Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 24.7.2012

Artikel-Chronik

Nachfolge Sammers

Medienberichte: Dutt wird neuer DFB-Sportdirektor

Nach Berichten der „Bild“-Zeitung und des Bezahlsenders „Sky“ soll Robin Dutt neuer Sportdirektor des DFB werden und damit Matthias Sammer nachfolgen. Dutt war zuletzt Trainer von Bayer Leverkusen. Mehr

Urteil

18 Monate für „Enkeltrick“

Eine Frau sollte um 4500 Euro betrogen werden, doch der Schwindel flog auf. Der 22 Jahre alte Straftäter wurde nun wegen besonders schweren Betrugs zu eineinhalb Jahren verurteilt. Mehr

Mit 68 Jahren

Ghanas Präsident John Atta Mills gestorben

Der ghanaische Präsident John Atta Mills ist gestorben. Mills wollte bei den Wahlen im Dezember abermals kandidieren. Zum Nachfolger wurde dessen Stellvertreter John Dramani Mahama vereidigt. Mehr

Eintracht Frankfurt

Demidov kommt gut an

Der Frankfurter Neuzugang sendet in seinem ersten Training mit der Eintracht positive Signale - auch wenn er aufholen muss. Mehr

Im Gespräch: Thomas Schäfer

„Wir haben das Geld nicht für Unsinn ausgegeben“

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) verteidigt das Konjunkturprogramm. Und wehrt sich gegen den Vorwurf, die Erhöhung der Grunderwerbsteuer ziele auf Frankfurt. Mehr

Kommentar zum Fahren im Alter

Bis ans Lebensende

Wieder einmal stellt sich die Frage, ob alte Menschen ohne weiteres noch hinters Steuer dürfen. In England, in Italien, Spanien, Schweden und Finnland ist dies nicht der Fall. Mehr

Volker Bouffier

Lieber Wiesbaden als Berlin

Ministerpräsident Bouffier lässt sich auf der Berliner Bühne seltener sehen als sein Vorgänger. Mehr

Statt des Wahlausschusses

Lammert: Plenum soll Verfassungsrichter wählen

Bundestagspräsident Lammert fühlt sich in seinem Vorschlag bestätigt, die Verfassungsrichter künftig vom Plenum des Bundestags bestätigen zu lassen. Der F.A.Z. sagte er, in allen Fraktionen werde der Vorstoß als „plausibel“ angesehen. Mehr

Olympia-Kommentar

Schlaflos bis 2020

150 Wissenschaftler und 850 Mitarbeiter sollen Doper in London überführen. Nur: Die Spuren könnten längst verwischt sein - oder das Mittel der Wahl nicht nachweisbar. Die Hoffnung liegt im Eisfach. Mehr

Arzneimittelzuschlag

Rösler plant höhere Preise für Medikamente

Deutschlands Apotheker sollen vom kommenden Jahr an mehr Geld je verkaufter Arzneimittelpackung erhalten. Das sieht ein Entwurf von Bundeswirtschaftsminister Rösler vor, der der F.A.Z. vorliegt. Die Apotheker kritisieren die Anhebung indes als zu niedrig. Mehr

Bundeswahlgesetz

Ein neues Wahlrecht aus Karlsruhe?

An diesem Mittwoch entscheidet das Bundesverfassungsgericht über das Bundeswahlgesetz - wieder einmal. In der mündlichen Verhandlung hat sich bereits eine Tendenz in der Bewertung der Richter angedeutet. Mehr

Wahlkampf in Amerika

Wer den anderen erniedrigt, glaubt erhöht zu werden

Das Kräftemessen zwischen Barack Obama und Mitt Romney verkommt gut hundert Tage vor der Wahl immer mehr zur Schlammschlacht. Millionen werden investiert, ohne dass sich an den Umfragewerten merklich etwas ändert. Und Obama könnte demnächst das Geld ausgehen. Mehr

Schuldenkrise

Schlechte Aussichten

Die Ratingagentur Moody’s droht mit einer Herabstufung Deutschlands und einiger Bundesländer. Anders als bei vorangegangenen Ratingänderungen, etwa von Frankreich oder der Vereinigten Staaten, versucht sich Moody’s nun in der Rolle des Frühwarners. Mehr

