Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 28.7.2012

Artikel-Chronik

Olympia am Sonntag

Wer trifft am besten?

Vierzehn Medaillensätze werden am Sonntag bei Olympia verteilt. Im Fechten, Radsport und beim Schießen besitzen deutsche Sportler Chancen - auf die erste Medaille in London. FAZ.NET bietet einen Überblick. Mehr

Übernachten im Armeebunker

Krieg im Frieden

Die Welt unten erzählt viel über die Welt oben: Überall in den Schweizer Alpen gibt es getarnte Bunker. In manchen kann man heute übernachten und den Ernstfall proben. Mehr

Im Porträt: Benno Möhlmann

Pragmatiker mit Prinzipien

Benno Möhlmann ist Trainer mit Leib und Seele. Mit dem FSV steht er vor einer schwierigen Saison. Mehr

Eintracht

„Das Ende der Fahnenstange“

Im Kampf gegen Fan-Gewalt kündigt der neue Eintracht-Vorstand Axel Hellmann eine Eingreiftruppe für Auswärtsspiele an. Kritik am DFB. Mehr

Frankfurter Städelschule

Der Erfolg muss weitergehen

Die in aller Welt angesehene Städelschule mit ihren namhaften Absolventen und Professoren steht in Frankfurt oft im Schatten spektakulärer Kultur. Mehr

Organspendeskandal

Montgomery sieht „schweren Vertrauensverlust“

Der Präsident der Bundesärztekammer sieht als Folge des Organspendeskandals einen „schweren Vertrauensverlust“ für die Transplantationspraxis. Es werde schwer sein, das Vertrauen wieder herzustellen, sagt Montgomery der Sonntagszeitung. Mehr

Olympia 2012

Lochte hängt Phelps deutlich ab

Das erste Duell der amerikanischen Schwimmstars bei Olympia in London geht klar an Ryan Lochte. Landsmann Michael Phelps verpasst über 400 Meter Lagen gar eine Medaille - und spricht von einem „miesen Rennen“. Mehr

Im Porträt: Thomas Reiter (ESA)

Überflieger mit Sinn für Romantik

Dass er Astronaut werden wollte, wusste Thomas Reiter mit elf Jahren, im All hat er später Pink Floyd gespielt. Heute träumt er vom Weltraum. Mehr

Kapitalismuskritik

Byebye, Occupy

In den nächsten Tagen wird das Camp der Kapitalismus- und Bankenkritiker in der Frankfurter Innenstadt geräumt. Was bleibt von den knapp 300 Tagen dieser Besetzung? Mehr

Bundespolizei

Friedrich tauscht Führungsspitze aus

Schon seit langem herrschte im Bundesinnenministerium Unzufriedenheit über die Führung der Bundespolizei. Berlin. Nun plant Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) einen Austausch der gesamten Führung. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Die Frauen sind klüger

Während Diktator Kim Jong Un längst verheiratet ist, schiebt Britney Spears ihre dritte Trauung weiter vor sich her. Bei Kristen Stewart könnte es nach ihrem Seitensprung auch noch dauern bis zu Hochzeit. Mehr

Amateure als Models

Ausflug auf den Laufsteg

Der Tapetenhändler aus Köln oder die Schüler von Sizilien stehen eigentlich mit beiden Beinen in einem anderen Leben. Da die Mode aber gerade besondere Charaktere sucht, werden aus ihnen Models. Mehr

Liebe in Zeiten der Pflegestufen

Ineinander verloren

Galina, Ärztin aus der Ukraine, und Chaim, Arbeiter aus Polen, fanden einander erst im hohen Alter. Einfach alles das, was zwischen Mann und Frau vorstellbar ist, ist zwischen ihnen beiden, sagt Galina. Und Chaim sagt meistens: Wenn sie das sagt, dann ist das so. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (24)

Nicht immer gewinnt der Klügste

Wer eine Aktie kauft, darf nicht auf die Bilanz blicken. Sondern auf das, was andere Anleger über die Aktie denken. Mehr

Griechisches Sparprogramm

Staat essen Seele auf

Die griechische Krisen-Koalition unter Ministerpräsident Samaras lässt das Kernproblem in ihrem Sparprogramm unangetastet: Athen weigert sich beharrlich, Beamte zu entlassen. Mehr

Betriebsrente

Altersvorsorge in Gefahr. Was tun?

