er auf diese Weise Israel von einem Angriff auf Iran abhalten will. Mehr

Champions League

Arsenals Aufholjagd reicht nicht

Arsenal London gewinnt 3:0 gegen den AC Mailand und verliert doch - die Hypothek aus dem Hinspiel war zu hoch. Dagegen schafft es Benfica Lissabon, die Niederlage bei Zenit mehr als auszugleichen. Mehr

Freistil-Ringen

Bronze zum Geburtstag

Groß sind die Erwartungen an das deutsche Team bei den Ringer-EM nicht. Doch gleich zum Auftakt gewinnt Jaqueline Schellin an ihrem 22. Geburtstag Bronze. Mehr

Schlag gegen Hacker

Anonymous und LulzSec ausgehoben

Führende Köpfe der Hackerbewegung sind amerikanischen Ermittlern ins Netz gegangen - verraten wurden die Mitglieder der Gruppierungen Anonymous und LulzSec offenbar von einem ehemaligen Mitstreiter. Mehr

Veterinären für Großtiere

Kein Doktor für das liebe Vieh

Weil der tierärztliche Nachwuchs lieber Hund und Katze behandelt als Kuh und Schwein, fehlt es an Veterinären für Großtiere. Mehr

„La Strada 2012“

Szenen einer verheerten Welt

Fast so schön wie bei Fellini: Das Ensemble 9.November zeigt im Frankfurter Gallus-Theater „La Strada 2012“. Mehr

Merck

Anhaltendes Schweigen zu Sparplänen

Merck hat mit Arzneien und Spezialchemikalien erstmals mehr als zehn Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. Mit Zahlen zu der geplanten Kostensenkung hält sich der Vorstand aber weiter zurück. Mehr

Ironman Frankfurt

Praktische Paketlösung

Der Ironman Frankfurt hat seine Position mit einem Coup gestärkt: Andreas Raelert, einer der Stars der deutschen Triathlon-Szene, kehrt zurück an den Main. Auch Bruder Michael nimmt Renndirektor Walter unter Vertrag. Mehr

Kommentar

Das Bild Frankfurts

Für den Schlussspurt im Oberbürgermeister-Wahlkampf mag das Thema Bettensteuer in Frankfurt bedingt tauglich sein. Doch wäre der Ertrag gering. Mehr

Biathlon-WM

Weltmeister bis zum letzten Schuss

Kurz vor der Krönung beginnt das große Nervenflattern: Deutsche Biathleten verschenken im Einzelrennen über 20 Kilometer Gold, Silber und Bronze. Mehr

Regierungserklärung

Bekenntnis zu Wachstum am Flughafen

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und die Regierungsfraktionen CDU und FDP haben ein Bekenntnis zum Wachstum des Frankfurter Flughafens abgelegt. Mehr

Kommentar

Nicht ganz ernst genommen

Die Landesregierung hat den Mehrheitseigentümer des Uni-Klinikums Gießen und Marburg ins Gebet genommen. Das nützt vorerst nur ihr selbst. Für die Mitarbeiter ist nichts gewonnen. Mehr

Entscheidung der Gläubiger

Angst um Griechenland sorgt für Kurseinbruch

Vor der Entscheidung der privaten Gläubiger über einen Schuldenerlass für Griechenland verliert der Dax 3,4 Prozent. Der Bankenverband befürchtet einen Billionenschaden, sollte Athen wider Erwarten doch in die ungeordnete Insolvenz rutschen. Mehr

Vorwurf des Kreditbetrugs

Ehemaliger Porsche-Vorstand Härter angeklagt

Der gescheiterte Versuch von Porsche, den VW-Konzern zu übernehmen, hat ein weiteres Nachspiel vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart klagt drei Manager des Sportwagenbauers wegen des Verdachts auf Kreditbetrug an. Darunter ist auch der ehemalige Finanzchef Holger Härter. Mehr

Bundesregierung

Gebrochene Versprechen

Die Bundesregierung versprach einst, dass die Hilfen für die Europroblemstaaten deutsche Steuerzahler nichts kosten würden. Es ist nicht das einzige Versprechen, das dieser Tage augenfällig widerlegt wird. Mehr

Russland

Moskauer Justiz ermittelt gegen Oppositionelle

Russische Oppositionelle sollen am Montagabend auf einer Demonstration gegen Wahlfälschung zu „Unruhen“ aufgerufen haben. Gegen sie wird nun ermittelt. Mehr

