Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 16.6.2012

Artikel-Chronik

EM-Kommentar

Mit Standards gegen Spanien

Der Weg zum EM-Titel führt nur über Spanien. Wie kann man dieser Mannschaft beikommen? Es gäbe für die deutsche Elf einen erfolgversprechenden Ansatz - doch gerade in dieser Teildisziplin ist sie ziemlich ungefährlich. Mehr

1:0 gegen Russland

Griechische Überlebenskünstler

Die Griechen haben den Euro-Austritt abgewendet. Nach dem überraschenden 1:0 gegen die favorisierten Russen stehen sie im Viertelfinale. Karagounis ist der Mann des Abends. Mehr

0:1 gegen Tschechien

Polnischer Albtraum

Polen scheidet schon nach der Vorrunde aus. Nach zwei Remis verliert der EM-Gastgeber im letzten Gruppenspiel 0:1 gegen Tschechien. Jiracek erzielt das entscheidende Tor. Mehr

Psychische Folgen von Kriegseinsätzen

Wutbürger in Uniform

Joachim Gauck fordert die Deutschen auf, sich mehr um ihre Soldaten zu kümmern. Dafür kämpft Afghanistan-Veteran Robert Sedlatzek-Müller seit Jahren. Die Bilder in seinem Kopf ist er bis heute nicht losgeworden. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Ein weiblicher Dirk

Die Zeitschrift In widmet sich auch Stars, die keine sind. Für Peer Kusmagk versucht man sich sogar als Partnerbörse. Frau aktuell foppt da lieber ihre Leser. Mehr

Moderne Büroarchitektur (4)

Googles Seat View

Eine andere Philosophie zu Innenausbau: Die Büros des Internetgiganten sind berühmt dafür, anders zu sein. Alles folgt dem Ziel der Googliness. Ein Besuch der Standorte Hamburg und Berlin. Mehr

„Trænafestivalen“ in Norwegen

Die Abschaffung der Dunkelheit

51 Wochen im Jahr ist es auf Træna sehr ruhig und beschaulich - dann kommen der Juli und die laute Musik. Seit zehn Jahren findet auf der norwegischen Insel das „Trænafestivalen“ statt. Mehr

„Made in Germany Zwei“ in Hannover

Dann untersucht mal schön

Solide, verlässlich und funktional wie ein Audimotor: In Hannover will die Ausstellung „Made in Germany Zwei“ zeigen, was Künstler in Deutschland umtreibt. Mehr

Trotz sinkender Ölpreise

Tanken bleibt teuer

Weltweite Konjunktursorgen und volle Lager drücken auf den Ölpreis. Trotzdem profitieren die Autofahrer davon kaum – die Benzinpreise in Deutschland sind nur leicht gefallen. Das hat vor allem zwei Gründe. Mehr

EnBW-Kauf

Mappus war gesteuert

Stefan Mappus regierte Baden-Württemberg wie ein Fürst. Und kaufte sich im Handstreich einen Atomkonzern. Nun ermittelt ein Untersuchungsausschuss. Und immer mehr peinliche Details kommen ans Licht. Mehr

Drei Clowns geben Auskunft

„Die rote Nase ist ein Stigma“

Clowns gelten heute als so unzeitgemäß wie der Zirkus selbst. Hat der Clown eine Zukunft? Und wie kommt es, dass Clowns vielen Kindern keine Freude, sondern sogar Angst machen – und manchem Erwachsenen auch? Mehr

Runway to Win

Der Teufel trägt Obama

Kann man mit einer Handtasche in die Zukunft eines Landes investieren? Die amerikanischen Demokraten sagen ja und ziehen mit einer eigenen Modekollektion in den Wahlkampf. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (18)

Lauter entgangene Chancen

Jede Entscheidung im Leben bedeutet Verzicht - auf das, was wir stattdessen hätten tun können. Das wird selten einkalkuliert. Viele Dinge kommen uns so teurer als sie auf den ersten Blick erscheinen. Mehr