Europa

Kleinere Brötchen

Europa ist Sorgenkind. Will es seine Interessen in der Welt behaupten, darf das nicht so bleiben. Die europäische Staatsschuldenkrise ist nicht der Anfang vom Ende des Euro. Mehr

Versandhandel

Otto holt seine Rentner zurück

Mit den Alten jünger werden: Die Otto-Gruppe zapft das Wissen seiner Pensionäre an. Ehemalige Fach- und Führungskräfte im Alter zwischen 65 und 75 Jahren dürfen wieder für den Versandhändler arbeiten. Mehr

Trotz niedriger Zinsen

Riskante Immobilienfinanzierungen nehmen ab

Der kreditfinanzierte Kauf von Immobilien wirkt angesichts niedriger Zinsen derzeit verlockend. Dennoch ist ein Immobilienrausch nicht in Sicht. Mehr

Rekordpreise für Weizen und Mais

Steigende Agrarpreise heizen Inflation an

Die Rekordpreise für Weizen und Mais werden auch die Preise für Nahrungsmittel steigen lassen. Das birgt neben den wirtschaftlichen Gefahren auch erheblichen sozialen Sprengstoff. Mehr

Angriffe auf Polizeibeamte

Von Nieder-Eschbach nach Rostock

Hessens Innenminister Rhein will Polizisten besser vor „Attacken aus dem Nichts“ schützen. Auf der Herbsttagung der Innenministerkonferenz will er deshalb eine Gesetzesverschärfung vorstellen. Mehr

Frauenfußball in London

Das große Vorbild fehlt

Am Mittwoch wird Olympia mit Frauenfußball eröffnet. Die Deutschen fehlen nach dem Aus bei der Heim-WM - und werden gar von Engländerinnen vermisst. Mehr

Psychiatrie

Ein Handbuch nährt Hoffnungen und Ängste

In Amerika überdenkt man Störungsbilder wie ADHS und Autismus und nimmt auch ganz neue Diagnosen ins Standardhandbuch „DSM“ auf. Die Reform provoziert hitzige Debatten. Mehr

Beschneidung

Gezählt, gewogen und am Ende geteilt

Keine Fraktion im Bundestag ist in der Frage der Beschneidung so gespalten wie die der Grünen. Dabei geht es nicht nur um inhaltliche Kritik - viele empfinden den Prozess der Meinungsbildung als zu sehr „von oben gesteuert“. Mehr

Klamme Finanzlage

Spaniens Regionen fallen wie die Dominosteine

Die spanischen Regionen sind in Finanznöten. Nun nähert sich auch Katalonien einem Hilfsantrag bei der Zentralregierung. Es gibt einen nationalen Fonds mit 18 Milliarden Euro - doch der könnte rasch erschöpft sein. Mehr

Syrien

Schwere Gefechte bei Rebellenoffensive in Aleppo

Die Kämpfe um Aleppo sollen mittlerweile auch die Altstadt erreicht haben. In einem Außenbezirk soll ein Gefängnisaufstand niedergeschlagen worden sein. Das Assad-Regime will dem Ausland derweil nicht mit dem Einsatz von Chemiewaffen gedroht haben. Mehr

Flughafen Valencia

Der Koloss von Castellón

Auf dem nagelneuen Flughafen ist zwar noch nie ein Flugzeug gelandet, doch Provinzfürst Carlos Fabra hat sich trotzdem eine monumentale Statue an den Eingang bauen lassen. Ein modernes Sinnbild dafür, was alles falsch läuft in der spanischen Pleiteregion Valencia. Mehr

Moody’s

Abgewertet

Die Ratingagentur Moody’s macht mit Bewertungen von Firmen und Staaten ein großes Geschäft. Quatschpapiere sind nach „subjektiven Urteilen“ milliardenwerte Sicherheiten. Höchste Zeit sie abzuwerten. Mehr

Video-Filmkritik

Geh weiter, Zeit, bleib steh!

