Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 16.7.2012

Artikel-Chronik

Kommentar zu Schmidt-Kliniken

Erschreckende Einsichten, schöne Aussichten

Die Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden haben zuletzt Defizite von 20 Millionen Euro verbucht. Wenn die neue Chefetage jetzt verkündet, dass allein bei der Verköstigung 2,8 Millionen Euro verschwendet worden seien, deutet das auf einen Skandal hin. Mehr

Frankfurter Zoo

Babyboom

Wer in diesen Tagen den Frankfurter Zoo besucht, kann sie nicht übersehen, obwohl sie noch so klein sind: die vielen Tierbabys. Der Zoo und seine Erfolge in der Erhaltungszucht. Mehr

Marie Nauheimer führt Primus-Linie

In der fünften Generation auf dem Main

Es ist ein Jahr des Aufbruchs für die Frankfurter Primus-Linie. Ein neues Schiff, die „Maria Sibylla Merian“, in den Dienst gestellt im April. Zudem ist eine neue Frau auf der Brücke: Marie Nauheimer, Tochter des Chefs. Mehr

Kommentar

Lizenz zum Gelddrucken

Dass sich der Chef der Licher-Brauerei über den Stil beschwert, in dem sich die Eintracht für einen neuen Getränke-Partner entschieden hat, ist so verständlich wie vergeblich. Über Stilfragen wird erst diskutiert, wenn der Erfolg ausbleibt. Mehr

Marissa Mayer

Neue Yahoo-Chefin kommt von Google

Eines der bekanntesten Google-Gesichter wird neue Chefin von Yahoo: Marissa Mayer, seit 1999 bei Google und eine der bekanntesten Frauen der Branche, wechselt zum kriselnden Konkurrenten. Über Twitter gab sie zudem bekannt, dass sie im Oktober Mutter werde. Mehr

Microsoft

Office ins Cloud-Zeitalter

Microsoft hat eine neue Version seiner Bürosoftware „Office“ vorgestellt, die auch auf dem schnell wachsenden Markt der Tablet-Computer zugeschnitten ist. Das zuletzt 2010 überarbeitete Office-Programm wendet zudem das Cloud-Computing an. Mehr

Deep-Purple-Keyboarder

Jon Lord gestorben

Jon Lord, der Keyboarder der legendären englischen Hardrock-Band Deep Purple, ist am Montag im Alter von 71 Jahren in London gestorben. Mehr

Olympia 2012

Zeitplan im Radsport

Im Radsport gibt es bei Olympia insgesamt 18 Entscheidungen. Jeweils vier auf der Straße und auf dem BMX, dazu zehn auf der Radrennbahn. Hier der Zeitplan der Entscheidungen. Mehr

Börsen in Italien und Spanien

Schnäppchensuche in Südeuropa

Die Aktienmärkte in Spanien und Italien haben im Verlauf der Krise erhebliche Kursverluste erlitten. Nun mehren sich die Stimmen, die dort Schnäppchen wähnen. Mehr

Im Gespräch: Andreas Diessbacher

„Einige Kunden haben Angst um ihr Geld“

Der deutsche Terminwarenhändler und Gründer der White River Group verwaltet in Chicago 25 Millionen Dollar. Er spricht über den jüngsten amerikanischen Finanzskandal und verschwundene Millionen seiner Kunden. Mehr

Dr. Horst-Schmidt-Kliniken

Unnötige Millionenverluste und teure Chefärzte

Die neuen Geschäftsführer von der Rhön-Klinikum AG haben in den Wiesbadener Dr. Horst-Schmidt-Kliniken einiges entdeckt, was nicht gefällt. Mehr

Im Gespräch: Gerd Eckelmann

„Es klemmt jedenfalls nicht bei den Ingenieuren“

Gerd Eckelmann, Ingenieur, Gründer und Chef einer auf Automatisierung spezialisierten Unternehmensgruppe in Wiesbaden, sieht in seiner Branche keinen Fachkräftemangel. Mehr

Im Gespräch: Babett Peter

„Macht euch meine Flexibilität zunutze“

Von Potsdam nach Frankfurt: Die Fußball-Nationalspielerin soll beim FFC schnell Führungsaufgaben übernehmen und mithelfen, dass der Klub endlich wieder Titel gewinnt. Mehr