Stevia

Zuckersüß, dieser Badezusatz

Keine Kalorien, keine Kariesgefahr und 400 Mal so süß wie Zucker: Stevia ist nun als Süßstoff in der EU erlaubt. Ein Problem bleibt der Geschmack. Mehr

Offene Pforten

Das geteilte Gartenglück

Zu Gast bei Fremden: Die „Offenen Pforten“ lehren nicht nur, wie der Acanthus schöne große Kolben bekommt. Quer durch das Land laden sie in Nachbars Garten ein. Mehr

Geldanlage in Norwegen

Zuflucht im Land der Fjorde

Die Euro-Krise treibt vermögende Sparer nach Skandinavien. Eine norwegische Bank will davon profitieren. Mehr

Steuertipp

Steuern sparen mit der Ferienwohnung

Wer die Ferienwohnung nur an Touristen vermietet, kann Steuererstattungen bekommen. Für Steuerpflichtige, die ihre Ferienwohnung nur kurzfristig im Jahr selbst nutzen, gibt es auch Möglichkeiten, sie abzusetzen. Mehr

Video-Filmkritik

Wally und die Windsors

So viel Häme war selten. Madonnas zweite Regiearbeit „W.E.“ widmet sich der Liebesgeschichte des Jahrhunderts. Das Ergebnis ist visuell überzeugend und eine respektvolle Verneigung vor dem Medium Film. Mehr

Lance Armstrong

Absturz ins Nichts

Lance Armstrong und sein Anwalt werfen im Kampf gegen die Doping-Vorwürfe nur noch Nebelkerzen. Der Tag rückt näher, an dem aus dem größten Radrennfahrer der Sportgeschichte ihr größter Betrüger wird. Mehr

Wer schreibt am besten über Sex?

Der große Unterschied

Schreiben Frauen in der Literatur wirklich besser über Sex als Männer? Entscheiden Sie selbst! Ein Rätsel in vierzehn Folgen. Mehr

Fragen Sie Reich-Ranicki

Der Traum vom Allesaussprechenkönnen

Hubert Fichtes literarischen Kosmos besiedelten Gammler, Stricher und Prostituierte. Sie hatten vom Leben nicht viel zu erwarten. Fichte, ein zarter und empfindsamer Chronist, öffnete ihnen den Mund. Mehr

Mario Gomez

Die Renaissance der Knipser

Gewaltig, kraftvoll und ausgefuchst: Mario Gomez ist ein klassischer Stoßstürmer. Dieser Typus galt eigentlich als Auslaufmodell. So kann man sich täuschen. Mehr

Bundeswehr

Wenn Gewalt notwendig und sinnvoll ist

Bundespräsident Gauck lobt die Bundeswehr und spricht von einem gerechten Krieg. Damit provoziert der Pastor die Evangelische Kirche, denn die will einen gerechten Frieden. Mehr

CDU-Landesparteitag

Bouffier legt sogar noch zu

Bei der Wiederwahl zum Vorsitzenden der hessischen CDU erreicht der Ministerpräsident 96,2 Prozent. Und kann sich noch über den Auftritt der Kanzlerin freuen. Mehr

Philipp Lahm im Gespräch

„Wir spielen nicht mehr nur Hauruck“

An diesem Sonntag fordert Deutschland im letzten EM-Gruppenspiel die Dänen. Kapitän Philipp Lahm spricht zuvor im Interview mit der Sonntagszeitung über den Reifeprozess der DFB-Elf, die Bedeutung der Defensive und Härtefälle wie Klose und Mertesacker. Mehr

Europa wappnet sich für die Griechenland-Wahl

Erinnerungen an den Tag der Lehman-Pleite

Am Sonntag wählen die Griechen und alle warten gespannt. Die Kanzlerin ermahnt das Land, sich an Absprachen zu halten. Trotz aller Appelle stellt sich Europa derweil auch auf einen möglichen Austritt Griechenlands aus dem Euro ein. Mehr

