Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 30.7.2012

Artikel-Chronik

Tischtennis bei Olympia

Das „Bollwerk“ bröckelt

Sensationell scheitert Tischtennis-Star Timo Boll beim olympischen Turnier bereits im Achtelfinale. Er unterliegt dem Rümanen Adrian Crisan mit 1:4 und „würde am liebsten losheulen“. Dimitrij Ovtcharov erreicht als einziger Deutscher das Viertelfinale. Mehr

Schwimmen

Französische One-Man-Show

Paul Biedermann schwimmt über die 200 Meter Freistil auf Rang fünf. Beim Sieg des Franzosen Yannick Agnel erreicht der Deutsche eine respektable Zeit. Von der absoluten Weltspitze ist er aber weit weg. Mehr

Fehlende Empathie

Die unauffälligen Täter

Warum bleiben Psychopathen oft lange unentdeckt, obwohl sie kein Mitgefühl empfinden und sich nicht in andere hineinversetzen können? Der niederländische Neurologe Christian Keysers hat möglicherweise eine Antwort auf diese Frage gefunden. Mehr

Jungfraubahn im Berner Oberland

Erster Klasse ins ewige Eis

Seit fast 100 Jahren fährt die Jungfraubahn durch das Gebirgsmassiv zwischen Eiger, Mönch und Jungfrau im Berger Oberland. Der Bau der elektrisch getriebenen Zahnradbahn entpuppte sich als Marathonunternehmen. Mehr

Fechterin Britta Heidemann

Silber nach der Sitzblockade

Degen-Fechterin Britta Heidemann gewinnt unter kuriosen Umständen die erste Medaille für Deutschland. Ihre Halbfinalgegnerin will nach einer umstrittenen Entscheidung die Bahn nicht räumen. Mehr

Olympische Spiele

Zwei Pole im deutschen Turnteam

Die deutschen Turner verpassen die angepeilte Olympia-Medaille deutlich. Fabian Hambüchen zeigt sich voller Selbstbewusstsein. Philipp Boy patzt dagegen doppelt. Macht Platz sieben. Mehr

Frankfurt

Occupy-Räumung wird zur Hängepartie

Die Stadt will eine Klage der Aktivisten abwarten. Oberbürgermeister Feldmann unterstützt den Protest vor der Europäischen Zentralbank. Mehr

Aurora

Amokläufer wegen Massenmordes angeklagt – Todesstrafe droht

Wieder wirkte der mutmaßliche Amokläufer von Colorado seltsam abwesend. Als die Mordanklage verlesen wurde, starrte er ins Leere. Dabei droht ihm die Todesstrafe. Doch ist er zurechnungsfähig? Mehr

Syrien-Konflikt

Rebellen im Café

Der Aufstand gegen Assad hat auch im Grenzgebiet zur Türkei Spuren hinterlassen. Hier erholen sich Rebellenkämpfer, treffen sich mit Oppositionspolitikern. Sie glauben fest an den Sieg, wissen aber nicht, was danach kommen soll. Mehr

Aurora

Amokschütze wegen Mordes angeklagt

Die Staatsanwaltschaft in Colorado legt dem mutmaßlichen Amokschützen von Aurora 142 Anklagepunkte zur Last - darunter Mord, versuchter Mord und Sprengstoffbesitz. Sie erwägt deshalb, die Todesstrafe zu fordern. Mehr

Frankfurt

Schlag gegen Drogenhandel

Die Polizei stellt 85 Kilogramm Rauschgift sicher. Die Täter sitzen nun in Haft. Mehr

Soziales Netzwerk

Facebook-Partys können teuer werden

Der jüngste Fall in Darmstadt zeigt: Das Soziale Netzwerk hat eigene Risiken und Nebenwirkungen. Mehr

Amerikanische Notenbank

Wall Street wettet auf dritte Lockerung der Fed

Die Sitzung der amerikanischen Notenbank in dieser Woche wirft ihre Schatten voraus. Einige Marktstrategen fürchten angesichts der schon gestiegenen Aktienkurse einen Rückschlag. Mehr

