Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 23.6.2012

Artikel-Chronik

2:0 gegen Frankreich

Spanien ohne großen Glanz

Das Spiel des Welt- und Europameister atmet nicht mehr die Frische der goldenen Jahrgänge 2008 und 2010. Gegen Frankreich reicht Spanien im EM-Halbfinale ein Kopfball und ein Elfmeter eines Jubilars zum 2:0-Sieg. Mehr

„Low Beta“-Papiere

Diese Aktien trotzen jeder Krise

Die Börsen schwanken wie selten. Doch es gibt Unternehmen, denen das nur wenig ausmacht, Marktmacht und stabile Gewinne zeichnen sie aus: „Low Beta“-Papiere sind wie geschaffen für unruhige Börsenzeiten. Mehr

„Haysom-Morde“

Das „German Monster“ will die Freiheit

Am Dienstag wird Jens Söring abermals vor einem amerikanischen Gericht stehen. Seit 1990 verbüßt er eine Haftstrafe, weil er die Eltern seiner damaligen Freundin getötet haben soll. Mehr

KTM Freeride E

Kraft ohne Krawall

Geländemotorräder haben einen schweren Stand, wenn sie Krach machen. KTM steuert mit der Freeride E gegen und plant für die Zukunft auch sonst elektrisch. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Löw ärgert das Leck

Bundestrainer Löw ärgert sich, dass seine überraschende Aufstellung schon Stunden vor der Partie gegen Griechenland bekannt wurde. Wo das Leck liegt, ist nicht bekannt. Derweil hat der DFB seine Reisepläne geändert. Mehr

Designer Guillaume Henry

Der kleine Nick der Mode

Er ist seine eigene Muse: Das Traditionshaus Carven hat sich zum Modelabel der Stunde gemausert, auch weil der Chefdesigner so ein netter Bursche ist. Ein Treffen mit Guillaume Henry. Mehr

Anlegen in Rohstoffen

Gold taugt nicht mehr zum Geldverdienen

Seit Monaten fällt der Preis für das Kriseninvestment Gold. Obwohl die Euro-Turbulenzen wachsen. Analysten erwarten bis 2015 keinen großen Preisanstieg. Mehr

Steuertipp

Erleichterungen im Pflegefall

Viele Menschen pflegen ihre Angehörigen zuhause. Professionelle Hilfe und Handwerkerkosten, die beim altersgerechten Umbau anfallen, sind steuerabzugsfähig. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (19)

Knausern mit großen Scheinen

Ein Fünf-Euro-Schein gibt sich viel leichter aus als ein Hunderter. Denn Menschen schätzen große Scheine mehr als kleine. Großes Geld macht also sparsam. Mehr

Investieren ist weiblich

Frauen an die Börse!

In schwierigen Marktphasen sind Frauen die besseren Anleger. Sie sind vorsichtiger - weil sie weniger Geld zur Verfügung haben als Männer. Mehr

Maximilian Schell im Gespräch

„Ich bin ja nichts geworden“

Er hat deutsche Soldaten und russische Emigranten gespielt, Opern und Filme inszeniert, er war mit Marlon Brando befreundet, bezauberte Judy Garland. Doch was sagt Maximilian Schell, 81, wenn man ihn fragt, ob sein Leben vollendet ist? Mehr

Eurokrise

Rom sucht nach Wachstum und Geld

Mit dem Schuldenberg käme Italiens Ministerpräsident Mario Monti schon klar. Wäre da nicht die notorische Wachstumsschwäche. Mehr

Bernie Ecclestone

Der allmächtige Formel-I-Boss

Bernie Ecclestone ist ein harter Knochen. Feinde umzingeln ihn. Zu Fall bringen konnte ihn noch keiner. Jetzt wird es eng. Mehr