Dienstvilla des Ministerpräsidenten

Politisches Palais in musealer Ruhe

Die Dienstvilla des Ministerpräsidenten in Wiesbaden wird gelegentlich genutzt - aber nicht als Wohnung. Mehr

Sport-Sponsoring

Licher steigt bei der Eintracht aus

Nach elf Jahren verabschiedet sich die Licher Privatbrauerei als Sponsor von Eintracht Frankfurt. Grund seien die Erwartungen des Vereins. Mehr

Verhandlungen über Lohnverzicht

Opel-Interimschef erhält keine Atempause

Thomas Sedran hat beste Chancen zum neuen kommissarischen Opel-Vorstandsvorsitzenden gewählt zu werden. Direkt nach der Wahl beginnen Verhandlungen mit der IG Metall über Standorte und Lohnverzicht. Mehr

Staatsanwaltschaft ermittelt

Siebzehnjähriger soll Sterbehilfe geleistet haben

Ein Praktikant wird verdächtigt, in einem Altenheim in Bayern einer hochbetagten Frau beim Sterben geholfen zu haben. Der junge Mann habe Freunden davon berichtet. Die Staatsanwaltschaft Bamberg ermittelt. Mehr

Syrien

Im Morast der Gewalt

In Syrien wird der sektiererische Charakter des Konflikts zwischen der sunnitischen Mehrheit und der alawitischen Minderheit, zu der auch der Assad-Clan gehört, immer deutlicher. Sollen gezielte Massaker nun „ethnische Säuberungen“ einleiten? Mehr

Thailand

Alte Fronten - und ein neues Streitthema

Rothemden und Gelbhemden demonstrieren wieder in Thailand. Offiziell geht es um die Rolle der Justiz. Doch ganz verschämt handelt der Streit auch von der Monarchie. Mehr

Industrie- und Handelskammer

Eric Schweitzer soll Präsident des DIHK werden

Wer folgt dem „Kölln-Flocken“- Unternehmer Hans-Heinrich Driftmann im Amt des Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages? Noch läuft die Suche, doch die Hinweise verdichten sich. Mehr

Druck auf Rumänien wächst

Geschlossene Kreise

Rumäniens Regierung will die Justiz wieder unter Kontrolle bekommen, die es gewagt hat, gegen korrupte Politiker vorzugehen. Aber die Europäische Union stört. Mehr

Syrien

Schwere Gefechte jetzt offenbar auch in Damaskus

In Damaskus ist es zu den schwersten Gefechten seit Beginn des Aufstands gegen Präsident Baschar al Assad gekommen. Russlands Außenminister Lawrow wirft dem Westen vor, in Syrien einen „Bürgerkrieg zu provozieren“. Mehr

Marktbericht

Dax geht mit leichten Gewinnen aus dem Handel

Der Dax hat am Montag leicht zugelegt. Besser als der Markt schnitten vor allem die Aktienkurse von Metro und Deutsche Post ab. Finanztitel wie Deutsche Bank und Commerzbank gaben nach. Mehr

Korruption in Bulgarien

Der überschattete Schatten

Bulgariens Regierung hofft im Kampf gegen die Korruption auf ein positives Urteil aus Brüssel. Ministerpräsident Borissow will die Forderungen der EU erfüllen. Im Gegensatz zu Rumänien. Mehr

Beschneidung - Pro und Contra

Ein Verbot wäre unverhältnismäßig

Ein generelles Verbot von Beschneidungen wäre unverhältnismäßig und deshalb unzumutbar. Doch das Recht auf körperliche Unversehrtheit ist für den Rechtsstaat mindestens so elementar wie Glaubenssätze für die Religion. Mehr

Warenhauskonzern

Karstadt streicht 2000 Stellen

Der Essener Warenhauskonzern will bis Ende 2014 rund 2000 von derzeit 25.000 Stellen streichen. Der Stellenabbau soll so sozialverträglich wie möglich erfolgen, Filialschließungen sind derzeit nicht geplant. Mehr

Länderfinanzausgleich

Bayern will klagen

Bayern will beim Bundesverfassungsgericht gegen den Länderfinanzausgleich klagen. Das soll Seehofers Kabinett an diesem Dienstag beschließen. Der Freistaat werde nicht länger „Jahr für Jahr Milliarden in ein unfaires Transfersystem“ zahlen, sagt CSU-Generalsekretär Dobrindt. Mehr

Fifa-Korruptionssumpf

Wohin floss das ganze Geld?