Amerika und Israel

Es gilt die Agenda des Gastes

Netanjahus Verhältnis zu Obama ist seit jeher getrübt. Doch der Israeli spricht mit dem Präsidenten nur noch über Iran. Friedensprozess, Siedlungsbau? Heute nicht. Mehr

Frankfurt

Kampf um den Römer

Am Sonntag wählt Frankfurt einen Nachfolger für Oberbürgermeisterin Petra Roth. Auf den Gewinner warten viele schwierige Aufgaben. Mehr

Im Gespräch: Andreas Utermann, AGI

„Ich kaufe keine griechischen Staatsanleihen“

Die Unsicherheit an den Märkten ist groß. Wie Fondsmanager damit umgehen, erklärt Andreas Utermann, Leiter der Anlagestrategie von RCM Allianz Global Investors. Mehr

Harte Bretter

Der Sold des Politikers

Allen Verächtern, Neidhammeln und allen Hasstiraden zum Trotz: Abgeordnete, Minister und auch Bundespräsidenten großzügig zu bezahlen, ist demokratische Ehrensache. Mehr

Gauck und die Linke

Vertraute Fremde

Joachim Gauck ist wieder zu Besuch bei der Linkspartei: Wegen der besonderen Geschichte der beiden, der Partei und Gaucks, werden die Delegierten der Linken ihn auch dieses Mal nicht wählen. Mehr

Netanjahu bei Obama

Noch mehr wäre noch schöner gewesen

Netanjahu hätte mit Obama gern einen Zeitplan für einen Iran-Angriff vereinbart. Doch für die amerikanische Regierung ist der Beschluss Teherans ausschlaggebend, eine Bombe zu bauen - und der sei noch nicht gefallen. Mehr

Fußball-Kommentar

Ein Foul macht Karriere

Paolo Guerrero muss acht Spiele pausieren. Die Strafe wirkt etwas überzogen. Die Ellbogentäter kommen weiter ungestraft davon. Mehr

Polnischer Wirtschaftsminister

„Die Entscheidung für den Bau von Atomkraftwerken ist gefallen“

Polens Wirtschaft wächst wie keine andere in Europa. Um die Basis dafür zu sichern, setzt die Regierung auf Kernenergie und Schiefergas. Polens Wirtschaftsminister Pawlak rät jedoch zu Sensibilität im Umgang mit sozialen Spannungen. Mehr

Syrien

UN-Nothilfekoordinatorin nach Syrien gereist

Die Nothilfekoordinatorin der UN, Valerie Amos, darf nach tagelanger Weigerung des syrischen Regimes für zwei Tage das Land besuchen. Sie will Damaskus überzeugen, Hilfsorganisationen ins Land zu lassen. Auch China schickt einen Sondergesandten nach Syrien. Mehr

Präsidentenwahl in Russland

Kleinarbeit mit großen Differenzen

Die Wahlbeobachter haben mit der Auswertung der Protokolle aus den Wahllokalen begonnen. Offenbar gibt es große Unregelmäßigkeiten. Mehr

Wulffs Verabschiedung

Spitzenpolitiker nicht zu Zapfenstreich geladen

Der Zapfenstreich zur Verabschiedung des zurückgetretenen Bundespräsidenten Wulff sorgt für Streit: der Fraktionsvorsitzende der SPD, Steinmeier, rät Wulff zum Verzicht.  Mehr

Rentner erschießt Ärzte

Schwierig und zunehmend verwirrt

In dem Dorf Weilerbach in Rheinland-Pfalz erschießt ein Rentner zwei Ärzte und sich selbst. Ein Abschiedsbrief beweist, dass er seine Tat geplant hatte. Wahrscheinlich tötete er im Verfolgungswahn. Mehr

Genfer Autosalon

GM und Peugeot wollen Gegengewicht zu VW bilden

Zunächst planen die beiden Konzerne nur eine Einkaufsgemeinschaft. Langfristig ist aber eine gemeinsame Produktion von Fahrzeugen denkbar. Dann könnte es für die Opel-Werke brenzlig werden. Mehr

Biathlon-WM

Über Nacht aus dem Schlamassel

Andrea Henkel will dem eigenen Anspruch bei der WM endlich gerecht werden. Nach den Tagen von Ruhpolding soll sie Nachfolgerin von Magdalena Neuner werden. Mehr

Entzifferung im USB-Stick

Das Massenscreening unserer Genome wird eingefädelt

Die nächste Revolutionsstufe ist gezündet: Ein Blutstropfen auf den USB-Stick und 15 Minuten später ist das Erbgut entziffert - die Biotechnik startet durch. Mehr