Anna Dogonadze

Sie fliegt und fliegt und fliegt

Jeder Tag ein Feuerwerk aus Schrauben und Salti: Anna Dogonadze ist fast vierzig und auf dem Weg zu ihrer vierten Olympia-Teilnahme. Dafür muss die Trampolinturnerin so hart arbeiten wie nie zuvor. Mehr

Video-Filmkritik: „The Amazing Spider-Man“

Das Innen der Spinnen oder Ein Gregor Samsa der Popkultur

Der Spinnenmann ist wieder da: Marc Webb erzählt in „The Amazing Spider-Man“ die Coming-of-Age-Geschichte des Studenten Peter Parker, der zum Superhelden wird. Mehr

Sami Khedira

Sein Revier ist der ganze Platz

Sami Khedira hat längst die Chef-Rolle im deutschen Team übernommen. Dabei delegiert er Probleme nicht an seine Mitarbeiter - er löst sie selbst. Der Zuschauer sieht ihn dennoch kaum. Mehr

Alonso und Ferrari

Der Mensch beschleunigt die Maschine

Vor dem Großen Preis von Europa mischt Ferrari wieder mit im WM-Kampf. Aber nicht der Bolide ist so stark, Fernando Alonso macht den großen Unterschied. Mehr

DFB-Pokal-Auslosung

Kurzer Weg für die Bayern

Im deutschen EM-Quartier beginnt die DFB-Pokalsaison. Bei der Auslosung in Danzig bekommt Titelverteidiger einen Klub aus Bremen. Und die Bayern freuen sich über einen kurzen Reiseweg. Mehr

FDP-Landesvorstand

FDP will neue Anreize in Länderfinanzausgleich einbauen

Die hessische FDP fordert ein Ausgleichssystem für die Länderfinanzen, das die Anstrengungen der einzelnen Länder belohnt. Das bisherige System sei weder solidarisch, noch gerecht, meint Landesvorsitzender Jörg-Uwe Hahn. Mehr

Doping-Vorwürfe

Armstrongs Konter

Die amerikanische Anti-Doping-Agentur wirft dem siebenmaligen Tour-de-France Doping vor. Sie stützt sich dabei auf Aussagen von „mehreren Fahrern mit Wissen aus erster Hand“. Nun folgt der Konter von Lance Armstrong. Mehr

Neue HBO-Serie „The Newsroom“

Machen wir es doch mal richtig gut

Mit „The Newsroom“ singt der Autor Aaron Sorkin das Hohelied auf den Journalismus und nimmt Amerikas Nachrichtenfernsehen auseinander. Beim Schreiben hat er sich aber die Nase gebrochen. Mehr

Koalitionsvertrag

Griechische Regierung will weniger sparen

Die neue Regierung in Athen hat einen Koalitionsvertrag ausgearbeitet. Arbeitslosengeld soll künftig 24 Monate ausgezahlt werden. Bei vollständiger Umsetzung des Programms würde Griechenland einen Teil seiner Zusagen unterlaufen. Mehr

EnBW-Streit

Vorwürfe gegen Mappus aus den eigenen Reihen

In einem Interview mit der Sonntagszeitung hat der Chef der Südwest-CDU, Thomas Strobl, schwere Vorwürfe gegen Stefan Mappus wegen des Rückkaufs von Aktien des Energiekonzerns EnBW erhoben. Mehr

Darmstadt

110 000 Euro Schaden bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Feuer in einer Doppelhaushälfte in Darmstadt ist am frühen Samstagmorgen ein Schaden von rund 110 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Mehr

Cesc Fabregas

Der perfekte Einwechselspieler

Cesc Fabregas wäre in jedem anderen Land der Regisseur - bei den Spaniern sitzt er meistens auf der Bank. Mit seiner Rolle hat er sich auch vor dem EM-Viertelfinale gegen Frankreich noch nicht abgefunden. Mehr

Netzpolitik

Die Furcht vor dem Shitstorm

Eine anonyme Masse treibt die Politiker im Netz vor sich her. Das hat jüngst der Fall des internationalen Urheberrechtsabkommens Acta gezeigt. Dessen Scheitern ist Ausdruck eines „Governance by Shitstorm“. Demokratie sieht anders aus. Mehr