Da hilft nur noch Hubschraubereinsatz: Joseph Vilsmaier überfliegt mit dem Film „Bavaria“ sein Traumland Bayern. Das Ergebnis ähnelt mehr einem Werbefilm als einer Dokumentation. Mehr

Trend zum Selbstverlag

Ich heißt die Marktmacht

Auf dem schrumpfenden Buchmarkt ist jeder Strohhalm willkommen: Das Self-Publishing hat zwar auch hierzulande Erfolgsgeschichten vorzuweisen, bleibt aber ein Randmarkt. Mehr

Nachahmung von Markenprodukten

Des Puddings Kern

Darf man ernsthaft vor Gericht über gefleckten Kinderpudding streiten? Man darf! Der verbissene Streit zwischen Aldi und Dr. Oetker ist nicht weniger nachvollziehbar als Apples Verteidigung seines Tablet-Designs - auch wenn das Kalauer-Potential im Puddingstreit ungleich höher ist. Mehr

Universität Penn State

Verlorener Nimbus

Das amerikanische Bildungssystem hat schon viel von seinem Glanz eingebüßt. Der Skandal um sexuellen Missbrauch an der Penn State University kommt erschwerend hinzu. Mehr

Zweirad

Handy im Helm

Auf dem Motorroller kann man freihändig pilotieren und dabei noch flugs eine SMS schreiben oder einen Eintrag in Facebook machen. Beides haben wir unlängst live auf deutschen Straßen gesehen. Mehr

Welt-Aidskonferenz

Heilsbringende Töne

Hillary Clinton, Elton John und Sharon Stone: In Washington hat die Welt-Aidskonferenz begonnen und viele Stars nutzen die Bühne. Sie setzen sich in Szene und wollen ihren Beitrag zum Kampf gegen Aids leisten. Nur ein deutscher Gast bleibt fast unbemerkt. Mehr

Silvio Berlusconi

Patriarch oder Parteisoldat?

Italien rätselt über die Pläne Silvio Berlusconis. Seit der 75 Jahre alte frühere Ministerpräsident seine Bereitschaft zur politischen Rückkehr verkünden ließ, teilt sich seine Partei, das „Volk der Freiheit“, in zwei Lager. Mehr

Missbrauchsskandal an Universität

Denkmalsturz und Rekordstrafe

Weil ein Footballcoach immer wieder Jungen missbrauchte, wird in Pennsylvania mit der Vergangenheit aufgeräumt. Der Skandal an der Penn State University zerstört auch den Ruf der Trainer-Legende Joe Paterno. Mehr

EU-Justizminister

Machtkampf um den Datenschutz

Das Datenschutzrecht der EU soll von Grund auf erneuert werden. Die EU-Kommission will unter anderem das Recht einführen, persönliche Daten wie Kontakte oder Fotos bei einem Wechsel von Anbietern wie Facebook mitzunehmen. Mehr

Mapuche in Chile

Zerstörung mit Feuer und Wasser

In der chilenischen Araucanía, einer Landschaft mit einem einzigartigen Ökosystem, verhindern ungenaue Gesetze und der Kompetenzwirrwarr der Behörden einen effektiven Umweltschutz. Mehr

Neue Bücher zu München 1972

Das überschattete Großereignis

München 1972: Die eigentlich so fröhlichen Olympischen Spiele wurden von einem Attentat erschüttert. Trotzdem gaben sie dem Land Selbstvertrauen - zwei Bücher befassen sich mit dem Thema. Mehr

Streit um Öleinnahmen

„Letztes Angebot“ Südsudans

Südsudan hat Sudan ein neues Angebot für die Nutzung der sudanesischen Ölinfrastruktur und zur Klärung von Grenzfragen unterbreitet. Die Delegation aus Khartum hält es für „nicht seriös“. Mehr

Digital Humanities

Eine empirische Wende für die Geisteswissenschaften?