Hockey-Routinier Zeller im Gespräch

„Neue Spieler müssen nicht die Drecksarbeit machen“

Christopher Zeller erzielte 2008 im Hockey-Finale das goldene Tor. Vor dem ersten deutschen Spiel in London spricht er über die neue Hierarchie im Team, gegnerische Defensiv-Taktiken und persönliche Perspektiven. Mehr

Wiesbaden

Vier Brände in sechs Wochen

Unter den Mietern einer Wohnanlage im Wiesbadener Stadtteil Biebrich herrscht Angst. Die Polizei sucht nach einem Brandstifter. Mehr

Lach Diamant

Traditionsreicher „Hidden Champion“ aus Hanau

Das Familienunternehmen Lach Diamant fertigt seit 90 Jahren Werkzeuge für die Industrie. Mehr

Eintracht Frankfurt

Der Fleißarbeiter

Bruno Hübner ist als Eintracht-Sportdirektor ein umtriebiger Transfervorbereiter, der seinen Kandidaten ein wichtiges Gefühl vermittelt: gewollt zu werden. Mehr

Wasserspringen

Bauchplatscher

Ein verpatzter dreieinhalbfacher Rückwärtssalto kostet Patrick Hausding und Sascha Klein im Synchronspringen vom Turm die erhoffte Medaille. „Traurig“ verlässt das Duo die Schwimmhalle. Mehr

Ronald Pofalla über Weißrussland

Diktatur in Europa

Wahlfälschungen und Einschränkungen der Meinungsfreiheit scheinen im Europa des 21. Jahrhunderts keine Rolle mehr zu spielen. Und doch sind sie bittere Realität - in Weißrussland. Ein Gastbeitrag von Bundeskanzleramtsminister Ronald Pofalla. Mehr

Olympia

Triple Zero - na und?

Keine deutsche Medaille am ersten Olympia-Wochenende? Halb so schlimm. Mehr

Patentklage

Unkonventionelle Richterin entscheidet über Apple und Samsung

Lucy Koh führt die Verhandlungen im Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung, in dem es unter anderem um 2,5 Milliarden Dollar Schadenersatz geht. Schon im Vorfeld ging die amerikanische Richterin mit den Verhandlungsparteien wenig zimperlich um. Mehr

Irland und die Krise

Sparen allein reicht nicht

Irland gilt als Musterschüler unter den überschuldeten Eurostaaten. Dennoch könnte das Land demnächst weitere Hilfen benötigen. Mehr

Bundespolizei

Scharfe Kritik an Friedrichs Personalpolitik

Der entlassene Präsident der Bundespolizei hat schwere Vorwürfe gegen Innenminister Friedrich erhoben. Es sei ein „würdeloser Vorgang“, wie das Ministerium mit dem Führungspersonal der Bundespolizei umgehe, sagte Matthias Seeger. Mehr

Rumäniens Präsident Basescu

Der Kapitän bleibt an Bord

Das Referendum zur Amtsenthebung Basescus ist gescheitert. Doch der rumänische Präsident hat andere Probleme, die einerseits mit seinem Charakter, andererseits mit dem Zustand der konservativen PDL zusammenhängen, aus der er hervorgegangen ist. Mehr

Werbebranche

Kaufrausch in der Werbung

Sparen? Das war einmal. Zurzeit vergeht kaum eine Woche ohne eine Übernahme durch internationale Agenturkonzerne. Gekauft wird alles, was noch zu haben ist und irgendetwas mit Internetwerbung macht. Zu welchem Preis, spielt keine Rolle. Mehr

Nach EuGH-Urteil

Unisex-Tarife machen Versicherungen teurer

Versicherer dürfen zwischen Frauen und Männern in ihren Prämien nicht mehr differenzieren. Nun müssen die Unternehmen ihre Tariflandschaft neu ordnen. Bei Pflege-, Kranken- und Risikolebensversicherungen gibt es die größten Preisunterschiede. Mehr

Wechsel im Februar

Vodafone-Manager Friedrich Joussen wird neuer Tui-Chef

TUI-Vorstandsvorsitzender Michael Frenzel gibt sein Amt im Februar 2013 auf. Nachfolger wird der bisherige Deutschlandchef des Mobilfunkkonzerns Vodafone, Friedrich Joussen. Mehr