Nach 15 Monaten im All

Unbemanntes Militär-Raumschiff gelandet

15 Monate lang umkreiste ein amerikanisches Raumschiff mit dem Code-Namen X-37B die Erde. Luftwaffe und Hersteller Boeing verraten den genauen Zweck der Mission nicht. Mehr

Streit über Betreuungsgeld

Seehofer droht mit Bruch der Koalition

Nur einen Tag nach der geplatzten Sitzung zum Betreuungsgeld im Bundestag schlägt nun die FDP Änderungen zum Gesetzentwurf vor. Und CSU-Parteichef Seehofer verbindet den Erfolg beim Betreuungsgeld mit dem Fortbestand der Koalition. Mehr

Zur Lage der Privatdozenten

Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Moral?

Hemmt die Versorgungsmentalität die innovatorische Unruhe, oder gibt Sicherheit erst die Möglichkeit zur freien Forschung? In der Diskussion über die Lage der Privatdozenten gibt es einen Denkfehler. Mehr

Jubiläen

Wie es euch gefällt

Jubiläen von Unternehmen sind so eine Sache. Im Saarland etwa feiert in diesem Sommer ein Fahrradhersteller sein Bestehen seit 30 Jahren. Mehr

Souvenirladen in Athen

Drachmen zum Schnäppchenpreis

Ioannis ist Souvenirhändler in Athen. Er verkauft den Touristen Griechenland, wie es mal war. Aber inzwischen macht das neue Griechenland es dem alten schwer. Mehr

Roger Federer in Halle

Doppelte Erfolgsgeschichte

Der Starspieler und das Tennisturnier sind gemeinsam groß geworden. Kein Wunder, dass es in Halle nun eine Roger-Federer-Allee gibt. Im Finale an diesem Sonntag (13.15 Uhr) trifft der Schweizer auf Tommy Haas. Mehr

Stabhochspringer Björn Otto

Die Schallgrenze durchbrechen

Oft war Björn Otto der vierte Mann, wenn drei nominiert wurden. Nun strebt er im reifen Alter seine ersten Olympischen Spiele an. Und einen Sprung über sechs Meter. Mehr

Afrikanische Flüchtlinge in Israel

Auszug aus dem Gelobten Land

Durch die Wüste auf der Sinai-Halbinsel strömen Flüchtlinge und Arbeitslose aus Ostafrika nach Israel. Sie suchen Perspektiven und Arbeit. Willkommen sind sie nicht, nun sollen viele ausgewiesen werden. Mehr

FAZ.NET-Übersteiger

Reife Russen und eine Entdeckung

Bei der deutschen Mannschaft ist kein Spieler älter als 28, bei der russischen sind alle älter als 28 - bis auf Aufsteiger Alan Dsagojew. Inzwischen gilt der Mann aus Nordossetien als kommender Star. Mehr

Thomas Müller im Gespräch

„Wir brauchen nicht alles schönreden“

Thomas Müller war als Torschützenkönig die Überraschung der WM 2010. Vor dem EM-Spiel gegen Dänemark spricht er im F.A.Z.-Interview über das Spiel am Sonntag, seine Rolle in der Nationalelf und die zweiten Plätze mit den Bayern. Mehr

Hooligans in Polen

Haftstrafen für die „Dummköpfe“

Nach den Krawallen in Warschau kämpft Polen gegen Hooligans und um sein Image als Gastgeber. Die ersten Urteile wurden bereits gefällt. Doch der Kampf geht auch nach der EM weiter. Mehr

Wächtersbach

Autofahrer in Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß ist am Samstag bei Wächtersbach-Wittgenborn ein 56 Jahre alter Autofahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und getötet worden. Mehr

„Vatileaks“

Mal angenommen...