Joseph Blatter könnte die eigene Aktion Saubermann in die Quere kommen. DOSB-Präsident Thomas Bach fordert gegenüber der F.A.Z. Transparenz über Schmiergelder von mehr als 140 Millionen Franken. Mehr

Olympische Spiele 2012

Vier Stunden im Bus

Elf Tage vor den Olympischen Spielen in London sind die ersten Athleten ins olympische Dorf eingezogen. Auch deutsche Sportler sind schon angekommen. Eine Panne erlebte allerdings Kerron Clement. Mehr

Fifa-Kommentar

Blatters Kontrollverlust

Mit dem Angriff auf das deutsche Sommermärchen hat sich Joseph Blatter selbst getunnelt. Er konnte nicht ablenken von der Schande der Mitwisserschaft im Fifa-Skandal. Angesichts seines Kontrollverlustes gilt auch für ihn: Irgendwann kommt für jeden der Schlusspfiff. Mehr

Hoffenheim-Coach Markus Babbel

Visionär und Gratwanderer

Nach Europa: Trainer Markus Babbel will den Umbruch bei Hoffenheim verwirklichen. Der TSG-Trainer spricht von einer neuen Mentalität in der Mannschaft und hofft auf den Teamspirit. Ansonsten „kann es ganz schnell in die andere Richtung gehen“. Mehr

Rauschgifthandel in Mexiko

Schmuggeln de luxe

Amerikanische Fahnder haben an der Grenze zwischen Arizona und Mexiko den fast perfekten „Narco-Tunnel“ entdeckt - inklusive Beleuchtung und Belüftung. Rauschgifthändler hatten Schätzungen zufolge ein Jahr daran gebaut und anderthalb Million Dollar investiert. Mehr

Staatsanwaltschaft Koblenz

Deutsche gestehen Entführung eines tschechischen Babys

Ein deutsches Paar hat gestanden, in Tschechien ein Baby entführt zu haben. Das vier Wochen alte Mädchen war vor den Augen seiner Mutter aus dem Kinderwagen gerissen und verschleppt worden. Über die Hintergründe der Tat ist bislang nichts bekannt. Mehr

„München 1970“ im Ersten

Linker Antisemitismus und vergeudete Zeit

„München 1970“: In einer hochbrisanten Dokumentation rückt Georg M. Hafner zwei Münchner Attentate ins Zentrum der Aufmerksamkeit – und wirft neue Fragen über den Anschlag auf die Olympischen Spiele von 1972 auf. Mehr

Flughafen aus Lego

Berliner Bauherr

In Berlin setzt man beim Bau des Flughafens nun auf kleinere Maßstäbe. Mit Erfolg: Der Bauleiter rechnet mit einer pünktlichen Eröffnung und löst sämtliche Statikprobleme. Mehr

Steuersünder-CDs

Düsseldorf: Wir kaufen weiterhin Daten

Am Wochenende ist bekannt geworden, dass die Finanzbehörden von Nordrhein-Westfalen wieder Kontodaten aus der Schweiz gekauft haben. Niedersachsen verurteilt das als „völlig falsch“ - doch Nordrhein-Westfalen will den Kauf weiterer Daten nicht ausschließen. Mehr

Peter Warnecke und Birgit Scholz: Jutta Hoffmann

Schauspielerische Moral konnte man von Brecht eben lernen

Kompromisslos in Ost und West: Ein exzellenter Bildband führt durch das Leben und die Rollen der Schauspielerin Jutta Hoffmann. Mehr