Syrien

Schwere Gefechte um Aleppo dauern an

Syriens Armee hat am dritten Tag in Folge Aleppo angegriffen. Die Rebellen wiesen Berichte zurück, die Stadt sei vom Assad-Regime zurückerobert worden. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon teilte mit, dass Beobachter der Vereinten Nationen beschossen worden seien. Mehr

Ruanda

Es wird einsam um Paul Kagame

Washington, Den Haag und Berlin haben ihre Hilfen an Ruanda gestoppt, aus Protest gegen dessen Rolle in Kongo. Dabei agiert der Präsident schon lange militärisch im Nachbarland. Mehr

Tim Geithner besucht Deutschland

Amerikas Reisediplomat in der Krise

Amerikas Finanzminister Timothy Geithner will die Europäer auf eine schnellere Krisenbekämpfung einschwören. Doch mit seiner Reisediplomatie hat er sich bisher nur wenige Freunde gemacht. Mehr

Sandra Hoffmann: Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist

Der Tod lässt sich nicht proben

Wie schwer ist es zu sterben, wenn man so sehr ums Überleben gekämpft hat? Sandra Hoffmann verwebt in ihrem Roman „Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist“ die Erinnerungen eines ehemaligen Zwangsarbeiters mit der Gegenwart. Mehr

Hans Richard Brittnacher: Leben auf der Grenze

Da zittert der Dichter und greift zum Klischee

Poetische Verklärung schützt nicht vor übler Nachrede: Hans Richard Brittnacher verfolgt die Geschichte des Zigeunerbilds in Literatur und Kunst. Mehr

Das London-Gefühl

Lasst, die ihr eintretet, alle Sorgen fahren

Die Olympischen Spiele von London zeigen sich zum Auftakt von ihrer besten Seite: freundliche Soldaten und ein neues Briten-Bild durch Danny Boyles Spektakel. Mehr

Kölner Eisdiele

Ciao, Campi!

Eine Ära geht in Köln zu Ende: Gründerin Gennarina Campi hatte in ihrer legendären Eisdiele schon Romy Schneider und Maria Callas zu Gast. Nun wird auch das Restaurant im Funkhaus verabschiedet. Mehr

Sahra Wagenknecht und Michael Hudson im Gespräch

Nicht der Euro wird gerettet, sondern eine Ideologie

Er ist Leo Trotzkis Patensohn, der Eispickel, mit dem der Revolutionär ermordet wurde, gehörte seiner Tante: Michael Hudson, Kopf der Occupy-Bewegung, trifft auf Sahra Wagenknecht von der Linken. Mehr

Verfassungsschutz-Programm

Früherer NPD-Stratege Andreas Molau steigt aus

Der frühere rechtsextreme Stratege Andreas Molau hat sich an das Aussteigerprogramm des Verfassungsschutzes gewandt. Der Mann gilt als prominentester Aussteiger aus der rechten Szene. Mehr

Ausflaggungs-Pläne vom Tisch

Deutschland behält sein „Traumschiff“

Nach heftigen öffentlichen Protesten beerdigt die Reederei Deilmann ihre Pläne, die „Deutschland“ unter der Flagge Maltas fahren zu lassen. Sogar der aufsässige Kapitän darf an Bord bleiben. Mehr

Zum Tod von Chris Marker

Ein Meister des Fragments

Das Werk des Filmemachers Chris Marker ist riesig und hat andere Künstler inspiriert, die wir er wissen wollen, was es mit Blicken auf sich hat. 91 Jahre alt, ist Marker nun in Paris gestorben. Mehr

Traoré gegen Diarra

Machtkampf in Mali

Malis Übergangspräsident Traoré hat die schnelle Bildung einer Regierung der nationalen Einheit gefordert. Gleichzeitig entmachtete er faktisch seinen Ministerpräsidenten Diarra. Mehr

Weil er betrunken Auto fuhr

Mutmaßlicher Finanzbetrüger in Las Vegas gefasst

Fünf Jahre lang wurde der Deutsche wegen Anlagebetrugs gesucht, er soll Anleger um 100 Millionen Dollar geprellt haben - jetzt ist er in Amerika gefasst worden. Weil er am Steuer nicht nüchtern war. Mehr