Digitale Werkzeuge und Methoden werden immer wichtiger in den Geisteswissenschaften, sagt eine Empfehlung des Wissenschaftsrats. Läuten die Digital Humanities das Ende hermeneutischer Einzelforschung ein? Mehr

Offshore-Wind (3)

Befestigen am Boden

Die Fundamente der Offshore-Windräder werden meist gerammt. Der Lärm dabei stört nicht nur den Schweinswal. Leisere Verfahren müssen gefunden werden. Mehr

Islamischer Religionsunterricht

Auf dem Schulweg zum Staatsislam

Als erstes Bundesland ermöglicht Nordrhein-Westfalen Muslimen gesetzlichen Religionsunterricht. Doch die Vorbereitungen erweisen sich als rechtlicher und pädagogischer Pfusch. Mehr

Vor den Festspielen

Wagner und wir

Lässt sich die Musik Richard Wagners freisprechen von ihrer historischen Wirkung? Antworten auf diese Frage klingen umso entspannter, je weiter wir uns von Bayreuth entfernen. Mehr

Erste Anhörung des Attentäters

Keine Hinweise auf ein Motiv für die Schüsse

„Wir müssen noch eine ungeheure Menge von Beweisen sichten“: Der Prozess gegen James Holmes, den Attentäter von Aurora, kann womöglich erst im kommenden Jahr beginnen. Mehr

Syrien

Und ihr denkt, es geht um einen Diktator

Die Reaktionen auf den Syrien-Konflikt offenbaren die geopolitische Ahnungslosigkeit mancher deutscher Kommentatoren: Zehn Minuten Nachhilfe aus gegebenem Anlass können nicht schaden. Mehr

Restauratoren

Explosionen in Zeitlupe

Schön bedeutet für sie vor allem interessant: Restauratoren von archäologischen Grabungsfunden arbeiten wie Detektive - mit Pinsel, Skalpell und großer Sorgfalt. Mehr

Red Bull hadert

Schlechte Laune beim „Hühnerdieb“

Red Bull hadert weiter mit der Vettel-Bestrafung. Tatsächlich ist der Weltmeister beträchtlich ins Hintertreffen geraten - und zieht den Spott der Kollegen auf sich. Mehr

Verfassungsschutz

Maaßen: Muss Vertrauen zurückgewinnen

Der künftige Verfassungsschutzpräsident Maaßen sieht seine Behörde „am Boden“. Seine wichtigste Aufgabe sei nun, das Vertrauen zurückzugewinnen. Mehr

Zum Tod des Verlegers Armin Abmeier

Wer suchte wie er, der fand überreichlich

Armin Abmeier war der Nestor der deutschen Illustratorenszene, ein nimmermüder Ratgeber, Herausgeber und Geldgeber. Jetzt ist er im Alter von 72 Jahren gestorben. Mehr

Schweden

Rechtsradikaler Heckenschütze Mangs schuldig gesprochen

Der rechtsradikale norwegische Massenmörder Breivik sieht ihn als Gesinnungsgenossen. Jetzt hat ein schwedisches Gericht Peter Mangs wegen zweifachen Mordes, vier Mordversuchen und sieben weiterer Überfälle schuldig gesprochen. Mehr

Schuldenkrise in Spanien

Katalonien ringt um Finanzhilfe

In Spanien verdichten sich die Anzeichen, dass nach den Regionen Valencia und Murcia bald auch die Region Katalonien um Finanzhilfe bei der Zentralregierung bitten wird. Noch sei nichts entschieden, aber es werde „geprüft“. Mehr

Steigende Weizenpreise

Amerikas Dürre gefährdet die Weltwirtschaft

Die steigenden Preise für Weizen und Soja machen Lebensmittel teurer, treiben die Inflation und gefährden das Wachstum in den Schwellenländern. Weil das Viehfutter zu teuer wird, schlachten die Amerikaner massenhaft Rinder. Mehr

Kolumne „Expat“

Pekings letzte Radfahrer

Das Fahrrad, früher ein Sinnbild für Millionen fleißige Chinesen, verliert immer mehr an Bedeutung. Radelnde Ausländer gelten als peinlich. Der moderne Mittelklasse-Chinese fährt allenfalls mit dem Elektrorad. Mehr

Astronautin Sally Ride ist tot

Die erste Amerikanerin im Weltall

Die Sowjetunion hatte 1963 vorgelegt und erstmals eine Frau ins All geschickt. Für die männerdominierte Nasa war die Mission von Sally Ride dennoch historisch: Als erste Amerikanerin flog sie 1983 in den Weltraum. Nun starb Ride im Alter von 61 Jahren. Mehr