Gletscherspalte

Ein Riss in der Antarktis

Eine ungewöhnliche, mehr als dreißig Kilometer lange Gletscherspalte haben Wissenschaftler der amerikanischen Weltraumbehörde Nasa in der Westantarktis ausgemacht und detailliert untersucht. Mehr

Der nächste Zapfenstreich

Gaucks Rücktritt

Amtsmüde hatte der noch nicht gewählte Bundespräsident schon zuvor gewirkt. Nach Zeitungsberichten, er habe gegen einen „geschichtspolitischen Konsens“ verstoßen, ist Gauck jetzt zurückgetreten. Mehr

+++ Klimaticker +++

Samenverbreiter, Staubstürme

Die indirekten ökologischen Kosten des Klimawandels werden in den entfernstesten Ecken des Planeten fällig: in der Antarktis oder auf Islandgletschern. Mehr

Quanteneffekt

Röntgenlicht im Schneckentempo

Ungewönhlicher Quanteneffekt im Resonator: Eine doppelte Schicht aus Eisen wird für Röntgenstrahlung plötzlich transparent. Mehr

Basketball

„Einen wie Pesic findet man nicht leicht“

Svetislav Pesic ist nun auch offiziell als neuer Bundestrainer der Basketball-Nationalmannschaft vorgestellt worden. Er selbst begrüßt seine Wahl. Mehr

Biathlon-WM

Drei Weltmeister hergeschenkt

Ein Treffer fehlt zu Gold, 0,8 Sekunden zu Bronze: Nicht Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer oder Michael Greis stehen in Ruhpolding ganz oben auf dem Treppchen - sondern der kroatische Slowene Jakov Fak. Mehr

Permanenter Rettungsfonds

Schäffler warnt vor versteckten Haftungsrisiken

FDP-Politiker Schäffler warnt seine Bundestagskollegen: Deutschland könnte mit dem dauerhaften Stabilitätsmechanismus (ESM) noch größere Risiken eingehen, als bisher bekannt ist. Mehr

Apoel Nikosia

Athletischer Fußballklub mit Ailton und Kaka

Apoel Nikosia ist das Überraschungsteam der Champions-League-Saison: Die Zyprer zieht es am Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Lyon ins Champions-League-Viertelfinale Mehr

Video-Filmkritik

Freiheit ist mehr als ein Wort: „Barbara“

Großes Kino braucht den offenen Blick: Christian Petzold erzählt in seinem meisterhaften Film „Barbara“ von einer Frau in der DDR, die frei sein will Mehr

Chronik einer angekündigten Biographie

Trotzki, der Gute

Die Biographie über den russischen Revolutionär Leo Trotzki ist im Englischen bereits erhältlich. Im Deutschen wird die Veröffentlichung immer wieder hinauszögert. Ihr Trotzki-Bild kann nicht jedem gefallen. Mehr

Gerd Holzheimer: „Polt“

Der Vortäuscher echter Tatsachen

Das Phänomenale am Phänomen ist, dass man es kaum erklären kann: Mit dieser Maxime begibt sich Gerd Holzheimer auf die Lebensspur des Satirikers Gerhard Polt. Mehr

Tomás Sedlácek: „Die Ökonomie von Gut und Böse“

Auf das Wohlwollen des Bäckers darf gepfiffen werden

Daran hängt unser aller Glück: Tomás Sedlácek weiß, dass die Ökonomie an normativen Fragen nicht vorbeikommt. Mehr

Christian Krachts „Imperium“

Finden Sie die Unterschiede?

Gegen Christian Krachts Roman „Imperium“ werden allerhand Vorwürfe erhoben. Dabei nimmt er nur seinen Titel ernst und ist auf Eroberungszüge aus - zum Besten der Leser. Mehr

Gerichtsurteil

Teile der AGB von Facebook sind rechtswidrig

Dass Facebook ohne ausdrückliche Einwilligung auf die Adress-Sammlungen seiner Nutzer zugreift und ihre Daten zu Werbezwecken weiterverarbeitet, ist rechtswidrig. Das hat das Landgericht Berlin an diesem Dienstag entschieden. Mehr

Schuldenkrise

Bundesbankgewinn fällt deutlich geringer aus

Der Überschuss der Bundesbank ist wegen der Schuldenkrise und des niedrigen Zinsniveaus drastisch gesunken. Finanzminister Schäuble muss ein neues Loch von knapp zwei Milliarden Euro in seinem Etat stopfen. Mehr