Streit um Einspeisegebühren

Kabel Deutschland verklagt ARD und ZDF

Der Kabelnetzbetreiber will Einspeisegebühren von den Öffentlich-Rechtlichen und zieht nach Informationen der F.A.Z. jetzt vor Gericht. Kommt es zu keiner Einigung, wird Kabel Deutschland die Programme von ARD und ZDF ab Januar nicht mehr ausstrahlen. Mehr

Leopard II

Bundesregierung bestätigt Interesse Qatars an Panzern

Die Bundesregierung hat das Interesse Qatars am Kauf deutscher Kampfpanzer bestätigt. Offenbar reiste bereits eine Delegation des Rüstungsherstellers Krauss-Maffei in das Golfemirat. Mehr

Rumänien

Wider die Demontage des Rechtsstaats

Der kalte Staatsstreich in Rumänien wurde lediglich gebremst, aber nicht aufgehalten. Ministerpräsident Ponta und Möchtegern-Präsident Antonescu werden die Demontage des Rechtsstaats fortsetzen. Mehr

Geplantes Leistungsschutzrecht

Schutz für Verlage nur vor Suchmaschinen

Zeitungshäuser können von Suchmaschinen Geld verlangen, wenn diese ihre Artikel systematisch „aggregieren“. Damit hat das Bundesjustizministerium einen Gesetzentwurf abgespeckt, der Industrie und sogar private Blogger beunruhigt hatte. Mehr

Pussy Riot

Russische Aktivistinnen weisen Vorwurf des „religiösen Hasses“ zurück

In Russland hat die Hauptverhandlung gegen drei Mitglieder der regierungskritischen Gruppe Pussy Riot begonnen. Die Frauen bekannten sich nicht schuldig. Mehr

Michael Schumacher

Falsch geparkt

Wird Michael Schumacher langsam alt? Vor dem Großen Preis von Ungarn stellt der Mercedes-Fahrer seinen Wagen auf den falschen Platz, schaltet den Motor ab und vermasselt damit allen den Start. Mehr

2,5 Milliarden Dollar gefordert

Apple und Samsung treffen sich zum bisher größten Prozess

Um das Design ihrer Handys und Tabletcomputer liefern sich Apple und Samsung ungezählte Scharmützel vor Gericht. Nun beginnt eine Verhandlung, die die anderen in den Schatten stellt. Mehr

Reformen in Italien

Risikofaktor Politik

Monti regiert seit neun Monaten - und noch für neun Monate. Er hat viele seiner Aufgaben erledigt, nun ist die Politik am Zuge. Doch die italienischen Parteien tun sich schwer mit Reformen. Mehr

Israel-Besuch

Palästinenser empört über Äußerungen Romneys

Die Palästinenser haben empört auf den amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Romney reagiert. Dessen Behauptung, Jerusalem sei die Hauptstadt Israels, bezeichnete der palästinensische Politiker Erekat als „völlig inakzeptabel“. Mehr

Speakers Corner

United Colours of Olympia

Oh my god, was ist denn in Wimbledon passiert!? Die Festung der Konservativen ist gefallen. Das Weiß ist weg! Die Tennisspieler beim olympischen Tennisturnier tragen bunt. Bunt bis zum Gehtnichtmehr. Mehr

Armutsforschung

Geldsorgen

Sind Mütter, die in Armut leben, wirklich von Angststörungen betroffen - oder handelt es sich um eine Reaktion auf die Lebensbedingungen? Eine amerikanische Studie sorgt für Debatten. Mehr

Turner Philipp Boy

Stolz und Schmerzen

Die deutschen Turn-Stars wollen in London auftrumpfen. Das gelingt vor dem Mehrkampf-Finale am Montag auch. Nur für den verletzten Philipp Boy ist der Wettkampf ein Martyrium. Mehr