Die Euro-Krise lässt die private Vorsorge schrumpfen. Es gibt nur einen Ausweg: Mehr sparen und mehr wagen. Es lohnt sich, mehr in Aktien zu investieren. Mehr

Öko-Geldanlage

Solar ist out - Erdgas und Elektroautos sind in

Die Solarindustrie steckt tief in der Krise. Einige Unternehmen wie Q-Cells oder Solar Millennium schon pleite. Es gibt interessante Alternativen für die Öko-Geldanlage. Aber nur außerhalb Europas. Mehr

Steuertipp

Streitfall doppelte Haushaltsführung

Wer einen weiten Weg vom Wohnort zur Arbeit hat, nimmt sich oft eine Zweitwohnung und pendelt am Wochenende zur Familie. Die Kosten kann er steuerlich absetzen. Regelmäßig kommt es darüber zum Streit mit dem Finanzamt. Mehr

Timo Boll im Interview

„Die Asiaten sind nicht mehr wie Maschinen“

Timo Boll will endlich eine Einzelmedaille. Dazu muss er in die Gedanken seiner Gegner eindringen. Der Tischtennisprofi über intelligente Chinesen, seinen olympischen Kaltstart und lockere Schrauben. Mehr

Olympia 2012

Von der Wall Street aufs Rennrad

Ein Jahrhunderttalent: Die Amerikanerin Evelyn Stevens war vor drei Jahren noch Bankerin. Dann begann ihr neues Leben. Nun kann sie sogar Olympiasiegerin werden. Mehr

Bioenergie

In die Biotonne

Energiepflanzen schaden der Natur, verteuern das Brot und bringen fürs Klima wenig. Die Energiewende entpuppt sich zunehmen als Projekt, deutschen Landwirten neue Einkommensquellen zu verschaffen. Mehr

ESM

Der Vertrag und seine kritischen Passagen

Der Sprengstoff des Rettungsschirms ESM steht im Kleingedruckten. Mehr

Formel 1

Die Stimme im Ohr

Warnen, beruhigen, loben, antreiben - der Renningenieur lenkt den Formel-1-Piloten. Der eine weiß, was der andere denkt. Es muss nicht diskutiert werden, es wird einfach gehandelt. Eine geheime Welt. Mehr

Winokurow gewinnt Gold

Kasachischer Überfall

Ausgerechnet Alexander Winukurow, Kasache mit dunkler Team-Telekom-Vergangenheit, gewinnt das Straßenrennen bei Olympia. Die favorisierten Briten spielen keine Rolle - die Deutschen auch nicht. Mehr

Formel 1 in Ungarn

Hamiltons beste Aussichten

Hamilton startet von der Pole Position in den Großen Preis von Ungarn. Vettel muss sich mit Platz drei begnügen, immerhin vor Alonso - noch viel schlechter lief es für Schumacher. Mehr

Euro-Rettungspolitik

Schäuble wirft Ifo-Chef „Milchmädchenrechnungen“ vor

Bundesfinanzminister Schäuble hat die permanente Kritik an seiner Krisenpolitik satt: Dem renommierten Ökonom Sinn wirft er vor, mit Milchmädchenrechnungen das Volk zu verunsichern. Besonders ärgerlich daran sei, dass dessen Institut „mit viel Geld vom Steuerzahler subventioniert“ werde. Mehr

Zinsmanipulationen

Der Skandal-Banker

Seit Juni ist der Inder Anshu Jain Chef der Deutschen Bank. Jetzt holt ihn die Vergangenheit ein: Kriminelle Zinsmanipulationen in großem Stil fielen in seinen Verantwortungsbereich. Mehr

Bioenergie

„Über das Ziel hinaus geschossen?“

Biomasse spiele „eine wichtige Rolle für die zukünftige Energieversorgung unseres Landes“, sagt Bundesumweltminister Altmaier. Agrarpolitiker der Grünen sehen sich dagegen durch die Studie der Nationalakademie Leopoldina bestätigt, die davor warnt, Biosprit und Biogas in größerem Maßstab zu nutzen. Mehr

Energiewende

Waschen, wenn der Wind weht

Die Energiewende hat auch für die heimische Stromversorgung Folgen. In Südhessen testen 200 Haushalte, wie es ist, wenn es gute und schlechte Zeiten zum Waschen und Kochen gibt. Mehr

Sonos Subwoofer

Wundersame Tiefenwirkung

Der Subwoofer bietet sich als Tiefbass-Ergänzung für verschiedene Lautsprecher des Sonos-Systems an. Gemessen an seiner fundamentalen Aufgabe, geriet der Sub eher zierlich - im Preis nicht: 699 Euro. Mehr

Die Vermögensfrage

Geschlossene Immobilienfonds stehen vor der Renaissance

Anteile an Bürogebäuden, Hotels und Wohnungen erfreuen sich trotz vieler Pleiten größter Beliebtheit. Doch der Bundesfinanzminister will die Beteiligung an Immobilien in Zukunft nur noch in Form geschlossener Gesellschaften zulassen. Mehr

Mayers Weltwirtschaft

Euro abwerten

Wenn der Euro schwächer wird, werden Europas Exporte auf den Weltmärkten günstiger. Das macht die Südländer wieder wettbewerbsfähig. Mehr