Großbritannien

Ehemaliger Pressesprecher von Premierminister Cameron angeklagt

Im Abhörskandal um das britische Blatt „News of the World“ ist der frühere Pressesprecher des britischen Premierministers David Cameron, Andy Coulson, angeklagt worden. Mehr

Population halbiert

Die Feldvögel verschwinden

Feldspatz, Kiebitz und Rebhuhn verstummen: Auf europäischen Feldern leben nur noch halb so viele Vögel wie vor 30 Jahren. Schuld ist laut Bundesamt für Naturschutz die Ausweitung landwirtschaftlicher Flächen - gefördert durch die Europäische Union. Mehr

Afghanistan

Außenamt plant zweite diplomatische Vertretung in Mazar-i-Scharif

Deutschland wird im kommenden Jahr offenbar eine zweite diplomatische Vertretung in Afghanistan einrichten. Zusätzlich zur Botschaft in Kabul soll in Mazar-i-Scharif ein Konsulat eröffnet werden. Mehr

Halit Yozgat

Kasseler Platz soll nach dem Neonazi-Opfer benannt werden

Am 6. April 2006 wurde Halit Yozgat in seinem Internetcafè erschossen. Zum Gedenken an ihn soll im August ein Platz nach ihm benannt werden. Mehr

Syrien

Nationalrat akzeptiert angeblich eine Übergangsregierung

Der oppositionelle Syrische Nationalrat ist offenbar bereit, sich im Falle eines Rückzuges Assads an einer Übergangsregierung unter einem Vertrauten des Diktators zu beteiligen. Israel warnte davor, dass syrische Chemiewaffen in die Hände von Extremisten gelangen könnten. Mehr

Nachwuchs

Zoo stellt flauschige Flamingo-Küken vor

Die Flamingos im Frankfurter Zoo haben Nachwuchs. Das ist das erste Mal seit 13 Jahren. Jedes der Küken stammt von einem anderen Flamingo-Elternpaar. Mehr

Koalitionspolitiker drohen Athen

Berlin verliert die Geberlaune

In den Regierungsparteien setzt sich ganz offensichtlich die Ansicht durch, dass Griechenland nicht im Euro zu halten ist. Die SPD ist noch anderer Meinung. Mehr

Moody’s -Entscheidung

Die schwindende Macht der Ratingagenturen

Moody’s droht mit der Herabstufung von Deutschlands Bonität – doch die Märkte interessiert es nicht. Das zeigt: Ratingagenturen sind nicht so wichtig, wie sie es waren. Mehr

EU verdächtigt 13 Firmen

Kartellverdacht gegen DVD-Laufwerkshersteller

Die EU verdächtigt 13 Unternehmen eines Kartells für CD- und DVD-Laufwerke. Die Unternehmen sollen sich mindestens fünf Jahre lang an Absprachen beteiligt haben. Mehr

Michael Phelps

Der Außerirdische ist zurück auf der Erde

In Peking gewann Michael Phelps achtmal Gold. Danach pokerte der Amerikaner, spielte Golf oder fuhr nach Las Vegas. Er war nicht mehr einzigartig. Nun fragen sich viele: Welchen Phelps wird man bei seinem Abschied in London sehen? Mehr

Software AG

Vertriebskosten belasten das Ergebnis

Der Einstieg in den nordamerikanischen Markt brachte noch nicht den gewünschten Erfolg. Dafür war das Geschäft mit Software-Lizenzen profitabel. Mehr

Internetplattform

Bürger bestimmen bei Windenergie mit

Nutzung von Windenergie ganz einfach: der Bürger redet mit. So ist die Idee einer Internetplattform, die das Wirtschaftsministerium eingerichtet hat. Mehr

Betrugsverdacht

Ehemaliger Chef der Anglo Irish Bank festgenommen

Irland arbeitet seine Bankenkrise auf. In Dublin hat die Polizei jetzt offenbar den früheren Chef der Anglo Irish Bank festgenommen. Mehr

Blatters Kollegen

Der Sport bin ich!