Goldman Sachs

Jeder Banker bekommt 285.000 Euro

Wer ist der teuerste Banker im Land? Anshu Jain schlägt wohl Alexander Dibelius. Den deutschen Staat beglücken beide. Mehr

Formel 1-Qualifiying

Vettel fährt auf Pole

Sebastian Vettel fährt im Qualifiying zum Großen Preis von Europa auf die Pole Position. Lewis Hamilton und Pastor Maldonado belegen die Plätze zwei und drei. Mehr

Gegenwartskunst

Weiterzocken, was das Zeug hält

Für die Londoner Zeitgenossen-Auktionen haben Christie’s, Sotheby’s und Phillips de Pury akquiriert, was irgend für den hungrigen Markt zu bekommen war. Eine Vorschau. Mehr

Deutsche Bank

„Jain zahlt Steuern in Deutschland“

Die Deutsche Bank hat das Steuergeheimnis ihres neuen Co-Vorstandschefs gelüftet: „Herr Jain zahlt Steuern in Deutschland“, bestätigte ein Konzernsprecher der Sonntagszeitung. Bisher hatte die Bank die Auskunft verweigert. Mehr

FAZ.NET-Übersteiger

Der Tango macht alle verrückt

Dieser EM-Ball mag es nicht, wenn er rüde getreten wird, er braucht Körperkontakt und Respekt, er will gesehen und geherzt werden - am liebsten mit Köpfchen. Mehr

Tischtennis bei Olympia

„Dürfen wir Gott spielen?“

Die Tischtennis-Gemeinde kämpft für Matilda Ekholm - vergeblich. Zum zweiten Mal nach Peking 2008 hat sie sich für Olympia qualifiziert, und zum zweiten Mal verweigert ihr das NOK Schwedens den Start. Mehr

Bad Arolsen

Polizei verhindert „Facebook-Party“ in Nordhessen

Anderen passiert es unfreiwillg, ein Mann aus Bad Arolsen scheint aber nichts gegen ein volles Haus zu haben: 3300 Menschen hatte er über Facebook zu seiner Party eingeladen und soll zur Sachbeschädigung aufgefrufen haben. Die Polizei sperrte kurzerhand die Straßen zu seiner Wohnung. Mehr

Ehemaliger-Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Thomas Mayer

„Der ESM soll sich das Geld bei der Zentralbank holen“

Der frühere Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Thomas Mayer plädiert dafür, dem Rettungsfonds eine Banklizenz zu verleihen. Der Vorschlag kommt einem Tabubruch gleich: Die meisten deutschen Ökonomen und die Bundesbank lehnen eine solche Rettungsform radikal ab. Mehr

Hunziker folgt Gottschalk zu RTL

Das sind meine Lieblingskollegen!

Jetzt hat RTL das Trio komplett: Michelle Hunziker sitzt neben Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen in der Jury von „Das Supertalent“. Für den Sender ist das ein Coup, für die Entertainer vielleicht eher nicht. Mehr

Kroatien

Acht Tote und 44 Verletzte bei Busunglück

Bei einem schweren Busunglück in Kroatien sind acht Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 44 weitere Passagiere wurden verletzt. Der Reisebus stammte aus Tschechien. Mehr

Eltville

Rheingau-Musikfest mit „Carmina Burana“ eröffnet

Das 25. Rheingau Musik Festival ist am Samstag im Kloster Eberbach eröffnet worden. Bis zum 1. September sind 157 Konzerte und Veranstaltungen geplant. Mehr

Nach Amtsenthebungsklage

Paraguays Präsident Lugo abgesetzt

Der linksgerichtete paraguayische Präsident Fernando Lugo ist vom Parlament im Schnellverfahren des Amtes enthoben worden. Lateinamerikanische Staatschefs kritisierten Lugos Absetzung, einige sprachen von einem Staatsstreich. Mehr