Amerikas Mormonen

Ich weiß, es ist wahr

Der Urvater der Mormonen, der sich auch schon um das Präsidentenamt bewarb, soll übel geendet sein. Im Ursprungsort dieser Religionsgemeinschaft liegt zum „Super Tuesday“ dennoch alle Hoffnung auf Mitt Romney. Mehr

Busfahrerin

Frau am Steuer

Evi Idzik steuert einen Bus durch Fulda und erntet damit immer noch neugierige Blicke. Aber gelegentlich auch anerkennende Worte. Mehr

Als Frau bei der Armee

Stolz auf die Strapazen

Emma Leal diente in der Schweizer Armee. Mehr

Wochenbettdepression

Trauer statt Mutterglück

Eigentlich hatte sie sich die erste Zeit mit ihrem Baby ganz anders vorgestellt. Aber Luisa wurde nach der Geburt ihres Kindes depressiv. Mehr

380 Milliarden Dollar

Katastrophenschäden erreichen 2011 Rekord

Bislang galt 2005 mit Hurrikan „Katrina“ als teuerstes Katastrophenjahr der Menschheitsgeschichte. Doch 2011 war noch schlimmer: Kaum vorstellbare 380 Milliarden Dollar haben Beben, Überschwemmungen und andere Unglücke im vergangenen Jahr gekostet. Mehr

Fußball-WM 2014

Valcke entschuldigt sich bei Brasilien

War es nur eine falsche Übersetzung? Fifa-Generalsekretär Jerome Valcke hat den Ärger der brasilianischen WM-Organisatoren erregt. Nun kam die Entschuldigung. Mehr

Golfkolumne

Der Tiger als Robbe

Ein Buch seines ehemaligen Trainers enthüllt ungekannte Geheimnisse von Tiger Woods: Der Golfstar hätte beinahe aufgehört, um sich der amerikanischen Elitetruppe der Navy-SEALs anzuschließen. Mehr

Gastbeitrag

Deutschland, Israel und die iranische Bombe

In Deutschland wird kaum darüber gesprochen, welche Konsequenzen - auch für die Bundesregierung - ein israelisch-iranischer Krieg haben könnte. Dabei gehört die Debatte darüber in die Öffentlichkeit. Ein Gastbeitrag des Vorsitzenden der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger. Mehr

Bankenverband IIF

Insolvenz Griechenlands würde eine Billion Euro kosten

Bis Donnerstagabend müssen die privaten Gläubiger Griechenlands erklären, ob sie dem geplanten Schuldenschnitt zustimmen. Sollten sich zu viele sperren und das zweite Hilfspaket für Athen nicht freigegeben werden, wird es dem Bankenverband IIF zufolge unfassbar teuer. Mehr

Nach Piratenüberfall

Diplomatische Krise zwischen Italien und Indien

Bei einem Überfall auf ein italienisches Tankschiff sterben zwei indische Fischer. Nun streiten Rom und New Delhi über die Verantwortung. Mehr

Mittelstandsanleihen

Seidensticker sehr gefragt

Anleihen mittelständischer Markenartikler sind gut gefragt. Das gilt auch für die Emission des Hemdenherstellers Seidensticker. Indes hat das Unternehmen auf der Finanzseite Nachholbedarf. Mehr

Hochschul-Merchandising

Kapuzenpullis und Gummibärchen in Buchform

Hochschulen verkaufen Merchandising-Artikel – nicht um Geld zu verdienen, sondern um ihre Marke zu stärken. Bisher erreichen sie damit aber nur wenige Studenten. Mehr

Mord oder Totschlag

Bleibt der Tod von Lolita ungesühnt?

Fast 30 Jahre nach dem gewaltsamen Tod von Lolita Brieger in der Eifel hat der Prozess gegen ihren mutmaßlichen Mörder begonnen. Doch der schweigt und könnte ohne Strafe davonkommen. Mehr

Großbritannien

Gespaltener Häusermarkt

London und der Rest des Landes sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe. Jenseits der britischen Hauptstadt sind die Folgen der Finanzkrise längst noch nicht verarbeitet. Mehr

Google-Verwaltungsratschef Eric Schmidt

„Jeder Mensch will online sein“

In Hannover hat Google-Verwaltungsratschef Eric Schmidt zusammen mit der Kanzlerin die Cebit eröffnet. Im Interview spricht er über Nutzerdaten, den Kauf von Motorola und seine Sorge, dass Regierungen die Freiheit im Netz gefährden. Mehr