Es gibt nicht nur einen Joseph Blatter. Eine Reihe illustrer Kollegen beherrscht das Machtspiel ähnlich gut wie der Fifa-Präsident. FAZ.NET zeigt eine Auswahl - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Mehr

Urteil

Aldi darf den „Flecki“-Pudding verkaufen

Die Supermarktkette Aldi Süd darf ihren Kuhflecken-Pudding „Flecki“ weiterhin verkaufen. Ein Gericht entschied gegen das Unternehmen Dr. Oetker, das ihren Erfolgspudding „Paula“ kopiert sah. Mehr

Audi City

Das Autohaus für die iPad-Generation

Den Audi beim Händler kaufen? Oder im Internet? Beides wenig originell. In „Audi City“ kann jeder sein Traumauto virtuell aussuchen, zusammenstellen - und in Originalgröße anschauen. Mehr

Bundesliga-Kommentar

Sichten und sparen

Ein „Nein“ bedeutet im Fußball häufig nur „nicht genug“. Auch im Fall von Lars Bender und dem FC Bayern ist das möglich. Der Rekordmeister könnte sich jedoch noch über den zu zahlenden Preis ärgern. Denn manchmal liegt das Gute so nah. Mehr

DOSB-Präsident Thomas Bach

„Wir müssen unser Fördersystem genau anschauen“

Thomas Bach freut sich riesig auf die Olympischen Spiele. Im F.A.Z.-Interview spricht der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes über eigene Ambitionen, deutsche Probleme und mögliche Bewerbungen als Ausrichter. Mehr

Rating-Entscheidung von Moody's

Das kleinere Übel

Die Ratingagentur Moody’s zweifelt an Deutschlands Bonität. Das ist gut so. Sie macht Deutschland klar: Wenn es versucht, die anderen Euro-Staaten zu retten, übernimmt es sich. Mehr

Nachtflugverbot

Lufthansa will die strikte Zeitgrenze für Nachtflüge aufweichen

Die Deutsche Lufthansa möchte das strenge Nachtflugverbot lockern. Alle Flugzeuge sollen starten dürfen, die bis zu einer vordefinierten Zeit ihre Parkposition verlassen haben. Mehr

London vor Olympia

Das große Zittern

Die Lust auf die Utopie Olympia triumphiert langsam über die britischen Sicherheitsbedenken. Trotzdem scheint es in London so, als bereite sich die Stadt auf einen Krieg vor.  Mehr

Finanzwelt

Es ist etwas faul

Die Akzeptanz der Marktwirtschaft hängt davon ab, dass es in ihr nach Recht und Gesetz zugeht. Dazu gehört auch, dass Risiken nicht nur kleine Leute tragen müssen. Mehr

Fotografie

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Ezio d’Agostinos melancholische Ansichten aus dem Pariser „Forum les Halles“ passen wunderbar zu einem Sommer voller Regen. Mehr

Warnstreiks abgewendet

Deutsche Bahn einigt sich mit Lokführern

Bahnreisende können beruhigt in den Urlaub starten: Lokführer und Deutsche Bahn haben ihren Tarifkonflikt beigelegt, die angedrohten Warnstreiks in der Ferienzeit sind vom Tisch. Mehr

Medienschau

SAP bekräftigt nach Gewinnplus im zweiten Quartal Prognose

Moody’s senkt den Ausblick für Deutschland auf negativ, Vertriebskosten drücken den Gewinn von Software AG und Kontron senkt nach einem schwachen Quartal seine Prognose. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax sinkt nach negativem Ausblick für Deutschland nur leicht

Die deutschen Aktienmärkte haben am Dienstag leicht im Minus geöffnet. Chinesische Konjunkturdaten stützen laut Börsianern den Dax. Allerdings steht die Schuldenkrise weiter im Focus. In der Nacht hatte die amerikanische Ratingagentur Moody’s den Ausblick für Deutschland auf negativ gesenkt. Mehr

Biochemie

Natürliche Flexibilität für molekulare Schlösser

In manchem Schulbuch gilt für die Protein-Protein-Interaktion noch immer das starre Schlüssel-Schloss-Prinzip. In Budapest gewinnen Forscher ein anderes Bild dieses Prozesses. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juli 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 24 25 26 27 28