Nach dem Vierergipfel

Das nebulöse Wachstumspaket

Die Summe des Wachstumspakets, das die Kanzlerin gemeinsam mit Italien, Frankreich und Spanien angekündigt hat, klingt imposant: 130 Milliarden Euro, um das Wachstum in Europa anzukurbeln. Aber was wurde jetzt eigentlich genau vereinbart? Mehr

Alan Turing, Denkgenie

Ausgerechnet: Die Grenzen der Wahrheit

Geboren wurde der britische Logiker und Mathematiker Alan Turing am 23. Juni 1912. Das abstrakte Prinzip des Computers und ein neuer Begriff von Intelligenz sind zwei der Schätze, die sein Erbe birgt. Mehr

Miroslav Klose

Endlich im Team

Stürmer Miroslav Klose darf im Viertelfinalspiel gegen Griechenland erstmals von Beginn an mitmachen - und trifft genauso wie EM-Debütant Marco Reus. Mehr

Kölner Opernstreit

Schattenintendant

Finaler Theaterdonner in Köln: Uwe Eric Laufenberg will das Bühnenbild retten. Eine Oper sucht nach zwei Millionen Euro und einem neuen Intendanten. Mehr

Wanderschuhe

Doppelt genäht hält wirklich besser

Wer im Frühtau zu Berge kraxelt, braucht Wanderschuhe. Aber in ihren leichten und längst nicht mehr nur lederbraunen Varianten sind sie auch modisches Accessoire geworden. Wie entsteht so ein Wanderstiefel? Mehr

Die Vermögensfrage

Nicht nur Banken sind schuld

Auf der Jagd nach Erträgen bleibt der gesunde Menschenverstand häufig auf der Strecke. Besonders Senioren sollten auf weitere Kredite verzichten und die Kosten zusätzlicher Geldanlagen im Auge behalten. Mehr

Eröffnungstermin wird überprüft

Berliner Flughafen wird deutlich teurer

Der künftige Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg wird um rund eine Milliarde Euro teurer als geplant. Das wurde bei einer Krisensitzung des Aufsichtsrats bekannt. Auch der neue Eröffnungstermin am 17. März 2013 ist noch nicht sicher. Mehr

Flugzeug von Syrien abgeschossen

Gül: „Notwendige“ Schritte gegen Syrien

Nach dem Abschuss eines türkischen Kampfjets droht eine Ausweitung des Syrien-Konflikts. Nach türkischen Angaben hat der Pilot zuvor kurzzeitig den syrischen Luftraum verletzt - ohne „böse Absicht“. Staatspräsident Gül kündigte „notwendige“ Schritte gegen Syrien an. Mehr

Studierendenvertreterin Michelle Klein

„Für die Lehre bringt die Exzellenzinitiative absolut nichts“

Elf Universitäten haben gerade Exzellenzstatus erhalten, auch die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Die Studenten lehnen die Exzellenzinitiative dennoch ab. Ein Gespräch mit der Geschäftsführerin der Studierendenvertretung der LMU. Mehr

Investieren in Skandinavien

Zuflucht im Norden

Je größer die Krise in Südeuropa wird, desto größer wird auch das Interesse von Anlegern für den Norden Europas. Als sicherer Hafen für besorgte Investoren taugt aber auch Skandinavien nur bedingt. Mehr

Schuldenkrise

Weidmann: Monti höhlt die Währungsunion aus

Ginge es nach Italiens Ministerpräsident Mario Monti, sollten künftig die Euro-Rettungsfonds Staatsanleihen von strauchelnden europäischen Ländern aufkaufen, um deren Finanzierungskosten ohne Sparauflagen zu senken. Der Vorstoß stößt in Deutschland auf wenig Gegenliebe: „Staatsfinanzierung durch die Notenpresse“, schimpft Bundesbankchef Jens Weidmann. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juni 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 23 24 25 26 27 28 29 30