Schuldenbekämpfung

Griechenlands Regierung ringt um ihre Sparbeschlüsse

Mit dem Sparen ist Griechenland weit hinterher. Jetzt will Regierungschef Samaras aufholen. Doch erst muss er sich mit seinen Koalitionspartnern einigen. Die Regierung befürchtet, dass das Land unregierbar werden könnte. Mehr

Turner Kieran Behan

Vom Rollstuhl aufs Podium

Zweimal saß er schon im Rollstuhl, später riss sein Kreuzband. Doch Kieran Behan kämpfte sich nicht nur in die Turnhalle zurück. Nun startet der Ire bei Olympia - und ist nicht zufrieden mit sich. Mehr

Olympia 2012

Chinesisches Wunder

Sechsmal Gold, viermal Silber, zweimal Bronze - Das Reich der Mitte räumt auf Anhieb bei Olympia ab. Die chinesischen Erfolge, vor allem im Schwimmbecken, kommen nicht von ungefähr. Mehr

Eos M

Canons später Frühstart

Dass Canon kurz vor der Photokina nun doch eine tatsächlich Eos M genannte Systemkamera mit APS-C-Sensor und Wechselobjektiven, aber ohne Spiegel präsentiert, passt ins Bild. Mehr

Währungsunion in der Krise

Seehofer stellt Eurogruppenchef infrage

Nach der Kritik von Jean-Claude Juncker an Deutschlands Rolle in der Schuldenkrise hat die CSU das Verhalten des Eurogruppenchefs angezweifelt. CSU-Chef Seehofer nannte Junckers Handlungsweise, der den 17 Euro-Finanzminister vorsteht, „grenzwertig“. Mehr

Handy-Telefonate

Die Deutschen telefonieren mehr und zahlen weniger

Fast vier Stunden verbringen die Deutschen monatlich am Handy, deutlich mehr als im vergangenen Jahr. Trotzdem müssen sie nicht mehr Geld dafür ausgeben - Flatrates und die Konkurrenz zwischen den Telekommunikationsfirmen machen’s möglich. Mehr

Tischtennis bei Olympia

Direkt unter dem Himmel

Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben einen gelungenen Kaltstart hingelegt. Die Aussichten auf eine Einzelmedaille bei Olympia scheinen für die deutschen Tischtennis-Asse so gut wie nie zu sein. Mehr

Millionenbetrug

Festnahmen zum Auftakt von Steuerstrafprozess

Überraschender Start eines der größten Wirtschaftsstrafprozesse der vergangenen Jahre: Zwei der Angeklagten werden vor dem Gerichtssaal festgenommen – wegen anderer Betrügereien. Mehr

Welt-Aidskonferenz

Operation Abraham

Bei der Welt-Aidskonferenz stritten Gegner und Befürworter der Beschneidung über die Korrelation zwischen Vorhaut und HIV, Gesundheit und Geschäftsinteressen. Mehr

Fahrradraub

Aufmerksame Jungs verhindern Fahrraddiebstahl

Direkt beobachten konnten zwei Kinder am Sonntag einen potenziellen Dieb, der ein Fahrrad stehlen wollte. Sein Komplize entkam den Polizisten. Mehr

Auktion Staatsanleihen

Italien zahlt weniger Zinsen für frisches Geld

Italien kommt etwas günstiger an frisches Geld von Investoren. Bei einer Auktion von drei Anleihen mit Laufzeiten bis 2015, 2017 und 2022 sammelte die drittgrößte Euro-Volkswirtschaft am Montag wie anvisiert knapp 5,5 Milliarden Euro ein. Mehr

Schuldenkrise

Spanien rutscht noch tiefer in die Rezession

Mitten in der Schuldenkrise taumelt Spanien immer tiefer in die Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt ist im zweiten Quartal um 0,4 Prozent zum Vorquartal geschrumpft. Der drastische Sanierungskurs der Regierung belastet die spanische Wirtschaft kurzfristig stark. Mehr

Ukraine

Opposition erklärt Timoschenko zur Spitzenkandidatin

Julija Timoschenko ist von der ukrainischen Opposition zur Spitzenkandidatin für die Parlamentswahl bestimmt worden. Die inhaftierte ehemalige Ministerpräsidentin aber wird wahrscheinlich nicht antreten dürfen. Mehr