Seit Wochen spielen Unbekannte italienischen Medien geheime Dokumente aus dem Vatikan zu. Um Unrecht aufzudecken, sagen sie. Geht es wirklich darum? Mehr

Gespräch mit Ahmadineschad

„Wir sind zu einem positiven Schritt bereit“

Fromm, volksnah, fortschrittlich - so sieht Mahmud Ahmadineschad sich selbst. Für den Westen ist der iranische Präsident der Holocaustleugner, der die Auslöschung Israels prophezeit, einer der gefährlichsten Männer der Welt. Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung kündigt er seinen Rückzug aus der Politik an. Mehr

Syrien

UN-Beobachter brechen Patrouillen ab

Die Vereinten Nationen unterbrechen wegen der zunehmenden Gewalt ihren Einsatz in Syrien. Ihre Beobachter sollen aber vor Ort bleiben. Regierungstruppen und Oppositionelle setzen die Kämpfe unverändert fort. Mehr

Saudi-Arabien

Kronprinz gestorben

Das arabische Königreich steht erneut vor der Suche nach einem Thronfolger. Mit dem Tod von Kronprinz Naif überlebt der greise König Abdullah den zweiten Anwärter auf seine Nachfolge. Beobachter rechnen dennoch mit einer „geordneten“ dynastischen Erbfolge. Mehr

Tuchels Thema (2)

Der doppelte Arschawin

Zwischen Lethargie und Genie - Andrej Arschawin zeigt auf dem Spielfeld zwei grundverschiedene Seiten. Sehr speziell ist auch sein Jubel über Tore des eigenen Teams. Thomas Tuchel analysiert für die F.A.Z. den russischen Star. Mehr

Kommentar

Wildwest in Europa

Staatliche Souveränität ist ein hohes Gut. Man darf sie nicht der Krise opfern. Doch genau das droht in Europa zu geschehen. Dabei gäbe es eine bessere Alternative. Mehr

Schuldenkrise

Spanien ignoriert IWF-Vorschläge vorerst

Der IWF hat Spanien eindringlich zum Sparen und zu Reformen aufgerufen. Doch Ministerpräsident Rajoy sieht das Papier des Währungsfonds nur als eine Empfehlung - und will diese erst einmal nicht umsetzen. Mehr

Lohfelden

Arbeiter unter Hubfahrzeug eingeklemmt

Ein 40 Jahre alter Arbeiter ist im nordhessischen Lohfelden unter einem Hubfahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann hatte nach einem Schaden unter dem Fahrzeug gesucht. Mehr

Nobelpreis-Rede nach 21 Jahren

Suu Kyi fordert Hilfe für Birma

Die birmanische Oppositionschefin konnte am Samstag in Oslo endlich den Nobelvortrag halten. 1991 hatte die Militärjunta ihre Teilnahme an der Preisverleihung durch Verhängung von Hausarrest verhindert. Mehr

Kamera SD1

Sigma wildert mit 3 × 15 Megapixel

Die SD1 ist Sigmas Prestigeobjekt. Wo Sigma sich längst mit seinen Objektiven etabliert hat, soll die Kamera mit ihrem ungewöhnlichen Sensor wildern: in den Kreisen der Profis und der ambitionierten Amateure. Mehr

Simret Restle-Apel

Spritze oder Patientin verwechselt?

Die deutsche Leichtathletik rätselt, wie das Epo in Simret Restle-Apels Blut gekommen ist. An Aufklärung hat die Läuferin aber kein Interesse. Das schadet ihrem Sport. Mehr

Pakistan

Tote und Verletzte bei Anschlag auf Basar

In der Khyber-Provinz, hat eine Bombe mehr als ein Dutzend Menschen getötet. Zahlreiche weitere wurden verletzt. Das Gebiet an der Grenze zu Afghanistan gilt als Rückzugsgebiet militanter Islamisten. Mehr

Deutsche Aufstellung

Konservativ oder verwegen?