Russland

Putins Partei fordert mehr Medienkontrolle

Abgeordnete der Kremlpartei Einiges Russland fordern, dass Medien, die Finanzhilfe aus dem Ausland erhalten, künftig als „ausländische Agenten“ gelten. Zudem gibt es Pläne, Duma-Abgeordneten künftig leichter das Mandat entziehen zu können. Mehr

Energiewende - so geht es nicht

Mit Herkules und Sisyphus

Die Energiewende hat so, wie sie derzeit von Regierung und Opposition betrieben wird, keine Zukunft. Peter Altmaier hat die Notbremse noch nicht gezogen, aber schon die Hand am Griff. Mehr

Unwetter in Japan

„Regen wie ein Wasserfall“

Nach sintflutartigen Regenfällen haben in Japan die Aufräumarbeiten begonnen. Mindestens 28 Menschen kamen durch Überflutungen und Erdrutsche ums Leben. Nun droht auch noch ein Taifun. Mehr

Versandhändler in Not

Gespräche bei Neckermann wieder aufgenommen

Im Ringen um Stellenabbau beim Versandhändler Neckermann.de sind Management und Belegschaft wieder an den Verhandlungstisch zurückgekehrt. Gesprochen wird über ein Angebot des Unternehmens. Mehr

Olympia-Proben 2004

Positiv nach acht Jahren

Späte Nachlese der Sommerspiele 2004: Bei den Untersuchungen der eingefrorenen Olympia-Proben von Athen gibt es positive Befunde. Dass nun doch noch Doper überführt werden, ist nicht überraschend. Mehr

Deutsche Bank

Schuldeingeständnis

Der neuen Doppelspitze der Deutschen Bank kommt die Libor-Affäre ungelegen. Die Bank hofft, mit einer Kronzeugenregelung billiger davonzukommen. Das läuft auf ein Schuldeingeständnis hinaus. Mehr

Nach Bettensteuer-Urteil

Frankfurts neuer Rathauschef für höhere Gewerbesteuer

Frankfurts neuer Rathauschef Feldmann (SPD) sieht nach dem Leipziger Bettensteuer-Urteil bessere Chancen für eine höhere Gewerbesteuer. Die schwarz-grüne Koalition im Römer sieht das anders. Mehr

An diesem Dienstag im F.A.Z.-Feuilleton

Sarrazin: Wir brauchen den europäischen Bundesstaat

Thilo Sarrazin bezeichnet den Maastrichter Vertrag als europäischen „Geburtsfehler“. Der Autor des Pamphlets „Europa braucht den Euro nicht“ fordert Konsequenzen daraus: Deutschland könne weitere Finanztransfers nur noch leisten, wenn ein europäischer Bundesstaat gegründet werde. Mehr

Gewalt in Syrien

„Deutschland beteiligt sich an Propaganda“

Die Linksfraktion kritisiert die Informationspolitik der Bundesregierung zur Gewalt in Syrien. Anlass war eine parlamentarische Anfrage an das Auswärtige Amt über das Massaker im syrischen Hula. Zudem mische Berlin in Syrien „geheimdienstlich“ mit. Mehr

Nordkorea

Politische Hinrichtung?

Kim Jong-un hat überraschend seinen Generalstabschef entlassen - offiziell aus gesundheitlichen Gründen. Wenn das stimmt, muss die Krankheit sehr plötzlich ausgebrochen sein. Möglich ist auch, dass der junge Führer mit einem Wechsel an der Spitze seinen Zugriff auf das Militär verstärken will. Mehr

Sicherheit im Netz

Das Internet wird nervös - und sicher

Das Netz ist ein gefährlicher Ort. Um es sicherer zu machen, wollen Computerexperten das menschliche Nervensystem imitieren. Millionen Sensoren sollen sich auf die Suche nach schädlicher Software machen. Mehr

Versandhändler in Not

Fronten bei Neckermann verhärten sich

Die Fronten beim angeschlagenen Versandhändler Neckermann.de verhärten sich. Verdi vermisst Signale das Unternehmens, das die Vorwürfe kontert: „Wir können partout keine Gesprächsbereitschaft erkennen.“ Mehr