Badmintonspieler Lin Dan

Der Beharrliche

Der Chinese Lin Dan gilt in der Badminton-Welt und seiner Heimat als Superstar. Seine Gegner beherrscht „Super-Dan“ nach Belieben. Als Vorbild taugt er trotzdem nur bedingt. Mehr

Kritik an Führungswechsel

„Enthauptung der Bundespolizei“

Nicht nur der Leiter der Bundespolizei wird abgelöst, auch seine beiden Stellvertreter sollen neue Aufgaben erhalten. Bundesinnenminister Friedrich (CSU) erntet dafür Lob und Kritik gleichermaßen. Mehr

Senckenberg Forschungsinstitut

Vergessene Knochen gehören ältestem Albatros

Seine Knochenreste blieben lange unbeachtet. Jetzt stellten Wissenschaftler des Senckenberg Forschungsinstituts fest: die Knochen gehörem einem sehr alten Albatross. Mehr

Drogenmissbrauch

Frankfurter Polizei stellt über 85 Kilo Rauschgift sicher

Einen Verkaufswert von insgesamt mehreren zehntausend Euro weist ein Drogenfund auf, den die Polizei in Frankfurt machte. Sie stellte mehr als 85 Kilogramm Rauschgift sicher. Mehr

Steigende Wasserpreise

Wasser marsch

Die Deutschen sparen Wasser - weil sie Geld sparen wollen. Dabei treibt ihr ökologisches Gewissen nur die Preise in die Höhe. Auf die Dauer könnte sich Verschwendung auszahlen. Mehr

Ab ins Wasser

Tipps für die Schnorchel-Ausrüstung

Schnorcheln ist ein simpler Sommerspaß. Man braucht nicht viel Ausrüstung, aber das wenige sollte etwas taugen. Es gibt große Unterschiede. Viel Geld muss auch für die Markenware nicht ausgegeben werden. Mehr

Schuldenkrise

Hessens FDP-Chef fordert Klage gegen EZB

Der hessische Europaminister und FDP-Chef Hahn hat die Bundesregierung aufgefordert, eine Klage gegen die Europäische Zentralbank vor dem Europäischen Gerichtshof zu prüfen. Der Ankauf von Staatsanleihen der Krisenländer habe mit dem Auftrag der EZB nichts mehr zu tun. Mehr

Kapitalismuskritik

Die Zukunft des Occupy-Camps bleibt ungewiss

Bis Dienstag soll das Frankfurter Occupy-Camp geräumt sein. So will es die Stadtverwaltung. Die Aktivisten rechnen damit, dass womöglich bald die Polizei anrückt. Mehr

Opel

Auch die Position des Chef-Designers wird vakant

Auch der US-Amerikaner David Lyon verlässt den Konzern. Grund sollen nicht nur die Millionenverluste des Autoherstellers sein. Mehr

Olympia-Regelecke

Die Bikini-Revolution

Beachvolleyball-Spielerinnen müssen nicht mehr halbnackt spielen. Neuerdings sind auch Shorts und Tops mit Ärmel erlaubt. Nur wollen viele gar nicht mehr anziehen. Mehr

Indien

Mehr als 300 Millionen von Stromausfall betroffen

Wohl aus Überlastung ist das Stromnetz in weiten Teilen Indiens ausgefallen. Mehrere hundert Millionen Menschen waren vom Blackout betroffen, in vielen Städten kam der Verkehr beinahe zum Erliegen. Mehr

Olympia 2012

Die Segel-Nation zittert mit „Big Ben“

Der Brite Ben Ainslie ist eines der Gesichter von Olympia und ein Star seiner Zunft. Im Revier von Weymouth muss Gold her. Auch die Deutschen sind mit dem Start zufrieden. Mehr

Syrien

200.000 Zivilisten aus Aleppo geflohen

Etwa 200.000 Menschen sind in den vergangenen Tagen aus der syrischen Wirtschaftsmetropole Aleppo geflohen. Die UN forderten die Truppen Assads und die Aufständischen auf, Zivilisten zu verschonen. Mehr

Ric Charlesworth

Besessener Hockeytrainer

Er gilt als starrköpfig, autoritär und manchmal als herrisch. Und Ric Charlesworth schaut nächtelang Hockey-Videos, weiß alles über jeden Spieler. Nicht nur das macht den Trainer der Australier besonders. Mehr

Olympia-Kommentar

Verflucht noch mal!