Motocross

Wunderkind im Wunderland

Ken Roczen ist der jüngste Weltmeister in der Geschichte des Motocross. Nun will der Deutsche Amerika erobern. Mehr

Millionenbetrug

Die gepflegte Abzocke

Die Methoden krimineller Pflegedienste werden immer dreister. Sie vernachlässigen Pflegebedürftige, rechnen Scheinleistungen ab, kassieren für gesunde und sogar für tote Patienten. Es geht um Millionen, doch der Rechtsstaat sieht zu. Mehr

Uni-Klinikum Gießen und Marburg

Bouffier: Stellenabbau muss vom Tisch

Der drohende Abbau von bis zu 500 Arbeitsplätzen am Uniklinikum Gießen und Marburg muss laut Ministerpräsident Bouffier vom Tisch. Die Privatisierung sei ein Erfolgsmodell, das dürfe nicht gefährdet werden. Mehr

Unternehmensanleihen

Merz Pharma erwägt Emission

Die Frankfurter Merz Pharma, bekannt nicht zuletzt durch die Marke Tetesept befindet sich im Umbau. Zur Finanzierung kann sich Merz auch eine Anleihe vorstellen. Mehr

Frankfurter Flughafen

Gepäckkontrolleure streiken für mehr Geld und Urlaub

Nach Vorfeldmitarbeitern sind am Frankfurter Flughafen nun Gepäckkontrolleure in den Ausstand getreten. Sie fordern 7,5 Prozent mehr Geld und mehr Urlaubstage. Mehr

„Jenůfa“ an der Deutschen Oper

Lass uns gemeinsam in die dunkle Zukunft gehen

Erzählerisch sauber und konzeptionell uneitel: Christof Loy beschert der Deutschen Oper Berlin mit „Jenůfa“ eine restlos gelungene Regie. Seltenes Glück für den Zuschauer. Mehr

Schuldenkrise

Bundesbank macht deutlich weniger Gewinn

Der Überschuss der Bundesbank ist wegen der Schuldenkrise und des niedrigen Zinsniveaus drastisch gesunken. Finanzminister Schäuble muss ein neues Loch von knapp zwei Milliarden Euro in seinem Etat stopfen. Mehr

Demonstrationen in Russland

Putin-Gegner wieder freigelassen

Die russische Polizei hat in der Nacht zum Dienstag die meisten der mehr als 500 Demonstranten wieder freigelassen, die am Abend zuvor bei Protesten gegen die Wiederwahl Putins festgenommen worden waren. Mehr

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Drei Porsche-Manager unter Betrugsverdacht

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen drei Manager des Autoherstellers Porsche Anklage wegen des Verdachts auf Kreditbetrug erhoben. Unter anderem gegen den ehemaligen Finanzchef Holger Härter. Mehr

Marktbericht

Griechenland-Unsicherheit drückt Aktienkurse

Der Dax gibt am Dienstag deutlich nach. Die Furcht vor einem Rückschlag beim griechischen Sanierungsplan hält die Investoren vom Aktienmarkt fern. Mehr

Volkskongress in Peking

Mehr Geld für innere Sicherheit in China

China will seinen Etat für die innere Sicherheit um 7,7 Prozent steigern. Auf dem Volkskongress in China legte Ministerpräsident Wen Jiabao seinen Rechenschaftsbericht vor. Mehr

HSV

Acht Spiele Sperre für Guerrero

Paolo Guerrero hat die angedrohte Strafe erhalten. Der Stürmer des HSV muss für acht Spiele pausieren. Sein Sturmpartner Petric bekommt derweil kein neues Vertragsangebot. Mehr

Schwarz-gelbe Koalition

Harmonie ist nicht alles

Drängende Fragen der Wirtschaftspolitik kamen im Koalitionsausschuss in Berlin praktisch nicht vor. Es gäbe zwar einiges zu klären, doch die strittigen Themen eignen sich schlecht für Kompromisse, mit denen beide Seiten gut aussehen. Mehr

Cebit 2012

Die Wege zur sicheren Cloud

Das Bedürfnis nach Datensicherheit bringt Cloud-Anbietern ein hübsches Verkaufsargument und Juristen lukrative Beratungsarbeit. Ob all der Schutz nötig ist, weiß keiner. Mehr