CDU in Baden-Württemberg

Neubeginn mit alten Cliquen

In der ENBW-Affäre wird schonungslos offengelegt, dass die baden-württembergische CDU aus zwei verfeindeten Clans besteht. Auch der Misserfolg nach der Mappus-Ära ändert daran wenig. Mehr

De-Villota-Unfall

Kein technischer Defekt

Ein Defekt am Rennwagen ist nicht schuld am schweren Unfall der Testpilotin Maria de Villota. Das ergab die Untersuchung des Marussia-Teams. Die Spanierin erlitt einen Schädelbruch und verlor ein Auge. Mehr

Sorge vor Wiederinbetriebnahme von Reaktoren

170.000 Japaner protestieren gegen Atomkraft

In Japan wächst der Protest gegen die Atomkraft. Rund 170.000 Menschen demonstrieren in Tokio auf einer der größten Kundgebungen seit Jahren gegen die Energiepolitik der Regierung. Mehr

Facebook

Mein guter Freund Marc

Jede Weltstadt hat ihre Provinz und braucht sie auch. Peter Feldmann weiß das. Der neue Oberbürgermeister schrieb vor ein paar Tagen auf seiner Facebookseite: ... Mehr

Finanzinstitute

Ackermann im Beirat von kuwaitischer Bank

Gut einen Monat nach seinem Abschied bei der Deutschen Bank hat Josef Ackermann einen neuen Job an Land gezogen. Neben seinem Amt als Verwaltungsratspräsident der Zurich-Versicherung übernimmt er einen Sitz im Beirat der National Bank of Kuwait. Mehr

Zuschauerausschreitungen

Fall Eintracht am Freitag vor DFB-Sportgericht

Wegen Randale eigener Fans muss sich Eintracht Frankfurt am Freitag wieder vor dem DFB-Sportgericht verantworten. Nach dem ersten Urteil dürfte sie für das erste Heimspiel gegen Leverkusen am 25. August nur 20.000 Tickets verkaufen. Mehr

Deutscher Radsport

Gorilla im TGV

André Greipel, der kraftstrotzende Sprinter, ist nur die Spitze der deutschen Bewegung bei der Tour. Von Knees über Voigt bis hin zu Klöden und Martin - genug Klasse für ein deutsches Profiteam wäre vorhanden. Mehr

Gefechte in Damaskus

Russland: Westen provoziert Bürgerkrieg in Syrien

Russlands Außenminister Lawrow hat "einigen westlichen Ländern" vorgeworfen, sie provozierten Bürgerkrieg in Syrien, indem sie auf Sanktionen des UN-Sicherheitsrats bestünden. Es sei unrealistisch zu hoffen, dass Machthaber Assad gehe. In der Hauptstadt Damaskus halten die Kämpfe nach Angaben der Opposition unterdessen an. Mehr

Marktbericht

Keine klare Richtung nach Kurssprung vom Freitag

Uneinheitlich präsentieren sich die deutschen Aktienmärkte am Montag. Metro, Heidelcement und Deutsche Post gehören zu den Gewinnern im Dax. Nach einer Verkaufsempfehlung der Commerzbank sackt der Kurs der Solarworld-Aktien im Tec-Dax um knapp 7 Prozent ab. Mehr

Steuer-CD

Taktik mit Dieben

Die SPD unterschätzt den Schaden am Rechtsempfinden, der entsteht, wenn der Staat Geschäfte mit Datendieben macht. Mehr

Forderung

Foodwatch will strengere Gesetze für Lebensmittel-Werbung

Die Packung suggeriert etwas anderes, als im Essen drin ist - diesen Vorwurf erhebt Foodwatch immer wieder. Nun fordert der Verein strengere Regeln. Information müsse Vorrang vor Werbung haben. Mehr

Thomas Cook

„Griechische Hoteliers haben ihre Preise massiv gesenkt“

Weg aus der Billigecke, hin zum Urlaubsanbieter mit moderner Buchungstechnik - so will Thomas Cook mit seiner Marke Neckermann-Reisen Angriffe von Konkurrenten im Internet kontern. Der Deutschland-Chef erklärt, warum er Rivalen auch rechtlich ausbremsen will, warum Kataloge dünner werden und warum deutsche Hoteliers Chancen vergeben. Mehr