Bisher haben Deutsche bei allen Londoner Spielen zusammen nur dreimal Gold gewonnen. Vielleicht besser so: Zwei Sieger endeten tragisch. Der Fluch von London? Mehr

Krisenmanagement

Zombie-Banken verlängern die Krise

Werden insolvente Banken am Leben erhalten, lähmen sie ganze Volkswirtschaften. Japan ist ein warnendes Beispiel. Es gibt auch schon Parallelen in Europa. Mehr

Indien

47 Tote bei Feuer in Eisenbahnwaggon

Ein Brand in einem Personenzug im indischen Ort Nellore hat 47 Menschen das Leben gekostet. 28 Fahrgäste wurden verletzt. Mehr

Prestigeobjekte

In den Sand gesetzt

Ob Nürburgring-Insolvenz, das Elbphilharmonie-Trauerspiel oder ein Urzeitpark im Saarland: Landespolitiker betreiben gerne Strukturpolitik. Die Steuerzahler kommt das teuer zu stehen. Mehr

Diebstahl an der Zapfsäule

Autofahrer tanken immer öfter ohne zu bezahlen

Liegt es an den hohen Spritpreisen? Im vergangenen Jahr tankten an den 14.100 Tankstellen in Deutschland so viele Menschen wie noch nie, ohne zu bezahlen. Als Faustregel gilt: Je größer und anonymer die Stadt, desto mehr Delikte je Einwohner. Mehr

Der Hügel als Schwestern-Projekt

Vaters Dreamteam

Die Wagner-Schwestern haben einen leichten Job - und machen ihn meistens gut. Ein Blick auf die familiäre Festspielpraxis von Bayreuth. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax setzt Aufwärtsbewegung fort

Die Hoffnung auf eine großangelegte Rettungsaktion der Europäischen Zentralbank (EZB) für den Euro hat dem Dax am Montag abermals Auftrieb gegeben. Er legte zur Eröffnung 0,5 Prozent auf 6725 Punkte zu. Die Gemeinschaftswährung hielt sich knapp unter der Marke von 1,23 Dollar. „Angesichts der steigenden Erwartungen an die Ratssitzung am kommenden Donnerstag nehmen die Spekulationen zu, was wir von der EZB bekommen werden“, schrieben die Analysten des Brokerhauses IG Markets in einem Marktkommentar. Zur Auswahl stünden unter anderem eine Zinssenkung, eine Wiederaufnahme der Anleihe-Käufe oder ein neuer Langfrist-Tender. Mehr

Medienschau

Gea bestätigt Prognose trotz schlechter Auftragslage

Gigaset senkt wegen der Krise seine Prognosen, die EU lässt das Novartis-Mittel Afinitor zur Behandlung von Brustkrebs zu und Japans Industrieproduktion ist weiter gesunken. Mehr

Rumänien

Präsident Basescu übersteht Referendum zur Amtsenthebung

Der konservative rumänische Staatspräsident Traian Basescu bleibt im Amt: Eine Volksabstimmung über seine Absetzung scheiterte nach Angaben der Wahlkommission an einer zu geringen Wahlbeteiligung. Mehr

Markus Merk

Auf Ballhöhe

Markus Merk ist Schiedsrichter, Zahnarzt, Fußballkommentator und Entwicklungshelfer. Stillstand ist dem Mann aus der Pfalz ein Graus. Mehr

Britische Souvenirs

Ein Stück von London

Von kunstvollen Underground-Postern bis zu Thatchers Kleidern: In London werden in zwei einzigartig bestückten Auktionen Memorabilia der britischen Hauptstadt versteigert. Mehr

Nach Überholen

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Er prallte gegen das Heck eines vorausfahrenden Autos. Warum das einem 31-jährigen Mann passierte, ist noch nicht restlos geklärt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juli 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 30 31 01 02 03