Schlagertext-Wettbewerb

Ein Lied für Onkel Jürgen

Ghostwriter für den König von Mallorca: Ein Magazin ruft dazu auf, Jürgen Drews einen Songtext zu schreiben. Da sind wir mit dabei. Ein Werkstattbericht. Mehr

Beachvolleyball

Begeisternde Begeisterte

Vor beeindruckender Kulisse laufen die deutschen Beachvolleyballer bei Olympia zu beeindruckender Frühform auf: Holtwick/Semmler siegen in ihrer Auftaktpartie ebenso souverän wie das Männer-Duo Brink/Reckermann. Mehr

Formel 1 in Ungarn

Hamiltons beste Aussichten

Hamilton startet von der Pole Position in den Großen Preis von Ungarn. Vettel muss sich mit Platz drei begnügen, immerhin vor Alonso - noch viel schlechter lief es für Schumacher. Mehr

Syrien

Erdogans Angst vor einem neuen Quasistaat

Die Kurden in Syrien haben schon die Kontrolle über Gebiete im Nordosten des Landes übernommen. Die Regierung in Ankara blickt mit zunehmender Sorge auf die Entwicklungen jenseits der Grenze - und droht. Mehr

Rumänien

Er glaubt, dass er mit allem durchkommt

Rumäniens Ministerpräsident Ponta bezeichnet Präsident Basescu, den er an diesem Sonntag aus dem Amt jagen will, als „Mafioso“. Tatsächlich sind mafiöse Strukturen in Pontas eigener Partei verbreitet. Doch er mimt den Unverstandenen. Mehr

Schuldenkrise

Retten ohne Ende

Der Sprengstoff des Rettungsschirms ESM steht im Kleingedruckten: Für die Haftung gibt es keine Obergrenze. Und das Parlament wird entmachtet. Ein Gastbeitrag von Stefan Homburg Mehr

Sigmar Gabriel

„Frau Merkel hat die falschen Berater“

Seinen Vorstoß zur stärkeren Regulierung der Banken sieht der SPD-Vorsitzende Gabriel als „erste große Auseinandersetzung vor der Wahl“. Bundeskanzlerin Merkel mangele es an Distanz zur Finanzwirtschaft. Mehr

Organspende-Skandal

Defizitäres System

Der Göttinger Organspende-Skandal hat es wieder ans Licht gebracht: Weil Spenderorgane knapp sind, „lohnt“ sich kriminelle Energie. Wenn aber ein System zu Kriminalität einlädt, muss man über das System nachdenken. Mehr

Tennis

Federers Hoheitsgebiet

Zwei Wochen nach seinem Triumph kehrt der Schweizer zurück nach Wimbledon. Sechs Spiele, sechs Siege noch, und er hätte seine einzigartige Karriere perfekt abgerundet. Mehr

Bahn

Wieder fallen Klimaanlagen in ICE-Zügen aus

Wie im vergangenen Sommer hat die Bahn auch in diesem Jahr Probleme mit den Klimaanlagen ihrer ICE-Züge. In mehreren ICE fielen am Freitag, dem bislang heißesten Tag des Jahres, die Klimaanlagen aus. Mehr

Der eingebildete Gast

Eine Einladung beginnt in der Küche

Was man tun muss, um den Henri-Nannen-Preis nicht zu gewinnen: Heribert Prantl schreibt über ein Abendessen bei Andreas Voßkuhle, das wohl nie stattgefunden hat. Mehr

Olympia 2012

Schwarzer Samstag

Die Schwimmwettkämpfe beginnen mit großen Enttäuschungen: Paul Biedermann scheitert in London über 400 Meter Freistil im Vorlauf ebenso wie die Freistilstaffel mit Britta Steffen. Die Trainer wollen die falsche Taktik vorgegeben haben. Mehr

Architekturpolitik

Die letzten Spuren der DDR

Potsdam wehrt sich gegen den Geist der neuen Bürgerlichkeit, der die letzten architektonischen Spuren der DDR aus dem Stadtbild tilgen will. In seinem Totalanspruch erinnert er fatal an die Baupolitik des Sozialismus. Mehr

Frankfurts ältestes Wasserhäuschen

Hans-Jürgen will durchhalten

Das älteste noch betriebene Wasserhäuschen der Stadt wird 100 Jahre alt. Es steht am Osthafen, direkt an der Baustelle der EZB. Sein Pächter muss kämpfen. Mehr

Olympia-Kommentar

Für Leib und Seele

IOC-Präsident Jacques Rogge will die Spiele erst beurteilen, wenn sie vorbei sind. Erleben möchte er sie möglichst nahe bei den Athleten. Es könnte eine wunderbare letzte Runde werden, die er in seinem olympischen Spitzenamt dreht. Mehr