Jerome Boateng fehlt gegen die Dänen  wegen einer Sperre. Wer ersetzt den rechten Verteidiger? Bundestrainer Löw verrät nichts - und bringt noch eine erstaunliche Möglichkeit ins Spiel. Mehr

Neue Forderung aus Brüssel

Alte Autos sollen jedes Jahr zum Tüv

Der EU-Verkehrskommissar macht sich anscheinend dafür stark, dass künftig ältere Autos jedes Jahr zum Tüv müssen, anstatt wie bisher nur alle zwei Jahre. Der Grund: Ältere Fahrzeuge litten häufiger unter technischen Mängeln. Mehr

Trotz Protesten

Japan fährt Atomkraftwerke wieder hoch

Nur wenige Wochen nachdem das letzte Atomkraftwerk des Landes abgeschaltet worden war, fährt Japan nun zwei Reaktoren wieder hoch. Die Regierung begründet ihren Schritt mit der Sorge vor Energie-Engpässen in den Sommermonaten. Mehr

Gedankenexperiment

Letzte Rettung Fernost?

Die Welt starrt auf Griechenland. Bricht bald der Euro-Raum auseinander? Sollte man in solchen Zeiten nicht auch mal das Unmögliche denken? Denn es gäbe da ein Land, das alles hat, was uns fehlt: Geld, Wachstum, eine klare Richtung. Ein nicht ganz ernst gemeintes Gedankenspiel. Mehr

Insektenwelten

Mücke im Sturzflug

Bei einem Sturzregen in den Tropen geraten die zarten Insekten in arge Bedrängnis. Wie gelingt es den Mücken, den mächtigen Wassertropfen auszuweichen und zu überleben? Mehr

Im Gespräch: Jeff Koons

Wie halten Sie’s mit der Biologie, Mr Koons?

Es ist Fronleichnam, morgens um neun Uhr. Jeff Koons kommt in die Schirn. Obwohl er zugleich am Aufbau zweier Frankfurter Ausstellungen arbeitet, antwortet er mit Engelsgeduld. Mehr

Messerundgang Art Basel

Anbau ist Umbau ist Beständigkeit

Auf der Jagd nach Höchstpreisen: Die Art Basel expandiert nach Hongkong. Darüber sollte die Messe die Qualität zuhause nicht aus den Augen verlieren. Mehr

Nik Wallenda

Drahtseilakt über den Niagarafällen

Der amerikanische Artist Nik Wallenda hat die Niagarafälle auf einem Drahtseil überquert - als erster Mensch direkt über den tosenden Wassermassen. Und schneller als geplant war er dabei auch noch. Mehr

„Fahrlässig oder treuherzig“

Lammert kritisiert die Koalition

Viele Unions-Politiker reagieren empört auf den Abbruch der Bundestagssitzung. Bundestagspräsident Lammert (CDU) indes wirft der Koalition vor, mit der Abstimmung des Betreuungsgeldes „fahrlässig“ umgegangen zu sein. Das Manöver der Opposition nennt er „trickreich, aber zulässig“. Mehr

Am Kongress vorbei

Obama liberalisiert Einwanderungspolitik

Barack Obama hat einen befristeten Abschiebestopp für junge illegale Einwanderer erlassen. Er setzte damit Teile eines Gesetzentwurfs durch, der zuvor im Kongress mehrfach am Widerstand der Republikaner gescheitert war. Mehr

Paraguay

Zahlreiche Tote bei Einsatz gegen Landbesetzer

Acht Polizisten und mindestens neun Landarbeiter sterben bei einer Schießerei auf einem besetzten Landgut im Nordosten Paraguays. Rund 80 Menschen werden verletzt. Der Innenminister und der Polizeichef müssen ihren Hut nehmen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juni 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 16 17 18 19 20 21 22 23