Sprinter Christophe Lemaitre

Nur im Herzen verrückt

19,91 Sekunden über 200 Meter - eigentlich dürfte damit klar sein, auf welcher Strecke der französische Sprinter Christophe Lemaitre in London starten wird. Doch er zögert noch. Mehr

Outdoor-Messe

Bunte Vielfalt unter grauem Himmel

Dunkle Wolken zogen über die Friedrichshafener Outdoor: Nach Jahren fetter Zuwachsraten wirkt der Optimismus der Branche für dieses Jahr deutlich verhaltener. Mehr

Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe entscheidet am 12. September über Euro-Rettung

Bei der mündlichen Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts im Eilverfahren zur Euro-Rettung hatte Gerichtspräsident Voßkuhle schon angedeutet, dass sich das Gericht etwas mehr Zeit lassen will. Jetzt hat das Gericht den Termin bekanntgegeben. Mehr

Schwimmerin Therese Alshammar

„Es ist hart, im Sport jung und erfolgreich zu sein“

Rund 70 internationale Medaillen gewann Therese Alshammar schon. Olympisches Gold aber fehlt der Schwimmerin noch. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über ihre Zeit in Deutschland, ihre Tattoos und die Spiele in London. Mehr

Vertrauter Kim Jong-uns

Nordkoreas Armeechef entlassen

Der einflussreiche nordkoreanische Militärchef Ri Yong-ho ist überraschend von allen Posten entbunden worden. Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA nannte am Montag gesundheitliche Gründe für die Entscheidung. Mehr

Bankkunden in der Schweiz

Schäuble kritisiert Ankäufe von Steuer-CDs

Nach Berichten über den Kauf einer neuen CD mit Namen von mutmaßlichen Steuerhinterziehern durch Nordrhein-Westfalen hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble solche Methoden kritisiert. „Zufällige CD-Käufe können immer nur eine Behelfskrücke sein“, sagte er.  Mehr

Eckard Wimmer

Ein Herz für Viren

Der deutsche Forscher Eckard Wimmer kam in Amerika zu Weltruhm. Er hat das erste künstliche Virus geschaffen. Dafür wird er bewundert und verteufelt. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien etwas schwächer

Die Kurse deutscher Aktien zeigen sich zu Beginn der neuen Handelswoche wenig verändert. Als leichter Belastungsfaktor gilt, dass die Kurse chinesischer Aktien trotz des höher als erwarteten Wirtschaftswachstums nachgaben. Auch die Schwäche der Internetwerte wirke belastend. Mehr

Medienschau

Kronzeugenstatus für Deutsche Bank im Libor-Skandal

Der Umsatz von Heidelberger Druck sinkt, der Verlust steigt, die Commerzbank plant einen weiteren Stellenabbau. Heidelbergcement zählt auf Geschäfte außerhalb Europas. Mehr

Medien

Microsoft baut Nachrichten-Angebot auf

Bisher betreibt Microsoft eine gemeinsame Nachrichtenseite im Internet mit dem Fernsehsender NBC. Das ändert sich. Microsoft plant einen eigenen Auftritt. Mehr

Japan

Dutzende Tote nach schweren Unwettern

Mindestens 28 Menschen sind in Japan bei heftigen Unwettern ums Leben gekommen. Sintflutartige Regenfälle hatten zu Überschwemmungen geführt und Schlammlawinen ausgelöst. In den Bergen waren Tausende Bewohner von der Außenwelt abgeschnitten. Mehr

Glasgow Rangers

Bußgang nach Stenhousemuire

Nach dem Beschluss der anderen schottischen Klubs müssen die Glasgow Rangers in der vierten Klasse von vorne anfangen. An diesem Montag könnte sich aber doch noch ein Türchen für den abgewirtschafteten Rekordmeister öffnen. Mehr

Übernahme

Rohstoffkonzern Glencore nimmt Hürde bei Firmenkauf

Der Rohstoff-Konzern Glencore will die Getreidefirma Viterra übernehmen. Jetzt hat die kanadische Regierung zugestimmt. Eine Erlaubnis fehlt aber noch. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juli 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 16 17 18 19 20