Olympia 2012 in London

Die Spiele sind eröffnet, das Feuer brennt

Die Olympia-Eröffnungsfeier 2012 in London ist gespickt mit Überraschungen. Der Show folgt der Einmarsch der Teams. Um 1.18 Uhr deutscher Zeit eröffnet die Queen die Spiele, seit 1.36 Uhr brennt auch das Olympische Feuer. Mehr

Spaniens Europaminister

„Wenn Deutschland weiter so diskutiert, zerbricht die Eurozone“

Spaniens Europaminister Mendez de Vigo verlangt mehr Solidarität von Deutschland. Außerdem müsse die Diskussion über einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone enden. Das Gerede einiger Politiker darüber sei „sehr gefährlich“. Mehr

Fabian Hambüchen

Einsames Rennpferd

Der Trainer und Vater muss leider draußen bleiben, für den Sohn ist’s eine „Frechheit“: Fabian Hambüchen soll beim Turnen diesmal ohne seine stabilste Stütze auskommen. Mehr

Mauricio Guillén

Auf der Straße des Fortschritts

Der mexikanische Künstler Mauricio Guillén stellt seine Arbeiten im Frankfurter MMK Zollamt aus. Die Schau wirft mehr Fragen auf, als sie beantwortet. Mehr

Deutsche Schwimmer

Das Projekt Wundertüte

Mit konkreten Prognosen hält sich der Deutsche Schwimm-Verband vor den Wettkämpfen im Londoner Aquatics Centre lieber zurück. Die Kraft des Kollektivs soll dem jungen Team den entscheidenden Impuls geben. Mehr

Olympia-Kommentar

Schubkraft der Emotionen

Statistiker behaupten, der Heimvorteil bei Olympischen Spielen sei pures Gold wert. Der Medaillenspiegel ist ein deutlicher Beleg dafür. Doch Vorsicht ist geboten: Schon manchen „Gastgeber“ überkam vor lauter Druck die „Schockstarre“. Mehr

Spintronik

Die Leuchtdiode mit dem richtigen Dreh

Eine Technologie entwächst den Kinderschuhen: Forscher entwickeln eine Leuchtdiode, die ein echtes Spintronik-Bauteil ist. Mehr

Grube Messel

Mit moderner GPS-Technik in die Vorzeit

Die aktuelle Grabungskampagne des Landesmuseums in der Grube Messel hat begonnen. Im Fokus steht die Erforschung des Lebensraums. Mehr

Bildband

Das fotografierte Klassenzimmer

Was unterscheidet eine Schulklasse in Äthiopien von einer in Taiwan? Unangekündigt besuchte der Fotograf Julian Germain Schüler in aller Welt. Seine detailreichen Klassenfotos zeigen die Unterschiede - und auch viele Gemeinsamkeiten. Mehr

Hochschulen

Mehr als 250.000 ausländische Studierende

Deutschland ist mittlerweile das viertwichtigste Gastland für internationale Studierende. Das schreiben der Deutsche Akademische Austauschdienst und das Hochschulforschungsinstitut HIS in einer neuen Publikation. Mehr

Frankfurt

Feldmann verzichtet auf Vorsitz der Aufsichtsräte für Altstadt und Bühnen

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wird weder dem Aufsichtsrat der Städtischen Bühnen noch dem der Dom-Römer-GmbH angehören. Eine Richtungsentscheidung. Mehr

Ökotrophologie

Wir sind, was wir essen

Wir ernähren uns nicht mehr nur, um satt zu werden. Die wachsende soziale Bedeutung des Essens überlagert unsere natürlichen Sensoren. Welche Rolle spielt hierbei Oleoylethanolamid? Mehr

Biochemie

Calpain als Krankheitsindikator?

Das Protein Calpain spaltet andere Proteine und begleitet die von Alzheimer, Huntington und Parkinson entdeckten Krankheiten. In Budapest versucht man, die Funktion des Proteins in Körperzellen exakter zu bestimmen. Mehr

Honda NC 700 S

Sparen mit Spaß in der Economy Class

Einsteiger sind eine wichtige Zielgruppe der Honda NC 700 S. Sie ist aber auch ein ausgewachsenes Motorrad für den Alltag. 5755 Euro einschließlich Überführung - das ist ein Wort. Mehr

Anlagestrategie

Mit System hohe Aktiengewinne erzielen

Die gängige Meinung, Aktienanleger träfen ihre Entscheidungen nur aus dem Bauch heraus, entspricht längst nicht mehr der Realität: Viele Portfoliomanager agieren mit großer Disziplin an der Börse. Mehr

Fotografie

Es ist eine seltsame Welt, nicht wahr?

Die Chelsea Galerie zeigt auf Sylt Fotos des Kinoregisseurs David Lynch. Die beklemmende Wirkung seiner „Dark Images“ bleibt von der romantischen Inselkulisse unberührt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juli 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 28 29 30 31 01