Mord an Ärzten

Todesschütze war geistig verwirrt

Der 78 Jahre alte Todesschütze von Weilerbach hatte seine Tat ersten Ermittlungen zufolge geplant. Er litt an einer „wahnhaften Persönlichkeitsstörung“. Der Rentner hatte in einer Praxis in Rheinland-Pfalz zwei Ärzte erschossen. Mehr

Fahrtbericht Mercedes-Benz SLK

Schlank, lässig und kurz

Erst in der dritten Generation hat sich der SLK emanzipiert. In der Näherung an den größeren SL hat er zu einem eigenen Charakter gefunden. Mehr

Bildungspolitik

SPD gegen „Teillösung“ bei Kooperationsverbot

Der Bund-Länder-Kooperationsvertrag in der Bildungspolitik soll gelockert werden. Doch die SPD stemmt sich dagegen. Neben der Wissenschaft sollen auch die Schulen einbezogen werden. Mehr

Griechenland

Feindliche Verbündete

Griechenland will seine Militärausgaben um 300 Millionen Euro kürzen. Der Sparzwang könnte auch die Haltung des Landes gegenüber der Türkei verändern. Mehr

Äthiopien

Aufständische: Zwei entführte Deutsche freigelassen

Zwei vor sechs Wochen in Äthiopien verschleppte Deutsche sind nach Angaben ihrer Entführer wieder frei. Die Deutschen waren in der äthiopischen Afar-Region gefangen genommen worden. Mehr

Dick Fosbury wird 65

„Der faulste Springer der Welt“

Angeblich war Richard „Dick“ Fosbury ein eher mittelmäßiger Athlet. In Mexiko 1968 gewann er trotzdem Gold im Hochsprung: Dank seines Flops. An diesem Dienstag wird der Revolutionär 65 Jahre alt. Mehr

His own words: Michael Spencer, DB Asia

„Quite likely China will help to rescue the Euro“

Michael Spencer, Deutsche Bank’s Chief Economist for Asia Pacific, believes in the rescue plans for the EU. The original interview in English. Mehr

Schuldenkrise

„China wird sich wohl an der Eurorettung beteiligen“

Michael Spencer, Deutsche-Bank-Chefökonom für Asien, gibt nur selten Interviews. Doch was er sagt, ist von Gewicht. Im F.A.Z.-Interview spricht er unter anderem über die Zugkraft des EU-Rettungsplans und die Furcht vor einer Inflation. Mehr

Rede des amerikanischen Justizministers

Holder verteidigt gezielte Tötung von Terroristen

Amerikas Justizminister Eric Holder hat das gezielte Töten von mutmaßlichen Terroristen als legitim bezeichnet - auch wenn es sich um amerikanische Staatsbürger im Ausland handele. Mehr

Irans Atomprogramm

EU kündigt Wiederaufnahme der Atom-Gespräche an

Die EU will die internationalen Atom-Verhandlungen mit Iran wiederaufnehmen, die seit mehr als einem Jahr unterbrochen sind. Israels Ministerpräsident Netanjahu zweifelte unterdessen abermals an, dass es eine friedliche Lösung des Konflikts geben könne. Mehr

Europäische Zentralbank

Längere Zinspause erwartet

Im Rat der Europäische Zentralbank gibt es Streit über Geldschwemme und schwache Sicherheiten. Es herrscht großer Druck wegen der hohen Inflationsrate. Mehr

Treffen der grünen Realos

Nicht geschimpft ist Lob genug

Die angekündigte „Abrechnung“ mit Renate Künast wurde es zwar nicht, aber dennoch war das Treffen des Realo-Parteiflügels der Grünen denkwürdig. Mehr

Netanjahu bei Obama

Im Weißen Haus

Das Ziel, die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen im Nahen Osten zu verhindern, steht für Obama nicht zur Disposition. Das kann Israels Nervosität beruhigen. Aber damit ist der Konflikt mit Iran nicht geklärt. Mehr

Babypause

„Wer Karriere will, muss Präsenz zeigen“

Immer früher kehren junge Mütter in ihren Beruf zurück. Doch das allein fördert die Karriere noch nicht. Viele Frauen stecken in der Teilzeitfalle. Mehr

Mackes „Blaues Zimmer“

Akrobatik auf der Schranktür

Das „Blaue Zimmer“ von Helmuth Macke gibt es noch in echt - und nicht nur in der Literatur. Die expressionistisch bemalten Möbel zeigt ihr Wiederentdecker Ralph Kleinsimlinghaus. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 06 07 08 09 10 11 12 13